Startseite Über Krieg und Frieden

Samurai

124

Kommentare

  • KazumbraKazumbra Beiträge: 81
    bearbeitet 13.01.2015
    Zyxel0815 schrieb: »
    Mir tut es für jeden Spieler leid, der sich löschen ließ, denn das ist es nicht wert. Einige haben neu angefangen. Viele kenne ich persönlich. Was mich jedoch am meißten schockiert hat ist die Mitteilung, das sich ein Spieler während des Krieges das Leben nehmen wollte, da seine Burgen brannten. Hier hört es definitiv auf. Leider gibt es solch labile Leute. Man kann jedoch im Game nur jedem vor den Kopf bzw. Burg schauen. Das Individuum dahinter sieht niemand. Vielleicht sollte diesbezüglich jeder mal in sich gehen.

    Das trifft mich jetzt irgendwie wirklich . Ich kann nur immer wieder sagen das es ein Game ist und man das nicht zu arg mit dem RL vergleichen sollte .
    Leider gibt es auch Member die sich Drohungen oder Böse Pn zu herzen nehmen .
    Ich kann dieser Person nur alles gute wünschen
    .................D.N.H.K................
    Der neue Harte Kern
  • KazumbraKazumbra Beiträge: 81
    bearbeitet 13.01.2015
    Zyxel0815 schrieb: »
    Ich spreche hier maximal für die Moons und dem Wing. Unsere Tür ist sauber! Ihr sprecht von einem ganzen Clan. Nun, ich warte noch auf antworten auf offene Fragen. Aber gern kannst Du mir Baustellen nennen. Ich werde es weiterleiten. Bitte Screens nicht vergessen.

    Ich denke das es auf beiden seiten einige Quer schläger gibt aber das kommt in den besten Familien vor .
    Lassen wir dieses Thema doch einfach und warten was die Diplomatischen Gespräche ergeben und hoffen das alles bald mal ein Ende Findet .
    .................D.N.H.K................
    Der neue Harte Kern
  • MorbiusMorbius Beiträge: 77
    bearbeitet 13.01.2015
    ja, teile von BLUT wussten nicht, daß sie bereits kapituliert hatten, das ist tatsächlich so.
    die interne kommunikation hat dahingehend offensichtlich nicht (mehr) funktioniert.
    aber in solch phasen des umbruchs mag das verzeihlich sein, auch wenn es natürlich nicht sehr beeindruckend ist.
    aber da wären wir im prinzip auch beim thema: wenn wir uns jetzt gegenseitig an den kopf knallen wollen, was bei dem anderen alles nicht oder nicht richtig funktioniert hat, dann wird das eine häßliche (weil wahrscheinlich wenig konstruktive) schlammschlacht.
    (an der ich mich mit meinen 2 ersten sätzen natürlich auch irgendwo bereits beteiligt habe, das geb ich zu)

    dennoch, BLUT haben wir als sehr (!) harten aber im großen und ganzen relativ fairen gegner erlebt. und mit "wir" meine ich jetzt auch nur H~E~TheOrange.
    für andere kann ich nicht sprechen.

    mit der samurai main hatten wir bislang weniger zu tun.
    da die aber auf die kapitualtion des UTs und CGs zu warten scheinen, kann sich der krieg wohl noch sehr lange hinziehen ... :S
    Morbius, FF TheOrange, D.N.H.K, The Legend

    Über dem ängstlichen Gedanken, was etwa morgen uns zustoßen könnte, verlieren wir das Heute, die Gegenwart, und damit die Wirklichkeit.

    -- Hermann Hesse
  • Zyxel0815Zyxel0815 Beiträge: 232
    bearbeitet 13.01.2015
    Muuuh3 schrieb: »
    Sorry wollte eigentlich nichts mehr posten...aber das finde ich geht jetzt doch ein wenig zu weit selbst wenn das stimmen sollte....dann kann mann das Spiel gleich schließen weil ich dann mit jedem Angriff oder mit einem von mir ausgerufenen Krieg in Gefahr gerate das sich einer umbringen will nur weil seine Burgen brennen.
    Nein der übliche Farmera Spruch kommt jetzt nicht, weil der einfach nur dumm ist.

