Startseite DE Diskussionsecke zu offiziellen Ankündigungen

Trete noch heute dem offiziellen Goodgame-Discord bei!


Suchen Sie nach einer Gemeinschaft von gleichgesinnten Spielern, mit denen Sie Ihr Lieblingsspiel diskutieren können? Dann sind Sie im GoodGame Empire Family Discord Server genau richtig!


Unser Server ist der perfekte Ort, um sich mit anderen Spielern aus der ganzen Welt zu vernetzen. Egal, ob Sie über Strategie sprechen, Tipps und Tricks austauschen oder einfach nur neue Freunde finden möchten - unsere Community hat alles, was Sie brauchen.


Und das ist noch nicht alles - als Mitglied unseres Discord-Servers haben Sie auch Zugang zu exklusiven Gewinnspielen und anderen Sonderveranstaltungen. Es ist der perfekte Weg, um auf dem Laufenden zu bleiben über die neuesten Nachrichten und Updates von GoodGame Studios.


Also worauf warten Sie noch? Treten Sie noch heute dem GoodGame Empire Family Discord Server bei und vernetzen Sie sich mit anderen Kriegern aus der ganzen Welt. Gehen Sie einfach zu https://discord.gg/goodgamestudios und werden Sie Teil des Spaßes!

Diskussionsthread: Die Invasion des Fremden Imperiums

174194

Kommentare

  • lerntesnie (DE1)lerntesnie (DE1) Beiträge: 6
    bearbeitet 26.06.2014
    man hier weht ja schon wieder ne steife briese.

    ich habe auch schon einiges hier jetzt miterlebt aber das ihr es immer wieder schafft euch zu überbieten ist schon ne kunst dafür mal hut ab.
    habe hier erlebt wie rüstungen eingeführt wurden wie angriffe genauer einzustellen wurden und leider auch wie vorteile für die spieler immer weiter beschnitten oder gestrichen wurden und durch teurere und schlechtere sachen ersetzt wurden. und jedesmal kommt ihr mit neuem käse um die ecke.
    die stimmung wird immer verfahrener und ihr legt wieder ein drauf.
    mein vorschlag zur güte.

    sagt einfach ihr habt genug eingenommen und empfindet die betreibung und sinnvolle weiterentwicklung dieses spiels nur noch als ballast.
    schließt dieses spiel zum zeitpunkt x aber bringt doch nicht die leute immer und immer weiter gegen euch auf.
    gibt einige andere spiele und die leute sind meist nurnoch aufgrund des bereits erreichten hier und nicht mehr weil ihnen euer spiel noch spaß mach.

    lg gecko
  • Reiner582Reiner582 Beiträge: 44
    bearbeitet 26.06.2014
    mußte das spiel wieder neu starten um angriffe zu sehen und um zu sehen wo meine deffs sind.

    arbeit ihr nur bis 18.00 uhr ? ich glaube ja.

