Startseite DE Burghof - Das Offtopic-Forum

AKTUELE WARNUG AN ALLE 9.02.2016 !!!!!

hallo liebe leser,
ich weiss das ich hier mit mein anliegen warscheilich im falschen raum bin, dennoch schriebe ich hier rein da ich hoffe das es möglichst viele lesen und es sich auch rum spricht. lieber mods es wehr lieb von euch wenn ihr mein thread hier so eine woch him diesen raum läst und es dann verschiebt da ich davon aus gehe das hier die meist besucher sind und es auch mit in euer interesse ist vor missbrauch zu warnen wie auch tipps weiter zu geben wie man davor sich einer schützen kann.

nun zu eingentlichen sache:
leider muste ich die letzten monaten vermehrt mit bekommen das bei verschieden spieler aps gelöscht wurden, ausrüstung verkauft und änlich dinge die dem spieler geschardet haben spielerisch und finaziel. wir haben anscheinend leute hier auf den gge server die sich in acc rein hacken oder zum mindest ihm anvertrauten passwort bekommen haben und dann das vertrauen des acc besitzers schlimstens verletzt haben. anscheinend wissen die es nicht besser oder denn ist es egal das sie sich meist gleich im straftatbestand sind, zumindest ist das rein menschlich gesehen ein unding.

meine bitte an alle:
1. bitte gibt den passwörter ( PW )  nicht weiter von euren acc ( brende können gelöscht werden und soldaten neu rekrutiert ) !!!

2. habt minimum 6 stelligen pw oder am besten 8 stelligen und mehr, mit kombination von gross und kein schreibung und auch
    sonderzeichen/zahlen verwenden wenns geht !!

3. ändert euren pw öfter mal und schreibt euch die zu sicherheit zuhause auch auf ein extra zetel ( nicht im pc speichern, da das auch gehackt
    werden kann !) auf.

4. den harken beim einlogen in gge immer rausnehmen.

5. vieles von den sicherheismassnamen könnt ihr genau so übernehem wo es um pw sicherheit geht wie z.b. email, skype u.s.w..

6. vertrauen ist gut kontrolle ist besser !!!

7. BITTE MISSBRAUCH IMMER WEITER MELDEN ODER SOGAR ZU ANZEIGE BRINGEN BEI DER POLIZEI/SUPPORT SELBST WENN ES ZEIT, GELD UND NERVEN KOSTET  !!!!!!!! es geht nicht nur darum das es bei ein spiel gemacht wird sondern es ist ein massiver eingriff in eure privatsphäre oder vertrauens bruch und vielleicht noch mehr. ich würde mir so was nicht bitten lassen in eure stelle.

8. das wir mitlerweile auch die datenvorratsspeicherung haben dank des überwachungs warn der staaten und geheimdienste, kann das euch auch mal zu gute kommen für euch. da einiges man auch bein support nach vollziehen kann durch die zusätzliche pflicht speicherung bei den betreiber wie z.b. gge.

9. es macht auch sinn das ihr von eurern burgen/aps (auf der lang karte mit postion und inhalt), ausrüstungen u.s.w. sicherheits screenshot macht. so habt ihr ein nachweis in der hinter hand. am besten noch mit uhrzeit und datum dazu.

( sollte ich falsch liegen mit meinen tipps oder was vergessen haben, dann wehr ich froh wenn es jemand gibt der besser tipps und tricks hat !)


gruss, hammerhai


Kommentare

  • Sir WilfredSir Wilfred Beiträge: 3,869
    bearbeitet 09.02.2016
    Hallo lieber hammerhai.

    Zu aller erst: Wir werden diesen Thread nicht in diesem Bereich lassen, nur, damit ihn möglichst viele User lesen. Das wäre etwas unfair denen gegenüber, die ihre Threads in die richtigen Bereiche einordnen. :)

    Ich möchte mich aber bei dir bedanken, dass du darauf aufmerksam machst, wie wichtig es ist, sich um die eigene Accountsicherheit zu kümmern. Deine Tipps sind sehr hilfreich, auch, wenn ich hoffe, dass sie bereits massenweise angewendet werden. :)

    Immer wieder hören bzw. lesen wir von Fällen, wo Spieler unvorsichtig mit ihren Accountdaten umgehen. Manche wählen unsichere Passwörter, andere wiederum lassen sich automatisch einloggen, sodass andere Personen ebenfalls darauf zugreifen können. Und nicht selten kommt es sogar vor, dass Passwörter weitergegeben werden, was im Übrigen auch ein Verstoß gegen die AGBs ist! Schließlich kann man seinen Allianzkollegen ja vertrauen, oder man meint es zumindest, es zu können. ;)

    Jeder von uns ist für seinen Empire-Account selbst verantwortlich. Das, was hier so oft und gerne als Hacking beschrieben wird, ist in den aller, allermeisten Fällen nichts anderes als ein unangemessener Umgang mit den eigenen Accoundaten.


