Startseite Über Krieg und Frieden

Kapitulation vom United Trust

11018

Kommentare

  • Bierbrummer (DE1)Bierbrummer (DE1) DE1 Beiträge: 677
    bearbeitet 18.05.2015
    nikolaus5 schrieb: »
    Ich fasse den Thread dann mal zusammen:

    -Der UT ist böse,ach nein der CG...oder 5vor12,könnte aber auch DG bzw.schlägt13, nein dieTR oder die
    Illuminaten.....egal!
    -RSDs klauen IMMER die ANDEREN!
    -Taubenzüchter schwadronieren wen und was Sie (demnächst) mit Fratzen und 17 Wellen angreifen
    -Lvl. 16 Spieler philosophieren über die Serverherrschaft
    -Hinter jedem Account sitzt ein echter Mensch
    -Und der Klassiker, "sind nur Pixel"

    Ach so, fast vergessen, GG lacht sich ins Fäustchen weil wir alle so blöd sind und
    hier Spielen bzw. Geld ausgeben?!

    "Ball flachhalten" und "nicht nachtreten wenn einer am Boden liegt" dürfen natürlich auch nicht fehlen!

    Weiter so.....:P

    An dieser schönen Zusammenfassung sieht man, wie schön sich der Thread (wie fast jeder andere hier im Forum auch) vom Eigentlichen entfernt hat.
  • Trutzhart (DE1)Trutzhart (DE1) Beiträge: 31
    bearbeitet 18.05.2015
    Habe in diesem, wie im letzten Krieg keine RSd geklaut. Wenn mir eines abgenommen wurde, habe ich den Klauer angeschrieben und sogar einige Dörfer von den TR-Allianzen wiederbekommen. Super Gespräche gehabt und tolle faire Spieler beim Gegner kennengelernt. Mein Respekt all den vielen ordentlichen Trlern, die sich nun nicht an dem Räumungsverkauf beteiligen. Leider wurde es im Verlaufe des Krieges immer ruppiger, Rückgabeanfragen wurden gar nicht beantwortet und man konnte schnell zwischen guten und schlechten Tr-Allianzen unterscheiden. Hab dann noch ein paar Rsd mit Tr getauscht zur besseren Verteidigung und mußte dann leider auch selber von unbeteiligten TRlern einige Rsd zur Kompensation einnehmen. War nicht mein Ding und tat mir auch leid. Wer sich nett meldete, kriegte es auch wieder zurück.
    Meine RSD Anzahl blieb immer gleich. Kann verstehen, wenn sich die zwei drei Unbeteiligten die ich erwischt habe ihr Rsd nun wieder zurückholen, aber was einige, mir schon vorher aufgefallene TR-Allianzen, jetzt abziehen, ist nur noch dreist zu nennen. Habe neben mir im Sand einen Trler der hat zu Beginn des Krieges nicht ein RSd besessen. Nun möge man ihn sich bitte anschauen. Habe für mich ein Fazit daraus gezogen und werde defintiv beim nächsten RSD-Klau alle Klauer auf eine Liste setzen und denen non stop die Rsd freisetzen. Das Spiel ist dann für mich natürlich beendet.
    Rückholung okay, Krieg verloren okay, aber Fairness null leider nicht okay. Und über einen Kamm scheren erst recht nicht okay.
    Es ist tatsächlich bald 5 vor 12.

    Nun kommentiert dies als eine weitere Heulmail und bestimmt findet sich einer, der mir ein RSD-Klau anhängt. Und zum letzten Krieg, der Ausverkauf war genauso widerlich wie dieser hier. Vielleicht kann man sich im nächsten Krieg, der bestimmt kommt, mal auf eine saubere Kriegsführung einigen. So würden nicht ganz so viele das Spiel verlassen. Aber kommt ja immer neuer Nachschub.
    Trutzhart Royal HellSword
  • King-Jasko (DE1)King-Jasko (DE1) Beiträge: 25
    bearbeitet 18.05.2015
    Klarstellung- Chronik und Sichtweise des Verbundes 5vor12

