Startseite [ARCHIV] Anregungen, Lob und Kritik

Keine Lust, alles versucht

2

Kommentare

  • NoobixNoobix Beiträge: 17
    bearbeitet 29.05.2015
    Hendrik1602 schrieb: »
    Es geht schon ein gutes halbes Jahr so....

    Ich werde von EINEM Spieler angegriffen, immer, wenn die Zwielichtige gestalt da ist, kommt dieser Spieler, ja, es ist in JEDEM Event der Zwielichtigen Gestalt und IMMER der gleiche Spieler....

    Und er kommt immer mit der gleichen Ausrede: "Die Zwielichtige hat mir bevohleen, dich anzugreifen." So in etwa schrieb er es mir.

    Ich glaube nich, dass ich IMMER der Spieler bin, der als "Opfer" der Zwielichtigen Gestalt ausgesucht werde, und das, schon über ein halbes Jahr.

    Ich bin Level 65, als es anfing ca. level 55. Und er war schon länger Level 70 und jetzt fast LL. 300.

    Wo gibt es denn das? Dazu greift er mich mit ü. 1000 Leuten sogar nicht nur in der HB, sondern auch in den APs an. Und die Zwielichtige nimmt ja nur die HB, oder?

    Ich habe alles versucht, um ihn los zu werden,

    -versuchen mit seiner alli und mit ihm selber zu verhandeln (aufgegeben, da keine antwort)
    -In jedem Event der Zwielichtigen Gestalt alle Rohstoffe aus meinen Burgen nehmen
    -Die Verteidigung regelmäßig umändern, um ihn etwas zu irritieren
    -andere Allis zusammensuchen und ihn gemeinsam platt machen (aufgegeben)
    -deffs recrutieren, NUR deffs (aufgegeben)
    -Ausrüstung suchen (aufgegeben)
    -Allianz um hilfe bitten
    -immer kurzzeitig die Alli wechseln, um mich auszuruhen
    -Gebaüde löschen, damit ich zeige, dass ich noch aktiv bin und keiner denkt, ich bin inaktiv
    -manchmal gebäude absichtlich brennen lassen, damit er mich nichtmehr angreifen darf (in vielen allis darf man ja keine brennenden Burgen angreifen)


    PS: Ich habe noch herausgefunden, dass er sogar in vielen anderen Allianzen in meiner Nähe Probleme macht.


    Was soll ich noch tun? Ich habe keine Lust mehr, fast immer brenne ich, und ich habe nie Deffs, und das ist schlimm, wenn die Fremden kommen.

    Ich bin kein Rubinspieler! Aber er schon!

    Ihr dürft mir Tipps geben, wie ich gegen ihn ankommen kann :)

    Achjaa...so ist es Kein Spiel mehr


    -

    http://prntscr.com/7ax3kr
    Hilft immer :love::love:

    #Hilfsbereiter Typ
    #SpielerDesMontas

    TIPP 2: Wenn er dich dass nächste mal angreift schreib ihn : Ich mache beim Zwielichtige Gestalt Event nicht mit!
    Noobix @ WWW 1
  • Tester 1Tester 1 Beiträge: 213
    bearbeitet 29.05.2015
    OTG_Marauder schrieb: »
    Vielleicht gibts du ja mal einfach den Namen des Stinkestiefels per PN weiter Hendrik

    allerdings kommt dann jetzt auch das "ABER":

    ein Spieler Lvl.65 sollte durchaus in lage sein,einem einzelnen Lvl.70 "Dauer"angreifer soviel Patoli zu bieten,das dem die Lust aufs angreifen vergeht,weil er (zwielichte Gestalt hin oder her) daraus keinen Nutzen mehr zieht und "drauflegt"..das scheint aber nicht der Fall zu sein,somit liegt der "Ball" wieder beim TE der vielleicht erklären sollte warum er nicht in der Lage ist sich ordentlich zu verteidigen bzw, die vom Game gegebenen Möglichkeiten zu nutzen dem Angreifer seine Aktionen zu verleiden /und damit meine ich nicht RSDs freiballen/

