Startseite [ARCHIV] Anregungen, Lob und Kritik

Rsd klau

124»

Kommentare

  • Roald (DE1)Roald (DE1) Beiträge: 320
    bearbeitet 23.07.2015
    OTG_Marauder schrieb: »
    Das ich diese "Selbstgemachten Regeln" nicht sonderlich gut finde (weil jeder sie eh auslegt wie ers haben will grade) hab ich schon oft genug betont.
    Und ja,man sollte seine RSDs verteidigen können ,was auch heisst das man sie zurückerobert wenn nötig.(und möglich)
    Und wie bei den "selbstgemachten Regeln" legt auch jeder das "Fair play" anders und in seinem Sinne aus. Was für die einen "unfair" ist,ist für die anderen "normales Spielen" nach den GGE Regeln..
    Mal ein beispiel: ein freies RSD wird gefunden und 3 Leute wollens haben..die einen sagen jetzt "gehört dem ersten der da ist"..andere sagen" das ist nicht fair,weil der nur als erster da war weil er viel näher ist,ich hab sogar nen Screenshot das ich viieel früher losgelaufen bin"..
    Wer hat jetzt recht?
    Was ist in dem Fall "fair"?


    Was spielt es für eine Rolle?

    Die Kämpfe um die RSD werden doch eh nicht in den Welten ausgefochten, sondern wie man hier schön sehen kann indem eine Alli auf breiter Front gegen ne andere läuft.

    Normalerweise müsste man sich RSD in seiner Nähe besorgen um die deffen zu können. Das wäre ein richtiger Kampf um eine RSD
    Roald @ de 1
  • Nicki_84 (DE1)Nicki_84 (DE1) DE1 Beiträge: 52
    bearbeitet 23.07.2015
    UserFaust schrieb: »
    Wer als erstes das RsD erobert hat ist für normal der rechtmäßige Besitzer...das wird zumindest von einem Großteil der Spielerschaft akzeptiert

    Stimmt da geb ich dir vollkommen recht.
    Wer als erstes da ist dem gehört es auch und wer es mal besitzt hat auch das Recht darauf es sich sein eigen zu nennen.
    Es kommen genug RSD und da sollte für alle etwas dabei sein man muss eben viel schauen aber das sollte ja nicht das Problem sein.
    Nicki_84 @ de 1

  • Nicki_84 (DE1)Nicki_84 (DE1) DE1 Beiträge: 52
    bearbeitet 23.07.2015
    Feststellung sie sind an Frieden nicht interessiert gut.
    Massenangriffe auf lichterloh brennende Burgen geht nun weiter soll uns recht sein wir gehen derweiln auf einen Kaffee ist ja besser als unnütz Geld auszugeben.
    Nicki_84 @ de 1

  • Nicki_84 (DE1)Nicki_84 (DE1) DE1 Beiträge: 52
    bearbeitet 23.07.2015
    Und ich möchte mal einen großen Dank aussprechen an all jene die sich bei mir meldeten und mir Hilfe angeboten haben.
    Ihr seit die besten Danke euch.
    Wir nehmen Resis dankend gerne an in Massen einfach toll Danke
    Nicki_84 @ de 1

  • Nicki_84 (DE1)Nicki_84 (DE1) DE1 Beiträge: 52
    bearbeitet 23.07.2015
    Für Frieden sind wir immer offen aber nicht so........
    Nicki_84 @ de 1

  • Nicki_84 (DE1)Nicki_84 (DE1) DE1 Beiträge: 52
    bearbeitet 23.07.2015
    An alle die es hier sehen wir leben noch bis auf dass das unsere bösen Schwiegermütter frei geschossen wurden und nun den Server auf den Kopf stellen Lol nichts für ungut wir werden sie wieder einfangen. Nachdem wir fertig sind in unserem Partykeller feiern ja auf Mallorca müsst ihr wissen sehr heiß deswegen im Keller am feiern.......wer gerne mitfeiern möchte ist herzlich willkommen auf ein Bier oder Sekt oder Tequila hehe alles da.
    Nicki_84 @ de 1

