Startseite Diskussionsecke zu offiziellen Ankündigungen

Diskussion: Die Laboratorien und der neue Koloss

18

Kommentare

  • ightlkite (DE1)ightlkite (DE1) Beiträge: 564
    bearbeitet 01.06.2015
    Banker2 schrieb: »
    Um wie viel sollte die Ausbauhilfe die Bauzeit von Gebäuden reduzieren? Ich habe gerade (Architekt sei Dank) ein Gebäude mit knapp etwas übe 24h in Auftrag gegeben und 3 Leute haben mein Gesuch beantwortet. Leider hat sich die Bauzeit nicht gross verändert. Was läuft hier falsch?

    Die Bauzeit wird um 5min verkürzt.
    Keep Calm
  • Banker (DE1)Banker (DE1) Beiträge: 415
    bearbeitet 01.06.2015
    ightlkite schrieb: »
    Die Bauzeit wird um 5min verkürzt.

    lol. Danke
    Banker @ de 1
  • HhorstHhorst Beiträge: 261
    bearbeitet 01.06.2015
    Banker2 schrieb: »
    lol. Danke

    Steddi leitet (oder hat schon ) unseren Wunsch weiter, daß das etwas an die Bauzeit des Gebäudes angepasst wird (z. B. 5 % statt 5 Min.)
    Hhorst @ SA 1
  • ball-masterball-master Beiträge: 1,902
    bearbeitet 01.06.2015
    Hhorst schrieb: »
    Steddi leitet (oder hat schon ) unseren Wunsch weiter, daß das etwas an die Bauzeit des Gebäudes angepasst wird (z. B. 5 % statt 5 Min.)

    Ich hoffe es wird dann 5% mit ein MINIMUM von 5 Minuten, weil 5% bei einen bauzeit von 20 Minuten (was es bei anfänger häufig gibt) wären dann ja nur eine Minute, und das ist dann genau so schwer verdaulich.
    Ball-Master @ SA1

    @Wylka, erneute die WICHTIGSTE Frage überhaupt. WANN Können wir mit den Beseitigung der seit MONATEN Vorhandenen BUGS rechnen ?? Anstatt immer wieder neue Features zu bringen die WIR nicht brauchen, sondern einfach das SPIEL ENDLICH FEHLERFREI laufen zu lassen in den FORM die den SPIELER haben wollen.
  • HhorstHhorst Beiträge: 261
    bearbeitet 01.06.2015
    ball-master schrieb: »
    Ich hoffe es wird dann 5% mit ein MINIMUM von 5 Minuten, weil 5% bei einen bauzeit von 20 Minuten (was es bei anfänger häufig gibt) wären dann ja nur eine Minute, und das ist dann genau so schwer verdaulich.

    naja, wenn man bei einer bauzeit von 20 min. die letzten 10 min. kostenlos sofort-fertigstellen kann, ist die allihilfe wohl nicht mehr das allerwichtigste ?
    Hhorst @ SA 1
  • Banker (DE1)Banker (DE1) Beiträge: 415
    bearbeitet 01.06.2015
    ball-master schrieb: »
    Ich hoffe es wird dann 5% mit ein MINIMUM von 5 Minuten, weil 5% bei einen bauzeit von 20 Minuten (was es bei anfänger häufig gibt) wären dann ja nur eine Minute, und das ist dann genau so schwer verdaulich.

    Rentiert es sich da überhaupt? Ich mache gerade die Erfahrung das es schneller unter 10 Min (also gratis überspringen) landet als 3 meiner Allys klicken
    Banker @ de 1
  • ball-masterball-master Beiträge: 1,902
    bearbeitet 01.06.2015
    Dann denke bitte mal etwas weiter.. bei 40 Minuten laufzeit wären 5% 2 Minuten, bei 60 Minuten laufzeit wären es 3 Minuten.

    Ich sehe diesen 5% als mindestwert an, aber auch die 5 Minuten als untere wert der Alli hilfe.
    Wenn ihr das nicht so sieht, dann habe ich damit kein problem, aber bei 24 STUNDEN macht 5 Minuten kein Sinn.. 5% dagegen würde 1:12 verkürzen.
    Deshalb plädiere ich für den 5% mit ein mindestwert von 5 Minuten bei erfolgreiche Alli hilfe.