    Ich gehe davon aus, dass Hendrik höchstens n Gelegenheitsrubispieler ist; was soll der gegen einen mit Legendenlevel 300 machen? Hab n Verdacht, wer's ist; wenn Hendrik mir das bestätigt, freut sich mein Pornofeldi ;)
    Tester 1 @ de 1
  • Halloween69 (DE1)Halloween69 (DE1) Beiträge: 88
    bearbeitet 30.05.2015
    Moin Hendrik,

    viele Spieler kennen das nur zu gut. Es gibt Spieler, die den Schutz einer großen Allianz genießen und die Umgebung (Fallobst) regelmäßig angreifen. Was diese Spieler dazu bewegt ist nicht immer einsehbar, aber dennoch legitim. Natürlich vergeht dem Verteidiger dann recht rasch die Lust auf das Spiel, wenn man einen solchen Quäler hat, der regelmäßig über Wochen und Monate hinweg stänkert.

    Dazu ein paar Denkanstöße:

    # Wenn du ihn angreifst, wird er sicher auch gut gedefft werden. Du riskierst einen Krieg und ziehst somit deine Allianz mit hinein.

    # Seine Angriffe sollten mehrmals gut von deinen Mitspielern gedefft werden. Erfolgen Pleiten, gibt er schnell auf und sucht nach einfacheren Alternativen. Das funktioniert aber auch nur dann gut, wenn du Rubin-Spieler bist um möglichst gute Vogt-Werte und Werkzeuge zu erhalten, um gute Ergebnisse zu erzielen. Ansonsten sind die Verluste so hoch, dass er recht wiederkommt wegen der vielen Ruhmpunkte.

    # Deine Allianz zu verlassen und in eine sehr starke Allianz wechseln.

    # Dem Allianz-Leader des Quälers dein Problem schildern. Es gibt wirklich sehr nette Leader die dich verstehen und auch handeln. Wenn du auf einen nicht verständnisvollen Leader triffst, dürfte sich dein Problem allerdings eventuell verschlimmern.

    # Du kannst aber auch euren Diplomaten bitten die Sache zu lösen. Diplomaten haben meist unbewusst im Kopf eine Sonder-Stellung. Falls das scheitert und ihr in einem Verbund seid, kann auch der Verbunds-Diplomat einschreiten.

    # Dem Spieler direkt anschreiben und um Hilfe bitten. Du wirst Lachen, aber auch das hilft manchmal. Viele Spieler machen bei der Konversation viele Fehler, da sie nicht höflich oder nett schreiben sondern fordern. Ich würde wenn, ihm höflich um Rat bitten, was ich z.B. bei meiner Verteidigung falsch mache und wie ich es verbessern könnte. Wir sind ja alle Menschen und dein Angreifer hat sicher nichts persönliches gegen dich. Und wir sind alle auch gerne hilfsbereit. Manchmal kommen sogar so gute Kontakte zu Stande und auch Freundschaften.

    Es gibt aber auch noch andere Möglichkeiten, die der Hersteller eingebaut hat:

    # Massen-Sabotagen. Wenn „Angreifen“ keine Option ist, helfen Sabotagen. Viele mächtige Spieler verzichten auf Wachhäuser, ein Paradies für Sabos. Sabos richten zwar keinen großen Schaden an, aber rund um die Uhr und regelmäßig auf all seine Burgen gefahren, kann das dann mit der Zeit schon richtig nerven. Dabei hängt sein Verhalten mit Deinem zusammen: Hört er auf, hören auch die Sabos auf.

    # RSD-Freisetzen. Eine sehr gewaltige Waffe ist das Freisetzen eines seiner RSDs. Ich würde dir davon aber abraten, wenn du weiter wachsen und keinen Krieg riskieren möchtest. Alternativ kannst du auch Fake-Spionagen auf seine RSDs durchführen. Auch das hat oft Wirkung gezeigt. Eine Drohung durch geplatzte Spionagen können eine deutliche Sprache sprechen.

    # Insel-Plünderung. Ebenso ärgerlich ist das Plündern seiner Aqua-Insel, wenn er welche hat. Die Inseln werden meistens so gut wie nicht verteidigt. Aber auch das Freischießen von Resis-Inseln kann deinen Quäler sehr ärgern. Bei beiden Möglichkeiten können selbst kleine Spieler guten Schaden anrichten. Aber auch das kann Allianz-Konsequenzen haben.


