Startseite DE Spieler fragen Spieler

Manipuliert GGE seine Spieler für Auswertungszwecke?

DiPep (DE1)DiPep (DE1) Beiträge: 53
bearbeitet 10.12.2015 in Spieler fragen Spieler
hier mal eine Nachricht vom Gamersupport:

****** Nachricht des Supportes entfernt **** Bitte beachte unsere Community Richtlinien *******

- kein Wunder über die Ungereimtheiten im Game...  z.B. automatische Auffüllen.. nach Spio... wird dort auch noch getestet???
- wie schaut die Gewinn-Verlustrechnung bei GGE auf dem Konto aus..
- Statistischer Rubi-Kauf.. in den Testphasen??

- dann legt doch bitte mal alle Eure Testphasen offen......

DiPep
Post edited by Aislynn on
DiPep @ de 1
«1

Kommentare

  • DiPep (DE1)DiPep (DE1) Beiträge: 53
    Mir wird schon privat geschrieben, dass ich aufpassen soll, wegen einer Sperre...

    Ich habe hier lediglich die Info vom Customer Service kopiert und stelle hierzu ein paar Fragen, die GGE im Sinne aller Gamer klären möchte..... denn eins steht auch fest.. einigen wird in Testphasen ein Vorteil gewährt.. den andere ggf. mit Rubi-Zukäufen.. nur erfüllen können.. was dann schon in gewisser Weise.. hier in DE strafrechtlich zu würdigen wäre

    wer sich oder einem anderen .. einen wirtschaftlichen Vorteil gewährt.. oder so ähnlich - war das...
    DiPep @ de 1
  • Thynik (DE1)Thynik (DE1) DE1 Beiträge: 3
    Ich hätte ein paar kleine Fragen  an das GGE Team


    Wenn ihr Teste macht, warum macht ihr euch keinen Test Server oder kleine acc's zum Testen/ Vergünstigen?
    Warum  macht ihr solche Tests nicht öffentlich und warum bevorzugt ihr Spieler? Andere Spieler versuchen auch ihr bestes und wenn die versuchen in einem Event gegen solche Spieler die normaler weise gleichstark sind, aber Teil eines Test sind zu Gewinnen ist das nicht sonderlich fair.

    Wenn ihr mit diesem Artikel gegen die RGBs von GGE verstoße bitte ich darum das es mir gesagt wird mit einer 100% Antwort auf meine Fragen.   :)


    lg TFT
  • ZirrussZirruss Beiträge: 4,515
    Manipulieren ist so wahres Wort, ich überspring mal eben das Philosophieren ^^

    War doch beim Login Bonus nicht anders, einigen hatten schon den neuen Login Bonus Fenster teil da, und andere Spieler hatten noch den alten Login Bonus Fenster.

    In der Theorie, kann jeder Spieler zu jeder Zeit, ein Weiße Labor Maus von GGE werden, wohl bemerkt, machen andere Spiele Hersteller auch nichts anders ^^
    und das Spart die "Test-Gamer"

    MÄÄÄH
  • Thynik (DE1)Thynik (DE1) DE1 Beiträge: 3
    Ich fände es besser wenn niemand oder alle zu "Labor Mäuse" werden. Faires halber
  • genauso unfair ist das ....

    wenn einer seine täglichen aufgaben nicht hat

  • Lundina (DE1)Lundina (DE1) DE1 Beiträge: 584
    sehe ich allerdings eher genauso weswegen ich nun auch endlich weis wieso mein handelskaren immer gleich voll immer selber spieler dem ich das holz schicke (quasi nicks ändert sich ) mal schneller und mal langsammer am ziel ankommt. Allerding hab ich auch nee ergenzende frage zu euren test vll kann man die ja mal beantwortet werden wie wertet ihr z.b beim log in bonus test oder jetzt beim reisetest aus was eure "kunden" ( psst das sind die die am ende vom monat euren lohn bezahlen) wollen und was nicht ??

    Lundina
    Lundina @ de 1
  • Drops1 (DE1)Drops1 (DE1) Beiträge: 316
    Wegen was hast du dich gemeldet? Wegen vom Aufstellungsfenster abweichender Reisezeiten?
    In dem Fall glaube ich, der Supporter hat dir Unsinn erzählt.

