Startseite Diskussionsecke zu offiziellen Ankündigungen

Diskussionsthread: Neue tägliche Aufgaben & Allianzverbesserungen

19

Kommentare

  • bearbeitet 27.11.2014
    Mit anderen Worten: Der Spieleridiot reisst seinen Wachturm ab. 5 x 5 im Quadrat. Oder ein ähnliches Gebäude von der Grundfläche her.
    Sorry, das ist absoluter Schwachsinn, zumal ja die ganzen Verbundkriege von euch / GG€ gesteuert werden.
    Sorry Stedi, ich habe das 2x geschluckt, das meine IP gesperrt wurde. Aber denke doch mal selber drüber nach.
    MfG Narr, Holzbude und Eulenspiegel

    - Wahrscheinlich hauen sie mich jetzt wieder raus - muss wohl so sein sind das die 1. 3 Plätze beim sperren oder sogar löschen.

    Das wäre mal ne feine Aufgabe für den Heroldfuzzi. Oder: wer schreibt den meisten Mist, oder 3. wer belügt uns am besten?

    Ist einfach nur tacheles und Holzbude redet immer nur tacheles.
    Mfg Van Nelle
  • WiIIiWaldmannWiIIiWaldmann Beiträge: 46
    bearbeitet 27.11.2014
    Wie könnt ihr behaupten das GGE nichts für die kleinen Spieler macht?
    Das stimmt doch garnicht! Indirekt machen sie etwas und zwar die großen vergraulen die ihre APs und RSD für die kleinen zurück lassen. Auch wenn das nicht gewollt ist ergibt das trotzdem einen positiven Effekt für die kleinen und vor allem Nicht Rubin Spieler.
    Ging also doppelt in die Hose aber was solls meine Meinung wird hier nicht gefragt und beantwortet erst recht nicht.

    Da meine Erwartungen euer Wort "Update" als "Preiserhöhung" verstehen mach ich mich echt schwer auch mal etwas positives zu schreiben. Manchmal findet man aber doch mal was.. Leider hält sich das nicht in Waage..
    die negativen Dinge die hier vorgefallen sind überwiegen schwer den positiven Dingen.
    Und genau das beeinflusst auch die Spieler darin jedes Update eigenständig und neutral in die positive Richtung zu beurteilen.

    vielen 70ern ist das Spiel so egal geworden das sie ihre APs an Fremde verschenken wenn man sie fragt.
    DAS sind DIE netten Spieler die ihr zur Zeit richtig am verlieren seit. Darüber nachzudenken mit welcher Prime man diese Spieler wieder belustigen könnte ist der falsche weg.

    Grüße euer Willi
    WiIIiWaldmann @ de 1
  • Papageri (DE1)Papageri (DE1) DE1 Beiträge: 506
    bearbeitet 27.11.2014
    destroyers2 schrieb: »
    Mich würde jetzt mal ernsthaft interessieren wann GGS die Designs für:

    -Bäckerei Stufe 1,3,5 und 7 ändert
    -Das Design sämtlicher neuer Gebäude und Gebäudestufen
    -Das Design für Graben/Burggraben Stufe 2 ändert, etwa das der Graben nun schön breit wird oder so :)

    Denn derzeit sind die Designs immer genau gleich :(

    Hi,

    angesichts der gravierenderen Gameplay-Fehler sind Designfragen doch eigentlich nur Kosmetik.

    Dennoch stimme ich Dir zu - denn das Update der Designs bündelt möglicherweise Ressourcen, die dann nicht zum Entwickeln neuer "Features" zur Verfügung stehen - also vielleicht mal eine Weile Fehlerbehebung und eben Kosmetik statt neuer "Erweiterungen" die eigentlich in der Form niemand wirklich braucht.

    Nebenbei - welchen Nutzen hat Graben Stufe 2 in der Praxis? Man muss Legendenlevel 250 (!!!) sein um ihn überhaupt bauen zu können und dann ist er trotzdem noch schlechter als der Rubingraben - ein Schelm, der Böses dabei denkt...

    Aber back to topic:

    Die Allianzverbesserungen sind nach meinem bisherigen Empfinden wertlos und könnten komplett und ersatzlos wieder gestrichen werden. Von den neuen täglichen Aufgaben habe ich bisher noch keinen positiven Effekt verspürt und gleiches gilt für die Söldner - wobei dort die Aussage war, dass die Änderung vor allem bei niedrigeren Leveln spürbar wird, was ich leider nicht mehr beurteilen kann.