    Alle Lösungen, auch in Kombinationen, können dir helfen deinen Quäler los zu werden. Egal für was du dich entscheidest, alle Lösungsvorschläge sind legitim und auch erlaubt. Vielleicht hilft dir aber auch die richtige Einstellung im Kopf. Wir haben meistens Angst wegen den Konsequenzen, doch vergessen wir, dass es sich um ein PC-Spiel handelt und somit alle Konsequenzen auch nur virtuell sind.


    LG Halloween
    Halloween69 @ de 1
    Kamikaze-Allianz: LA FAMILLE
  • bearbeitet 30.05.2015
    naja gut das mag bei nichtrubi spielern so sein, aber wenn man schon rubis aufgeladen hat, was bei vielen so ist würde ich behaupten, hängt ja auch echtes geld mit drinne, heißt wenn man nen fehler macht und auf der abschussliste steht und nicht mehr normal spielen kann, ist ja dein geld praktisch ''futsch''
  • Halloween69 (DE1)Halloween69 (DE1) Beiträge: 88
    bearbeitet 30.05.2015
    @MayorCracy, das sehe ich anders. Das Geld, welches ich ins Spiel investiere, ist immer futsch, egal wie ich spiele. Wie man mit dem Spiel-Geld verfährt, ob man Einheiten kauft und sie nach einem Angriff gleich verheizt oder lieber Gebäude damit ausbaut, bleibt der spielerischen Freiheit des Spielers überlassen. Futsch ist das Geld aber immer.

    LG Halloween
    Halloween69 @ de 1
    Kamikaze-Allianz: LA FAMILLE
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 0
    bearbeitet 30.05.2015
    Halloween69 schrieb: »
    # Seine Angriffe sollten mehrmals gut von deinen Mitspielern gedefft werden. Erfolgen Pleiten, gibt er schnell auf und sucht nach einfacheren Alternativen. Das funktioniert aber auch nur dann gut, wenn du Rubin-Spieler bist um möglichst gute Vogt-Werte und Werkzeuge zu erhalten, um gute Ergebnisse zu erzielen. Ansonsten sind die Verluste so hoch, dass er recht wiederkommt wegen der vielen Ruhmpunkte.

    # Deine Allianz zu verlassen und in eine sehr starke Allianz wechseln.

    Solange nicht der Super-FH aufkreuzt, kann man mit erspielbaren Vogtrüstungen, die man regelmässig beim Technikus verbessert hat, sehr gut deffen. Man kann sich so 90/90 Vogte mit brauchbaren Beiwerten basteln.

    Die nötigen Werkzeuge kann man sich entweder mit erfarmten Rubis kaufen oder man kann sie für Münzen am Sammelplatz der Söldner erstehen. Dauert zwar nen Moment, aber auch beim Einlog-Bonus habe ich schon öfter Ölgraben oder andere Schmiedetools erhalten.

    Sehr starke Allianzen nehmen oft keine Kinder auf. Dort wird eine hohe Onlinezeit erwartet und meist braucht man auch etwas Geldeinsatz. Denn Bäckerei, Stall und Wachtürme kosten nun einmal Rubis.

    Die Tipps mit Spio, Sabo und RSD freisetzen sind eher nicht geeignet, wenn man in Ruhe weiterspielen möchte. Und noch etwas: auch ohne Wachhäuser erwische ich genug Spios und Sabos - und bei erwischten Sabos werde ich ganz schön biestig.
  • Hendrik1602 (DE1)Hendrik1602 (DE1) Beiträge: 2,313
    bearbeitet 30.05.2015
    devilo7o7 schrieb: »
    frag mal bei die inaktiven ob sie dir helfen können, schilder ihnen das, wenn sie dir helfen wird er dich in ruhe lassen denn keiner will rsd nachlaufen und die ganze alli sowiso nicht
    lg[/QUOTE
    DAS gefällt mir, danke :)


    SKALLI:
    Sehr starke Allianzen nehmen oft keine Kinder auf. Dort wird eine hohe Onlinezeit erwartet und meist braucht man auch etwas Geldeinsatz. Denn Bäckerei, Stall und Wachtürme kosten nun einmal Rubis.