    Falls es doch so sein sollte, ist das natürlich ein Skandal. In diesem Fall würde ich GGE vorschlagen, die Opferzahlen von High-Rubi-Spielern signifikant zu erhöhen, um mal zu schauen, bis wohin sie das mit mehr Rubin-Ausgaben kompensieren, bevor sie entnervt aufgeben. ;)
    Drops1 @ de 1
  • DiPep (DE1)DiPep (DE1) Beiträge: 53
    Naja.. die Member sind mir durch die Nachricht bekannt.. und sie sind beide noch aktiv.. 
    Ich habe die Namen raus gelassen.. 

    von daher wäre es schon gut, wenn der Support mal über Sinn und Unsinn berichten würde...

    denn auch von mir wurden schon ein paar Anfragen... vom Support beantwortet, deren Sinnhaftigkeit mehr als Zweifelhaft war.
    DiPep @ de 1
  • NoblemanOma (DE1)NoblemanOma (DE1) Beiträge: 103
    es ist schon- und ich spreche es mal deutsch aus- unter aller sau das gge es nicht vorher bekanntgibt das solche tests laufen.

    desweiteren wäre schön wenn gge mal aufklärt warum neuerdings die gamer ganz unterschiedlich in events oder sonstigem zugang haben. meine den zeitunterschied .

    eine stellungnahme von gge hierzu wäre mal was korrektes ;)

    mit ....... gruss noblemanoma
    es sind die kleinen dinge die uns täglich fast unbemerkt vorwärts bringen ;)
  • AlCapone (DE1)AlCapone (DE1) Beiträge: 48
    Im Onlinebereich ist es usus, dass User ungefragt zu Testern gemacht werden. A-B Optimierungen und diverse andere Geschichten. Als Seiten-/Spielbetreiber versucht man, anhand seiner User/Seitenbesucher das Spiel/die Website zu optimieren, in der Regel um den Kaufvorgang bzw -anreiz zu erhöhen oder das Klickverhalten auf Sponsorwerbung zu verbessern.

    Jeder kann davon halten was er/sie will, wollte damit nur klarstellen dass GGS damit nicht alleine ist.
  • NoblemanOma (DE1)NoblemanOma (DE1) Beiträge: 103
    mir gings nicht um namen, sondern einfach darum  das es eine bekanntgabe für die tests hätte geben können. dann stellt man sich drauf ein
    es sind die kleinen dinge die uns täglich fast unbemerkt vorwärts bringen ;)
  • Lundina (DE1)Lundina (DE1) DE1 Beiträge: 584
    bearbeitet 10.12.2015
    Im Onlinebereich ist es usus, dass User ungefragt zu Testern gemacht werden. A-B Optimierungen und diverse andere Geschichten. Als Seiten-/Spielbetreiber versucht man, anhand seiner User/Seitenbesucher das Spiel/die Website zu optimieren, in der Regel um den Kaufvorgang bzw -anreiz zu erhöhen oder das Klickverhalten auf Sponsorwerbung zu verbessern.

    Jeder kann davon halten was er/sie will, wollte damit nur klarstellen dass GGS damit nicht alleine ist.
    kann ich so nicht unterschreiben bei den meisten spielen gibt es einen sogenanten testserver wo freiwillig spieler neue sachen bzw ballancing änderungen im vorfeld testen um schon fehler und unschöne sachen dem betreiber / endwickler mitteilen zu können. Allerdings finde ich es dreist was im mom bei gge abläuft mit ihrer testerei ohne rücksprache ob wir kunden das auch mitmachen wollen. Es macht durchaus einen unterschied ob der eine spieler schneller am ziel ist als ein anderer oder?? Und das komplete Wegfahlen der Tagesaufgaben bei einigen woll auch denke ich. Aber am besten der Log In boni da wurde parael über nen echt langen zeitraum das einige mit dem guten alten system noch weiter spielen durften andere schon auf den m.... neuen hantieren mussten. Die frage die sich dabei für mich stellt wie wertet GGE aus was wir Spieler wollen und was nicht ? Grad bei letztern ( Und Unwissenheit da sowas nicht angekündigt ist ) das sind Zwangsachen die man ja ehy automatisch beim einlogen macht. Wonach wird dann endschieden machen wir?

