Startseite [ARCHIV] Anregungen, Lob und Kritik

[Kritik] Kolosspunkte kaufen

Skelett (DE1)Skelett (DE1) Beiträge: 2,542
Hallo zusammen,

Wieso kann man jetzt schon Kolosspunkte kaufen?! Was soll der Mist! Zumindest beim Koloss sollte es doch eine Chancengleichheit unter den Leveln geben!

Genervte Grüße,
Skelett

--(l)--
Post edited by Skelett (DE1) on
Skelett @ de1 // Level 70 // KM GlücksFamily

Kommentare

  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 0
    bearbeitet 16.04.2015
    Kauf dir doch einfach welche.

    Ich frage mich heute, warum es hier noch Spiel heißt? Kauf dich hoch und du bist eine Legende, ohne irgendwas vom Spiel zu verstehen oder gar nur mal gespielt zu haben.

    Genauso genervte Grüße von Skalli
  • Bidiza002Bidiza002 Beiträge: 213
    bearbeitet 16.04.2015
    Skelett6 schrieb: »
    Zumindest beim Koloss sollte es doch eine Chancengleichheit unter den Leveln geben!
    seit wann das? es gibt plünderwerkzeug, händler, plündermeister, aufseher, edelsteine... alles rubinlastig.
    ...oder um es mit den Worten von Theodor W. Adorno zu sagen: "Fun ist ein Stahlbad"=>aus: "Dialektik der Aufklärung"

    http://de.wikipedia.org/wiki/Ironie
  • call555 (DE1)call555 (DE1) Beiträge: 285
    bearbeitet 16.04.2015
    Warum?

    Warum gibt es Erfolgspunkte? Warum gibt es Jetzt Kolosspunkte? Warum gibt es Porno - Feldherren und Vogte?
    Warum kommt der Händler, wenn der Architekt da ist.. oder der Koloss??

    Weil es immer und immer wieder jemanden gibt der es kauft.. fertig. Reicht doch als Begründung?

    Und letztendlich ist es doch egal ..kauf ich Resis für rubis.. oder ich kauf Rubis und bekomme Koloss punkte. Geld geht immer drauf.
    call555 @ de 1
  • Mr.MopsMr.Mops Beiträge: 275
    bearbeitet 16.04.2015
    Das geht nach meiner Sicht mit dem erkaufen von Kolosspunkten schon ziemlich ins lächerliche... nach dem erkaufen der Legendenlvl nun auch Kolosspunkte... was kann man im nächst sich erkaufen? Fertige Ap's :) ??

    Ich bin der Meinung das mit den Kolosspunkten kaufen muss nicht sein.
    wmlykxl3.png


    Mr.Mops lvl 70 auf dem Spielaffe Server.
  • SauddaSaudda Beiträge: 455
    bearbeitet 16.04.2015
    Och Kolosspunkte zu kaufen sind mir absolut egal, die waren ja schon immer inderekt über den Händler kaufbar

    die Kaufbaren Legendenxp das war was was ich nicht verstanden habe und immer noch nicht verstehe
  • Kurtis Kush (DE1)Kurtis Kush (DE1) DE1 Beiträge: 459
    bearbeitet 16.04.2015
    bald kommt am anfang des spieles die Meldung zahle jetzt 100 euro um lvl 50 zu werden

    Größter dreck das man sich das Jetzt auch kaufen kann
    Eine Fanta Exotik macht das Leben perfekt
  • Criostal (DE1)Criostal (DE1) DE1 Beiträge: 60
    bearbeitet 16.04.2015
    Du kannst sicher auch bald nen Arbeitslosen kaufen der für dich den ganzen Tag spielt.....kaufe Arbeitslosen:thumbup:
    Criostal @ de 1
  • Julius E.Julius E. Beiträge: 549
    bearbeitet 16.04.2015
    Skelett6 schrieb: »
    Hallo zusammen,

    Wieso kann man jetzt schon Kolosspunkte kaufen?! Was soll der Mist! Zumindest beim Koloss sollte es doch eine Chancengleichheit unter den Leveln geben!

    Genervte Grüße,
    Skelett

    Das ist nur das konsequente Fortführen eines Geschäftsprinzipes... dem Free-to-Pay im PvP Bereich!

    Bis vor einigen Monaten konnte GGS noch gut Geld damit verdienen, daß die Nutzer dafür bezahlt haben, ihre Burgen und Außenposten mit Rubinbauten zu bestücken und die Allianzen richtig viele Rubine in der Ausbau ihrer Struktur gesteckt haben.

