Deffen.. Wozu

124»

Kommentare

  • Lord Titus (DE1)Lord Titus (DE1) Beiträge: 410
    La Mort (DE1) schrieb:
    machine (DE1) schrieb:
    ...anständiger BV 90/90 mit 50+ Innenhof und das Resultat wird ca 1:1 ausgehen. Haben dabei 20 Spieler gedefft, ...
    Hmmm... ich habe 8er Edelsteine, bekommt man ja ab und zu mal. Dieser 8er Edelstein bringt mir 8% mehr Innenhof. Ergo sind das 32%, meilenweit von deiner Vorgabe entfernt.
    Wenn ich das richtig rausgelesen habe, ist bei 13er Edelsteinchen finito. Das ganze noch mit dem Gesetz der Serie gekoppelt und ich komme auf 4 x 13 = 52%. So wirklich fällt mir gar nix ein wie ich das Plus noch erweitern kann. Achja, gibt's nicht irgendwelche Geschichten mit denen ich das Aussehen verändern kann und wo auch noch ein Steinchen drauf passt??? Ergo nicht vier mal den Plunder, sondern mal 5 muss man rechnen und siehe da das macht 65% Innenhof. Bedeutet du setzt vorraus das die meisten hier im Spiel 13er Edelsteine besitzen. Na gut, dann bin ich eben die Lusche hier. Einer muss es ja sein.
    Gruß *die Lusche* Morti
    Du vergisst den Innenhofbonus von Burgvogt und/ oder der Rüstung !
    Ja und den haben meines Wissens nur dieser Kauf-Jüngling ^^ und die Samurai-Kirschblüte. Damit sind 50% Innenhof möglich, allerdings ja auch nur 20% da man die Flanke nicht halten kann.

    Mhhhmmm. So ein Dreck und was mache ich nun mit den beiden Eis-Event-BV??? ;-)

    lg titus
    " Das größte Maul und das kleinste Hirn, wohnen meist unter derselben Stirn!" Arno Holz (1863-1929), dt. Dichter und Dramatiker.


  • Horscht (DE1)Horscht (DE1) Beiträge: 865
    Naja, 50% und mehr Innenhof war definitiv zu hoch angesetzt, denn entweder man spricht dann plötzlich von einem 5teiligen Kauf-BV oder aber einem Event-BV, der dann aber leider gewisse Schwächen auf der Mauer aufweist. Aber auch, wenn man von 40% Innenhof ausgeht, bleibt die initiale Frage bestehen, denn was bringen mir schon starke 40% im Innenhof, wenn 100-120% Innenhof beim Angreifer so langsam aber sicher zum Standard mutieren?

    Staatsfeind Nr. 1
  • Lord Titus (DE1)Lord Titus (DE1) Beiträge: 410
    Horscht (DE1) schrieb:
    Naja, 50% und mehr Innenhof war definitiv zu hoch angesetzt, denn entweder man spricht dann plötzlich von einem 5teiligen Kauf-BV oder aber einem Event-BV, der dann aber leider gewisse Schwächen auf der Mauer aufweist. Aber auch, wenn man von 40% Innenhof ausgeht, bleibt die initiale Frage bestehen, denn was bringen mir schon starke 40% im Innenhof, wenn 100-120% Innenhof beim Angreifer so langsam aber sicher zum Standard mutieren?

    Tja was bringt es an Motivation:

    1. Motivation seine Brand-Vogte zu optimieren.
    2. Motivation das Spiel zu verlassen.
    3. Motivation das Spiel mit null / wenigen Deffs zu spielen.
    4. Motivation auf Kamikaze um zu schalten.
    5. Motivation lieber TV zu schauen.
    6. Motivation wieder mit Sport anzufangen.

    Ist doch ausreichend genug Motivation, oder?

    Dem Gegenüber steht die Belohnung fürs deffen, die ja gegen null tendiert ;-)

    lg titus
    " Das größte Maul und das kleinste Hirn, wohnen meist unter derselben Stirn!" Arno Holz (1863-1929), dt. Dichter und Dramatiker.