    Geld ?? rein nur auf die Steigerung eures Umsatzes abzuziehn wie es im mom anscheindent seid einiger zeit bei euch ist, Kurzzeitig wird es was bringen auf lange sicht naja ihr seht ja wieviele neu kommen , wieviele direckt wieder zur ruine werden und high rubi spieler kucken sich das auch net lange mehr an.

    Umfrage / Meinungsauswertungen ??? Gibt es nicht bzw keine Gesehen 

    Fazit: Macht das Game Tranzparenter ( es kann z.b nicht sein das man immer höhere ruhmbonifahnen ect bringt aber niemand richtig nachrechnen bzw nee anzeige bekommt wie setzt sich jetzt der ruhm den ich grade bekommen habe zusammen ) fragt die Leute ob sie Funktion x für nen bestimmten zeitraum testen wollen ( Testserver währe das Optimum scheitert aber am Geldaufwand bei GGE). Und dann macht Umfragen und Hört auf das was die Spieler wollen.

    Man sollte eine solides Spiel als basis haben ( Was GGE vor jahren einmal wahr ) und dann behutsam Feinoptiemieren ( Mit seiner Comunity dennen muss das Spiel nämmlich auch gefahlen nicht nur den Endwicklern) Und nach und nach durchdachte fehlerfreie Updates mit "Neuen" Frischen Content liefern. Es gibt genug Spiele die das schaffen wieso GGE nicht???

    Lundina
    Lundina @ de 1
  • Lord Kriesl (DE1)Lord Kriesl (DE1) Beiträge: 297
    bearbeitet 10.12.2015
    Also ich glaube denen kein Wort...das sind keine Tests. das sind Bugs. Den Reise-Zeiten-Bug gab es doch vor ein paar Wochen schon mal. da werden keine Features getestet...

    Also entweder hat dich der Supporter ganz bewusst angelogen, oder er hat irgendwelchen Quatsch nachgeplappert und wusste es nicht besser.

    Und dass da auch nur irgendetwas "nachberechnet" wurde könnt ihr dem Weihnachtsmann erzählen.
    Es spielen so viele Faktoren rein, dass der Support für sowas mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit keine Zeit hat.
    btw. wir wrten seit 10 Tagen!!! ZEHN!!!! TAGEN auf unsere Soldaten von den Sturminseln....
    Der einzige, von dem ich gehört habe, dass er etwas zurückbekommen hat, hat 500 Säbelschlitzer, anstatt Segelschlitzer bekommen...aber es ist ganz wichtig ständig neue Einheitentypen rauszubringen...jetzt blickt selbst der support nicht mehr durch.
    Und nein, das war kein Einzelfall, ist mir beim letzten Servercrash genau so auch passiert.
    Post edited by Lord Kriesl (DE1) on
    Dir fehlt etwas? Eine Funktion ist kaputt? Nein, das ist kein Bug, du bist nur in einer Testgruppe...

    Bitte hört auf die Bug-Beseitigung zu fordern!
    - für jeden reparierten Bug kommen 2 neue.
    - wird ein verbuggtes Feature repariert, wählt GGS die für uns Spieler beknackteste und/oder teuerste Möglichkeit.
    - nach spätestens 5 Wartungen ist der Bug eh wieder mit an Bord.

    Expell schrieb:
    Wir haben sehr gerne mit Shorty und WürfelWilly gearbeitet. [...] beide haben sich für uns Spieler mit voller Kraft eingesetzt und sind leider doch immer (gerade was die Bugs betrifft) gegen verschlossene Türen gerannt.
    Wer jetzt immer noch glaubt, dass sich bei GGS etwas ändern wird, dem ist nicht mehr zu helfen...
  • OTG_Marauder (DE1)OTG_Marauder (DE1) Beiträge: 4,172
    Am "befremdlichsten" finde ich ja an der ganzen Antwort,das der zuständige support (der ja dafür da ist das das Spiel anständig läuft) offenbar nichts von den Tests im Vorfeld weiss,sondern erst nachfragen muss,aufgrund von Tickets von Spielern,denen was "ungwöhnliches" auffällt.
    Da wird also von irgendwem "rumgebastelt/getestet" ,dabei bestimmte Spieler (nach welchen Kriterien auch immer) ausgesucht und ggf.mit "Vorteilen" ausgestattet und keiner weiss es...
    klar muss was ausprobiert werden,aber so in "live" test gibt den Testern oftmals Vorteile..und ich bezweifele das die errungenen Vorteile nach abschluss der "Testphase" mit einführung /oder ablehnung des "neuen" Features den "Testern wieder aberkannt werden..
  • KrokoKroko Beiträge: 585
    Hallo,