    Das stimmt wirklich.


    PS: Ich kann jetzt nicht jeden von euch Zitieren, aber ihr habt gute Tipps :O)
    Danke



    PPS: Die Fremden sind da.... das ist das blöde, man hat keine Deffs, da man kurz davor ausgeplündert wurde...
    Hendrik1602
    Level: 70!
    Server: Deutschl.1
    Allianz: Samurai JR
  • Hendrik1602 (DE1)Hendrik1602 (DE1) Beiträge: 2,313
    bearbeitet 30.05.2015
    RulerJoker schrieb: »
    oh warte ich helfe dir angriff kommt in 2h an ich kenne den namen nicht also greife ich dich an

    Achjaaaa? Tja, falscher Server!
    Hendrik1602
    Level: 70!
    Server: Deutschl.1
    Allianz: Samurai JR
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 0
    bearbeitet 30.05.2015
    Hendrik1602 schrieb: »

    PPS: Die Fremden sind da.... das ist das blöde, man hat keine Deffs, da man kurz davor ausgeplündert wurde...

    Ähm, mal eine ganz bescheidene Frage: unterstützt deine Alli nicht mit Deff?
  • Hendrik1602 (DE1)Hendrik1602 (DE1) Beiträge: 2,313
    bearbeitet 30.05.2015
    Skalli4 schrieb: »
    Ähm, mal eine ganz bescheidene Frage: unterstützt deine Alli nicht mit Deff?

    ich schreibe öfter der alli, dass sie mich nicht deffen sollen, weil die verluste zu hoch sind
    Hendrik1602
    Level: 70!
    Server: Deutschl.1
    Allianz: Samurai JR
  • OTG_Marauder (DE1)OTG_Marauder (DE1) Beiträge: 4,172
    bearbeitet 30.05.2015
    Hendrik1602 schrieb: »
    ich schreibe öfter der alli, dass sie mich nicht deffen sollen, weil die verluste zu hoch sind

    das ist aber genau der "Fehler" ..wenn dein "Gegner" mehr verliert (durch Alli deff) als er dabei gewinnt (an Ruhmpunkten aber die sind ja auch nicht alles) dann wird das irgendwann aufgeben,weil der "Aufwand" nicht mehr im Verhältnis zum Nutzen steht..
    spätestens wenn ihm abends die "Rubinkrieger" fehlen beim Allianzausflug,die er vormittags bei dir verloren hat,wird er sich fragen ob das ganze nen Sinn hat..
  • OTG_Marauder (DE1)OTG_Marauder (DE1) Beiträge: 4,172
    bearbeitet 30.05.2015
    Hendrik1602 schrieb: »
    devilo7o7 schrieb: »
    frag mal bei die inaktiven ob sie dir helfen können, schilder ihnen das, wenn sie dir helfen wird er dich in ruhe lassen denn keiner will rsd nachlaufen und die ganze alli sowiso nicht
    lg[/QUOTE
    DAS gefällt mir, danke :)





    ....

    Hier "Hake" ich mal ein..die "Inaktiven"+Nachahmer Kamikaze Allis sind eine reine Plage für den ganzen Server,sie bewirken genau "Gar nichts" ausser unfrieden stiften und "Hintenrum"Kriege anzuzetteln..ihre Spielweise zu übernehmen bringt einem "Normalen"Spieler eigentlich gar nichts..ausser das man ihn nach ner gewissen Zeit "Kennt" und aauf die "Liste"setzt..
  • Hendrik1602 (DE1)Hendrik1602 (DE1) Beiträge: 2,313
    bearbeitet 30.05.2015
    OTG_Marauder schrieb: »
    das ist aber genau der "Fehler" ..wenn dein "Gegner" mehr verliert (durch Alli deff) als er dabei gewinnt (an Ruhmpunkten aber die sind ja auch nicht alles) dann wird das irgendwann aufgeben,weil der "Aufwand" nicht mehr im Verhältnis zum Nutzen steht..
    spätestens wenn ihm abends die "Rubinkrieger" fehlen beim Allianzausflug,die er vormittags bei dir verloren hat,wird er sich fragen ob das ganze nen Sinn hat..