    denn dann müßt ihr ja in die geschlossenen zurück.
  • KesselmacherKesselmacher Beiträge: 13
    bearbeitet 26.06.2014
    jeder der angefriffen wurde sollte schadensersatz fordern u. zwar so . kosten des verlorenen werkzeug u. soldaten in arbeitsstunden zum mindeslohn von 8,50 eur . die wo rubinwerkzeug verloren haben sollten dies in rechnungstellen . und das ganze schriftlich an ggs notfalls mit anwalt . den wie ihr dieses spiel angefangen habt gab es diesen betrug noch nicht ! notfalls sammelklage bis zum bgh . ausserdem eine schriftlich unterlassungserklärung von ggs solche betrügereinen durch angriffe durch npc´s zu unterlassen oder ähnliches ! ausserdem eine haftung für schäden durch amgebliche bug ! das es anders geht ohne bugs beweist die älteste spielkonsole !
    ( schnell mal einen schrott zusammen basteln ist nicht mehr )
    fast vergessen, fordert ein sofortiges ende dieses schrott event !!!!!
  • bearbeitet 26.06.2014
    Mal abgesehen, dass dies Betrug und Diebstahl ist, hierzu hatte ich mich bereits mehrmals geäußert, geht es auch um historische Ereignisse. GGE schürt mit diesem Event eine überwunden geglaubte, aber noch nicht sehr lang zurückliegende Feindschaft zwischen Franzosen und Deutschen. Diese Feindschaft hat AberMillionen Menschen das Leben gekostet. UND JETZT NEHMEN DIE SICH DIE FRECHHEIT HERAUS,KRIEG ZWISCHEN UNS ZU SCHÜREN, OHNE DASS WIR DASS WOLLEN ODER AUCH NUR GEFRAGT WERDEN!!!
    ganz deiner meinung
  • Alfred der BärAlfred der Bär Beiträge: 78
    bearbeitet 26.06.2014
    Sofort rückgängig machen!
    Was soll das, allgemeines Alliplätten? ich habe nichts gegen events möchte aber selbst entscheiden ob ich da mitmache oder nicht.Ich finde das Hier geht zu weit!
  • VivacityAngel (DE1)VivacityAngel (DE1) DE1 Beiträge: 1,060
    bearbeitet 26.06.2014
    Langsam dreht sich mir hier der Magen - das ist ein Kriegsspiel aus dem Mittelalter, ob in Server de1 oder Bockwurst heißt oder eben FR1, den Namen Baguette trägt ^^
    Bleibt mal realistisch - diese Vergleiche sind makaber.

    Statt hier 2000 Beiträge zu schreiben, baut doch einfach Einheiten und arbeitet an den Vogten, dann stören Euch diese Angriffe 'NUR' auf Hauptburgen auch nicht - ist ja auch nach ein paar Tagen vorbei - zumal die 'fremden Burgen' auch genug Rohstoffe für Eure Burgen besitzen. Belohnungen gibt es auch ordentliche und mit etwas Kompetenz braucht man keine Rubine dafür ausgeben - auch im Ruhmtitel kann man steigen ohne viel Aufwand. Gegner die sich nicht mal beschweren - klar die Umsetzung hätte auch anders sein können - aber Ihr übertreibt eindeutig - es gibt 'leider ' für kleine Spieler und kleine Allianzen in diesem Bezug viele Vorteile^^ und wirklich kaum Nachteile.
  • Noobstar (DE1)Noobstar (DE1) Beiträge: 1,415
    bearbeitet 26.06.2014
    Steddi schrieb: »

    Die Aufstellungen der Spieler können sich aber durchaus ändern. Wie bei Feinden auf deiner Welt auch. In bestimmten Intervallen werden neue Daten übertragen.

    Viele Grüße
    Steddi[/COLOR]

    Aus den offiziellen Ankündigungen
    Die Angriffe, welche ihr erfahrt, sind echte Angriffe, die in den letzten Wochen stattgefunden haben. Diese Daten wurden von uns in der Vergangenheit gesammelt. Das neue Event bleibt dabei nicht außen vor. Auch hier werden wieder tüchtig Daten gesammelt, um die Angriffe so realistisch wie möglich zu gestalten. Das beinhaltet unterschiedlichste Angriffs- und Verteidigungs-Setups von einer Vielzahl von Spielern auf dem Server. Einige sind etwas aggressiver in ihren Spielverhalten, andere wiederum etwas defensiver (entsprechend ihrer Aktivität auf ihrem Server)
    Das ganze widerspricht sich doch, oder etwa nicht? Werden jetzt die Daten aus den vergangenen Wochen genutzt, oder die aktuellen? Wisst Ihr eigentlich, was Ihr uns da verkaufen sollt (als CM) oder glaubt Ihr nur zu Wissen, was ihr nicht Wisst?