  • smeagl (DE1)smeagl (DE1) DE1 Beiträge: 44
    bearbeitet 23.07.2015
    ich bestell mal derweil nen Doppelten - nachschenken nicht vergessen ;-)

    Ernsthaft - ich werde hier zugebombt mit "Regeln" Widersprüchen dazu und diversen Auslegungen die unsere Argumentation nichtig erscheinen lassen soll - was sag ich dazu?
    Na ihr habt sicherlich alle in irgend einer Weise recht - keine Frage. Die Frage ist nun - und jetzt kommt wieder der kleine Vergleich mit dem Real Life - wie geht man mit unterschiedlichen Ansichten um. Auch da gibt es verschiedene Möglichkeiten - nennen wir nur die 2 Entgegensätzlichsten: Die erste ist seine Meinung mit allen Mitteln durchzusetzen - koste es was es wolle und die zweite ist die Akzeptanz des anderen. Wie im wahren Leben kann sich net jeder grün sein - wäre auch langweilig - ein wenig reiben ist immer gut und erweitert den Horzont.
    Allerdings lebe ich mit einer großen Protion Toleranz sehr gut - ebenso damit auch mal Zugeständnisse zu machen. wie aber alles aht auch dies seine Grenzen. Im vorleigenden Fall gebe ich unseren Gegnern recht - wir haben Krieg, es ist ein Kriegsspiel und im Krieg KANN man die Regeln jeglicher Fairnessw über Bord werfen und das tun was einem gefällt.
    Spaß macht es dann wenn die Gegner sich gegenseitig kitzeln und es ein Schlagabtausch ist - macht auch mir Mordsspaß.
    Leider ist un unserem Fall die Möglichkeit nicht gegeben mit den uns gebotenen Mitteln wirklich reale Gegner zu sein an denen man sich reiben und messen kann. auf das Niveau von RSD freisetzen etc. möchte ich mich nicht herab begeben - also was bleibt? Tja - wir brennen eben und versuchen das beste daraus zu machen. Nun ist es so das ich das Glück habe eine außergewöhnliche Diplomatin zu haben die das Herz auf der Zunge trägt - sicherlich nicht jedermanns Geschmack - aber sie sagt was sie denkt und lässt auch gerne mal die Watte beim einpacken weg. sie hatte aber das Rückgrad - dafür danke Nicki - sich bereits für manches Mail zu entschuldigen und das auch in ihrer offenen ehrlichen Form.
    Nun rückt dieser Forumsbeitrag in die Mitte des Focus - ich denke nicht das wir uns übergebührlich verhalten haben - nein wir haben lediglich unsere Ansichten mitgeteilt und andere kommentiert - wie es in einem Forum so üblich ist - Übrigens auch an Bestandteil des Spiels.

    Da ich weiß das auch unsere Gegner dies hier mitverfolgen, möchte ich an dieser stelle öffentlich noch einmal die Hand ausstrecken und euch sagen - Lassen wir es gut sein - ihr seid uns haushoch überlegen und es wäre nett wenn die Geschichte wieder an ihren Ausgangspunkt weitergehen könnte und zwar in einem 1:1 unter dem Geschädigten und seiner gegnerin - mein Member verzichtet auf jegliche allianzhilfe und wir gewähren keine. Nun liegt es an Euch ob wir weiter brennen sollen oder nicht.

    Sicherlich war die emotionale Rotstellung meines Members die eigenmächtig erfolgte ein Fehler - keine Frage - ebenso hat aber eine befugte Person bei euch die sofortige Neutralanfrage angenommen gehabt - damit ist der Ursprungsstatus doch wieder hergestellt gewesen. also meine lieben und geschätzten Gegner - es war uns eine Freude mit euch das Schlachtfeld zu teilen und wir gratulieren zu den vielen Siegen - aber lasst uns einfach mit unserer Passion weiter spielen - ebenso wie wir euch.