    Ärgerlich hingegen ist das hier schon vielfach bemängelte "einfrieren" der KR-Rohstoffe für die <70er - nicht nur dass sie keine Kontrolle über die vorhandenen Rohstoffe mehr haben, es wurde (Fundstelle hab ich grad nicht) auch geschrieben, dass diese nicht plünderbar sein "sollten" (im Sinne von "sind nicht nur eingefroren sondern bleiben bis zur erfolgreichen Ankunft in Lvl 70 erhalten) - was zu beweisen wäre. (Natürlich schwierig - ich kenn grad keine passenden Spieler von denen bekannt wäre dass sie "Gefrorenes" im Lager haben und die mit einem Testangriff einverstanden wären :) ) - hat schon jemand positive wie negative Belege für die "Theorie"?

    Langfristig ein Gewinn wäre - und da klinge ich vermutlich wie die sprichwörtliche kaputte Schallplatte - wenn Änderungen im Gameplay mit ausreichend Vorlauf angekündigt, zum Test (für echte Spieler !!) bereitgestellt und nach Feedback von Community und Testern angepasst würden bevor sie auf die breite Masse losgelassen werden.

    Und natürlich ist der teils kaschierte, teils völlig unverhohlene Druck auf unsere Geldbeutel (= Sonderangebote, Rubinpflichtige Gegenstände und Erweiterungen an allen Ecken und Enden) langsam in etwa so unterhaltsam wie ein geschlossenes Autokino...

    LG
    P.
    Ironie gegen Dumme einzusetzen ist wie einen Panzer mit Steinen zu bewerfen...

    ...kann man machen, bringt aber nichts!

    Weiterhin pretty in pink - da auch nach Jahren der Kritik gewisse Unternehmen nichts dazulernen wollen...
  • Plattfuss (DE1)Plattfuss (DE1) DE1 Beiträge: 81
    bearbeitet 27.11.2014
    Hi mal ne frage seid dem update kann man auf Inseln nicht mehr seinen Angriff abbrechen wenn einer schneller war mit der Eroberung ;(
    ist das ein Bug ?( 8|
    gruß Sven
    Plattfuss @ de 1
  • SteddiSteddi Beiträge: 3,531
    bearbeitet 27.11.2014
    Guten Morgen,

    Steddi schrieb:
    Die eingefrorenen Rohstoffe sollten nicht zu erbeuten sein.

    Tatsächlich mein Fehler. Ich hatte mich nicht richtig informiert. Die Königreich-Rohstoffe können auch bei Spielern unter Level 70 aus deren Burgen geplündert werden, sofern sich dort noch welche befinden. Das Geschenk, welches seit gestern aktiv ist, soll für die eingefrorenen Rohstoffe entschädigen. Entschuldigt bitte meine Fehlinformation.

    All blame on me.
    Steddi

     EHEMALIGER COMMUNITY MANAGER: "Steddi"

  • Carsten_82erCarsten_82er Beiträge: 67
    bearbeitet 27.11.2014
    Steddi schrieb: »
    Guten Morgen,



    Tatsächlich mein Fehler. Ich hatte mich nicht richtig informiert. Die Königreich-Rohstoffe können auch bei Spielern unter Level 70 aus deren Burgen geplündert werden, sofern sich dort noch welche befinden. Das Geschenk, welches seit gestern aktiv ist, soll für die eingefrorenen Rohstoffe entschädigen. Entschuldigt bitte meine Fehlinformation.

    All blame on me.
    Steddi

    warum wundert mich das jetzt nicht... weder die fehl Information noch das es überhaupt möglich ist...
    it is not a bug it is an undocumented feature

    für Ruhm und Ehre... hmm woher kenne ich diese Parole nur?
    Carsten_82er @ de 1
    Rubine kaufen ohne mich!
  • Carsten_82erCarsten_82er Beiträge: 67
    bearbeitet 27.11.2014
    dri2 schrieb: »
    Hat jemand mal eine Levelübersicht zur Hand? Ab welchem Level startet man im Sand und im Feuer?