    ne, das schreib ich nur, wenn ich keine deffs habe (oft)
    Hendrik1602
    Level: 70!
    Server: Deutschl.1
    Allianz: Samurai JR
  • hase987hase987 Beiträge: 106
    bearbeitet 30.05.2015
    Vorschläge wie du effektiv gegen solche Spieler vorgehst hat man dir schon genug geliefert. An deiner Stelle würde ich in ziemlich naher Zeit bei einem großen Verbund anfragen damit du wieder ordentlich spielen kannst. Die großen Verbunde wie z.B. 5vor12, DG oder seinen eigenen Verbund Blut wird er sicherlich nicht angreifen. Und wenn ja, hast du 1. Eine starke Allianz die dir hilft in der Diplomatie und 2. auch was das Deffen angeht.
    Such dir eine solche Allianz die in deiner Nähe ist und du kannst wieder in Ruhe spielen, plündern und erhältst gute Vogt und Feldherrausrüstungen. Und irgendwann...wenn deine Vögte stark genug sind kannst du in deine vorherige Allianz zurückwechseln und kannst dir selber helfen.
    Was ich immer das ärgerliche an allem finde ist, dass wenn man in einer unbekannten Allianz/Verbund ist und so wie du Probleme mit Spielern hast die in einem großen Verbund sind...wenn da ein Anschreiben der arroganten Allianz nichts nützt da keine Antwort zurück kommt. Dies zeigt eine Allianz die entweder Arroganz und Macht auf dem Server für angemessen halten oder aber es sind "falsche" Diplomaten dort am Werke. Das ist sehr schade. Auch wir waren alle mal "klein" im Level und auch in einer kleinen Allianz. Jeder sollte sich dem bewusst sein. Man sollte immer bedenken, dass hinter jedem Account ein Mensch sitzt und das man dem Menschen gegenüber jeglichen Respekt zollt den man auch für sich selbst beansprucht.
    hase987 @ de 1
  • Hendrik1602 (DE1)Hendrik1602 (DE1) Beiträge: 2,313
    bearbeitet 30.05.2015
    hase987 schrieb: »
    Vorschläge wie du effektiv gegen solche Spieler vorgehst hat man dir schon genug geliefert. An deiner Stelle würde ich in ziemlich naher Zeit bei einem großen Verbund anfragen damit du wieder ordentlich spielen kannst. Die großen Verbunde wie z.B. 5vor12, DG oder seinen eigenen Verbund Blut wird er sicherlich nicht angreifen. Und wenn ja, hast du 1. Eine starke Allianz die dir hilft in der Diplomatie und 2. auch was das Deffen angeht.
    Such dir eine solche Allianz die in deiner Nähe ist und du kannst wieder in Ruhe spielen, plündern und erhältst gute Vogt und Feldherrausrüstungen. Und irgendwann...wenn deine Vögte stark genug sind kannst du in deine vorherige Allianz zurückwechseln und kannst dir selber helfen.
    Was ich immer das ärgerliche an allem finde ist, dass wenn man in einer unbekannten Allianz/Verbund ist und so wie du Probleme mit Spielern hast die in einem großen Verbund sind...wenn da ein Anschreiben der arroganten Allianz nichts nützt da keine Antwort zurück kommt. Dies zeigt eine Allianz die entweder Arroganz und Macht auf dem Server für angemessen halten oder aber es sind "falsche" Diplomaten dort am Werke. Das ist sehr schade. Auch wir waren alle mal "klein" im Level und auch in einer kleinen Allianz. Jeder sollte sich dem bewusst sein. Man sollte immer bedenken, dass hinter jedem Account ein Mensch sitzt und das man dem Menschen gegenüber jeglichen Respekt zollt den man auch für sich selbst beansprucht.

    Ja, das wäre echt toll, ich, als KIND in einer großen allianz zu sein....

    aber es ist jetzt schon unmöglich für mich, da ich einfach noch nicht 18 bin.

    In meiner alten alli habe ich gezeigt, wie man als kind auch die allianz helfen kann und ich war der einzige, der die meisten kriege bei uns beendet habe.