    Das Schwert zum Gruße

    Smeagl
    stolzer Leader der Allianz Soc-Primus
    smeagl @ de 1
  • OTG_Marauder (DE1)OTG_Marauder (DE1) Beiträge: 4,172
    bearbeitet 23.07.2015
    smeagl schrieb: »
    ich bestell mal derweil nen Doppelten - nachschenken nicht vergessen ;-)

    Ernsthaft - ich werde hier zugebombt mit "Regeln" Widersprüchen dazu und diversen Auslegungen die unsere Argumentation nichtig erscheinen lassen soll - was sag ich dazu?
    Na ihr habt sicherlich alle in irgend einer Weise recht - keine Frage. Die Frage ist nun - und jetzt kommt wieder der kleine Vergleich mit dem Real Life - wie geht man mit unterschiedlichen Ansichten um. Auch da gibt es verschiedene Möglichkeiten - nennen wir nur die 2 Entgegensätzlichsten: Die erste ist seine Meinung mit allen Mitteln durchzusetzen - koste es was es wolle und die zweite ist die Akzeptanz des anderen. Wie im wahren Leben kann sich net jeder grün sein - wäre auch langweilig - ein wenig reiben ist immer gut und erweitert den Horzont.
    Allerdings lebe ich mit einer großen Protion Toleranz sehr gut - ebenso damit auch mal Zugeständnisse zu machen. wie aber alles aht auch dies seine Grenzen. Im vorleigenden Fall gebe ich unseren Gegnern recht - wir haben Krieg, es ist ein Kriegsspiel und im Krieg KANN man die Regeln jeglicher Fairnessw über Bord werfen und das tun was einem gefällt.
    Spaß macht es dann wenn die Gegner sich gegenseitig kitzeln und es ein Schlagabtausch ist - macht auch mir Mordsspaß.
    Leider ist un unserem Fall die Möglichkeit nicht gegeben mit den uns gebotenen Mitteln wirklich reale Gegner zu sein an denen man sich reiben und messen kann. auf das Niveau von RSD freisetzen etc. möchte ich mich nicht herab begeben - also was bleibt? Tja - wir brennen eben und versuchen das beste daraus zu machen. Nun ist es so das ich das Glück habe eine außergewöhnliche Diplomatin zu haben die das Herz auf der Zunge trägt - sicherlich nicht jedermanns Geschmack - aber sie sagt was sie denkt und lässt auch gerne mal die Watte beim einpacken weg. sie hatte aber das Rückgrad - dafür danke Nicki - sich bereits für manches Mail zu entschuldigen und das auch in ihrer offenen ehrlichen Form.
    Nun rückt dieser Forumsbeitrag in die Mitte des Focus - ich denke nicht das wir uns übergebührlich verhalten haben - nein wir haben lediglich unsere Ansichten mitgeteilt und andere kommentiert - wie es in einem Forum so üblich ist - Übrigens auch an Bestandteil des Spiels.

    Da ich weiß das auch unsere Gegner dies hier mitverfolgen, möchte ich an dieser stelle öffentlich noch einmal die Hand ausstrecken und euch sagen - Lassen wir es gut sein - ihr seid uns haushoch überlegen und es wäre nett wenn die Geschichte wieder an ihren Ausgangspunkt weitergehen könnte und zwar in einem 1:1 unter dem Geschädigten und seiner gegnerin - mein Member verzichtet auf jegliche allianzhilfe und wir gewähren keine. Nun liegt es an Euch ob wir weiter brennen sollen oder nicht.