  • Lupolossos (DE1)Lupolossos (DE1) Beiträge: 603DE1
    Horscht (DE1) schrieb:
    Naja, 50% und mehr Innenhof war definitiv zu hoch angesetzt, denn entweder man spricht dann plötzlich von einem 5teiligen Kauf-BV oder aber einem Event-BV, der dann aber leider gewisse Schwächen auf der Mauer aufweist. Aber auch, wenn man von 40% Innenhof ausgeht, bleibt die initiale Frage bestehen, denn was bringen mir schon starke 40% im Innenhof, wenn 100-120% Innenhof beim Angreifer so langsam aber sicher zum Standard mutieren?

    Tja was bringt es an Motivation:

    1. Motivation seine Brand-Vogte zu optimieren.
    2. Motivation das Spiel zu verlassen.
    3. Motivation das Spiel mit null / wenigen Deffs zu spielen.
    4. Motivation auf Kamikaze um zu schalten.
    5. Motivation lieber TV zu schauen.
    6. Motivation wieder mit Sport anzufangen.

    Ist doch ausreichend genug Motivation, oder?

    Dem Gegenüber steht die Belohnung fürs deffen, die ja gegen null tendiert ;-)

    lg titus
    Was du vergessen hast : 
    7. Motivation zum Meckern über das Balancing im Forum !
    ;)
        
  • Lord Titus (DE1)Lord Titus (DE1) Beiträge: 410
    bearbeitet 19.05.2016
    Horscht (DE1) schrieb:
    Naja, 50% und mehr Innenhof war definitiv zu hoch angesetzt, denn entweder man spricht dann plötzlich von einem 5teiligen Kauf-BV oder aber einem Event-BV, der dann aber leider gewisse Schwächen auf der Mauer aufweist. Aber auch, wenn man von 40% Innenhof ausgeht, bleibt die initiale Frage bestehen, denn was bringen mir schon starke 40% im Innenhof, wenn 100-120% Innenhof beim Angreifer so langsam aber sicher zum Standard mutieren?

    Tja was bringt es an Motivation:

    1. Motivation seine Brand-Vogte zu optimieren.
    2. Motivation das Spiel zu verlassen.
    3. Motivation das Spiel mit null / wenigen Deffs zu spielen.
    4. Motivation auf Kamikaze um zu schalten.
    5. Motivation lieber TV zu schauen.
    6. Motivation wieder mit Sport anzufangen.

    Ist doch ausreichend genug Motivation, oder?

    Dem Gegenüber steht die Belohnung fürs deffen, die ja gegen null tendiert ;-)

    lg titus
    Was du vergessen hast : 
    7. Motivation zum Meckern über das Balancing im Forum !
    ;)
    Richtig, denn einige Menschen können die Motivation alles hingeworfene einfach stumpf zu fressen und nichts zu hinterfragen, bei sich einfach nicht finden. ;)

    Wie sagte Galileo Galilei dem Rest auf einer Scheibe hockenden Menschheit: "tamensi movetur !" "Und sie dreht sich doch!"

    Ohne Kritiker würden wir uns immer noch bei jedem Gewitter betend in den Dreck werfen und bei Zeus um Gnade betteln.

    lg titus




    " Das größte Maul und das kleinste Hirn, wohnen meist unter derselben Stirn!" Arno Holz (1863-1929), dt. Dichter und Dramatiker.


  • OTG_Marauder (DE1)OTG_Marauder (DE1) Beiträge: 4,172
    bearbeitet 19.05.2016


    Ohne Kritiker würden wir uns immer noch bei jedem Gewitter betend in den Dreck werfen und bei Zeus um Gnade betteln.

    lg titus




    du bist im "Falschen Film"..aufgrund der Geographischen gegebenheiten würde die Masse der Bevölkerung eher zu "Wodan/Odin" bzw. "Donar/Thor" beten und um "Gnade" flehen" :) aber vom Prinzip her hast du recht
    OTG_Marauder @ de 1
  • Florian I. (DE1)Florian I. (DE1) Beiträge: 342
    Savire (DE1) schrieb:

    Genau so wie er sich Offs kaufen kann, 
    kannst du dir Deffs kaufen, mit Werkzeugen,
    Bonis und den ganzen Schrott.

