Startseite DE Bug Reports & Technische Hilfe Bugarchiv

Kurze Serverdowntime

16

Kommentare

  • Gorgo (DE1)Gorgo (DE1) Beiträge: 14
    Hi
    Bitte hört auf uns an den Support zu verweisen ,Der Support  ist zu nichts zu gebrauchen ,wenn ich tage lang warte um meine bezahlet Offs zu bekommen und in der zeit das Event vorbei ist !!! ,was  soll der Super Support bringen ?????

    Seit Stunden warten Wir um ist Spiel zu kommen um uns dann über Bugs und Verluste noch mehr zu ärgern !!
    Was noch lustiger ist ,Ich warte seit Tagen auf  den Bonus den Ich bezahlt habe und muss vielleicht gleich das nächste ticket schreiben für Verluste der Truppen  !!!!!! Wenn ich lese das ich eine genau Aufstellung machen muss über die Truppen ,wird mir schlecht !!!!

    g Gorgo
    CRADLE TO GRAVE
    Familien Diplomatin
    gorgo @ de 1
  • Sir WilfredSir Wilfred Beiträge: 3,869
    jatevs (DE1) schrieb:
    warum setzt man denn nicht einfach alles auf die Daten vor der Wartung zurück, wenn man erkennt, dass man die Probleme nicht zeitnah beseitigen kann und lässt die Leute wieder spielen???
    Ein sogenanntes Rollback geht meist mit vielen weiteren Problemen einher. Meistens sind die dadurch entstehenden Probleme sogar noch schwerwiegender. Und natürlich würde dann der Grund für die Wartungsarbeiten wieder existieren - nämlich ein massiver Fehler. Wäre es kein massiver Fehler, würde man ja sonst keine so kurzfristigen Wartungsarbeiten durchführen müssen.

    ach nee ..... das gesamte Spiel liegt seit Stunden in Scherben zu Euren Füssen und Ihr haut das nächste Super-Update raus?

    https://community.goodgamestudios.com/empire/de/discussion/290610/update-neue-edelsteine

    Aber seit Stunden keinerlei offiziellen Statements zur aktuellen Lage?

    Ich fass es nicht!
    Hmm ja, doch. Die Infos, die wir euch hier geben, sind offiziell. Ebenso wie die, die ihr in den Ankündigen nachlesen könnt.

     Ehemaliger Forum Moderator: "Sir Wilfred"

  • Schaffen es nicht den Server zum laufen zu bringen aber schon wieder neues Update jetzt wirds wirklich lächerlich
    HeroManowar @ de 1
  • gibt es den nun endlich eine aussage wann man wieder Spielen kann
  • Nö, aber ne neue Update-Ankündigung.
  • ApTateS (DE1)ApTateS (DE1) Beiträge: 5
    Es ist zwar nur ein Spiel, daher bleibe ich relativ ruhig. Doch verdient ihr euer Geld damit und wenn das so bleiben soll, solltet ihr euch was einfallen lassen euren Ruf wieder ins rechte Licht zu rücken. Ich sehe nicht ein, den Support zu nutzen um den Schaden der durch euch entstanden ist wieder zu begleichen. Es wäre für euch kein großer Aufwand eure Spieler mit ein Paar Geschenken zu entschädigen. 

    Ich denke es liegt euch am Herzen uns nicht die Freude an diesem Spiel zu nehmen.

    Gruß ApTateS
  • Exitman (DE1)Exitman (DE1) DE1 Beiträge: 199
    okay .. "massiver technischer Fehler" ...

    darf man denn erfahren wie "kurzfristig" er auch behoben sein dürfte .. in 1 .. 2 ..5 .. oder 20 stunden?
    oder gar, um was für einen Fehler genau es sich handelt .. das könnte ja zumindest die Gemüter etwas kühlen ..

    werten Gruss :)
    Exitman

    1. DiploTR80
    Server DE1
    Exitman @ de 1
  • RitterLarsS (DE1)RitterLarsS (DE1) Beiträge: 838
    Sir Wilfred schrieb:
    jatevs (DE1) schrieb:
    warum setzt man denn nicht einfach alles auf die Daten vor der Wartung zurück, wenn man erkennt, dass man die Probleme nicht zeitnah beseitigen kann und lässt die Leute wieder spielen???
    1) Ein sogenanntes Rollback geht meist mit vielen weiteren Problemen einher. Meistens sind die dadurch entstehenden Probleme sogar noch schwerwiegender. Und natürlich würde dann der Grund für die Wartungsarbeiten wieder existieren - nämlich ein massiver Fehler. Wäre es kein massiver Fehler, würde man ja sonst keine so kurzfristigen Wartungsarbeiten durchführen müssen.

    ach nee ..... das gesamte Spiel liegt seit Stunden in Scherben zu Euren Füssen und Ihr haut das nächste Super-Update raus?

    https://community.goodgamestudios.com/empire/de/discussion/290610/update-neue-edelsteine

    Aber seit Stunden keinerlei offiziellen Statements zur aktuellen Lage?