    Sicherlich war die emotionale Rotstellung meines Members die eigenmächtig erfolgte ein Fehler - keine Frage - ebenso hat aber eine befugte Person bei euch die sofortige Neutralanfrage angenommen gehabt - damit ist der Ursprungsstatus doch wieder hergestellt gewesen. also meine lieben und geschätzten Gegner - es war uns eine Freude mit euch das Schlachtfeld zu teilen und wir gratulieren zu den vielen Siegen - aber lasst uns einfach mit unserer Passion weiter spielen - ebenso wie wir euch.

    Das Schwert zum Gruße

    Smeagl
    stolzer Leader der Allianz Soc-Primus

    Ich pflichte dir bei (Grundsätzlich)
    ein "Problem" dieses (und ähnlicher Spiele) ist das teils "riesige" Altersgefälle der Spieler. Mann kann von einem 10Jährigen einfach nicht das gleiche "Soziale Verständniss" erwarten (verlangen schon gar nicht) wie von einem 40Jährigen (Abstufungen zwischen den Altersgrenzen kann jetzt jeder machen wie er mag) und rein von daher kommen viele "Probleme" im Miteinander..denn rein vom lvl.her kann man das "Alter" (und somit die "erfahrung") nicht ableiten...das versuchen aber viele scheinbar..

    Ich "Theoretisiere" mal.
    Du machst hier ein "Friedensangebot" das vollkommen ok ist (für mich oder auch andere Spieler) dein "Gegenüber " ist aber irgendein (Ist nicht ersnt gemeint sondern reine Theorie) Hormongeplagter "Prä"Pupertierender 12 Jähriger...der wird dein Angebot nicht verstehen (eher als schwäche auslegen) ,nicht annehmen und auch gar nicht zu schätzen wissen...
    das ist halt ein "Detail" im Miteinander dieses Spieles..was ein "Erwachsener" als Fair empfindet muss für den 12jährigen noch lange nicht gelten
  • smeagl (DE1)smeagl (DE1) DE1 Beiträge: 44
    bearbeitet 23.07.2015
    Marauder - ich gebe dir da völlig recht - leider tummeln sich hier zu viele Kinder und Teenager - und nein - ich will ihnen sicherlich nicht zu nahe treten - keine Frage.
    Mich bedrückt dabei nur das diese mehr zeit hier verbringen als im Real Life was ihre Entwicklung nicht unbedingt positiv beeinflusst. Es ist in jedem Fall ein Spiel das viel Aufmerksamkeit erfordert und bei Heranwachsenden sollten die Prioritäten ein wenig anders gelagert sein, was aber nicht heißt das sie schlechtere Spieler sind. das ist aber nur meine ganz persönliche Meinung zum Thema Heranwachsender und komplexen Onlinegames.
    Und sicherlich ist es immer schwieriger Generationen übergreifendes Verständnis zu erlangen. aber zu unserem Glück ist die diplomatische Seite unserer Gegner alles andere als pubertierend und ich denke sie werden Ihre Entscheidung weise und überlegt treffen - ob dies in unserem sinne ist lasse ich dahingestellt, aber ich denke nicht das in unserem vorliegenden Fall das gesunde Maß an Verständnis auf der Kommunikationsebene fehlt.
    smeagl @ de 1
  • OTG_Marauder (DE1)OTG_Marauder (DE1) Beiträge: 4,172
    bearbeitet 23.07.2015
    smeagl schrieb: »
    Marauder - ich gebe dir da völlig recht - leider tummeln sich hier zu viele Kinder und Teenager - und nein - ich will ihnen sicherlich nicht zu nahe treten - keine Frage.
    Mich bedrückt dabei nur das diese mehr zeit hier verbringen als im Real Life was ihre Entwicklung nicht unbedingt positiv beeinflusst. Es ist in jedem Fall ein Spiel das viel Aufmerksamkeit erfordert und bei Heranwachsenden sollten die Prioritäten ein wenig anders gelagert sein, was aber nicht heißt das sie schlechtere Spieler sind. das ist aber nur meine ganz persönliche Meinung zum Thema Heranwachsender und komplexen Onlinegames.
    Und sicherlich ist es immer schwieriger Generationen übergreifendes Verständnis zu erlangen. aber zu unserem Glück ist die diplomatische Seite unserer Gegner alles andere als pubertierend und ich denke sie werden Ihre Entscheidung weise und überlegt treffen - ob dies in unserem sinne ist lasse ich dahingestellt, aber ich denke nicht das in unserem vorliegenden Fall das gesunde Maß an Verständnis auf der Kommunikationsebene fehlt.