    9. es macht auch sinn das ihr von eurern burgen/aps (auf der lang karte mit postion und inhalt), ausrüstungen u.s.w. sicherheits screenshot macht. so habt ihr ein nachweis in der hinter hand. am besten noch mit uhrzeit und datum dazu.
    Wie gesagt, in den allermeisten Fällen hat der jeweilige Accountbesitzer eine Teilschuld. Jeder ist für seinen Account selbst verantwortlich. Wenn euch etwas abhanden kommt, weil eine andere Person euer Passwort kennt, erstattet euch der Support nichts. In solchen Fällen habt ihr dann die A-Karte gezogen, also lasst es besser gar nicht soweit kommen: Gebt eure Passwörter nicht weiter und seid auch misstrauisch: Heiß umworbene Cheat-Tools funktionieren nicht. Oftmals möchten die Anbieter solcher fragwürdigen Programme lediglich an eure Daten gelangen.


    Edit: Mein Kollege Sir Wodan (neuer "Boss" vom FAQ-Bereich) wird sich drum kümmern, dass wir bald einen neuen, aktuellen und offiziellen Beitrag zur Accountsicherheit draußen haben! :)

    Liebe Grüße
    Sir Wilfred

     Ehemaliger Forum Moderator: "Sir Wilfred"

  • MarcmindMarcmind Beiträge: 5,733
    Hallo Sir Wilfred,

    Schön, dass du dich hier gemeldet hast :)

    Eigentlich wollte ich gestern Abend schon auf den Beitrag zur Accountsicherheit verweisen - nur dass ich ihn nicht gefunden habe, und somit wäre das nur leeres Geschwätz gewesen, wofür ich keinen Sinn gesehen habe :D Jetzt weiß ich ja, warum ich ihn nicht gefunden habe ;) Da hat mich wirklich die SuFu im Stich gelassen ;)

    Habe aber was anderes hübsches zu dem Thema gefunden:
    https://community.goodgamestudios.com/empire/de/discussion/55996/fast-waere-die-freundschaft-ins-wasser-gefallen

    MFG
    Marcel

     Ehemaliger Forum Moderator: "Marcmind"


  • KrokoKroko Beiträge: 585
    Hallo,

    danke auch von mir, dass ihr auf das Thema aufmerksam macht. Es passiert leider oft, dass Spieler auch sehr nachlässig mit ihren Daten umgehen, anderen Mitgliedern der Allianz das Passwort geben, damit diese im Urlaub den "Account betreuen", etc. und dann passiert es leider häufig, dass der User einen Schaden dadurch hat. Kann also hammerhai nur zustimmen.

    -Kroko
    areaarea
  • Gunder (DE1)Gunder (DE1) Beiträge: 3
    Hallo,
    vor 3 Wochen bin ich  um 1 Uhr Nachts aus meinen Acc. geflogen, bin dann nach einigen versuchen und selbst mit Passwort vergessen Funktion, nicht in mein Acc. gekommen. den Support x mal angeschrieben,
    nach 2 Tagen hab ich dann ein neues Passwort bekommen. meine AP waren allen aufgelöst, Rubi Gebäude, abgebaut
    alle hochwertigen Rüstungen waren verkauft. Mein Passwort hatte nur ich 7 stellig mit (Buchstaben/zahlen)
    10 std. vorher hatte ich mich zu GG  negativ geäussert, (Schelm wer da jetzt was böses denkt)
    nur warum lasen die ein erst 2 tage später wieder in den Acc.. , und warum ging nur bei mir die Passwortvergessen Funktion nicht,  wir haben das ganze Szenario mit einen anderen Acc. am selben Tag durchgespielt, das ging wunderbar
    wer oder was dahinter steckt kann sich nun jeder selbst denken.
    Jeder sollte sich bewusst sein das mein sein investiertes Geld hier auf ein schlag loswerden kann.
    Der nun geht es auf dem Rechtsweg weiter.
    Wenn anderen das auch schon passiert ist ,können die sich gerne bei  mir melden



  • Das kenne ich auch.Mich hatte mal gegen Mitternacht rausgeworf3n, dann habe ich so schnell es ging mein PW geändert und konnte schlimmeres verhindern.