    Und ob man nun Glück hat, oder nicht, ist doch total nebensächlich. Fakt ist: Ca. 3 Tage lang 24 Stunden am Tag angegriffen zu werden (oder auch nicht) mit kompletten Schmiedetools Offs (oder auch nicht) grenzt schon leicht an Masochismus, hier weiter zu spielen.
    Wenn es ein Angriffsfenster geben würde z.B. 18:00 bis 22:00 Uhr (da dürften die meisten Online sein) ok, aber muss man sich den Spielern wirklich anpassen und Nachts die Angriffe schicken (denn da werden die meisten Angriffe nun mal gefahren)?

    Wenn es eine Art Def/Server Event sein soll, dann sollte man das auch Human und der Community entsprechend gestalten.

    Desweiteren weis ich nun nicht, wie ich mich mit dem anderen Server messe? Die Rangliste ist nur auf dem eigenen Server. Ein Vergleich mit FR1 z.B. gibt es nicht. Wie kann man also von einem (wie so oft gewünscht) Wettkampf der Servern sprechen?
  • StarsflyerStarsflyer Beiträge: 777
    bearbeitet 26.06.2014
    Ich finde... nun läuft es ja auf den anderen Servern...,

    wenn ich mir die Zugriffs- und Beitragszahlen der verschiedenen Diskussionsthreads anschaue,

    gibt es eine signifikante Ähnlichkeit zum autom. KE's-Thread. Nahezu jeder Zugriff resultiert in einem Beitrag. ;)

    Das wollte ich nur mal eben kurz festhalten.

    Grüße
  • etechfalkeetechfalke Beiträge: 16
    bearbeitet 26.06.2014
    frage?????

    wollt ihr das Spiel beenden oder die Gamer Abzocken
    lg.
  • tyler03032005tyler03032005 Beiträge: 23
    bearbeitet 26.06.2014
    Hallo
    Was versprecht ihr euch davon.
    Dieses ist in meinen Augen nur noch abzocke da eurer update nach hinten gegangen ist mit der Tribut Zahlung versucht ihr es auf dieser weiße das Geld den Membern aus der Tasche zu ziehen.
    Damit werdet ihr nur eines erreichen das noch mehr Spieler aufhören.
    Habt super hinbekommen.Danke
  • Prix (DE1)Prix (DE1) DE1 Beiträge: 4
    bearbeitet 26.06.2014
    HÖrt doch endlich auf mit dem nonsens !!!!!! Seit heute morgen geht das so. Und zu dieser zeit kommen neue angriffe. Menschen mÜssen arbeiten und schlafen . Wir jedenfalls
  • Onkel ZornOnkel Zorn Beiträge: 14
    bearbeitet 26.06.2014
    Also entweder die Leute hier heimtückisch Sperren oder heimlich die Beiträge löschen.
    Das ist also eure Antwort auf die massive und berechtigte Kritik???
    Und ihr Moderatoren macht euch zu Mittätern!!!
    Gut zu Wissen, wer gegen die Community und wer für sie ist.
    Goodgames ist wirklich die schlimmste Firma, die ich bisher in meinen 40 Jahren erlebt habe.

    100% Asozial!
  • Markus der XVI (DE1)Markus der XVI (DE1) DE1 Beiträge: 23
    bearbeitet 26.06.2014
    Unglaublich!!!

    Jetzt wird es immer schlechter ... 1.500 Deffen weg ...

    gerade noch verteidigt (auf 2 Burgen unserer Ali) und dann nach dem Angrii zurückgezogen und ... weg ... einfach weg ... leerer Bildschirm ... 1.500 Mann (Taler und rubis ...) weg ... unfassbar ... !!!

    GGE; was passiert hier??? Wer kommt für den Verlust auf? Wer für den zukünftigen Schaden, wenn ich nicht mehr deffen kann wegen so einer Sch..... mir fehlen die Worte!

    Empfehlung an alle; Taube und gut is ... der Aufwand ist vll. geringer ... Hammer!!!

    Ich bin zutiefst entäuscht.
  • sir bidiwehrsir bidiwehr Beiträge: 2
    bearbeitet 26.06.2014
    Ansich ist es schon eine gute Idee gewesen, nur halt mit der Umsetzung haperte es mehr als ein wenig!

