Diskussionsthread: Die Monumente

112

Kommentare

  • BobMoreyBobMorey Beiträge: 1,514
    bearbeitet 13.11.2014
    Problem ist - für Nomaden gibt's keine eigene Thema hier.
    Geldgier regiert die Welt!!!
  • AlpinoloAlpinolo Beiträge: 1,642Community Manager
    bearbeitet 13.11.2014
    Hey psdog,

    da sich die Änderungen des Nomaden Events mit in diesem Update befanden, ist es völlig legitim, wenn auch darüber diskutiert wird. An anderer Stelle wird das Thema aber auch schon separat behandelt.

    Grüße,
    Mario/Alpinolo
  • Minervana (DE1)Minervana (DE1) Beiträge: 32
    bearbeitet 18.11.2014
    Hi

    Mich würde ja interessieren, warum mir teilweise niedrigere Ruhmbonuswerte angezeigt werden im Angriffsfenster, als das Monument tatsächlich hat

    Unsere Allianz hat ein Monument mit 8% Ruhmbonus. Ich habe gerade meine Off wieder mal auf Reisen geschickt, aus HB+APs im Grünen, sowie Eis und Sand.
    Und musste , wieder mal(!!) feststellen, dass mir in JEDEM neuen Angriffsfenster ein Ruhmbonus durch das Monument von 2% (!!), also 6% weniger als der Fall sein sollte, angegeben wird.

    Auch letzte Nacht solche Anzeigen (nachrechnen kann ich es ja leider nicht, was tatsächlich gewertet wurde), genau, wie es auch schon letzten Monat ab und zu mit dem kleinen Monument der Fall war.

    Da machte es teilweise einen Unterschied, ob ich aus HB oder AP aus angriff.

    Könnte mir das bitte jemand erklären?

    MfG Minervana

    P.S. Für lausige 2% mehr Ruhm, obwohl auf 8% aufgewertet, hole ICH sonst kein Monument mehr, da starte ich lieber einen weiteren Angriff, und HOLE mir RS, anstatt Unmengen in diese Fässer ohne Boden zu stecken
    Minervana @ de 1
  • BobMoreyBobMorey Beiträge: 1,514
    bearbeitet 18.11.2014
    Dürfte um Anzeige Bug handeln, der sofort mit Einführung von Monumenten gab, aber gefixt wird nicht oder irgendwann.
    Geldgier regiert die Welt!!!
  • bearbeitet 19.11.2014
    *entfernt*
  • astaroth7astaroth7 Beiträge: 10
    bearbeitet 23.11.2014
    Das sehe ich nicht so,ich habe das Untereich irgendwann mit lev Mittdreissig durchgezogen und das Dornenevent irgendwo in den 40ern---habe alle Erfolge holen können und mir im letzteren sogar 2 Ausrüstungsteile--alles machbar mit der richtigen Taktik und mit den Truppen ,die man mit lev 60-70 hat ist meiner Meinung auch das Dornen und Unterweltevent ohne Rubis machbar,werde ich dann sehen,wenn ich soweit bin xd
    astaroth7 @ de 1
  • Siddl (DE1)Siddl (DE1) Beiträge: 22
    bearbeitet 25.11.2014
    Hallo Community,

    ich möchte hier gern meinen Argwohn darüber kundtun, dass die Eroberungsanzahl der Monumente scheinbar unbegrenzt ist. Große Allianzen besetzen unzählige Monumente, sodass die kleineren Allianzen kaum eine Chance haben, auch eines zu erobern. Es sei denn, es ist gewollt, dass mächtige Allianzen die Vielzahl der Monumente deswegen erobern, damit die anderen Allianzen keinen Ruhmzuschlag erlangen können. Ein anderer Grund erschließt sich mir auch nicht, da hier nicht die Masse der Monumente ausschlaggebend ist, sondern der Ruhmzuschlag über das hochwertigste Monument abgerechnet wird.

    Liebes GGE-Team, bitte begrenzt die Anzahl der zu erobernden Monumente, damit auch kleine Allianzen die Möglichkeit haben, vom großen Kuchen ein kleines Stück abzubekommen.