    Soweit ich hier entnehmen kann, wird hier einiges so Dargestellt als ob 5vor 12 und ganz besonders die TR der Damion des Severs ist.
    TR verlässt den UT, da wir uns nicht weiter mit der Vorgehensweise und Arroganz der SZI anfreunden konnten und das Verhältnis untereinander sehr gestört, sogar als Zerrüttet zu bezeichnen war.
    Das traf auch auf die Wahren Wikkinger zu die es auch nicht weiter Mittragen wollten, dass die Verbundsdiplomatie nur von den SZI beherrscht wurde.
    Ähnliches Zerwürfnis gab es bei Strong Blood und Rächern innerhalb des CGs, die mit dem Führungsstil im CG nicht konform gehen wollten.
    Da man sehr Gute und Verhältnisse untereinander hatte, kam es zu Gesprächen unter den 4 Parteien, zu denen sich Rawside als 5te auch dazu gesellte, nach relativ kurzen Gesprächen kamen alle Beteiligten zu dem Schluss einen Schlussstrich ziehen zu müssen und einen Neuen Verbund ins Leben zu rufen, in welchem man sich wieder auf Augenhöhe und im Gegenseitigen Respekt untereinander begegnen kann.
    Das Bündnis beinhaltete keinerlei Ambitionen die Server Herrschaft erlangen zu wollen, sondern hatte nur den Zweck erworbenes gegenseitig zu schützen.
    Der Name 5vor12 (in meinen Augen immer noch falsch gewählt) bezog sich in keinster Weise auf auf die Spieler des Servers sondern sollte eher ein Wink an GGE sein endlich mal an Umzudenken und dessen Profitgier einzudämmen.
    Die Namensgebung wurde jedoch von vielen als Provokation aufgefasst und auch Propagandistisch ausgeschlachtet, wie auch immer ich finde den Namen immer noch Kacke.
    Bevor der Neue Verbund gegründet wurde kam es zu Kriegerischen Auseinandersetzungen zwischen Rawside und LoW, der Grund waren RSd Diebstähle seitens der LoW und schnippischer Diplomatie, wo man der Rawside erklärte das bei LoW der RSd Klau legitim wäre, da dies bei Rawside unter Strafe stand war die Konsequenz halt Krieg.
    Nach Gründung des Verbundes 5vor12, meinten die SZI Eukalyptus Bärchen sie müssten Anfangen zu stänkern und fingen an auf unseren Verbundspartner die Rächer, Angriffe zu fahren.
    Nun ja die TR war eh schon sehr Sauer auf die SZI, daher haben wir auch mal 2 Angriffe auf die Herrschaften Abgeschickt mit der Hoffnung das man den Federhandschuh Aufnimmt und sich mal Anständig Gegenseitig auf dem Schlachtfeld die Meinung geigt.
    Da es bei SZI eine Auto Rotstellung von Hause aus gab, sollte das zur Rotstellung führen, jedoch die SZI deaktivierte die Autorotstellung kurz vor Einschlag der Offs, komisch wenn es ne kleine Alli gewesen wäre hätten sie es wohl nicht getan und diese dann erbarmungslos Abgefarmt.
    Nun Gut, wir sind ja nicht Blöd und haben unserer seits dann Autorot Aktiviert und siehe da es verirrte sich ein Igelchen und tappte voll in unsere Falle.
    Es war nun die Gelegenheit da den Eukalyptusbärchen eine Lektion zu erteilen, alle haben sich gefreut und in der TR Main.
    Jedoch dachten sich die Bärchen, warum sollen wir auf die TR Main laufen, da kriegen unsere Offs Aua und schickten ihre Heerscharren gegen unseren Ausbildungswing, weil da sind ja eher Erfolge zu erzielen und schwache verkloppen macht den Bärchen ja eh mehr Spass.
    Dies hatte dann zur Folge das die SZI Clan weit auf Rot durch den TR Clan gestellt worden ist, tja Freunde der Nacht Dumm gelaufen und selbst Schuld.
    Im Zuge der Allgemeinen Rotstellungen der SZI , war es der König der SZI Main/ Serverdiplo selbst, der als erster den Dorfkrieg eröffnete und durch seine Bessere Hälfte zum Totalenkrieg gegen die TR und deren RSDs aufgerufen hat (ganz ehrlich mehr als RSD Klau ist auch nicht passiert) bis auf wenige Ausnahmen innerhalb des SZI Clans, hat da kaum jemand Anständig Krieg gegen uns geführt.
    Als nächstes lief ein Member der TR35 völlig verwirrt wahrscheinlich, mit 250 Männekens auf einen KT des UT, dies wurde als Angriff auf eine Landmarke gewertet und man packte die Gelegenheit beim Schopfe um den Verbundsfall seitens des UT herbei zu führen, obwohl wir dazu eine Stellungmahme verfasst hatten zu dem Vorfall und den Member auf die Grüne Wiese geschickt haben für diesen Bruch der Regeln dieses Krieges.
    Im übrigen kommen solche Angriffe von Niedrig LV Spielern Wöchentlich rein und wenn man für so etwas jedes Mal den Verbundsfall ausrufen würde, na dann Prost Mahlzeit.
    Als Strafmaßnahme rollte der Ganze Verbund UT fröhlich über unsere TR35, wir nahmen es so hin und versuchten dort mit Deff den Schaden zu begrenzen und spendeten Trost bei den kleinen Spielern die darunter zu leiden hatten.
    Da wir aber so etwas nicht mit einem unserer Wings machen lassen und der Verbund in diesem Punkt auch zusammen steht, gabs ein Feuer Frei auf den UT.
    Rächer, Strong Blood und Wahre Wikinger nahmen HE, Manticore & SE-SP unter Beschuss.
    Nachdem man sehr schnell realisiert hatte, bei den SZI, dass man Hoffnungslos unterlegen ist, hat man sich auf Werbetournee auf dem D1 Server begeben und hat versucht Gott und die Welt gegen uns zu mobilisieren und die Zerschlagen der TR und des Verbundes 5vor12 voran zu treiben.
    Nachdem man dann mit viel zu Reden, bitten und betteln den CG dazu gebracht hat auch in den Krieg einzusteigen, wurden die Sprüche auch wieder lauter aus Reihen der SZI, jedoch noch kurzem aber Heftigen Schlagabtausch, verstummten auch die Kriegshörner des CG, da man sich seitens des UTs mehr aufs RSD Freisetzen konzentrierte und den CG die Arbeit machen ließ, tja wer solche Verbündete hat brauch keine Feinde mehr.
    Nachdem man auch dann wieder Feststellen mußte, dass der Eintritt des CGs auch nicht wirklich Wirkung gezeigt hat und man weiterhin schön den Popo versohlt bekommt, mußte eine Neue Idee her “ BESPIELBARKEIT DES SERVERS „ dies hat dann dazu geführt das sich der DG verpflichtet gefühlt hat Unterstützung zu Leisten und hat im Folge dessen auch 5vor12 den Krieg erklärt, da wir dieser Idee nicht Abgeneigt waren, haben wir uns Entschlossen mit dem DG diesbzgl. Verhandlungen zu führen und konnten Glaubhaft darlegen das uns auch daran gelegen ist und wir eigentlich nur Spielen wollen und nicht wie es die SZI immer wieder versucht hat darzustellen, die Serverherrschaft anstreben.
    Da es beim DG auch Weise Führer gab, hat man sehr schnell bemerkt das man dort für etwas Missbraucht wird, was mit dem Motto nix zu tun hatte, mitunter haben auch etliche Brennende Burgen auch dazu geführt, dass dem einen oder anderen ein Lichtlein aufgeht.
    Nun ja lange Rede kurzer Sinn, die Führung der SZI hat mal wieder mit ihrer Arroganz und Überheblichkeit, Tod und Zerstörung über den Server und vor allem über ihre eigenen Member gebracht, man hat sich Maßlos überschätzt und ist am Ende mit Vollgas gegen eine Wand gefahren und nun haben sie noch nicht einmal die Grösse selbst zu Kapitulieren und um Vergebung zu bitten, sondern schicken wieder andere vor, die sich für die Entschuldigen sollen.
    Liebe Rest Memberschaft der SZI ihr solltet Ernsthaft überlegen ob ihr diesen Personen auch weiterhin folgen wollt und ob diese auch wirklich in eurem Sinne handeln.