    "Ein Mann riskiert nicht für einen jämmerlichen Sold sein Leben. Man muss seine Seele ansprechen, um ihn zu elektrisieren!" - Napoleon
  • Lord Titus (DE1)Lord Titus (DE1) Beiträge: 410
    bearbeitet 20.05.2016


    Ohne Kritiker würden wir uns immer noch bei jedem Gewitter betend in den Dreck werfen und bei Zeus um Gnade betteln.

    lg titus




    du bist im "Falschen Film"..aufgrund der Geographischen gegebenheiten würde die Masse der Bevölkerung eher zu "Wodan/Odin" bzw. "Donar/Thor" beten und um "Gnade" flehen" :) aber vom Prinzip her hast du recht
    Stimmt, aber die Jungs sind mir etwas zu radikal, von wegen Ragnarök und Untergang der Welt und so. Da waren die Griechen positiver eingestellt (lag vielleicht an Strand, Sonne und den Oliven). Das Universum sorgt für seine Weltuntergänge schon selbst, da braucht es weder Mensch noch Gott ;)

    Ausserdem ist Thor doch für einige so ein Waschbrett tragender Blondling aus Hollywood der neben Captain America für S.H.I.E.L.D. arbeitet. Da kommts doch nur wieder zu Verwechslungen und Meinungsmache ;)

    lg titus
    " Das größte Maul und das kleinste Hirn, wohnen meist unter derselben Stirn!" Arno Holz (1863-1929), dt. Dichter und Dramatiker.


  • OTG_Marauder (DE1)OTG_Marauder (DE1) Beiträge: 4,172


    Ohne Kritiker würden wir uns immer noch bei jedem Gewitter betend in den Dreck werfen und bei Zeus um Gnade betteln.

    lg titus




    du bist im "Falschen Film"..aufgrund der Geographischen gegebenheiten würde die Masse der Bevölkerung eher zu "Wodan/Odin" bzw. "Donar/Thor" beten und um "Gnade" flehen" :) aber vom Prinzip her hast du recht
    Stimmt, aber die Jungs sind mir etwas zu radikal, von wegen Ragnarök und Untergang der Welt und so. Da waren die Griechen positiver eingestellt (lag vielleicht an Strand, Sonne und den Oliven). Das Universum sorgt für seine Weltuntergänge schon selbst, da braucht es weder Mensch noch Gott ;)

    Ausserdem ist Thor doch für einige so ein Waschbrett tragender Blondling aus Hollywood der neben Captain America für S.H.I.E.L.D. arbeitet. Da kommts doch nur wieder zu Verwechslungen und Meinungsmache ;)

    lg titus
    Noja andersrum warens die Griechen die den "Muskelpanzer"  (mit dem Waschbrett am Bauch etc.) erfunden und in Bronze gegossen haben,damit man sichs umsschnallen konnte.um zumindest so auszusehen, von weitem her ^^

    aber was "Ragnarök" oder diverse Weltuntergänge angeht hast du sicher recht,das bastelt sich jede religion selber zusammen,genauso wie sie dann ins "schwimmen" kommt um erklärungen zu finden,warum die Welt zum entsprechenden Zeitpunkt dann doch nicht untergegangen ist :)

    OTG_Marauder @ de 1

Hinterlasse einen Kommentar

FettKursivDurchstreichenOrdered listNicht geordnete Liste
Emoji
Bild
Links anordnenZentriert anordnenRechts anordnenHTML-Ansicht schaltenAnsicht wechselnHell/dunkel umschalten
Bild/Datei fallen lassen