    AUSSERDEM sind es meist die spieler im niedrigen Level, die viel Falsch machen - meistens unbeabsichtigt, weil sie einfach noch nicht genug erfahrung hatten. Deswegen sollte man die kleinleveligen Spieler einfach darauf hinweisen, wie das spiel abläuft, welche Gefahren wann entstehen könnten etc.

    Mein Beispiel bin ich selber, habe daraus gelernt, was mir passiert ist, als ich noch kleinlevelig war und teile meine erfahrung mit den jetzt kleinleveligen.
    Hendrik1602
    Level: 70!
    Server: Deutschl.1
    Allianz: Samurai JR
  • hase987hase987 Beiträge: 106
    bearbeitet 30.05.2015
    Hendrik, ich will dich deiner Allianz nicht wegwerben, aber wenn du möchtest nehmen wir Ingame Kontakt auf und wenn möglich per Skype. Ich kann dich an eine Allianz vermitteln die sich deiner annimmt. Du musst nur wollen. Wie oben geschrieben kannst wann immer du möchtest wieder zurück wechseln und keiner wird dir böse sein deswegen.
    Auch KINDER haben sich schon in großen Allianzen bewährt, Kinder brauchen in diesem Spiel (je nach der Reife des Kindes) eben nur eine führende Hand die sie alles lehrt.
    Also...wie du möchtest melde dich bei mir und ich helfe dir, versprochen!
    hase987 @ de 1
  • Didispb (DE1)Didispb (DE1) DE1 Beiträge: 890
    bearbeitet 30.05.2015
    Noobix schrieb: »
    http://prntscr.com/7ax3kr
    Hilft immer :love::love:

    #Hilfsbereiter Typ
    #SpielerDesMontas

    TIPP 2: Wenn er dich dass nächste mal angreift schreib ihn : Ich mache beim Zwielichtige Gestalt Event nicht mit!
    RulerJoker schrieb: »
    oh warte ich helfe dir angriff kommt in 2h an ich kenne den namen nicht also greife ich dich an
    Noobix und Ruler , ihr nervt........

    Ihr versteckt euch hinter einem WWW1-Acount und schreibt zu Sachen in DE1 , ich halte euch für Feiglinge und Trolle wenn ihr nicht mit einem DE1-Account schreibt.
    Didispb @ de 1
    Steddi schrieb: »
    Wenn wir uns die Zeit nehmen ein Event zu überarbeiten, dann ist mehr Geld für gewöhnlich unser Ziel.
    Grüße
    Steddi
  • Didispb (DE1)Didispb (DE1) DE1 Beiträge: 890
    bearbeitet 30.05.2015
    Hendrik1602 schrieb: »
    Ja, das wäre echt toll, ich, als KIND in einer großen allianz zu sein....

    aber es ist jetzt schon unmöglich für mich, da ich einfach noch nicht 18 bin.
    Wie alt bist du denn? Du schreibst für einen Jugendlichen sehr gut und vernünftig. Ich denke daß da schon mal eine Ausnahme zu dem üblichen "ab 18" gemacht werden kann.

    Es gibt "Erwachsene" die sind dumm wie Bohnenstroh , also warum sollen gute Allis nicht bei einem verbal und mental gut situierten Jugendlichen nicht mal ne Ausnahme machen ?
    Didispb @ de 1
    Steddi schrieb: »
    Wenn wir uns die Zeit nehmen ein Event zu überarbeiten, dann ist mehr Geld für gewöhnlich unser Ziel.
    Grüße
    Steddi
  • HugoFighter (DE1)HugoFighter (DE1) DE1 Beiträge: 5
    bearbeitet 30.05.2015
    da gibt es nur eins gehe in eine große Allianz oder in ihren Verbund dann hast du ruhe
    HugoFighter @ de 1
  • regulus. (DE1)regulus. (DE1) DE1 Beiträge: 66
    bearbeitet 30.05.2015
    LegendenLevel 260
    -regulus.

Hinterlasse einen Kommentar

FettKursivDurchstreichenOrdered listNicht geordnete Liste
Emoji
Bild
Links anordnenZentriert anordnenRechts anordnenHTML-Ansicht schaltenAnsicht wechselnHell/dunkel umschalten
Bild/Datei fallen lassen