    Danach habe ich meine  Passwort auf 16 Stellen geändert, ich brauche zwar lange um mich an das Passwort zu erriner, das ìst es mir aber wert.


    Amazings @ WWW 2
  • hammerhai (DE1)hammerhai (DE1) DE1 Beiträge: 608
    bearbeitet 13.02.2016
    Sir Wilfred schrieb:
    Hallo lieber hammerhai.

    Zu aller erst: Wir werden diesen Thread nicht in diesem Bereich lassen, nur, damit ihn möglichst viele User lesen. Das wäre etwas unfair denen gegenüber, die ihre Threads in die richtigen Bereiche einordnen. :)

    Ich möchte mich aber bei dir bedanken, dass du darauf aufmerksam machst, wie wichtig es ist, sich um die eigene Accountsicherheit zu kümmern. Deine Tipps sind sehr hilfreich, auch, wenn ich hoffe, dass sie bereits massenweise angewendet werden. :)

    Immer wieder hören bzw. lesen wir von Fällen, wo Spieler unvorsichtig mit ihren Accountdaten umgehen. Manche wählen unsichere Passwörter, andere wiederum lassen sich automatisch einloggen, sodass andere Personen ebenfalls darauf zugreifen können. Und nicht selten kommt es sogar vor, dass Passwörter weitergegeben werden, was im Übrigen auch ein Verstoß gegen die AGBs ist! Schließlich kann man seinen Allianzkollegen ja vertrauen, oder man meint es zumindest, es zu können. ;)

    Jeder von uns ist für seinen Empire-Account selbst verantwortlich. Das, was hier so oft und gerne als Hacking beschrieben wird, ist in den aller, allermeisten Fällen nichts anderes als ein unangemessener Umgang mit den eigenen Accoundaten.


    9. es macht auch sinn das ihr von eurern burgen/aps (auf der lang karte mit postion und inhalt), ausrüstungen u.s.w. sicherheits screenshot macht. so habt ihr ein nachweis in der hinter hand. am besten noch mit uhrzeit und datum dazu.
    Wie gesagt, in den allermeisten Fällen hat der jeweilige Accountbesitzer eine Teilschuld. Jeder ist für seinen Account selbst verantwortlich. Wenn euch etwas abhanden kommt, weil eine andere Person euer Passwort kennt, erstattet euch der Support nichts. In solchen Fällen habt ihr dann die A-Karte gezogen, also lasst es besser gar nicht soweit kommen: Gebt eure Passwörter nicht weiter und seid auch misstrauisch: Heiß umworbene Cheat-Tools funktionieren nicht. Oftmals möchten die Anbieter solcher fragwürdigen Programme lediglich an eure Daten gelangen.


    Edit: Mein Kollege Sir Wodan (neuer "Boss" vom FAQ-Bereich) wird sich drum kümmern, dass wir bald einen neuen, aktuellen und offiziellen Beitrag zur Accountsicherheit draußen haben! :)

    Liebe Grüße
    Sir Wilfred
    hallo Sir Wilfred, 
    ich kenne mitlerweile mehrere spieler bei den ausrüstung verkauft wurden sind, aps aufgegeben, soldaten und werkzeuge ( gekaufte / und normale erspielte) geleöscht oder den sonstigen scharden angerichtet wurden ist. wir können lange drüber reden ob jetzt pw an dritte bewust weiter gegeben wurden sind oder nicht oder ob es agb konform ist oder nicht. denn noch stellt sich mir dir frage die ich an gge weiter gebe. was unternnimmt gge gegen die leute b.z.w. wie weit wird den betrofen spielern weiter geholfen (ip check, strafrechliche masnahmen , kulanz, u.s.w. ), da es so weit ich weiss es sich trotz weiter gabe der pw, wenn es auch so war,  um einen straftatbestand handel nach meiner meinug was zumindest sachbeschädigung darstellt. es sind auch spieler betroffen die bei euch hier im gge tausende von euros gelassen habe.
    leider bekomme ich wenn ich mit den leuten spreche die betroffen sind und sie frage was ihr tut um den zu helfen. die änlichen antworten was du schon in dein bierf mit geteilt hattest was ich persönlich mangelhaft finde. wenn es mein unternehmen sein würde , würde ich zumindest mein bestes tun um meine kunden zu halten, da ich ja von den lebe und zusehen das ich die täter ermittel und massive masnahem einleite schon aus eigeninteresse.


    gruss, hammerhai
  • Ich konnte mal eine Situation erleben, bei der in einer meiner alten Allianzen einer Spielerin deren PW abgeschwatzt wurde und man diese anschließend aus der Allianz warf (ich verließ dann diese Allianz sofort).