    Gez.
    King-Jasko
    Verbund 5vor12
    King-Jasko @ de 1 Clan Leader TR
  • luc05luc05 Beiträge: 90
    bearbeitet 18.05.2015
    Jasko glaubst du das alles wirklich was du schreibst?. Bespielbarkeit des Servers sichern, was verstehst du darunter. Tr und dann alles andere als Farmen?. Anders kann man das jetzt nicht sehen was beim Dorfklau los ist. Spieler die es nicht einmal geschafft haben ein freies Dorf am Rand zu erobern, sind jetzt voll mit Dörfern.
    Stimmt natürlich alles nicht. Man wann merkt ihr das ihr es seit die das Spiel an die Wand fahren. Reicht es euch den in Zukunft 20er Level abzufarmen bis die wieder weg sind.
    luc05 @ de 1
  • Sir George9 (DE1)Sir George9 (DE1) DE1 Beiträge: 24
    bearbeitet 18.05.2015
    Da ich ja einer der Member bin denen du hier sagst wem ich besser nicht mehr folge würde ich gerne mal aus deiner Feder hier die Kapitulationsbedingungen kennen lernen...
    Sir George9 @ de 1
  • luc05luc05 Beiträge: 90
    bearbeitet 18.05.2015
    kennst die noch nicht.
    Auf den Rücken legen und strampeln. Das heißt dann die Bespielbarkeit des Servers erhalten.
    luc05 @ de 1
  • JudasPriest (DE1)JudasPriest (DE1) Beiträge: 31
    bearbeitet 18.05.2015
    In meinen unbeteiligten Augen, die lediglich die Kommentare aller Seiten für sich selbst wertet, hast du Jasko deinem Verbund etc. mit diesem "Versuch" einen echten Bärendienst erwiesen, oder glaubst du tatsächlich, dass auch nur ein vernünftig denkender Mensch dein Geschreibsel als DIE Wahrheit betrachtet, die du versuchst zu suggerieren und die TR und Viertel bis 7 sind doch alles liebe Kuschelbärchen, und alle wollen ja nur böse Sachen machen und ihr seit die Retter? Wenn ja dann: OhjeOhje ;)
    JudasPriest @ de 1
  • OTG_Marauder (DE1)OTG_Marauder (DE1) Beiträge: 4,172
    bearbeitet 18.05.2015
    luc05 schrieb: »
    Jasko glaubst du das alles wirklich was du schreibst?. Bespielbarkeit des Servers sichern, was verstehst du darunter. Tr und dann alles andere als Farmen?. Anders kann man das jetzt nicht sehen was beim Dorfklau los ist. Spieler die es nicht einmal geschafft haben ein freies Dorf am Rand zu erobern, sind jetzt voll mit Dörfern.
    Stimmt natürlich alles nicht. Man wann merkt ihr das ihr es seit die das Spiel an die Wand fahren. Reicht es euch den in Zukunft 20er Level abzufarmen bis die wieder weg sind.