    Ich fass es nicht!
    2) Hmm ja, doch. Die Infos, die wir euch hier geben, sind offiziell. Ebenso wie die, die ihr in den Ankündigen nachlesen könnt.

    ad 1) dann versuche doch mal Deine oben fett markierte Aussage mit dem Zitat von Kroko in Einklang zu bringen "[...] kleinerer technischer Komplikationen[...]" Ich schaff es nämlich nicht, denn hier erzählt jeder offizielle augenscheinlich was er mag.

    ad 2) dann versuche außer den üblichen "haltet noch ein wenig aus"-Parolen mal was belastbar und verlässliches rauszulösen .... das schaff ich nämlich auch nicht!

    Kreativität ist NICHT irgend einen vorhandenen Mist zu kopieren und dann grün anzustreichen
  • Pit2509 (DE1)Pit2509 (DE1) DE1 Beiträge: 138
    supp hin supp her, ehe die mit den ganzen mist durchsind, sind die tauben verflogen.

    das spiel entwickelt sich in die falsche richtung, irgendwann ist gge nur noch alleine da :-)

    ich finde es nur noch traurig und .....
    Pit2509 @ de 1
  • Chilla73 (DE1)Chilla73 (DE1) DE1 Beiträge: 171
    Sir Wilfred schrieb:
    jatevs (DE1) schrieb:
    warum setzt man denn nicht einfach alles auf die Daten vor der Wartung zurück, wenn man erkennt, dass man die Probleme nicht zeitnah beseitigen kann und lässt die Leute wieder spielen???
    Ein sogenanntes Rollback geht meist mit vielen weiteren Problemen einher. Meistens sind die dadurch entstehenden Probleme sogar noch schwerwiegender. Und natürlich würde dann der Grund für die Wartungsarbeiten wieder existieren - nämlich ein massiver Fehler. Wäre es kein massiver Fehler, würde man ja sonst keine so kurzfristigen Wartungsarbeiten durchführen müssen.

    ach nee ..... das gesamte Spiel liegt seit Stunden in Scherben zu Euren Füssen und Ihr haut das nächste Super-Update raus?

    https://community.goodgamestudios.com/empire/de/discussion/290610/update-neue-edelsteine

    Aber seit Stunden keinerlei offiziellen Statements zur aktuellen Lage?

    Ich fass es nicht!
    Hmm ja, doch. Die Infos, die wir euch hier geben, sind offiziell. Ebenso wie die, die ihr in den Ankündigen nachlesen könnt.
    also ist das heute garkein schwerer fehler - interessant
  • RAHAN50 (DE1)RAHAN50 (DE1) DE1 Beiträge: 136
    Sir Wilfred schrieb:
    jatevs (DE1) schrieb:
    warum setzt man denn nicht einfach alles auf die Daten vor der Wartung zurück, wenn man erkennt, dass man die Probleme nicht zeitnah beseitigen kann und lässt die Leute wieder spielen???
    Ein sogenanntes Rollback geht meist mit vielen weiteren Problemen einher. Meistens sind die dadurch entstehenden Probleme sogar noch schwerwiegender. Und natürlich würde dann der Grund für die Wartungsarbeiten wieder existieren - nämlich ein massiver Fehler. Wäre es kein massiver Fehler, würde man ja sonst keine so kurzfristigen Wartungsarbeiten durchführen müssen.

    ach nee ..... das gesamte Spiel liegt seit Stunden in Scherben zu Euren Füssen und Ihr haut das nächste Super-Update raus?

    https://community.goodgamestudios.com/empire/de/discussion/290610/update-neue-edelsteine

    Aber seit Stunden keinerlei offiziellen Statements zur aktuellen Lage?

    Ich fass es nicht!
    Hmm ja, doch. Die Infos, die wir euch hier geben, sind offiziell. Ebenso wie die, die ihr in den Ankündigen nachlesen könnt.
    Heja Wilfred,

    ist der Support schon angewiesen heute Überstunden zu machen, um die nachher eingehenden Tickets zu bearbeiten? Dann haben die Leute ihre Truppen zurück und können zu gleichen Bedingungen weiterspielen. Den was ihr hier alle vergesst, denen, denen die Truppen verhungert sind, weil sie 4 Stunden nicht plündern können müssen tagelang auf Erstattung warten, rekrutieren nebenher neue Truppen und wenn dann die Truppen ersetzt werden, ist das Futterproblem noch größer, den Futter als tatsächliche Entschädigung bekommt nämlich niemand. Im Gegeneil, man bekommt die Info: " für verhungerte Truppen leisten wir kein Ersatz". 