    Nicht ich als Spieler bin bei solchen Sensibelchen gefragt sondern die Erziehungsberechtigten die Ihr Kind solch ein Spiel spielen lassen oder der Erwachse dem bei so einer Handlung ( Selbstmord wegen einem Computerspiel ) wohl die geistige Reife fehlt.

    Ich würde es meinem Sohn nicht erlauben mit seinen 10 Jahren hier zu spielen. Aber für manche Eltern ist das halt einfacher.

    Aber da gehen die Meinungen auseinander.

    So nun weitermachen mit den gegenseitigen Schuldzuweisungen und aufzählen von Sachen aus der Vergangenheit die eh nicht mehr zu ändern sind.

    Es handelt sich bei der von mir beschriebenen Person keineswegs um ein Kind. Bin selber Vater eines 7 jährigen. Nein, es IST ein erwachsener Mensch, der mit der Situation nicht klar gekommen ist. Ich weise hier niemanden die Schuld zu. Steht mir nicht zu. Ich möchte nur auf solche Fälle hinweisen!! Und Bitten! Wenn jemandem solch ein Spieler auffällt, wäre es in meinen Augen die Pflicht eines jeden diesem zu helfen!!! Wie weiß ich leider auch nicht. Als erstes jedoch ein vernünftiges Gespräch suchen.

    Und mit dieser Aussage spreche ich den kompletten Server an!
    tamquam phoenix ex cinere

    Zyxel0815 @ de 1
  • MorbiusMorbius Beiträge: 77
    bearbeitet 13.01.2015
    zyxel08/15,
    erstmal finde ich es gut, daß du auf dieses problem (der spieler, der sich wegen brennender burgen umbringen wollte) hinweist.
    und daß du helfen willst.
    aber ich denke, wir können dem spieler, der sich wegen brennender burgen umbringen will, möglicherweise nicht helfen.
    ich denke wir sind letztenden endes weder qualifiziert noch in einer position solch gravierende probleme als spieler hier zu lösen.
    dafür ist denke ich die spielerschaft von de 1 nicht der richtige ansprechpartner. da ist eine psychtherapie und / oder ein begleitender psychiater eher geeignet, fürchte ich.
    so traurig das auch sein mag ...
    Morbius, FF TheOrange, D.N.H.K, The Legend

    Über dem ängstlichen Gedanken, was etwa morgen uns zustoßen könnte, verlieren wir das Heute, die Gegenwart, und damit die Wirklichkeit.

    -- Hermann Hesse
  • Bon8Bon8 Beiträge: 1
    bearbeitet 13.01.2015
    In einem Krieg gibt es keine Gewinner denn der Krieg selbst ist gewinner.

    Lasst uns den frieden geniessen denn der nächste krieg wird kommen.
    Warum??

    Es liegt in der natur des Menschen sich über unstimmigkeiten zu bekriegen.

    Traurig aber wahr.
    Ich hoffe nur das der frieden lange anhält und zolle jedem respekt die kapitulieren.
    Es gehört ne menge dazu dies zu sagen oder anbieten.
    Bon8 @ de 1
  • Zyxel0815Zyxel0815 Beiträge: 232
    bearbeitet 13.01.2015
    Morbius schrieb: »
    zyxel08/15,
    erstmal finde ich es gut, daß du auf dieses problem (der spieler, der sich wegen brennender burgen umbringen wollte) hinweist.
    und daß du helfen willst.
    aber ich denke, wir können dem spieler, der sich wegen brennender burgen umbringen will, möglicherweise nicht helfen.
    ich denke wir sind letztenden endes weder qualifiziert noch in einer position solch gravierende probleme als spieler hier zu lösen.
    dafür ist denke ich die spielerschaft von de 1 nicht der richtige ansprechpartner. da ist eine psychtherapie und / oder ein begleitender psychiater eher geeignet, fürchte ich.
    so traurig das auch sein mag ...