    Lev. 25 Immer Winter
    Lev. 35 Insel
    Lev. 40 SAND
    Lev. 50 Feuer
    it is not a bug it is an undocumented feature

    für Ruhm und Ehre... hmm woher kenne ich diese Parole nur?
    Carsten_82er @ de 1
    Rubine kaufen ohne mich!
  • Andrigia (DE1)Andrigia (DE1) DE1 Beiträge: 628
    bearbeitet 27.11.2014
    ab Lev.50 kann man ins Feuer.....die kann man als 70iger sogar angreifen und bekommt ausser die KR-Resis sogar noch Ruhm und Ehre....
    Also wirklich wohl durchdacht das neue Up-date....wirklich wohl durchdacht 8|:whistling::thumbsup::whistling:
    Andrigia @ de 1  




  • bearbeitet 27.11.2014
    Noobstar schrieb: »
    Bin mal gespannt, wann der erste die Frage stellt (oder wurde die schon gestellt?), warum z.B. Festungen oder Drachen nicht Öl oder Glas droppt und was dafür die Begründung ist.

    Wurde sie schon. An eine Antwort kann ich mich nich erinnern. Letztlich denke ich, wissen wir, warum dem so ist. Wie Du so richtig vermutest, wurde es vergessen. Wäre ja bei weitem nicht das erste mal. Das muss man GGS lassen. Wenn sie etwas wirklich gut können, dann "Vergessen" ... *seufz*
    destroyers2 schrieb: »
    Mich würde jetzt mal ernsthaft interessieren wann GGS die Designs für:

    -Bäckerei Stufe 1,3,5 und 7 ändert
    -Das Design sämtlicher neuer Gebäude und Gebäudestufen
    -Das Design für Graben/Burggraben Stufe 2 ändert, etwa das der Graben nun schön breit wird oder so :)

    Denn derzeit sind die Designs immer genau gleich :(

    Ich kann das Verlangen nach unterschiedlichen Skins druchaus nachvollziehen. Dennoch ist mir persönlich die Performance deutlich wichtiger, als schönes Aussehen. Noch mehr Grafiken etc. pp. belasten zwar nicht die GGS-Server, aber dafür den Client. Insofern kann ich gut drauf verzichten ...
    Graf Basilisk schrieb: »
    Sind nicht wir kleinen Level diejenigen, die dauend angegriffen werden von den ach so gelangweilten 70er?
    Wer muss den schauen, das er einigermassen über die Runden kommt?
    Und uns nehmt ihr dauernd die Möglichkeit, überhaupt auf Level 70 zu kommen.
    Wie wäre es zum Beispiel mal mit etwas, womit nur die kleinen Level mal ein wenig verwöhnt werden.
    Ich wünsche euch viel Glück beim Nachdenken und hoffentlich nehmt ihr morgen die richtige Pille

    Die eine oder andere Pille wäre bei Dir oder Deiner Allianz auch angebracht. Wer in Deiner Situation über Probleme klagt, überhaupt Level 70 erreichen zu können, der macht etwas falsch oder bekommt nicht die zu erwartende Unterstützung aus der Allianz.
    Möglicherweise ist es noch nicht zu Dir vorgedrungen, aber Deine Allianz ist nicht nur Teil eines Verbundes, sondern befindet sich als solcher z.Z. in einem überdurchschnittlich umfangreichen Verbundskrieg. Sich in dieser Situation über angriffe auf vermeindliche Schwachpunkte zu wundern, lasst schon wieder so einige Fragen aufkommen...
    dri2 schrieb: »
    Soweit ich sehen konnte, ist nirgends ein Hinweis auf eine ISO 9001 zu sehen. D.h. kein Audit, kein Monitoring, wäre auch zu peinlich bei all den Bugs.
    Board-Moderatoren und Community-Manager sind freie, insbesondere kostenfreie Mitarbeiter ohne nachweisbare Qualifikation und werden von GG€ als "Brandmauer" instrumentalisiert.

    Naja, die CMs sind bei GGS Festangestellte. Das mit der Brandmauer kann man so unterschreiben. Was an dieser Stelle falsch läuft, ist, dass die CMs die Arbeit der Mods übernehmen, anstatt zu informieren (sich selbst eingeschlossen) und dass die Mods anscheinend nur sporadisch ihrer Tätigkeit als solche nachgehen - anscheinend nur, um irgendeine Quote zu erfüllen. Einen wirklichen Nutzen hat GGS insb. die CM-Mannschaft von ihnen leider nicht - außer mehr Arbeit.
    dri2 schrieb: »
    Das Update wurde wieder nicht durchdacht und ich hätte gerne einmal eine Auskunft darüber, auf welchen Vorschlag hin, dieses Update zustande kam. Anders ausgedrückt, auf welcher Basis hielt man es für nötig, nach dem Debakel mit Legenden-Patch, sich nun die Allianzen vorzunehmen?