    Das was Jasko "darstellt" kann ich so unterschreiben...die "Details" kannte ich nicht als der Krieg ausbrach,allerdings wird in dieser Darstellung der Ereignisse ein überaus passender Schuh aus aus Sachen die man selber mitbekommen hat/Daran beteiligt war/die Folgen abbekommen hat,ohne das einem als 08/15Member die Hintergründe so geschildert wurden (was mit einer der Gründe für mein Ausscheiden aus einer kriegsbeteiligten Allianzen war)..
    das bei so einer "verwickelten" Aktion eigentlich keiner mit ner klinisch sauberen weissen Weste rausgehen kann,ist wohl selbstverständlich und sollte auch nicht immer wieder und weiter (wie son uralter Kaugummi) durchgekaut werden...denn sonst findet das ganze niemals ein Ende.
  • Pit169Pit169 Beiträge: 13
    bearbeitet 18.05.2015
    Jasko du sprichst davon das 5 vor 12 die allerheiligen sind und nur gutes im sinn haben hast du eigentlich noch den durchblick , ihr tretet ut mit füßen klaut rsd am laufenden band mit allianzen die nichts in diesem krieg bis jetzt getan haben und willigt einem ende nicht ein nennst du sowas spielbare bedingungen alle ab zu farmen ob klein oder groß, erstick doch die kleinen das die nicht groß werden das hat nichts mit ehre zu tun kein stück. Ihr sprecht davon keiner serverherrschaft haben zu wollen tut aber alles um dieses zu erreichen . Überlegt euch mal bitte was ihr wollt und teilt es uns dann mit denn im moment scheint ihr überfordert zu sein mit allem ( macht so den anschein). Wenn es nicht so sein sollte kannst du es gern dementieren.
    Pit169 @ de 1
  • Loco213Loco213 Beiträge: 72
    bearbeitet 18.05.2015
    Nur mal so zur Ansicht:

    Vor dem Krieg hatte ich 23 RSD`s. Dann musste ich ins Krankenhaus und hab mir ne Taube aufs Dach gesetzt. Jetzt hab ich noch 3 RSD`s. Alle wurden von HE-Allies "erobert".
    Daher mal bitte den Ball etwas flacher halten mit Beschudigungen. Und ich glaube es darf mir keiner böse sein wenn ich mir meine RSD`s wiederhole.
    Loco213 @ de 1
  • luc05luc05 Beiträge: 90
    bearbeitet 18.05.2015
    Gegen wiederholen haben hier glaube ich die wenigsten was, aber wenn ally Dörfer klauen die nie welche haten, bei Allys die den Klau ablehnen, naja gewöhnungsbedürftig. Glaube auch das der Dorfklau das kleinere Problem ist sondern das drum rum.
    luc05 @ de 1
  • MoniUser (DE1)MoniUser (DE1) DE1 Beiträge: 120
    bearbeitet 18.05.2015
    @ Jasko, finde es wirklich toll dass Du so ausführlich Stellung zu dem Krieg nimmst, aber warum läßt Du von Deiner Gefolgschaft weiter auf uns herumtrampeln und pfeifst Deine Leute nicht zurück, die die letzten Stunden des Krieges noch ausnutzen um sich an unseren Dörfern zu bereichern, und unsere Burgen noch fleißig abschlachten. Wenn Du da mal nen Riegel vorschieben würdest, dann würdest Du in meinen Augen richtige "Größe" zeigen.
    MoniUser @ de 1
  • Sir George9 (DE1)Sir George9 (DE1) DE1 Beiträge: 24
    bearbeitet 18.05.2015
    jaja, ich hatte alle rsd, alle erkämpft /erlaufen mit viel rubis, würde mir davon jetzt auch gerne ein paar wiederholen, habe gestern alleine 390 angriffe auf unsere RSD von 11:55 mitgezählt, warum will man hier der staunenden welt eigentlich erklären das der UT ach so böse ist und den braven TRlern die RSD streitig macht
    habe selbst mit allen willigen TR-Allianzen RSD abkommen getroffen. Gestern habe ich meinen Membern gesagt nur RSD zurück holen und nur von den spieler die sie genommen haben. erstaunlich wieviele der 11:55 noch schnellm mal ein paar RSD abgreifen wollen... nun höre ich man wolle einer Kapitulation nur zustimmen wenn die SZI alle Landmarken abgeben. Mal im Ernst, die übergroße Mehrheit der LM in der hand eines Verbundes, was hat das noch mit bespielbarkeit des Servers zu tun, Damit können sich alle die keine haben Löschen lassen. Aber der TR ging es ja angeblich nie um die LM, nur jetzt fällt ihnen ein das man die ja fordern könnte, ein schelm der böses dabei denkt...Ihr von 11:55 habt so eine schöne charta geschrieben, für wen eigentlich, weil euer HAndeln steht dem was da drin steht in diametralem Gegensatz. K-J selbst läuft tagelang auf eine Memberin die in seiner nähe stand, bis diese sich aus dem spiel verabschiedet hat. aber abfarmen macht ja angeblich nur der UT... das erste opfer in jedem Krieg ist die wahrheit...
    Sir George9 @ de 1
  • United TrustUnited Trust Beiträge: 7
    bearbeitet 18.05.2015
    King-Jasko schrieb: »
    Klarstellung- Chronik und Sichtweise des Verbundes 5vor12