    LG Siddl
    Siddl @ de 1
  • AurinkoAurinko Beiträge: 5,517
    bearbeitet 25.11.2014
    Minervana schrieb: »
    Hi

    Mich würde ja interessieren, warum mir teilweise niedrigere Ruhmbonuswerte angezeigt werden im Angriffsfenster, als das Monument tatsächlich hat

    Unsere Allianz hat ein Monument mit 8% Ruhmbonus. Ich habe gerade meine Off wieder mal auf Reisen geschickt, aus HB+APs im Grünen, sowie Eis und Sand.
    Und musste , wieder mal(!!) feststellen, dass mir in JEDEM neuen Angriffsfenster ein Ruhmbonus durch das Monument von 2% (!!), also 6% weniger als der Fall sein sollte, angegeben wird.

    Auch letzte Nacht solche Anzeigen (nachrechnen kann ich es ja leider nicht, was tatsächlich gewertet wurde), genau, wie es auch schon letzten Monat ab und zu mit dem kleinen Monument der Fall war.

    Da machte es teilweise einen Unterschied, ob ich aus HB oder AP aus angriff.

    Könnte mir das bitte jemand erklären?

    MfG Minervana

    P.S. Für lausige 2% mehr Ruhm, obwohl auf 8% aufgewertet, hole ICH sonst kein Monument mehr, da starte ich lieber einen weiteren Angriff, und HOLE mir RS, anstatt Unmengen in diese Fässer ohne Boden zu stecken

    Hallo Minervana,
    auch wenn etwas spät, hier nun eine Rückmeldung. Dies ist ein Anzeigefehler, so weit ich weiß, wird aber am Ende alles richtig berechnet, nur eben nicht korrekt angezeigt. Unsere Kollegen sind da aber dran :)
    Falls du bemerken solltest, dass es auch falsch berechnet werden sollte, so gebe bitte dem Support (**KLICK**) Bescheid.

    LG,
    Aurinko

    Siddl schrieb: »
    Hallo Community,

    ich möchte hier gern meinen Argwohn darüber kundtun, dass die Eroberungsanzahl der Monumente scheinbar unbegrenzt ist. Große Allianzen besetzen unzählige Monumente, sodass die kleineren Allianzen kaum eine Chance haben, auch eines zu erobern. Es sei denn, es ist gewollt, dass mächtige Allianzen die Vielzahl der Monumente deswegen erobern, damit die anderen Allianzen keinen Ruhmzuschlag erlangen können. Ein anderer Grund erschließt sich mir auch nicht, da hier nicht die Masse der Monumente ausschlaggebend ist, sondern der Ruhmzuschlag über das hochwertigste Monument abgerechnet wird.

    Liebes GGE-Team, bitte begrenzt die Anzahl der zu erobernden Monumente, damit auch kleine Allianzen die Möglichkeit haben, vom großen Kuchen ein kleines Stück abzubekommen.

    LG Siddl
    Moin Siddle,
    danke für deine konstruktive Kritik und auch deinen Argwohn, es ist immer gut die verschiedenen Sichtweisen zu lesen/hören.
    Auch danke für deinen Vorschlag, die Anzahl an Monumenten, die eine Allianz haben kann, zu beschränken. Ich habe mir diesen notiert und werde ihn beim nächsten Meeting auch weiterleiten!

    LG,
    Aurinko

     EHEMALIGE COMMUNITY MANAGERIN: "Aurinko"

  • Papageri (DE1)Papageri (DE1) Beiträge: 506DE1
    bearbeitet 25.11.2014
    Siddl schrieb: »
    ich möchte hier gern meinen Argwohn darüber kundtun, dass die Eroberungsanzahl der Monumente scheinbar unbegrenzt ist. Große Allianzen besetzen unzählige Monumente, sodass die kleineren Allianzen kaum eine Chance haben, auch eines zu erobern. Es sei denn, es ist gewollt, dass mächtige Allianzen die Vielzahl der Monumente deswegen erobern, damit die anderen Allianzen keinen Ruhmzuschlag erlangen können. Ein anderer Grund erschließt sich mir auch nicht, da hier nicht die Masse der Monumente ausschlaggebend ist, sondern der Ruhmzuschlag über das hochwertigste Monument abgerechnet wird.

    Hi Siddl,

    ist mir ja fast unangenehm das zuzugeben, aber ich fürchte Du hast absolut recht.

    Selbst in meiner früheren (rel. kleinen) Alli haben wir die Monumente in unmittelbarer Nähe möglichst alle angegriffen (sicherlich auch, um sicherzustellen, dass wir _überhaupt_ eins bekommen), anschließend aber alle eroberten auch behalten, selbst wenn sie keinen Bonus brachten - einfach damit sie nicht in "falsche" Hände fallen.