    Aber wenn ich mir mal so einen KB anschaue, und meine kompletten Deffs verloren habe, was ich schon komisch finde.
    Wenn man 1758 gegen 714 Gegner sieht, ist es schon komisch, dass daraus eine Niederlage wurde
    ki_niederlage.jpg
    ki_niederlage2.jpg
    Und dass die Angreifer in der Regel hochwertige Soldaten und Werkzeuge hat, finde ich auch komisch!

    Und die Erklärung, dass es aus reelle Kampfhandlungen gewonne Daten sein sollten, hinkt ein wenig, denn solche Angriffe habe ich von keinem 70er Burgherrn auf meine Burg gesehen, dass der eine oder Andere mal bessere Soldaten hatte, aber nie eine komplette Arme.

    Und dass dann noch eine ganze Allianz innerhalb von Stunden mehrere Angriffe erlebt, ist auch nicht reell.
    Und was heißt mal eine kleine Pause nach 3 Tagen einlegen, um Reparaturen und neue Soldaten zu rekrutieren durch zu führen?
    man hat ja schon beim deffen eines Allianzmitglied Probleme, wenn man auch das dreifache an Soldaten hat, kommt eine Niederlage, und das soll reell sein?

    Im normalen Kampf habe ich es schon erlebt, dass man bei einer Verteidigungsunterstützung mit gut 2000 Mann, einen Angriff von 500-1000 Mann gewinnen kann.
    Aber sowas wie oben die Screenies sind, naja ..

    Ich denke GGS sollten sich dieses Event nochmal durch den Kopf gehen lassen, und es erstmal vom Server nehmen, und dabei die KI nochmals überdenken.
    Ich nehme mal an, dass die anderen Spieler von den anderen Server nicht besser ausgestattet sind, als wie Spieler vom deutschen Server.
    Auch wenn es evtl. im Ausland viele "Bezahl"-Spieler gibt.

    Ich denke, dass war es erstmal von meiner Seite ..

    @GGS: lest es mal in Ruhe durch, und denkt drüber nach!

    LG
    Sir Bidiwehr
  • Andrigia (DE1)Andrigia (DE1) DE1 Beiträge: 654
    bearbeitet 26.06.2014
    Das gleitet hier echt ab. Hier wird nicht diskutiert sondern in hohem Masse gejammert.
    Die Moderatoren persönlich angeriffen und um Verwarnpunkt gekämpft.
    Wenn ihr soviel Energie wie in Euer sinnloses Geschreibsel in die Verteidigung Eurer Burgen stecken würdet, hättet Ihr auch ne Chance.
    Und abzocken kann man nur jemanden der so doof ist sein Geld, für dieses nicht gelungene Event, auszugeben.
  • Dragon048 (DE1)Dragon048 (DE1) DE1 Beiträge: 97
    bearbeitet 26.06.2014
    merkwürdig, meine deffs sind auf dem Rückweg verschwunden.. wohin??..?(
  • LonovisLonovis Beiträge: 3
    bearbeitet 26.06.2014
    Liebe GGE,
    das war echt ein Schuß nach hinten. Wie kann man versuchen einer Cash Cow den Schwanz lang zu ziehen. Jeder Lehrling im Marketing lernt zu melken und nicht die Kuh zu erschießen, wenn sie die Steigerung nicht mehr bringt.

    Sorry, so stümperhaft hätte ich GGE nicht eingeschätzt.

    Danke für die Steilvorlage - alle anderen werden daraus lernen dass man das so nicht macht.