    Oder wird GGE mal Kundenfreundlich und schickt den Kunden passend in die Burgen Futter obendrauf, damit es für 24 Stunden reicht?
    DAS wäre mal eine kundenfreundliche Massnahme!
    An drei Orten erweist man sich nicht die Ehre:
    im Gefängnis, im Klosett und im Schwitzbad.

    Gott konnte nicht überall sein, dann machte er die Mütter
  • Sire (DE1)Sire (DE1) Beiträge: 191
    bearbeitet 09.11.2015
    ***Trolling entfernt***
    Sire @ de 1
  • kobelco (DE1)kobelco (DE1) DE1 Beiträge: 3
    seit 3,5 std geht Garnichts mehr ich finde das gelinde gesagt zu kooooooo von denen 
    kobelco @ de 1
  • Satatio (DE1)Satatio (DE1) DE1 Beiträge: 48
    Kann mich an Zeiten erinnern, da gab es nicht ständige Updates und das Spiel lief. Also an was liegt es, dass sie in letzter Zeit so vermehrt auftreten.
    Satatio @ de 1
  • dehellboy2 (DE1)dehellboy2 (DE1) DE1 Beiträge: 37
    der support sollte mal hir im forum nach programierer fragen 
    vieleicht läuft das spiel dann gleich wider wenn andere leute so arbeiten wüden
    würde mann sie kündigen
    hab aber das gefühl das mann bei GG genau die einstellt
    und nacher wider 2 reisende ritter und gut
    unglaublich das mann sowas 2015 noch erleben darf 
    dehellboy2 @ de 1
  • kgbastian (DE1)kgbastian (DE1) Beiträge: 12
    Lieber Sir Wilfred,

    ich kann ja deine Situation nachvollziehen, dass es auch für dich nicht leicht ist sich dem Wind der unzufriedenen User zu stellen und diesen ab zu Federn.  Aber ehrlich die Aussagen das die nichtssagenden Stellungen ganz offiziell sind macht es wirklich nicht besser. Wenn Ihr wenigstens sagen würdet es halt mind. 2 Std, wäre es Zwar Mist aber man könnte sich als User zumindest drauf einstellen, aber Ihr sagt wenn überhaupt nur irgendwelche Inhaltslosen Durchhalteparolen und verärgert einen im Grunde nur noch mehr. Und das Ticketsystem, naja man kennt es ja mit 14 Tagen ist man gut dabei. Ich weiß echt nicht wo das Problem ist mal auf die Kunden ein zu gehen, zumal es ja nicht einmalige Bugs sind.
    kgbastian @ de 1
  • basalti (DE1)basalti (DE1) DE1 Beiträge: 194
    hmm, naja, also, äh, hmm, es is eigentlich nur ein kleiner fehler, ähm, also zwar nur ein kleiner, aber ein doch massiver, denn er führt ja zu wartungsarbeiten, dieser kleine, aber ähm, also massiver fehler, oder doch nur ein kleiner massiver oder ein großer kleiner, ach man, bin ganz durcheinander
    basalti @ de 1
    Rebels Hurricane

    Was wir Frieden nennen,
    ist meist nur ein Waffenstillstand,
    in dem der Schwächere so lange auf seine Ansprüche verzichtet,
    bis er eine Gelegenheit findet,
    sie mit Waffengewalt von neuem geltend zu machen.

    Luc de Clapier (Vauvenargues)
  • ApTateS (DE1)ApTateS (DE1) Beiträge: 5
    schon richtig, das hier läuft milde gesagt schlecht ab.

    Doch bleibt es nur ein Spiel und nicht ich will damit Geld verdienen sondern GGE.
    Da es für mich ein leichtes ist hier aufzuhören oder keinen weiteren Cent mehr zu investieren, muss sich GGE was einfallen lassen.

    Wie gesagt uns kann es Wurst sein  :D
  • Chilla73 (DE1)Chilla73 (DE1) DE1 Beiträge: 171
    hey ich bin drinn gibts ja net
  • Satatio (DE1)Satatio (DE1) DE1 Beiträge: 48
    Probiert mal euch einzuloggen, aber bitte nicht ALLE auf einmal. ;-)

    Satatio @ de 1

Hinterlasse einen Kommentar

FettKursivDurchstreichenOrdered listNicht geordnete Liste
Emoji
Bild
Links anordnenZentriert anordnenRechts anordnenHTML-Ansicht schaltenAnsicht wechselnHell/dunkel umschalten
Bild/Datei fallen lassen