    Insofern hatte sich mir auch rel. schnell erklärt warum in manchen Eroberungs-Überschneidungen (wo wir "zweiter" waren) die Erstbesetzer überhaupt kein Interesse zeigten, das Monument zurückhaben zu wollen - die hatten nämlich auch längst ein bis mehrere bessere geschossen.

    Das Wichtigste bei den Monumenten ist zweifelsfrei, so früh wie möglich loszurennen wenn sie zurückgesetzt werden, und sich nicht drauf zu verlassen, dass ein anderer aus der Allianz das Ding schon richten wird.

    Trotzdem finde ich Deinen Vorschlag generell nicht schlecht, die Anzahl der Monumente pro Alli einzuschränken, denn Sammelwut hat da wirklich keinen Sinn, ausser eben die "Kleinen" zu benachteiligen.

    LG
    P.
    Ironie gegen Dumme einzusetzen ist wie einen Panzer mit Steinen zu bewerfen...

    ...kann man machen, bringt aber nichts!

    Weiterhin pretty in pink - da auch nach Jahren der Kritik gewisse Unternehmen nichts dazulernen wollen...
  • BobMoreyBobMorey Beiträge: 1,514
    bearbeitet 25.11.2014
    Ganz einfache Lösung für Monumente - es Zählt Bonus von kleinsten Monument für ganze Alli.
    Dann werden automatisch alle Monumente die kleinen Bonus Effekt haben frei geben.
    Und Einschränkung pro Benutzer, wie mit RSD - nur ein Monument, zweite nicht möglich zu erobern.
    Geldgier regiert die Welt!!!
  • SvenkeFolkestad (INT1)SvenkeFolkestad (INT1) Beiträge: 1,714INT1
    bearbeitet 25.11.2014
    BobMorey schrieb: »
    Ganz einfache Lösung für Monumente - es Zählt Bonus von kleinsten Monument für ganze Alli.
    Dann werden automatisch alle Monumente die kleinen Bonus Effekt haben frei geben.
    Und Einschränkung pro Benutzer, wie mit RSD - nur ein Monument, zweite nicht möglich zu erobern.

    Sehr guter Vorschlag
    SvenkeFolkestad @ WWW 1

    Primus inter pares of The Hells Bells
  • CartmanPlayerCartmanPlayer Beiträge: 122
    bearbeitet 10.12.2014
    Die Normaden sollten nicht stärker werden weil man jetzt schon als kleiner keine Chance hat außer mit 500 mann anzugreifen.
    Und deswegen muss man noch mehr rubine kaufen.
    UND DAS IST UNFAIR gegenüber denen die nicht so viel geld haben,und trodtztem ein bisschen Spaß hier haben wollen.

    Aber die monumente coole Idee:D
  • ~Octavian~~Octavian~ Beiträge: 39
    bearbeitet 10.12.2014
    RON02 schrieb: »
    :thumbsup: toll endlich wieder mal ein update :thumbsup:
    Ich finde man sollte erst mal abwarten... Man kann es nicht jedem gerecht machen... Es ist bei jedem Update etwas dabei (siehe Zitat). Ich habe eine Frage zu den Monumenten: Werden welche auf dem Platz wieder erscheinen, wo dafor auch schon welche Standen?
    ~Octavian~ @de1
  • bearbeitet 11.12.2014
    Nicht zwingend.
  • ~Octavian~~Octavian~ Beiträge: 39
    bearbeitet 11.12.2014
    War das jetzt eine Antwort zu meiner Frage, oder eine Kritik meines Kommentares?
    ~Octavian~ @de1
  • KäsfussKäsfuss Beiträge: 120
    bearbeitet 11.12.2014
    ich weiss die frage passt nicht ins thema aber WIE ERSTELLT MAN EIN THEMA ???????????????
    Käsfuss @ de 1
  • ~Octavian~~Octavian~ Beiträge: 39
    bearbeitet 11.12.2014
    Du klickst einfach auf Thema erstellen und schreibst dann einfach einen Beitrag und klickst dann auf absenden oder so ähnlich... werden die Monumente, wenn die Plätze ausgetauscht werrden, welche wieder da erscheinen, wo vorher auch welche waren?
    ~Octavian~ @de1
  • nonmame (DE1)nonmame (DE1) Beiträge: 37DE1
    bearbeitet 11.12.2014
    ***haltlose Unterstellung entfernt***
    nonmame @ de 1
  • KäsfussKäsfuss Beiträge: 120
    bearbeitet 12.12.2014
    wo ist Thema erstellen octavian
    Käsfuss @ de 1
Diese Diskussion wurde geschlossen.