    Solche Tests sind durchaus üblich. Bei kleinen Änderungen testen wir in einer kleinen Spielergruppe, ob die Änderung wie geplant funktioniert, um diese dann möglichst reibungslos einzuführen. Außerdem müssen wir schauen, ob die Änderung an dem jeweiligen Feature den gewünschten Effekt bringt (Beispielsweise, ob sich durch die Veränderungen am Loginbonus die Aktivität der Spieler ändert). Um das zu testen, benötigen wir eine Kontrollgruppe auf dem gleichen Server.

    Einen Testserver gibt es selbstverständlich, vieles muss aber auf dem Live-Server durchgeführt werden, um das Spielverhalten echter Spieler nachvollziehen zu können.

    Es sind außerdem Tests, die kurz laufen und keine wesentlichen Beeinträchtigungen verursachen und sie werden hauptsächlich zur Optimierung des Spiels durchgeführt, damit es für alle einen Vorteil gibt. Würden wir die Tests vorher veröffentlichen, wäre das Ergebnis im Anschluss außerdem erheblich manipuliert. Und dass Vorteile nur manchen Spielern gegeben und dann wieder abgenommen werden, stimmt so auch nicht ganz - wir haben zum Beispiel getestet, wie die Spieler den Log In-Bonus nutzen, Ergebnis war, dass er gut ankommt - nun hat ihn jeder. Dass "Tests" einem sauer aufstossen können, verstehe ich, es geht hier aber um Optimierung und ist durchaus üblich.

    Unser Support ist nicht dafür zuständig, dass das Spiel "anständig läuft", dafür haben wir unsere Entwickler und Mitarbeiter aus der Technik. Der Support kümmert sich um die Kundenbetreuung und arbeitet mit der Technik eng zusammen und ist durchaus im Bilde, was im Spiel passiert. Aber das sind interne Abläufe.

    Beste Grüße,

    Kroko
    areaarea
  • Lord Kriesl (DE1)Lord Kriesl (DE1) Beiträge: 297
    also eigentlich ist mir das ja alles Schnuppe, weil ihr eh macht, was ihr wollt, aber heute fühl ich mich besonders oft auf die Schippe genommen.

    Den Bug mit der fehlenden Liste der täglichen Aufgaben gab es seit dem Frühjahr oder noch länger...noch im Sommer hat Aurinko angekündigt, dass die Testphase abgeschlossen sei, und alle Spieler ihre Aufgaben wiederbekommen...dann hat es aber nochmal 2 oder 3 Monate gedauert...von "kurz" kann also keine Rede sein.

    Und dass eine fehlende Ankündigung vor Manipulation schützt...hmm...
    nehmen wir die 3 kleinen Beispiele aus diesem Thread:
    - falsche Reisezeit
    - fehlender Login-Bonus
    - fehlende Liste der täglichen Aufgaben.

    Sofern man überhaupt wählen kann, rechnet sich das jeder Spieler durch: (Nutzen minus Aufwand) und entscheidet dann, ob es sich lohnt, oder ob er "drauf zahlt". zwar können die spieler unterschiedlich gut rechnen, aber wie soll man da denn bitte manipulieren. Entweder mir fehlt die Liste, oder sie war mir bisher auch egal...

    Und schon nach dem ersten Thread in "Technische Probleme" ist doch allen klar, was gespielt wird.
    Ob mich nun ein Bug-melde-Thread informiert, oder ein CM in den Ankündigung...wo soll da der Unterschied sein???
    Dir fehlt etwas? Eine Funktion ist kaputt? Nein, das ist kein Bug, du bist nur in einer Testgruppe...

    Bitte hört auf die Bug-Beseitigung zu fordern!
    - für jeden reparierten Bug kommen 2 neue.
    - wird ein verbuggtes Feature repariert, wählt GGS die für uns Spieler beknackteste und/oder teuerste Möglichkeit.
    - nach spätestens 5 Wartungen ist der Bug eh wieder mit an Bord.