    Und wenn in der Alli keine On ist, ist es egal wieviel bonus mann bekommen könnte, ohne klicks gibt es den bonus NIE.. egal wie gross oder klein der ist.
    Ball-Master @ SA1

    @Wylka, erneute die WICHTIGSTE Frage überhaupt. WANN Können wir mit den Beseitigung der seit MONATEN Vorhandenen BUGS rechnen ?? Anstatt immer wieder neue Features zu bringen die WIR nicht brauchen, sondern einfach das SPIEL ENDLICH FEHLERFREI laufen zu lassen in den FORM die den SPIELER haben wollen.
  • HhorstHhorst Beiträge: 261
    bearbeitet 02.06.2015
    ball-master schrieb: »
    Dann denke bitte mal etwas weiter.. bei 40 Minuten laufzeit wären 5% 2 Minuten, bei 60 Minuten laufzeit wären es 3 Minuten.

    Ich sehe diesen 5% als mindestwert an, aber auch die 5 Minuten als untere wert der Alli hilfe.
    Wenn ihr das nicht so sieht, dann habe ich damit kein problem, aber bei 24 STUNDEN macht 5 Minuten kein Sinn.. 5% dagegen würde 1:12 verkürzen.
    Deshalb plädiere ich für den 5% mit ein mindestwert von 5 Minuten bei erfolgreiche Alli hilfe.
    .

    gut, dann sind wir uns einig : mind. 5 % bzw. mind. 5 Minuten..... :)
    Hhorst @ SA 1
  • Helga Elke FledHelga Elke Fled Beiträge: 3
    bearbeitet 03.06.2015
    Ich finde das alles ganz gut wenn es allen Alljanzen zu gute kommen würte
    Aber wie ist es den wieder nur die großen Allis bekommen sie und wir kleinen dürfen ins leere schauen oder nicht
    Es sind einfach zu wenige und damit haben die kleinen Alljanzen keine möglichkeit egal in welcher
    welt leiter
    Helga Elke Fled @ de 1
  • ball-masterball-master Beiträge: 1,902
    bearbeitet 03.06.2015
    Hmm, bei 3 Klicks von Allianzmitglieder sollte auch kleinere Allianzen diesen Vorteil nutzen können.. ausser naturlich diesen kleine Allianzen haben weniger als 4 Mitglieder.. Dann geht es naturlich nicht.

    Hatte ich nicht schon mal gelesen das es kein sinn mehr machen würde neue Allianzen auf den DE server zu machen ?
    Ball-Master @ SA1

    @Wylka, erneute die WICHTIGSTE Frage überhaupt. WANN Können wir mit den Beseitigung der seit MONATEN Vorhandenen BUGS rechnen ?? Anstatt immer wieder neue Features zu bringen die WIR nicht brauchen, sondern einfach das SPIEL ENDLICH FEHLERFREI laufen zu lassen in den FORM die den SPIELER haben wollen.
  • KingBugzKingBugz Beiträge: 70
    bearbeitet 03.06.2015
    Bla bla bla, dann werdet doch eine große Allianz oder schließt Euch einer an. Immer dieses "wir kleinen haben keine Chance" was für ein Unsinn. Keiner kann was dafür, wenn ihr nicht fähig seid 5min zu einem Labor um die Ecke zu laufen.
    TAFELRUNDE 30

    Mit leerem Kopf, nickt es sich leichter
  • Grishnak (DE1)Grishnak (DE1) DE1 Beiträge: 1,205
    bearbeitet 03.06.2015
    Boah ey,
    was hier gepostet wird..
    Werte Elke,
    wenn Ihr eure Allianz als "klein" bezeichnet, ist das eure Sache...
    Aber wenn ihr selbst im Eis mehrere Laboratorien betreibt,
    was soll dann euer Gejammer hier im Forum?
    Gehtniemandwasan @ de 1
  • BEngelschein (DE1)BEngelschein (DE1) Beiträge: 64
    bearbeitet 04.06.2015
    Hallo zusammen also das mit diesen laboren ist zwar eine gute Sache aber es soll auch jeden was bringen.
    Aber wie sieht es aus? Keiner der kleinen Allianzen haben mal die Chance so ein labor zu bekommen. Denn sollte mal sein das sie ein ergattert haben kommen wie immer die großen Allianzen mit ihren Starken Truppen und weg ist das Ding. Man muss ja nur mal sich auf den Server um schauen wer die meisten haben. Und das finde ich geht nicht. Denn es sollte so sein das pro Allianz nur ein Labor geht. Denn schon bei der Eroberung dieser labore kann es bei gewisse Allianzen zur Rotstellung kommen, nur weil man seine Truppen nicht mehr zurück ziehen kann. Ich glaube das ich hier für viele kleine Allianzen spreche das man das ab ändern sollte.
    BEngelschein @ de 1
  • ball-masterball-master Beiträge: 1,902
    bearbeitet 04.06.2015
    Es sollte so eingestellt werden das wenn eine Allianz einen Labor hat, es NUR noch ein höheren Labor sich holen kann, und dabei dann automatisch den niedrigen verliert.
    Es gibt auf unseren server von einer der größeren alli's jetzt eine der an alle stellen mehrere dieser Laboratorien hat, und damit die kleinere Alli's den chance nehmen eins zu bekommen.
    Da es kein sinn macht mehrere identische Laboratorien zu haben sollte es ein weg geben diese wieder von system her frei zu geben.
    Und ja, ich habe es früher auch mal gemacht, zuvor ich wusste das nur der höchste zählt und alle andere nicht. Dieses habe ich danach nie wieder gemacht und werde es ebenso nicht mehr tun..
    Ball-Master @ SA1