    Daran war aber auch diese Spielerin selbst schuld, also keine Hacks oder so, davon habe ich auch noch nie gehört. Bei Browsergames kann man nicht cheaten. Jedoch sind viele Spieler hier sehr, sehr jung, und andere nutzen die Gutgläubigkeit dieser Menschen gnadenlos aus.

  • KalinkaKalinka Beiträge: 888
    Hallo hammerhai,

    ich möchte noch hinzufügen, dass alle Schäden, die man euch im Spiel zufügen kann, NICHT von strafrechtlicher Relevanz sind und von uns nicht an die Polizei zur strafrechtlichen Verfolgung weitergegeben werden müssen. 
    Ihr solltet daher keine persönlichen Informationen im Spiel an Dritte weitergeben, wozu unter anderem auch eure Accountdaten zählen.
    Wenn ihr da gegen die AGB verstoßt, tragt ihr die Verantwortung dafür zumindest mit, was mit eurem Account passiert und der Support ersetzt euch NICHTS.

    Liebe Grüße

    Kalinka

     EHEMALIGE FOREN MODERATORIN: "Kalinka"

  • hammerhai (DE1)hammerhai (DE1) DE1 Beiträge: 608
    Kalinka schrieb:
    Hallo hammerhai,

    ich möchte noch hinzufügen, dass alle Schäden, die man euch im Spiel zufügen kann, NICHT von strafrechtlicher Relevanz sind und von uns nicht an die Polizei zur strafrechtlichen Verfolgung weitergegeben werden müssen. 
    Ihr solltet daher keine persönlichen Informationen im Spiel an Dritte weitergeben, wozu unter anderem auch eure Accountdaten zählen.
    Wenn ihr da gegen die AGB verstoßt, tragt ihr die Verantwortung dafür zumindest mit, was mit eurem Account passiert und der Support ersetzt euch NICHTS.

    Liebe Grüße

    Kalinka
    hallo kalinka,
    wie mich jetzt aber irgentwie deine antwort mich nicht wirklich verwundert. änliches ist schon vom support bekannt da es warscheinlich zu euere standert schulung gehört. es ist mir auch bewust und bekannt das nicht alles gleich was für den staatsanwald ist, genau so ist mir auch bekannt das viele nicht korrekt mit ihrem acc und passwort um gegen. dennoch kannst du/ihr es nicht von der hand weissen das es ein sicherheit problem gibt und hier schon leuten gezielt scharden verursacht wird ob es jetzt selbst verschuldet, fremd verschuldet oder wie auch immer es hier im gge gibt b.z.w. gemacht wird. wenn ich mir dazu die bereitscheift von gge anschau zur problem lösung, guten kundenservice, kulanz und eigeninterresse dann muss ich leider sagen das ich doch schon enteuscht bin und bestimmt einige andere spieler die hier tausende von euros gelassen haben es auch sind. es ist schon echt erstaunlich wie so ein millionen unternehmen wie gge so einiges handhabt. ich denke wir können uns lange über einiges unterhalten oder streiten da wir im viellen unterschiedlicher meinung sind. dennoch kann ich jeden raten dem hier bei gge ein scharden entsteht es zu mindest über ein rechtsanwald prüfen zulassen und gegeben falls es sogar zu strafanzeige zu bringen da anscheinend gge eh her auf die schiene spielt  " nicht sehen, nicht hören und nichts sagen und wir sind haben kein wirkliches interresse den kunden zu helfen b.z.w. gegen täter vorzugehen ". ihr müst es auch möglichst schnell machen da die ip addresse und andere daten nicht für immer bei gge gespeichert werden und es dauern kann bis man auf dem rechtsweg vielleicht an die daten ran kommt.
    zu guter letzt kann ich zum teil schon verstehen das gge hier nicht den gold esel spielen will, was ich aber nicht verstehe ist das es gge anscheinend kein interresse oder nur sehr sehr zag haft gegen leute vorgeht die hier offensichlich bewust scharden bei anderen anrichten selbst wenn der geschädichte mit verschulden hat durch z.B. passwort ( pw ) weitergabe und selbst wenn ich den pw weiter gebe und es ein agb verstoss ist. teuscht es nicht darüber hin weg das es rein rechtlich nach mein wissens den straftatbestand da stellt der sachbeschädiung. auch und noch was wenn einer ein teil schuld hat dann gibt es offensichlich auch jemanden anderen der den andern teil des schuldes mit trägt, das könnte z.B. auch jemand sein der kein interresse hat ein verursachten scharden zu minimieren oder gegen massnahmen schnellst möglich in wege zu leiten um den scharden gering zu halten ob wohl der in der lage dafür wehr;). am besten wie gesagt mal ein rechtsanwald mal prüfen lassen wenn ihr was habt, da ich kein jurist bin und es nur tipps sind von mir !