    Expell schrieb:
    Wir haben sehr gerne mit Shorty und WürfelWilly gearbeitet. [...] beide haben sich für uns Spieler mit voller Kraft eingesetzt und sind leider doch immer (gerade was die Bugs betrifft) gegen verschlossene Türen gerannt.
    Wer jetzt immer noch glaubt, dass sich bei GGS etwas ändern wird, dem ist nicht mehr zu helfen...
  • DiPep (DE1)DiPep (DE1) Beiträge: 53
    Es schafft eben unfrieden in der Gemeinde, wenn GGE die Gamer nicht wenigstens über Testphasen informiert!

    z.B. GGE testet die performance der Angriffsreisezeiten, hier zu werden 5% der Gamer mit Veränderungen zu rechnen haben... zack.. ist jeder informiert... 

    auch das bearbeiten von Bugs... es werde keine Zeitfenster bekannt gegeben... in welchem der Bug zu beheben ist... hier meine ich, dass einfach Einzelschicksale unter gewissen %sätzen hinten runter fallen...

    übrigens - Danke Kroko - für deine Informationen

    DiPep @ de 1
  • OTG_Marauder (DE1)OTG_Marauder (DE1) Beiträge: 4,172
    Kroko sorry,aber ich hab so eine "Antwort" von dir erwartet...
    natürlich hat ein Spieler einen "Vorteil" davon,wenn seine Karren auf einmal "schneller" unterwegs sind und erzähl jetzt bitte nicht das die "Testweise"schneller angekommenen Ressis,nach dem Test wieder zum Ursprungsort gehen oder die "zusätzlichen" Login Boni danach wieder weggenommen werden...
  • Lundina (DE1)Lundina (DE1) DE1 Beiträge: 584
    lieber kroko erstmal danke für eine antwort (nicht üblich in der heutigen zeit bei euch) es tut mir leid ich habe trotz intensiver suche bisher noch keinen zugang zu einen testserver gefunden auch keine zustimmung zu irgendwelchen tests weder im spiel noch irgendwo in den von euch tapfer verteiligten und hochgelobten agb. Ich fühle mich ( wie viele auch ) ziemlich vera....t wen ich von einen cm ( ofiziel angestellter bei gge ) ausagen höhre wie das diese test ja nur kurz laufen sind für dich nachweislich monate lange test kurzfristig??? dann haben wir da eine unterschiedliche meinung. Und wie wollt ihr ohne eine umfrage bitte herausfinden ob eure "kunden " ) das sind die die auch deinen lohn bezahlen mit den ein oder anderen log in boni zufrieden sind oder nicht ? ( das macht jeder spieler automatisch wen er sich einlogt ich kenne keinen der sich sagt nee mag ich net drücke ich weg = ) ich als kunde eures spieles fühle mich durch ausagen wie deine die ja offizieles statmant von gge in meinen aufen sind veräpelt.

    Lundina
    Lundina @ de 1
  • Willauch (DE1)Willauch (DE1) DE1 Beiträge: 4,502
    DiPep (DE1) schrieb:
    hier mal eine Nachricht vom Gamersupport:

    ****** Nachricht des Supportes entfernt **** Bitte beachte unsere Community Richtlinien *******

    - dann legt doch bitte mal alle Eure Testphasen offen......
    DiPep
    Moin DiPep,
    könntest bitte die Nachricht sinngemäß wiedergeben (das  ist ja gestattet), damit  der ´Grund dieses Threads erhalten bleibt :-)       Danke dir.
    Kroko schrieb:
    Hallo,
    ........
    Es sind außerdem Tests, die kurz laufen und keine wesentlichen Beeinträchtigungen verursachen und sie werden hauptsächlich zur Optimierung des Spiels durchgeführt, damit es für alle einen Vorteil
    Kroko
    Möchte mal folgenden Test vorschlagen:
    Nehmt doch bitte testweise all die kleinen Tests, die da   offenbar rumschwirren,  aus dem Spiel und wir testen dann, ob es besser / schneller läuft.
                                          https://www.spielaffe.de
    http://bit.ly/falschmelder                                                                           Ich spiele die Partnerseiten-Version.

Hinterlasse einen Kommentar

FettKursivDurchstreichenOrdered listNicht geordnete Liste
Emoji
Bild
Links anordnenZentriert anordnenRechts anordnenHTML-Ansicht schaltenAnsicht wechselnHell/dunkel umschalten
Bild/Datei fallen lassen