    Soweit ich hier entnehmen kann, wird hier einiges so Dargestellt als ob 5vor 12 und ganz besonders die TR der Damion des Severs ist.
    TR verlässt den UT, da wir uns nicht weiter mit der Vorgehensweise und Arroganz der SZI anfreunden konnten und das Verhältnis untereinander sehr gestört, sogar als Zerrüttet zu bezeichnen war.
    Das traf auch auf die Wahren Wikkinger zu die es auch nicht weiter Mittragen wollten, dass die Verbundsdiplomatie nur von den SZI beherrscht wurde.
    Ähnliches Zerwürfnis gab es bei Strong Blood und Rächern innerhalb des CGs, die mit dem Führungsstil im CG nicht konform gehen wollten.
    Da man sehr Gute und Verhältnisse untereinander hatte, kam es zu Gesprächen unter den 4 Parteien, zu denen sich Rawside als 5te auch dazu gesellte, nach relativ kurzen Gesprächen kamen alle Beteiligten zu dem Schluss einen Schlussstrich ziehen zu müssen und einen Neuen Verbund ins Leben zu rufen, in welchem man sich wieder auf Augenhöhe und im Gegenseitigen Respekt untereinander begegnen kann.
    Das Bündnis beinhaltete keinerlei Ambitionen die Server Herrschaft erlangen zu wollen, sondern hatte nur den Zweck erworbenes gegenseitig zu schützen.
    Der Name 5vor12 (in meinen Augen immer noch falsch gewählt) bezog sich in keinster Weise auf auf die Spieler des Servers sondern sollte eher ein Wink an GGE sein endlich mal an Umzudenken und dessen Profitgier einzudämmen.
    Die Namensgebung wurde jedoch von vielen als Provokation aufgefasst und auch Propagandistisch ausgeschlachtet, wie auch immer ich finde den Namen immer noch Kacke.
    Bevor der Neue Verbund gegründet wurde kam es zu Kriegerischen Auseinandersetzungen zwischen Rawside und LoW, der Grund waren RSd Diebstähle seitens der LoW und schnippischer Diplomatie, wo man der Rawside erklärte das bei LoW der RSd Klau legitim wäre, da dies bei Rawside unter Strafe stand war die Konsequenz halt Krieg.
    Nach Gründung des Verbundes 5vor12, meinten die SZI Eukalyptus Bärchen sie müssten Anfangen zu stänkern und fingen an auf unseren Verbundspartner die Rächer, Angriffe zu fahren.
    Nun ja die TR war eh schon sehr Sauer auf die SZI, daher haben wir auch mal 2 Angriffe auf die Herrschaften Abgeschickt mit der Hoffnung das man den Federhandschuh Aufnimmt und sich mal Anständig Gegenseitig auf dem Schlachtfeld die Meinung geigt.
    Da es bei SZI eine Auto Rotstellung von Hause aus gab, sollte das zur Rotstellung führen, jedoch die SZI deaktivierte die Autorotstellung kurz vor Einschlag der Offs, komisch wenn es ne kleine Alli gewesen wäre hätten sie es wohl nicht getan und diese dann erbarmungslos Abgefarmt.
    Nun Gut, wir sind ja nicht Blöd und haben unserer seits dann Autorot Aktiviert und siehe da es verirrte sich ein Igelchen und tappte voll in unsere Falle.
    Es war nun die Gelegenheit da den Eukalyptusbärchen eine Lektion zu erteilen, alle haben sich gefreut und in der TR Main.
    Jedoch dachten sich die Bärchen, warum sollen wir auf die TR Main laufen, da kriegen unsere Offs Aua und schickten ihre Heerscharren gegen unseren Ausbildungswing, weil da sind ja eher Erfolge zu erzielen und schwache verkloppen macht den Bärchen ja eh mehr Spass.
    Dies hatte dann zur Folge das die SZI Clan weit auf Rot durch den TR Clan gestellt worden ist, tja Freunde der Nacht Dumm gelaufen und selbst Schuld.
    Im Zuge der Allgemeinen Rotstellungen der SZI , war es der König der SZI Main/ Serverdiplo selbst, der als erster den Dorfkrieg eröffnete und durch seine Bessere Hälfte zum Totalenkrieg gegen die TR und deren RSDs aufgerufen hat (ganz ehrlich mehr als RSD Klau ist auch nicht passiert) bis auf wenige Ausnahmen innerhalb des SZI Clans, hat da kaum jemand Anständig Krieg gegen uns geführt.
    Als nächstes lief ein Member der TR35 völlig verwirrt wahrscheinlich, mit 250 Männekens auf einen KT des UT, dies wurde als Angriff auf eine Landmarke gewertet und man packte die Gelegenheit beim Schopfe um den Verbundsfall seitens des UT herbei zu führen, obwohl wir dazu eine Stellungmahme verfasst hatten zu dem Vorfall und den Member auf die Grüne Wiese geschickt haben für diesen Bruch der Regeln dieses Krieges.
    Im übrigen kommen solche Angriffe von Niedrig LV Spielern Wöchentlich rein und wenn man für so etwas jedes Mal den Verbundsfall ausrufen würde, na dann Prost Mahlzeit.
    Als Strafmaßnahme rollte der Ganze Verbund UT fröhlich über unsere TR35, wir nahmen es so hin und versuchten dort mit Deff den Schaden zu begrenzen und spendeten Trost bei den kleinen Spielern die darunter zu leiden hatten.
    Da wir aber so etwas nicht mit einem unserer Wings machen lassen und der Verbund in diesem Punkt auch zusammen steht, gabs ein Feuer Frei auf den UT.
    Rächer, Strong Blood und Wahre Wikinger nahmen HE, Manticore & SE-SP unter Beschuss.
    Nachdem man sehr schnell realisiert hatte, bei den SZI, dass man Hoffnungslos unterlegen ist, hat man sich auf Werbetournee auf dem D1 Server begeben und hat versucht Gott und die Welt gegen uns zu mobilisieren und die Zerschlagen der TR und des Verbundes 5vor12 voran zu treiben.
    Nachdem man dann mit viel zu Reden, bitten und betteln den CG dazu gebracht hat auch in den Krieg einzusteigen, wurden die Sprüche auch wieder lauter aus Reihen der SZI, jedoch noch kurzem aber Heftigen Schlagabtausch, verstummten auch die Kriegshörner des CG, da man sich seitens des UTs mehr aufs RSD Freisetzen konzentrierte und den CG die Arbeit machen ließ, tja wer solche Verbündete hat brauch keine Feinde mehr.
    Nachdem man auch dann wieder Feststellen mußte, dass der Eintritt des CGs auch nicht wirklich Wirkung gezeigt hat und man weiterhin schön den Popo versohlt bekommt, mußte eine Neue Idee her “ BESPIELBARKEIT DES SERVERS „ dies hat dann dazu geführt das sich der DG verpflichtet gefühlt hat Unterstützung zu Leisten und hat im Folge dessen auch 5vor12 den Krieg erklärt, da wir dieser Idee nicht Abgeneigt waren, haben wir uns Entschlossen mit dem DG diesbzgl. Verhandlungen zu führen und konnten Glaubhaft darlegen das uns auch daran gelegen ist und wir eigentlich nur Spielen wollen und nicht wie es die SZI immer wieder versucht hat darzustellen, die Serverherrschaft anstreben.
    Da es beim DG auch Weise Führer gab, hat man sehr schnell bemerkt das man dort für etwas Missbraucht wird, was mit dem Motto nix zu tun hatte, mitunter haben auch etliche Brennende Burgen auch dazu geführt, dass dem einen oder anderen ein Lichtlein aufgeht.
    Nun ja lange Rede kurzer Sinn, die Führung der SZI hat mal wieder mit ihrer Arroganz und Überheblichkeit, Tod und Zerstörung über den Server und vor allem über ihre eigenen Member gebracht, man hat sich Maßlos überschätzt und ist am Ende mit Vollgas gegen eine Wand gefahren und nun haben sie noch nicht einmal die Grösse selbst zu Kapitulieren und um Vergebung zu bitten, sondern schicken wieder andere vor, die sich für die Entschuldigen sollen.
    Liebe Rest Memberschaft der SZI ihr solltet Ernsthaft überlegen ob ihr diesen Personen auch weiterhin folgen wollt und ob diese auch wirklich in eurem Sinne handeln.