    Definitiv!! Nur jeder der seinen Kopf in den Sand steckt, wenn er solche Proleme mitbekommt macht sich in meinen Augen tja, wie soll ich es sagen? Ich könnt nicht mehr in den Spiegel schauen!!!
    tamquam phoenix ex cinere

    Zyxel0815 @ de 1
  • MorbiusMorbius Beiträge: 77
    bearbeitet 13.01.2015
    ich kann dich sehr gut verstehen.

    Bon8, das kann ich voll unterschreiben.
    dieser krieg ist sehr hart, mit sehr viel einsatz und herzblut geführt worden.
    er war auch nicht immer fair.
    auch wir haben fehler gemacht, das gebe ich zu.

    um so schwieriger ist eine kapitulation, wenn so viel pathos (nicht negativ gemeint) und leidenschaft in den krieg geflossen ist.

    das ist ein großer schatten, über den man springen muß, um zu kapitulieren.
    um so wichtiger ist es auch für uns als gewinner, diesen sprung nicht noch schwerer zu machen.
    Morbius, FF TheOrange, D.N.H.K, The Legend

    Über dem ängstlichen Gedanken, was etwa morgen uns zustoßen könnte, verlieren wir das Heute, die Gegenwart, und damit die Wirklichkeit.

    -- Hermann Hesse
  • Zyxel0815Zyxel0815 Beiträge: 232
    bearbeitet 13.01.2015
    Hey Morbius,

    noch sind ja nicht alle Gespräche geführt, nur mal so vor ab. Wie wäre ein faires 1 : 50 ? Kein RSD Klau, ein reiner Schlagabtausch. Member aus meiner Ali dürfen mich maximal deffen. Ist das Oki? Will ja keinen neuen Verbundskrieg heraufbeschwören ;)
    tamquam phoenix ex cinere

    Zyxel0815 @ de 1
  • moonlightt (DE1)moonlightt (DE1) DE1 Beiträge: 17
    bearbeitet 14.01.2015
    Hallo
    Zum einen möchte ich die Aussage von Zyxel0815 berichtigen--er schreibt hier nicht für die celtic moon-er ist lediglich ein Member meiner Allianz--und zum anderen herrscht bei uns ein Angriffsverbot--also ist seine oben getroffene Aussage hinfällig.

    moonlightt
    moonlightt @ de 1
  • Zyxel0815Zyxel0815 Beiträge: 232
    bearbeitet 14.01.2015
    Ich denke Morbius kann selber dazu Stellung nehmen. In Game ging es zumindest. Klopp ich eben weiter Türme ;)
    tamquam phoenix ex cinere

    Zyxel0815 @ de 1
  • MoniUser (DE1)MoniUser (DE1) DE1 Beiträge: 120
    bearbeitet 14.01.2015
    was diesen Spieler anbetrifft, der sich wegen seiner brennenden Burgen das Leben nehmen wollte, das hat mich echt schockiert. Soweit darf es in einem Spiel nicht kommen. Aber mal ehrlich gesagt, wo waren da seine Mitspieler/Führung in der Allianz? Es ist deren Aufgabe, ihre Spieler zu betreuen, und bei solchen Äußerungen auf den Boden runter zu holen.
    Würde einer meiner Spieler sich in der Weise äußern, würde ich mich nur um ihn kümmern, und ihm den nötigen Rückhalt zu geben
    MoniUser @ de 1
  • bearbeitet 14.01.2015
    So ich nochmal...also zu dem Thema mit dem Spieler der sich das Leben nehmen wollte wenn dem wirklich so war, weil es ja nur aus hörensagen herrührt.

    Ich bin nicht dazu da in einem Spiel oder wo anders als Psychater zu agieren, dazu fehlt mir die Ausbildung oder das Fehlverhalten von Eltern gegenüber Ihren Sprößlingen zu korrigieren.

    Ich kann dem Spieler dann nur raten mit dem Spiel aufzuhören und ganz dringend sich in ärztliche Behandlung zu begeben.

    Macht er das nicht ist das aber auch nicht meine Sache.