    Ok, das mit dem Durchdenken würde voraussetzen, dass die entsprechenden Mitarbeiter bei GGS das Produkt kennen würden - was, wie wir leider schon zu oft feststellen mussten, leider nicht der Fall ist.
    Die Vorschläge, auf die hier und da eingegangen wurde, kamen z.T. tatsächlich aus der Community. Das Thema "nutzlose Alli-Kasse" ist so alt, wie das Feature selbst. Lediglich das Pricing könnte man an dieser Stelle hinterfragen. Grob überschlagen bei den 5%-Bonussen: Aufgeteilt auf 50 Mitglieder, was ja durchaus möglich ist, wären es ca. 50k Holz+Stein, ca. 16-20k Münzen und ca. 1-1,5k Rubine - pro Mitglied. Die ersten drei Positionen finde ich locker machbar. Die Rubine hingegen werden hier zumeist zum Blocker. Natürlich wird es auch hier wieder Allis geben, die bereit sind 50k Rubine für 30 min 5% Bonuskampfkraft zu verschleudern. Ob der indirekte Cashflow, ausgelöst durch die Bonusse, wenn sie denn keine oder nur einen Bruchteil der aktuellen Rubine kosten würden, höher wäre als mit dem aktuellen Ansatz - ich kann es nicht einschätzen.

    Ansonsten muss man auch bedenken, dass es Allianzen - speziell die großen - gibt, die alle wichtigen Bonusse ausgebaut haben und defakto keinerlei Verwendung mehr für Allianz-Rubine haben. Wenn man dann noch bedenkt, dass Rubine doch rel. gerne während einer Alli-Prime gekauft werden und auch hier und da erspielt werden können, dann rücken die Preise, so muss man es leider eingestehen, in ein deutlich besseres Licht.

    In den meisten Allianzen wird es aber an der Sinnlosigkeit der Alli-Kasse hinsichtlich Rohstoffe nichts ändern...
    dri2 schrieb: »
    Was soll das eigentlich, ständig im Spiel die Spielregeln zu ändern? Welchen Sinn macht das?

    Weiterentwicklung. Änderungen des Regelwerkes wirst Du überall wiederfinden. Allein, um möglichen Exploits vorzugreifen oder logische Fehler zu korrigieren, bedarf es immer wieder Anpassungen.
    Papageri schrieb: »
    Nebenbei - welchen Nutzen hat Graben Stufe 2 in der Praxis? Man muss Legendenlevel 250 (!!!) sein um ihn überhaupt bauen zu können und dann ist er trotzdem noch schlechter als der Rubingraben - ein Schelm, der Böses dabei denkt...

    Naja, 5% sind 5%. Darüber hinaus wurde der Grabenausbau in den letzten Wochen sehr oft von der Community gewünscht. Natürlich in ganz anderen Ausmaßen. Wenn nun aber der Holzgraben Stufe 2 besser wäre als der Rubingraben Stufe 1, würde die Gefahr bestehen, dass sich keiner mehr für den Rubingraben interessiert.
    Legendenlevel 250 ist natürlich auch erst mal eine Hausmarke. Ich bin mir nicht sicher, was für Zeiträume den Balancern bei GGS vorschwebten, aber mit sehr hoher Aktivität würde ich schätzen, dass man - ohne Einsatz von Rubinen - ca. 4-5 Monate bis dahin brauchen wird.
    Ich bin da eigentlich ganz froh, dass nicht alles auf einmal verfügbar ist, sondern häppchenweise präsentiert wird. Das macht auch die Logistik etwas einfacher, denn die Rohstoffe für all die neuen Gebäude müssen auch erst einmal beschafft werden.
    dri2 schrieb: »
    Langfristig ein Gewinn wäre - und da klinge ich vermutlich wie die sprichwörtliche kaputte Schallplatte - wenn Änderungen im Gameplay mit ausreichend Vorlauf angekündigt, zum Test (für echte Spieler !!) bereitgestellt und nach Feedback von Community und Testern angepasst würden bevor sie auf die breite Masse losgelassen werden.