    Gez.
    King-Jasko
    Verbund 5vor12

    Sichtweise des United Trust

    Sehr geehrter King-Jasko und sehr geehrte Leserschaft,
    was die Zerstrittenheit von SZI und Tr anbelangt ist alles korrekt. Der Abgang von TR in ihren neuen Verbund ist auch so gewesen wie geschrieben.

    Die SZI verfolgen ihre Strategie so wie die TR auch eine Strategie verfolgt. Es müssen wohl nicht die gleichen Strategien sein.
    Von Arroganz kann keiner der beiden Clans/Verbunde reden da sie bei beiden Verbunden in hohem Maße vorhanden ist.
    Was die Spekulationen um die Serverherrschaft betrifft, die Verhaltensweise der TR hat dafür gesprochen und das sah nicht nur wir so.
    Was deine Behauptung bezüglich der SZI anbelangt von wegen andere Allianzen hätten sie Abgefarmt...sehen wir als Haltlose Behauptung zur Schlechtmachung der SZI an. Auch das die SZI nicht anders gekämpft hätten außer RSD-klau sehen wir als diese.
    Was den Angriff auf einen KT angeht bleibt zu sagen: KT ist eine Landmarke des UTs und ist egal welcher Spieler aus euren Reihen es war (Angriffe auf LM des UTs bedeuteten, den CG mit ins Geschäft zu rufen anhand der gegenseitigen Verbundvereinbarung). Wir haben erst den CG ins Geschäft gerufen als dies geschehen war und nicht vorher also war dies völlig leigitim von unserer Seite aus.
    Was die Einberufung des DGs betrifft: Der DG wie auch wir verfolgen die Spielweise jeglicher Spieler,Clans und Verbunde. Durch euer Aggressives Verhalten im Forum und sowohl auch ingame, gingen DG anfangs konform mit unserer Behauptung was euch anbelangt. Ihr habt es geschafft dem DG es glaubhaft darzustellen das dies nicht der Fall ist, so hat sich der DG dieser Angelegenheit abgewendet. Ihr habt es dem DG glaubhaft gemacht, so macht es auch uns durch faires Verhandeln und Behandeln glaubhaft.
    Der CG war nach einiger Zeit Kampfunfähig und hat kapituliert. Erst einmal danke an euch für euer Wort halten und danke für die Zusammenarbeit mit euch.
    Wir der UT haben gestern Morgen kapituliert von engelbvb geschrieben, danke auch dafür an dich engelbvb.
    Es wurde konform von unserer Seite aus kapituliert. Ob es Treasury oder ein anderer gemacht hätte...die Kapitulation liegt vor. Wir bitten dich King-Jasko und euren Verbund: Tragt eure Anfeindungen von Mensch zu Mensch aus (im TS oder woanders, sprecht euch aus wenn möglich) aber bitte nicht im Spiel, denn da haben mehrere drunter zu leiden.