    Es gab genug Beispiele für Dilettabtismus im Gamingbereich, ihr habt sie echt übertroffen!!!
  • Didispb (DE1)Didispb (DE1) DE1 Beiträge: 890
    bearbeitet 26.06.2014
    Bidiwehr, die Antwort warum du verloren hast kannste dir selber geben...........ich freue mich immer wenn ein Verteidiger alle 3 Flanken besetzt, das sind leichte Opfer......aber das ist Spieltaktik und gehört nicht hier her.
  • Onkel ZornOnkel Zorn Beiträge: 14
    bearbeitet 26.06.2014
    Andrigia schrieb: »
    Das gleitet hier echt ab. Hier wird nicht diskutiert sondern in hohem Masse gejammert.
    Die Moderatoren persönlich angeriffen und um Verwarnpunkt gekämpft.
    Wenn ihr soviel Energie wie in Euer sinnloses Geschreibsel in die Verteidigung Eurer Burgen stecken würdet, hättet Ihr auch ne Chance.
    Und abzocken kann man nur jemanden der so doof ist sein Geld, für dieses nicht gelungene Event, auszugeben.
    Und es sind immer die gleichen, die Goldgames auf biegen und brechen verteidigen müssen, die alles toll finden und jede Form von Kritik als Beleidigung und Jammerei klassifizieren. Immer die gleichen Speichellecker. Oder vermutlich Goldgames Mitarbeiter. Das würde ich diesem Unternehmen zu 100 % zutrauen. Ist aber sehr billig.
  • ArutanosArutanos Beiträge: 60
    bearbeitet 26.06.2014
    sir bidiwehr schrieb: »
    Ansich ist es schon eine gute Idee gewesen, nur halt mit der Umsetzung haperte es mehr als ein wenig!

    Aber wenn ich mir mal so einen KB anschaue, und meine kompletten Deffs verloren habe, was ich schon komisch finde.
    Wenn man 1758 gegen 714 Gegner sieht, ist es schon komisch, dass daraus eine Niederlage wurde
    ki_niederlage.jpg
    ki_niederlage2.jpg
    Und dass die Angreifer in der Regel hochwertige Soldaten und Werkzeuge hat, finde ich auch komisch!

    Und die Erklärung, dass es aus reelle Kampfhandlungen gewonne Daten sein sollten, hinkt ein wenig, denn solche Angriffe habe ich von keinem 70er Burgherrn auf meine Burg gesehen, dass der eine oder Andere mal bessere Soldaten hatte, aber nie eine komplette Arme.

    Und dass dann noch eine ganze Allianz innerhalb von Stunden mehrere Angriffe erlebt, ist auch nicht reell.
    Und was heißt mal eine kleine Pause nach 3 Tagen einlegen, um Reparaturen und neue Soldaten zu rekrutieren durch zu führen?
    man hat ja schon beim deffen eines Allianzmitglied Probleme, wenn man auch das dreifache an Soldaten hat, kommt eine Niederlage, und das soll reell sein?

    Im normalen Kampf habe ich es schon erlebt, dass man bei einer Verteidigungsunterstützung mit gut 2000 Mann, einen Angriff von 500-1000 Mann gewinnen kann.
    Aber sowas wie oben die Screenies sind, naja ..

    Ich denke GGS sollten sich dieses Event nochmal durch den Kopf gehen lassen, und es erstmal vom Server nehmen, und dabei die KI nochmals überdenken.
    Ich nehme mal an, dass die anderen Spieler von den anderen Server nicht besser ausgestattet sind, als wie Spieler vom deutschen Server.
    Auch wenn es evtl. im Ausland viele "Bezahl"-Spieler gibt.

    Ich denke, dass war es erstmal von meiner Seite ..

    @GGS: lest es mal in Ruhe durch, und denkt drüber nach!

    LG
    Sir Bidiwehr

    Ganz einfach, sehr sehr schlecht gedefft. Mit der Einstellung gewinnst auch sonst nix.

    Aber an und für sich ist dieses Event wirklich der grösste Mist, um nicht zu sagen fast schon Betrug.
    Schade das man nun 3 Tage lang so attackiert wird, dann wieder bissel löschen und rekrutieren kann und das Ganze dann wieder von vorne beginnt.

    Ich sehe mehr und mehr Leute abwandern weil der normale Spielbetrieb, besser gesagt Wahnsinn ^^, nichtmehr da ist und es zu einer reinen Deffschlacht gegen Computer verkommt. Da kann man gleich ein Singleplayer zocken.
Diese Diskussion wurde geschlossen.