    Ok das wird jetzt wohl bischen "OT(G:D )
    ich wills aber dennoch nochmal "kommentieren": Ich hatte letztens auch ein "Gespräch" mit einem 14Jährigen in Skype da ging es um die "Onlinezeiten" ..ich hab gesagt es ist nicht "Gut" wenn man in diesem Alter 12-18std vorm rechner hockt und "Spielt"..und deswegen zu nichts anderen mehr kommt (Ferien hin oder her)..er wollte das nicht verstehen und hat angeführt das ich ja auch quasie "Daueronline" wäre..was er aber nicht begreifen wollte is,t das ich am Tag vielleicht höchstens 1-2 Std wirklich "Spiele" (wenn überhaupt soviel) aber den "Luxus" habe Spiel und auch Forum während der Arbeit im Büro nebenher "offen" haben zu können..so das ich immer wieder (mal mehr mal weniger aktiv) reinschauen und was "machen" kann..den "Unterschied " kann er in seinem Alter offensichtlich nicht begreifen..und so geht es wohl vielen
  • Nicki_84 (DE1)Nicki_84 (DE1) DE1 Beiträge: 52
    bearbeitet 23.07.2015
    Weiter geht es nachdem meine Brennenden Pixelmännchen und Pixelfrauen ihren Kaffee ausgetrunken haben. Werden sie sich nun die Hand geben sich im Kreise aufstellen und Singen .....


    Wer friert uns diese Brände ein? Besser kann es nicht sein.
    Denkt an die Angriffe, die hinter uns liegen. Wie lange wir Freude und Brände schon teilen.
    Hier geht jeder für jeden durchs Feuer, im Regen stehn wir niemals allein.......
    Nicki_84 @ de 1

  • Nicki_84 (DE1)Nicki_84 (DE1) DE1 Beiträge: 52
    bearbeitet 23.07.2015
    Bitte stoppt die Resis Lieferung kann ja nicht schneller bauen als was es rollt ........Danke mit sovielen positiven Allianzen hätte ich nie gerechnet.