    Langfristig wäre es wünschenswert, wenn sich der Entwickler bzw. Publisher mit seinen Produkten auskennen würde, um die Wirkungen so mancher Änderung im Vorfeld einschätzen zu können.
    - Edelsteinaufwertsystem -> FAIL!
    - Edelstein-Balancing -> FAIL!
    - Aktuelle Früherkennungsmechanik -> FAIL!
    - KR-Rohstoffe fürs Löschen -> FAIL!
    - KR-Rohstoffe als Gebäudekosten für Spieler unter Level 70 -> FAIL!
    - Aquamarin-Münztauschkurs -> FAIL!
    - PvP in der Inselwelt -> FAIL!
    - Automatische Kriegserklärung -> FAIL!


    Diese Liste könnte man noch eine Weile weiter schreiben. Alles Themen, die von den Spielern im Vorfeld schon sachlich kritisiert werden können.
    Steddi schrieb: »
    Tatsächlich mein Fehler. Ich hatte mich nicht richtig informiert. Die Königreich-Rohstoffe können auch bei Spielern unter Level 70 aus deren Burgen geplündert werden, sofern sich dort noch welche befinden.

    Ich bin mal gespannt, ob Du aus Deinen Fehlern lernst. Erarbeitet Euch doch endlich mal einen sinnvollen Workflow, der alle beteiligten Departments einbezieht. Diese Fehler, von denen Du hier sprichst, gibt es ja nicht erst seit gestern. Vielmehr sind sie seit Jahren Gang und Gebe, wenngleich man speziell bei Empire von einer eher negativen Tendenz sprechen muss, was die Häufigkeit und Schwere angeht...
  • bearbeitet 27.11.2014
    also wieder so was,ich hätte lieber die eingefrorenen Rohstoffe ersmal behalten können,dafür kann was eingefrorenes geplündert werden?( wo ich selbst kein zugriff habeX(

    das Problem ist das man sich wirklich verarscht vorkommt :D und dann sieht das so aus...............

    [video=youtube_share;HXHj8pJKfqg]
  • Schnitte (INT1)Schnitte (INT1) INT1 Beiträge: 2,463
    bearbeitet 27.11.2014
    Steddi schrieb: »
    Guten Morgen,

    Tatsächlich mein Fehler. Ich hatte mich nicht richtig informiert. Die Königreich-Rohstoffe können auch bei Spielern unter Level 70 aus deren Burgen geplündert werden, sofern sich dort noch welche befinden. Das Geschenk, welches seit gestern aktiv ist, soll für die eingefrorenen Rohstoffe entschädigen. Entschuldigt bitte meine Fehlinformation.

    All blame on me.
    Steddi

    Soso...
    Die Spieler unter Level 70 ziehen sich ihre Rohstoffe aus den anderen Welten runter, da nach dem Update die Reparatur/Ausbau diverser Gebäude nur mit diesen Rohstoffen möglich war und glücklicherweise geändert wurde mit der Ankündigung, diese Rohstoffe werden eingefroren.

    Eingefroren bedeutet ja eigentlich, daß dort niemand dran kann - auch der Spieler nicht, der sich diese erwirtschaftet und auf seine Kosten inklusive hohem Verlust transportiert hat.

    Soweit so gut.

    Aber wenn sich jetzt andere Spieler an diesen "eingefrorenen" Ressis bedienen können, ist das ja wohl ganz daneben - haben die einen Eispickel dabei oder lutschen die so lange, bis die Ressis aufgetaut sind... :thumbdown:
    Geldbeutel geschlossen !!!

    v7f76n33tmi7.gif
  • BitteGibEinenNa (DE1)BitteGibEinenNa (DE1) Beiträge: 173
    bearbeitet 27.11.2014
    Abgesehen davon das ich diverse Ideen und Mechanismen in diesem Update nicht gut finde stört mich auch einiges an der Umsetzung, z.B. die Darstellung der Exoten-Rohstoffe
    - in der Kopfleiste wo man Stein, Holz, Nahrung sieht ... warum nicht etwas verlängern und dafür weniger klicken
    - Warum extra Karteikarte beim Versenden ?
    - Warum sieht man die exoten-resis nicht in der Burgenübersicht ?
    BitteGibEinenNa @ de 1
  • Papageri (DE1)Papageri (DE1) DE1 Beiträge: 506
    bearbeitet 27.11.2014
    Da bekomm ich grad einen KB der meine Vermutung bestätigt und sehe nun die Einlassung von Steddi zum Thema KR-Rohstoffe von unter-70ern erbeuten... na toll.