    Wenn du dir aber mal ansiehst, wie die meisten Burgen und (vor allem Nahrungs-) Ausßenposten bereits fertig ausgebaut sind, kannst du dir an einer Hand ausrechnen, daß dieses nicht mehr das Geld bringt, wie noch vor einem Jahr.
    Wer das Spiel verläßt, brennt seine APs im Normalfall ja nicht nieder, sondern "vererbt" sie... also brauchen Neueinsteiger, die die APs übernehmen, keine neuen Rubingebäude kaufen.
    Ahnlich ist es, wenn Accounts "vererbt" werden (was aber nicht erlaubt ist!) mit den Bauten in den Burgen!

    Nach der Einführung der Legendenlevel konnte man sehr schön sehen, wie viele der 70/1 entweder garnicht im Level weitergekommen sind oder kaum gestiegen sind bzw mittlerweile garnicht mehr im Spiel sind.

    Beim "Listen" von Gegnern oder Burgnachbarn kann man dann schön nachvollziehen, wie die APs zwar den Besitzer, nicht aber die Alli wechseln... außer... ne das ist ein anderes Thema^^


    Ebenso ist es mit den Allianzgerüsten:
    Vor einem Jahr gabs noch keine 50, die den damilen Allilevel 40 erreicht hatten oder voll ausgebaut waren... ich hatte mir mal den Spaß gemacht, die durchzugehen und eine Liste anzulegen.
    jetzt hast du haufenweise... auch dank der Frmden, wo man schnell mal in einer Woche 5 Allilevel macht und mit den Rubinen das Alligerüst ausgebaut hast... da hat GGS sich wohl etwas verspekuliert?

    Dazu kommt, daß viele ausgebaute Allianzen sogar noch Plätze frei haben, weil Spieler aufgehört haben. Worin sollte der Anreiz liegen, jetzt noch Geld in den Ausbau einer neuen Allianz zu stecken? Es ist doch einfachen, sich in Clans zu organisieren, und nur die Vielspieler in die ausgebauten Gerüste zu schicken... (Mains oder ihre Schwestern)... auch das hat GGS sich wohl anders gedacht?


    Kurzum, das sind alles Einnahmen, die nicht mehr so laufen, wie vor Monaten noch - da muß jetzt irgendwo schnell was aus dem Ärmel gezogen werden, um die Bilanzen im Geschäftsbereich "Empire" nicht zu sehr einbrechen zu lassen.
    "Ubicumque ratio perdet
    Usus belli adque ratio licent"
  • redfoxxxx (DE1)redfoxxxx (DE1) Beiträge: 35
    bearbeitet 16.04.2015
    Skalli4 schrieb: »
    Kauf dir doch einfach welche.

    Ich frage mich heute, warum es hier noch Spiel heißt? Kauf dich hoch und du bist eine Legende, ohne irgendwas vom Spiel zu verstehen oder gar nur mal gespielt zu haben.

    Genauso genervte Grüße von Skalli
    finde diese antwort spricht das aus was alle denken, spieler die hier nicht monatlich 1000€ einzahlen sind nicht mehr erwünscht, achso hier geht es ja nicht um spieler, hier gehts ja ums kaufen. hier wurde ein super weg gefunden aus nichts kohle zu machen. Zitat: was ist eine goldmine- ein loch worauf ein schwindler sitzt.
    ich hoffe ich werde nicht wieder gesperrt, ist eh egal meine daten wurden eh schon geklaut :)
    redfoxxxx @ de 1
  • Julius E.Julius E. Beiträge: 549
    bearbeitet 16.04.2015
    Criostal schrieb: »
    Du kannst sicher auch bald nen Arbeitslosen kaufen der für dich den ganzen Tag spielt.....kaufe Arbeitslosen:thumbup:

    Wäre aber nur Abzocke... Patenkinder in der sogenannten dritten Welt gibts schon für 5 Euro... die spielen sicher auch gerne für dich.

    (Achtung Sarkasmus)
    "Ubicumque ratio perdet
    Usus belli adque ratio licent"
  • Red Flag (DE1)Red Flag (DE1) Beiträge: 696
    bearbeitet 16.04.2015
    ohne hier alles gelesen zu haben!

    is doch xxxxxx egal wenn man die points kaufen kann,das ranking hat keinerlei bedeutung und es gibt keine preise dort.

    genau so könnte man es nicht i.o. finden wenn spieler in punkto ress hier und in anderen wettberwerben alllihilfe bekommen.

    also müsste man sich fragen wie spieler die so gut wie keine beute haben im plünder ränking zb in den top 100 landen bei den plünderern...denn da gibt es immerhin hilfreiche beutemacher die sie mit sicherheit nicht verdient hätten

    die diskussiion ist also mal für gelangweilte so lange es in der koloss baustelle kein tieferen sinn gibt ausser ne gute deko zu bekommen.

    und selbst wenn da iwann preise für die wertung heraus gegeben werden...lasst die leute zahlen und lasst es wenn ich nicht selber zahlen wollt.

    das war und wird immer so sein und bleiben wo browsergame darauf steht,was mir aber auch stört um ehrlich zu bleiben. :)
    Red Flag @ de 1
  • bearbeitet 16.04.2015
    Find das irgendwie lustig. Da regen sich nach so vielen Jahren die Leute auf, dass Koloss-Punkte auf einmal direkt kaufbar sind, verschwenden aber keinen Gedanken, an den Rohstoffhändler, der mittlerweile einer unserer treuesten Begleiter ist.