    @Wylka, erneute die WICHTIGSTE Frage überhaupt. WANN Können wir mit den Beseitigung der seit MONATEN Vorhandenen BUGS rechnen ?? Anstatt immer wieder neue Features zu bringen die WIR nicht brauchen, sondern einfach das SPIEL ENDLICH FEHLERFREI laufen zu lassen in den FORM die den SPIELER haben wollen.
  • BEngelschein (DE1)BEngelschein (DE1) Beiträge: 64
    bearbeitet 05.06.2015
    Wie man ja lesen tut sind auch hier mehre der Meinung das daran was geändert werden sollte. Ich habe heute ein Spieler gesehen der hatte in seiner Gegend und darum tatsächlich bis auf 300 Spielfelder alle Labore in seinen Besitz. Sieht bei Ihm aus wie eine Sonne mit Strahlen. In den anderen Welten war er genau so fleißig gewesen.
    Und sowas geht nicht nur weil er ein Level 70 legende 125 ist das er jeden diese Labore weg schnappt. Genau so würde ich vorschlagen wenn einer eins besetzt hat das diese Labore nicht mehr angegriffen werden können also kein Kampf mehr geschied
    Und wie es schon Ball Master angedeutet hatte das man nur noch ein höres sich holen kann und das das niedrige dann Automatisch wieder frei wird. Und das pro Allianz nur eben 1 Labor geht das wäre die richtige Option die das Spiel braucht.
    BEngelschein @ de 1
  • ball-masterball-master Beiträge: 1,902
    bearbeitet 05.06.2015
    Das hier gewisse regeln zu gemacht werden sollten ist klar. Es kann auch situationen geben das mann einen labor erobert, während der mitspieler in der Alli gerade auch eins erobert hat, den aber wieder 4 minuten zu spät kam, und damit einen andere spieler den abgenommen hat, und den ihm das wieder zurück geben sollte.

    Ich Plädiere also dafür das es nach 24 Stunden Eine meldung gibt, und das dann den besitzer der letzt dazu gekommene eine Meldung bekommt das es mehrere Laboratorien in der Alli gibt, und das er seine wieder abgeben kann, oder freigeben kann ohne einen einschränkung beim königreichsstoffe zu haben.

    Auf jedenfall sollte das Spiel so inteligent gemacht werden das ein und der gleiche spieler nicht mehrere Lab's sich holen kann, nur weil er es könnte.
    Spätestens beim 2. eroberung der gleiche stufe sollte diese Abprallen und den soldaten ohne zu kämpfen zurück gehen, es macht kein sinn und es stört eindeutig den spielfrieden.
    Ball-Master @ SA1

    @Wylka, erneute die WICHTIGSTE Frage überhaupt. WANN Können wir mit den Beseitigung der seit MONATEN Vorhandenen BUGS rechnen ?? Anstatt immer wieder neue Features zu bringen die WIR nicht brauchen, sondern einfach das SPIEL ENDLICH FEHLERFREI laufen zu lassen in den FORM die den SPIELER haben wollen.
  • searcher1000 (DE1)searcher1000 (DE1) Beiträge: 959
    bearbeitet 05.06.2015
    Diese Diskussionen zu den Laboren sind müßig, denn:

    1. GGE will ja gerade, das um Labore gekämpft wird und der Spielfrieden gestört wird, damit der Rubinumsatz weiter angekurbelt wird....
    2. Das Spieler mehrere Labore besetzt halten, kann durchaus einen taktischen Sinn machen...immerhin verhindern sie damit, das andere Allys als mögliche Konkurrenten in den Genuss dieser Boni kommen.....
    3. Wenn die Community sich halbwegs einig ist (siehe aber Punkt 2) kann sie das auch unter sich regeln und GGE muss keine zusätzlichen Updates machen, die wieder nur neue Bugs mit sich bringen....
    searcher1000 @ de 1
  • [Deleted User][Deleted User] Beiträge: 0
    bearbeitet 07.06.2015
    also leute .. ich weiss ja nich auf welchen servern ihr spielt.. und mit welchen parametern. bei uns is es so, dass die laboratorien nach neuaufstellung alle mit 10% beginnen. dass welche nach und nach höhere prozente haben ist allein der alli deren es gehört zu verdanken, da es von ihr aufgestuft wird.

    also hat jeder nach neuaufstellung dieselbe chance sich ein laboratorium zu holen.
    es hat auch nicht mit großer (böser) oder kleiner (jammerer) allianz zu tun .. es ist wie bei den monumenten .. früher vogel fängt den wurm...

    ob das strategische spielen dann von "großen" (mitgliederzahl) allianzen gerechtfertigt ist und fair ist bleibt dahingestellt. einen mehrnutzen aufgrund 2 oder mehr laboratorien haben sie nicht - ergo ist es nur so .. dass sie eben keinem anderen einen RS-Produktionsbonus gönnen wollen.

    daher bringt das gesamte gejammere ob kein kampf .. wir wollen auch mal eins haben .. und die bösen großen .. bla bla .. überhaupt nichts..
    einfach wach sein um die uhrzeit wenn sie verteilt werden, und mit ein paar wölfen drauflos laufen ..

    übrigens .. wenn mit "kleine allianz" gemeint ist ALLE spieler sind unterhalb level 70 .. dann brauchen die auch kein laboratorium .. (zumindest nicht im imperium) weil der nutzen absolut gleich NULL ist .. oder benötigt ein level69 spieler eisenerz im grünen?????
  • hartwig6 (DE1)hartwig6 (DE1) DE1 Beiträge: 789
    bearbeitet 07.06.2015
    Zitat: "Ich sehe das Ganze update - vor allem die Labore - eher negativ.
    Die Monumente waren GGE anscheinend nicht genügend umkämpft, da der Ruhmbonus einfach lächerlich gering war im Vergleich zu den anderen Ruhmboni, welche man generieren kann. Ergo haben die Monumente kaum Rubis generiert - ja wohl das Hauptziel von GGE.
    Die Boni der Labore sind scheinbar weitaus höher. Und ich nehme mal an, ihre Anzahl wird auch geringer sein im Vergleich zu der Anzahl der Monumente. Also werden sie wohl auch umkämpfter sein - und damit stärken sie dann wohl vorrangig wieder die Top-Allys.
    Damit könnten diese Labore eher den Charakter von bedeutenden Landmarken (wie Hauptstädte und Handelsstationen) tragen .. vor allem im Grünen bei der Unterversorgung mit Eisenerz....
    Keine sehr gute Entwicklung wie ich persönlich finde.....

    Aber vielleicht irre ich mich ja auch...."

    Auch die Labore sind nicht sonderlich umkämpft, weil der Effekt meines Erachtens zu gering ist und das Labor letztlich auch jeden Monat wieder zurückgesetzt wird. Ich habe bisher im Grünen beide Male ein Laboratorium erobert - beim nächsten Mal werde ich darauf wieder verzichten - ich halte die Kosten-Nutzen-Relation für nicht besonders günstig.
  • HhorstHhorst Beiträge: 261
    bearbeitet 04.07.2015
    ball-master schrieb: »
    Ich hoffe es wird dann 5% mit ein MINIMUM von 5 Minuten, weil 5% bei einen bauzeit von 20 Minuten (was es bei anfänger häufig gibt) wären dann ja nur eine Minute, und das ist dann genau so schwer verdaulich.

    Ob sich da was tut in die Richtung?

    Die 5 Minuten sind bei grossen Gebäuden der berühmte Tropfen auf den heißen Stein ...

    @Steddi: Gibt s was neues ?
    Hhorst @ SA 1
Diese Diskussion wurde geschlossen.