Startseite [ARCHIV] Anregungen, Lob und Kritik

lets go pink

2»

Kommentare

  • Sir WilfredSir Wilfred Beiträge: 3,869
    Aber dieser Boykott-Aufruf via PN hat bei "der!!!" Aktion Pink dazu geführt, dass du heute nicht mit Glas und Öl löschen musst bzw. das Spiel überhaupt noch existiert.
    Neee, das war eher das konstruktive Feedback (leider) weniger Spieler, was uns von von einigen Seiten erreicht hat. :)
    Das konnten wir direkt weitergeben und auf Basis von solchen Feedbacks wurden dann Anpassungen vorgenommen.

     Ehemaliger Forum Moderator: "Sir Wilfred"

  • Aleron (DE1)Aleron (DE1) Beiträge: 212
    bearbeitet 24.03.2016
    Sir Wilfred schrieb:
    Aber dieser Boykott-Aufruf via PN hat bei "der!!!" Aktion Pink dazu geführt, dass du heute nicht mit Glas und Öl löschen musst bzw. das Spiel überhaupt noch existiert.
    Neee, das war eher das konstruktive Feedback (leider) weniger Spieler, was uns von von einigen Seiten erreicht hat. :)
    Das konnten wir direkt weitergeben und auf Basis von solchen Feedbacks wurden dann Anpassungen vorgenommen.


    das geht ja dann auf einmal wieder fix wa ?

    sonst geht alles im Schneckentempo.

    ihr merkt einfach gar nix mehr .

    Aleron @ de 1
  • Lord Titus (DE1)Lord Titus (DE1) Beiträge: 410
    Sir Wilfred schrieb:
    Aber dieser Boykott-Aufruf via PN hat bei "der!!!" Aktion Pink dazu geführt, dass du heute nicht mit Glas und Öl löschen musst bzw. das Spiel überhaupt noch existiert.
    Neee, das war eher das konstruktive Feedback (leider) weniger Spieler, was uns von von einigen Seiten erreicht hat. :)
    Das konnten wir direkt weitergeben und auf Basis von solchen Feedbacks wurden dann Anpassungen vorgenommen.
    Na klar, in 40 Jahren bin ich vielleicht dement genug und glaube das sogar.

    Wieso eigentlich konstruktives Feedback von (leider)! wenigen! Spielern? Ihr schafft doch nicht mal 5% der Kritik zu berücksichtigen, während ihr den Rest einfach ignoriert. Erklärung bitte? Fragen über Fragen.
    Ist schon blöd wenn man mit einer Aussage ein Loch stopfen will und gleich wieder neue Löcher hervor treten. Das macht die Argumentation schwierig, oder? Aber keine Bange, das ist normal wenn man Dinge an die Wand fährt.

    lg titus
    " Das größte Maul und das kleinste Hirn, wohnen meist unter derselben Stirn!" Arno Holz (1863-1929), dt. Dichter und Dramatiker.


Hinterlasse einen Kommentar

FettKursivDurchstreichenOrdered listNicht geordnete Liste
Emoji
Bild
Links anordnenZentriert anordnenRechts anordnenHTML-Ansicht schaltenAnsicht wechselnHell/dunkel umschalten
Bild/Datei fallen lassen