    Nun zum eigentlichen.

    Wie geht das nun weiter.

    Ist der Krieg nun wirklich vorbei, oder sind einige wenige immer noch am hetzen und alte Geschichten am aufrollen um diesen Krieg noch weiter am laufen zu halten.

    Mir genügt ein einfaches ja oder nein ob der Krieg vorbei ist.

    Wer in der Vergangenheit mit wem was und warum gemacht hat interessiert mich nicht wirklich.

    Danke
  • HHGL1 (DE1)HHGL1 (DE1) Beiträge: 11
    bearbeitet 14.01.2015
    Mir ist schleierhaft, wie man eine Pixel Ära beginnen oder enden möchte. Bei einigen Kommentaren zweifelt man schon am Vorhandensein von I........
    Auch ist es belustigend zu sehen mit welch heroischen Erklärungen man in Alli Beschreibungen darauf hinweist, wie verwerflich Ap-, Rsd-...Klau ist, und dann tut man nichts anderes, offensichtlich auch nach Kriegsende.
    Da bin ich doch froh einer relativ unbedeutenden und nicht Kriegsteilnehmenden Alli anzugehören, die das reale Leben dem Pixelleben vorzieht und einzig ein wenig Spass hier sucht. Allerdings liefert ihr ja auch eine köstlich unterhaltsame Kommödie ab... Gratulation GGS. Ihr habt wirklich eine perfekte strategie für unternehmenserfolg
    HHGL @ de 1
  • MoniUser (DE1)MoniUser (DE1) DE1 Beiträge: 120
    bearbeitet 14.01.2015
    @muuh3

    deine Aussage irritiert mich aber sehr! Ich bin auch kein Psychologe oder Psychiater, aber eine Leaderin, die ihre Aufgabe in der Allianz sehr ernst nimmt, obwohl es nur ein Game ist.
    Und Aufgabe eines Anführer ist es nunmal, auch in solchen Fällen positiv auf einen Member einzuwirken, dafür braucht man kein Psycho-Doc zu sein, dafür reicht ein gesunder Menschenverstand und Einfühlungsvermögen
    MoniUser @ de 1
  • MorbiusMorbius Beiträge: 77
    bearbeitet 14.01.2015
    Muuuh3 schrieb: »
    Ist der Krieg nun wirklich vorbei, oder sind einige wenige immer noch am hetzen und alte Geschichten am aufrollen um diesen Krieg noch weiter am laufen zu halten.

    Mir genügt ein einfaches ja oder nein ob der Krieg vorbei ist.

    nein, der krieg ist nicht vorbei.

    so wie ich das momentan verstehe, müssen sich UT und CG endlich aufraffen um vor der samu main zu kapitulieren, oder das ganze zieht sich noch seeeehr lange hin.

    "Wir befinden uns im Jahre 2015. Ganz Japan ist vom bösen UT (und vom nicht ganz so bösen CG) besetzt. Ganz Japan? Nein! Ein von unbeugsamen (und vor allem freien!) Samurai bevölkertes Dorf hört nicht auf, dem Eindringling Widerstand zu leisten."

    kommt das jemandem bekannt vor?
    Morbius, FF TheOrange, D.N.H.K, The Legend

    Über dem ängstlichen Gedanken, was etwa morgen uns zustoßen könnte, verlieren wir das Heute, die Gegenwart, und damit die Wirklichkeit.