    Saudda schrieb: »
    die Kaufbaren Legendenxp das war was was ich nicht verstanden habe und immer noch nicht verstehe

    Das wurde aber mal "erklärt". Sogar habwegs nachvollziehbar. Die normalen XP für Level 70 waren zwar nicht direkt kaufbar, wie die Legenden-XP, aber indirekt über das Skippen diverser Quests. Ok, es gibt für die Legenden auch zahlreiche Quests, die zusätzlich auch noch einen sehr "positiven" Einfluss auf den Umsatz des Rohstoffhändlers haben. Aber ganz ehrlich? Wayne. Wer sich in einem bedeutungslosen Spiel, wie Empire einfach nur alles kauft und es sich nicht erspielt, dem ist schlicht und einfach nicht mehr zu helfen.

    Wir haben uns eine Weile nun schon über diese Spezialisten aufgeregt. Gebracht hat es wenig. Vor allem, wenn man bedenkt, dass diese Leute auch gerne über Ihresgleichen auf der anderen Seite wettern, selbst aber für jegliche Vernunft unempfänglich sind, dann wird es mehr als nur grotesk.

    Die breite Masse, zu der auch die Spieler gehören, die sich hinter jenen befinden, sind seit geraumer Zeit nur noch am resignieren. Ein Verständnis dafür wird in der schier grenzenlosen Gier nach Erfolgen nicht mehr aufgebracht, sondern stattdessen, in treudoofer Kooperation mit GGS das Spiel immer weiter und weiter zerstört. Naja, egal, ich schweife ab ...
  • Criostal (DE1)Criostal (DE1) DE1 Beiträge: 60
    bearbeitet 17.04.2015
    Grossmutter zu verkaufen!!!!!
    Criostal @ de 1
  • Feuerpanzer2Feuerpanzer2 Beiträge: 64
    bearbeitet 17.04.2015
    Hinsichtlich des Rohstoffhändlers hätte ich eine Idee:

    Einfach Fest in den Markt des Königs einbinden. Dann kann man schnell und unkompliziert die Dinge kaufen.
    Feuerpanzer @ de 1
  • Julius E.Julius E. Beiträge: 549
    bearbeitet 17.04.2015
    Criostal schrieb: »
    Grossmutter zu verkaufen!!!!!

    Welche Oberweite?

    Mit oder ohne Dessous .... ähhh ..... Rustung meine ich!


    GGF


    biete ich im Tausch einen Großvater!
    "Ubicumque ratio perdet
    Usus belli adque ratio licent"
  • DragonKnight99DragonKnight99 Beiträge: 367
    bearbeitet 17.04.2015
    Criostal schrieb: »
    Du kannst sicher auch bald nen Arbeitslosen kaufen der für dich den ganzen Tag spielt.....kaufe Arbeitslosen:thumbup:

    loooool mega lachflash :D:D:D
    Stolzer Hofnarr der Tafelrunde 60 !!
    Allianz haftet nicht für Schäden die durch den Hofnarren entstanden sind !!!
    Meine Signatur sagt immer die Wahrheit !!

    http://dragonknight99.hat-gar-keine-homepage.de/
  • Julius E.Julius E. Beiträge: 549
    bearbeitet 17.04.2015
    Feuerpanzer2 schrieb: »
    Hinsichtlich des Rohstoffhändlers hätte ich eine Idee:

    Einfach Fest in den Markt des Königs einbinden. Dann kann man schnell und unkompliziert die Dinge kaufen.

    Was willst du denn noch in den Markt einbinden?

    Man kann jetzt schon innerhalb von 1 Tag zum "Herrscher" werden.... wozu dann noch Zeit im Spiel verbringen?

    Jeder "Leergutsammler macht mehr Geld beim sammeln und kann sich hier zum Helden machen, als ein Spieler, der den sportlichen Wettstreit sucht.
    "Ubicumque ratio perdet
    Usus belli adque ratio licent"

Hinterlasse einen Kommentar

FettKursivDurchstreichenOrdered listNicht geordnete Liste
Emoji
Bild
Links anordnenZentriert anordnenRechts anordnenHTML-Ansicht schaltenAnsicht wechselnHell/dunkel umschalten
Bild/Datei fallen lassen