    Es ist erschütternd, wie wenig aus den erheblichen Verwerfungen der letzten Wochen gelernt wurde - noch immer werden unvollständige bzw. fehlerhafte Informationen bereitgestellt. Was als gelegentlicher Fehler durchgehen kann ist in dieser Häufung einfach nur eine Enttäuschung.

    Mein Banner bekommt schon wieder pinke Flecken...

    Jedenfalls ist's nun vollumfänglich wieder mal ein Update, das mir nullkommagarnichts bringt und daher so überflüssig wie ein Kropf ist. Schade.

    Dann doch lieber eine zeitlang mal KEINE Updates und nur Bugfixes. Würde allen (einschließlich der beteiligten Gemüter) mal sehr gut tun.

    LG
    P.
    Ironie gegen Dumme einzusetzen ist wie einen Panzer mit Steinen zu bewerfen...

    ...kann man machen, bringt aber nichts!

    Weiterhin pretty in pink - da auch nach Jahren der Kritik gewisse Unternehmen nichts dazulernen wollen...
  • dunja (DE1)dunja (DE1) DE1 Beiträge: 129
    bearbeitet 27.11.2014
    Toll ist auch das man die KR-Rohstoffe separat nur versenden kann :thumbdown:
    [B]Ich stehe für freie Meinungssäuerung[/B]
  • pitschism (DE1)pitschism (DE1) DE1 Beiträge: 168
    bearbeitet 27.11.2014
    Steddi schrieb: »
    Guten Morgen,



    Tatsächlich mein Fehler. Ich hatte mich nicht richtig informiert. Die Königreich-Rohstoffe können auch bei Spielern unter Level 70 aus deren Burgen geplündert werden, sofern sich dort noch welche befinden. Das Geschenk, welches seit gestern aktiv ist, soll für die eingefrorenen Rohstoffe entschädigen. Entschuldigt bitte meine Fehlinformation.

    All blame on me.
    Steddi

    Hab ichs nicht gesagt 8):D:S
    pitschism @ de TR 50
  • dunja (DE1)dunja (DE1) DE1 Beiträge: 129
    bearbeitet 27.11.2014
    hat sich erledigt
    [B]Ich stehe für freie Meinungssäuerung[/B]
  • heide86 (DE1)heide86 (DE1) Beiträge: 21
    bearbeitet 28.11.2014
    ogame gibts noch? wow
    heide86 @ de 1
  • John Green (DE1)John Green (DE1) DE1 Beiträge: 177
    bearbeitet 28.11.2014
    Frage: Warum werden die Ruhmpunkte eines Nachtangriffes, welcher gestern gestartet, aber heute erst vollendet wurde, nicht auf die Tagesaufgabe angerechnet? Wurde noch nie gemacht solange ich Empire spiele, aber WARUM zum Teufel ist das so?
    John Green @ de 1
  • Grishnak (DE1)Grishnak (DE1) DE1 Beiträge: 1,205
    bearbeitet 28.11.2014
    Werter John Green,
    lesen bildet und hilft der armen, vernachlässigten Suchfunktion zu neuer Blüte..
    :-)
    Wenn Du deinen Angriff vor(!) 24 Uhr startest und vor dem Einschlag beim Gegner und nach(!) 24 Uhr nicht on bist,
    werden diese Punkte nicht für die Tagesaufgaben gezählt.
    War schon immer so & bereits zig-mal Thema im Forum!
    Gehtniemandwasan @ de 1
  • John Green (DE1)John Green (DE1) DE1 Beiträge: 177
    bearbeitet 28.11.2014
    Werter Grishnak,
    das es bereits immer so war ist in meinem Beitrag sicherlich zu erkennen, meine Frage ist: WARUM????
    Der Ruhm wurde am entsprechenden Tage erwirtschaftet muß also auch zählen. Steuergelder die ich über Nacht einnehme zählen ja auch.
    John Green @ de 1
Diese Diskussion wurde geschlossen.