    -- Hermann Hesse
  • kinglk (DE1)kinglk (DE1) DE1 Beiträge: 1,577
    bearbeitet 14.01.2015
    Hallo an alle.
    Dies ist mein Erster Beitrag seit über 3jahren wo ich begann Empire zu spielen.
    Erstens sage ich mal ganz klar, warum schreibt man hier nicht unter seinem Spielernamen? Sind diese Member zu feige? Ich habe es mir mal eine ganze Zeitlang mir es angetan zu lesen was alles geschrieben wurde. Die Gebrüder Grimm würden ihre Märchenbücher entsorgen wenn sie dies hier alles lesen könnten. Hier scheinen einige gewisse Gedächnislücken zu haben. Nun mal die
    Fakten. Der Samurai Clan ist aus den Verbund ausgetreten. Und hat Krieg gegen die starke ? Low geführt. Also ein Krieg Clan gegen Clan. Was ist schlimm daran? Die LOW rief dann um Hilfe bei seinem Verbund (falls dieses nicht vorher schon abgesprochen war) und der UT erklärte dem Verbund DG den Krieg. Nachdem scheinbar der UT merkte das sie es nicht alleine schaffen holten sie sich den CG dazu. Das es dann zu einer Vereinbarung zwischen dem DG und Blut kam war die logische Folge.
    Über die Absprachen oder Versprechungen um in den Krieg einzutreten kann ich nur spekulieren, da ich nie dabei war.
    Nun aber was hat uns allen der Krieg gebracht. Nichts. GGS hat den Krieg durch massive Bugs beendet. Sie hatten wohl schon genug Geld verdient.
    Was haben der UT,CG und andere gewonnen? Nichts .
    Ihr habt nun alle Landmarken und Kts mehr nicht. Ob dies dem Spiel gut tut wird sich zeigen.
    Wenn es alle als einen Sieg empfinden das es auf dem Server nun circa 5000 Ruinen gibt kann ich nur sagen Bravo. Schaut euch alle eure Umgebung in allen Welten an.
    An den UT,CG und die anderen Verbündeten eine Frage: Gegen wen wollt ihr denn jetzt noch kämpfen? Wenn es euer Ziel war Farmarama zu spielen dann ist es okay.
    Dies ist mein persönliches Statement zum Krieg.
    Ich kann wohl mit Recht behaupten das ich versucht habe gegen einen Gegner ein Faires eins zu eins zu spielen. Dies sah ich auch darin, dass ich öfters Pns während des Krieges erhalten habe mit der Anerkennung diverser Angriffe.
    ich bin nicht so feige sondern nenne meinen spielernamen
    kinglk
    kinglk @ de 1
  • jak5 (DE1)jak5 (DE1) DE1 Beiträge: 329
    bearbeitet 14.01.2015
    Diejenigen Schreiber hier, die sich trauen nicht unter ihrem Spielernamen zu schreiben, stammen eigentlich fast ausnahmslos von eurer Seite ... zum anderen, die Regeln für den Verbundsfall habt ihr Samurai doch maßgeblich mitbestimmt. Also schon komisch, dass Du so verwundert bist .... ihr habt uns diesen Krieg aufgezwungen und ihr habt ihn verloren. Redet euch das Ganze doch nicht immer schön ....
    jak5 @ de 1
  • Emperor Taunus1 (DE1)Emperor Taunus1 (DE1) DE1 Beiträge: 16
    bearbeitet 14.01.2015
    Hallo mein Freund (?). Sehe mich doch jetzt auch genötigt mal was zu schreiben, obwohl ich von dieser Nachkarterei nichts halte. Du sprichst von fairem Kampf. Dass ich nicht lache. Eure 70er sind regelmäßig auch auf Levels unter 50 bei uns gelaufen. Du meintest speziell mich, als deinem Nachbarn, als RS Lieferanten zu betrachten. Dann kam eure Anführerin und Andere noch mit diversen PN mit den immer selben Platitüden, wie "ihr lasst euch nur von euren Anführern und UT benutzen" usw. OK, das mag zur psychologischen Kriegsführung dazugehören und ich freue mich nur, dass in unserer Alli alle und ich betone alle dies nur ermutigt hat weiter zu machen. Aber du hast Recht: Gegen wen sollen wir noch kämpfen. Ihr hattet uns so richtig motiviert.
    Emperor Taunus1 @ de 1

Hinterlasse einen Kommentar

FettKursivDurchstreichenOrdered listNicht geordnete Liste
Emoji
Bild
Links anordnenZentriert anordnenRechts anordnenHTML-Ansicht schaltenAnsicht wechselnHell/dunkel umschalten
Bild/Datei fallen lassen