    gruss, hammerhai
  • Lundina (DE1)Lundina (DE1) DE1 Beiträge: 584
    bearbeitet 20.02.2016
    Also Hammerhai ein Spieler gibt trotz dessen das es gegen die Agb^s verstösst seine Acountinformationen zum Sitten, Deffen oder was auch immer weiter und willst dann noch gge überzeugen aus Kulanz was zu Erstatten ?? Nope eigendlich das Gegenteil müsste der Fall sein wen sich nen Spieler deswegen meldet. Überprüfung wie die sachen abhanden gekommen sind ob jemand seinen Acount jemand anderen Zugänglich gemacht hat und dann beide Sperren. Das endlich diese Unsitte mit den Acountdaten weitergabe aufhört.


    Lundina @ de 1
  • Um Himmelswillen Hammerhai, die Satzzeichen wurden nicht umsonst erfunden.

    Wer soll das lesen?

    Bis bald.

  • hammerhai (DE1)hammerhai (DE1) DE1 Beiträge: 608
    Lundina (DE1) schrieb:
    Also Hammerhai ein Spieler gibt trotz dessen das es gegen die Agb^s verstösst seine Acountinformationen zum Sitten, Deffen oder was auch immer weiter und willst dann noch gge überzeugen aus Kulanz was zu Erstatten ?? Nope eigendlich das Gegenteil müsste der Fall sein wen sich nen Spieler deswegen meldet. Überprüfung wie die sachen abhanden gekommen sind ob jemand seinen Acount jemand anderen Zugänglich gemacht hat und dann beide Sperren. Das endlich diese Unsitte mit den Acountdaten weitergabe aufhört.


    hallo lundina, das ist bewunders wert das du gge rückendeckung geben willst oder nur mein brief nicht verstandes hast. dennoch stimmt dein anliegen nicht auf den bezug auf mein brief und es teuscht auch nicht über einige tatsachen hin weg, die ich in mein brief erwennt hab. das mit zitat von dir " Unsitte mit den Acountdaten weitergabe " ist ein hausgemachtes problem von gge unabhängig davon was in den auch fragwürdigen agb steht von gge. 1st. hängt das mit dem aufbau des spieles zusammen die nicht dem bedürfnissen der spieler angepasst ist, da nicht nur arbeitlos und renter das spiel hier spielen und 2st. gibt es seit über 1 halbers jahr das freude in das spiel hollen belohnung system. vielleicht gibt es auch noch mehr aber ich denke das reicht hier erst mal als bespiel  ;). auch und was mir noch so einfällt wenn ich mir so dein acc anschaue. da würde ich sagen das ich die vermutung hab das du keine ahnung von spielen hast oder mir fallen 1 bis 2 punkte noch ein wo rauf ich jetzt nicht weiter hinweissen möchte da es nur eine sachen wehren und die ich nicht beweisen kann ;). da deine bauweise untypisch ist für ein normal regel konformen deko spieler ist, bei der allinaz wo du bist. ich kann mich aber sicher teuschen was aber mitleiweile eh her selten vorkommt das ich auch schon ein paar tage hier im game bin.

    gruss, hammerhai
  • hammerhai (DE1)hammerhai (DE1) DE1 Beiträge: 608

    Um Himmelswillen Hammerhai, die Satzzeichen wurden nicht umsonst erfunden.

    Wer soll das lesen?

    Bis bald.

    hallo schmausemieze, was genau hast du nicht verstaden ? ich kann die es dir gern über setzen oder dir paar andere leute vermitteln die mein brief gelesen haben und es auch versanden haben, wenn ich dir nicht vertauswürdig bin oder wie auch immer ;).

    gruss, hammerhai
  • KalinkaKalinka Beiträge: 888
    Hallo hammerhai,

    da nun alles zu dem Thema gesagt ist und wir uns hier nur im Kreis drehen, mache ich hier mal zu.
    Solltest du Fragen oder Anregungen dazu haben, kannst du mir gerne eine PN schicken.

    Liebe Grüsse

    Kalinka

     EHEMALIGE FOREN MODERATORIN: "Kalinka"

Diese Diskussion wurde geschlossen.