    Gez.

    Verbund United Trust
    United Trust @ WWW 2
  • hartwig6 (DE1)hartwig6 (DE1) DE1 Beiträge: 789
    bearbeitet 18.05.2015
    luc05 - noch gibt es uns ja - ich habe das nur als Option in Betracht gezogen. Aber auch bei einem normalen angriff kommt man mit 6 Wellen und Prämium-FHs und zusätzliche Kampfkraftverstärkung durch Edelsteine so auf ca. 2200 Mann pro Angriff (Dämonen und Todesschreck). Aber ich habe dies immer nur als letzte Option dargestelllt, falls mir die TR die Möglichkeit nimmt, als normaler Spieler weiter zu spielen. Da ich (habe morgen eine kleine Augen-Op derzeit in der Taube bin - und in Vorahnung auf den Ausgang des Krieges die Taube zur Sicherheit für längere Zeit genommen habe - habe ich ja auch noch etwas Zeit, mich auf meine Kamikaze - Zeit vorzubereiten, wenn ich keine andere Option mehr habe. Habe zwar auch schon Angebote für Alternativ-Optionen bekommen - aber da es meine Allianz noch gibt, werde ich natürlich weiter zu meiner Allianz stehe. Ich hoffe noch immer, dass der Karren nicht so tief im Dreck steckt, dass da gar nichts mehr geht.
  • MoniUser (DE1)MoniUser (DE1) DE1 Beiträge: 120
    bearbeitet 18.05.2015
    achja, von wegen die von 5vor12 wollen nicht alle Landmarken auf dem Server besitzen ???
    Bedingung für die Neutralstellung an Ut ist, dass sie ALLE Landmarken an 5vor12 zu übergeben haben. Also kriegen die doch nicht den Hals voll genug....aber sie wollen ja NICHT den SERVER beherrschen!!!!

    Wie verlogen ist das eigentlich, was hier abgeht?????
    MoniUser @ de 1
  • Aquarius17Aquarius17 Beiträge: 2
    bearbeitet 18.05.2015
    Komisch, wenn ein Verbund wie UT über Rsd Klau jammert, aber zu Kriegsbeginn eine eigens dafür geschaffene Allianz rekrutiert, die diese geistige Armut auch noch in die Allianz Beschreibung aufnimmt.
    Na ja ist ja schön und auch vielleicht psychisch essentiell, wenn UT`ler Techniken und Methoden zur Ausblendung der Realität entwickeln. Sonst müssten sie ja den ganzen Tag schreiend vor sich selbst weglaufen. Oder wollt ihr jetzt auch behaupten, die Allianz La Famille hat nie existiert? Wäre mal interessant, wie das Gedächtnis der Führung von SZI Phoenix bzw. jetzt ELD Phoenix funktioniert
    Aquarius17 @ de 1
  • DatlowDatlow Beiträge: 27
    bearbeitet 18.05.2015
    moni hast du was anderes erwartet?der server wird bald unbespielbar sein zumindest wird keiner mehr dazu kommen aus spass zu spielen
    Datlow Stellv der Szi-Prime
  • Aquarius17Aquarius17 Beiträge: 2
    bearbeitet 18.05.2015
    Sehr geehrter Datlow,
    dann empfehle ich dringend ein Brettspiel. Wenn dir dort die Konstellation nicht gefällt, wirfst du einfach alle Spielsteine vom Brett. Machen Kinder genauso. Und wenn du dann noch schlau bist, spielst du nur gegen dich selbst. Dann kannst du nie verlieren...
    Aquarius17 @ de 1
  • OTG_Marauder (DE1)OTG_Marauder (DE1) Beiträge: 4,172
    bearbeitet 18.05.2015
    Datlow schrieb: »
    moni hast du was anderes erwartet?der server wird bald unbespielbar sein zumindest wird keiner mehr dazu kommen aus spass zu spielen

    Hast du das mit deiner Clan/Verbundsführung abgesprochen?? solche "Äusserungen" einzelner (die auch noch nen Posten innerhalb einer Allianz haben) sind wohl genau der Grund dafür das die Kapitulation nicht wirklich "glaubhaft" direkt angenommen wurde..

Hinterlasse einen Kommentar

FettKursivDurchstreichenOrdered listNicht geordnete Liste
Emoji
Bild
Links anordnenZentriert anordnenRechts anordnenHTML-Ansicht schaltenAnsicht wechselnHell/dunkel umschalten
Bild/Datei fallen lassen