    Hochachtungsvoll
    Nicki
    Nicki_84 @ de 1

  • Lilithlokie (DE1)Lilithlokie (DE1) Beiträge: 4
    bearbeitet 23.07.2015
    Ich finde es gut das sich mal jemand traut gegen die größeren Ally´s auch mal den Mund auf zu machen und auch noch der eigene Zusammenhalt in der Ally gestärkt wird.
    Schade ist es nur das man von einbigen immer gleich als Heulsuse abgestempelt wird.
    Ich drücke Ally alle Daumen beim Wiederstand leisten - und sicher habt ihr euch den Beinamen Gallier verdient.
    Lilithlokie
    Lilithlokie @ de 1
  • smeagl (DE1)smeagl (DE1) DE1 Beiträge: 44
    bearbeitet 23.07.2015
    so meine Lieben - ich darf auch was Konstruktives berichten - ich hatte gerade ein wirklich angenehmes Gespräch mit einigen Der Führung von LoH - da meinen speziellen Dank an Uwe. Es wurde eine Vereinbarung getroffen die uns zu nichts verpflichtet und die Angriffe wurden mit sofortiger Wirkung gestoppt. Nach Ablauf der 48h Mindestrotstellung wurde uns die Neutralstellung zugesagt. Ferne dürfen sich mein Member und die gegnerische RSD Beschafferin nun danach in einem fairen 1:1 ohne Allianzbeteiligung beiderseits um das RSD ihres Begehrens kloppen - wenn sein muss bis zum jüngsten Tag.
    An dieser stell möchte ich mich für die öffentliche und Nichtöffentliche Unterstützung bedanken - auch im Namen unserer Diplomatin Nicki die mit Ihrer lockeren Art sicherlich für eine Menge Spaß sorgen konnte. Die Resonanzen waren wirklich super und wir werden nicht vergessen das ihr uns den Rücken gestärkt habt! Zum Schluss gilt der dank auch meiner Allianz - den Soc-Primus - ein Wahnsinnshaufen - die auch beim Brennen noch herzhaft lachen konnten und immer hinter Ihrer Führung standen - das rührt mich echt! Damit darf das Thema als erledigt betrachtet werden - Danke noch einmal!
    smeagl @ de 1
  • OTG_Marauder (DE1)OTG_Marauder (DE1) Beiträge: 4,172
    bearbeitet 23.07.2015
    smeagl schrieb: »
    so meine Lieben - ich darf auch was Konstruktives berichten - ich hatte gerade ein wirklich angenehmes Gespräch mit einigen Der Führung von LoH - da meinen speziellen Dank an Uwe. Es wurde eine Vereinbarung getroffen die uns zu nichts verpflichtet und die Angriffe wurden mit sofortiger Wirkung gestoppt. Nach Ablauf der 48h Mindestrotstellung wurde uns die Neutralstellung zugesagt. Ferne dürfen sich mein Member und die gegnerische RSD Beschafferin nun danach in einem fairen 1:1 ohne Allianzbeteiligung beiderseits um das RSD ihres Begehrens kloppen - wenn sein muss bis zum jüngsten Tag.
    An dieser stell möchte ich mich für die öffentliche und Nichtöffentliche Unterstützung bedanken - auch im Namen unserer Diplomatin Nicki die mit Ihrer lockeren Art sicherlich für eine Menge Spaß sorgen konnte. Die Resonanzen waren wirklich super und wir werden nicht vergessen das ihr uns den Rücken gestärkt habt! Zum Schluss gilt der dank auch meiner Allianz - den Soc-Primus - ein Wahnsinnshaufen - die auch beim Brennen noch herzhaft lachen konnten und immer hinter Ihrer Führung standen - das rührt mich echt! Damit darf das Thema als erledigt betrachtet werden - Danke noch einmal!


    Na dann ist doch alles "in trockenen Tüchern"..Super das es so immer noch funktionieren kann:thumbsup:

    Alles gute für euch und eure Allianz
  • Nicki_84 (DE1)Nicki_84 (DE1) DE1 Beiträge: 52
    bearbeitet 23.07.2015
    HERZLICHEN DANK EUCH ALLEN.



    SCHWERT ZUM GRUß
    Nicki_84 Diplo Soc Primus
    Nicki_84 @ de 1

  • Skalid (DE1)Skalid (DE1) Beiträge: 90
    bearbeitet 23.07.2015
    ***Entfernt, da anprangernd***
    Kalinka
    Kriegsminister der LoFu
  • Sir Raka (DE1)Sir Raka (DE1) Beiträge: 2
    bearbeitet 08.08.2015
    LOL - hey, ist doch ein pay-to-win-Spiel :P. Hier kauft man sich Erfolge und erstaunlich viele Spieler sind dann darauf stolz und fühlen sich gut. Echte Helden :D
    Sir Raka @ de 1

Hinterlasse einen Kommentar

FettKursivDurchstreichenOrdered listNicht geordnete Liste
Emoji
Bild
Links anordnenZentriert anordnenRechts anordnenHTML-Ansicht schaltenAnsicht wechselnHell/dunkel umschalten
Bild/Datei fallen lassen