Startseite [ARCHIV] Anregungen, Lob und Kritik

automatisches Verschieben des Bildausschnittes in der Burgenansicht

cyberlion (DE1)cyberlion (DE1) DE1 Beiträge: 36
Hallo, seit geraumer Zeit wird der Bildausschnitt in der Burgenansicht automatisch nach Ablauf einer gewissen nach oben verschoben.
Ehrlich, das nervt ungemein: man will ein Gebäude anklicken, schwups geht der Mausklick ganz woanders hin.
Wenn ein Spieler die Angebote unterhalb der Burg sehen möchte, schafft er das auch ohne Eure Hilfe.
Dringende Bitte also: macht dieses Feature wieder rückgängig und lasst den Spieler entscheiden, wie der Bildausschnitt gewählt wird.

MfG cyberlion
Post edited by cyberlion (DE1) on
cyberlion @ de 1

Kommentare

  • NoMa (DE1)NoMa (DE1) Beiträge: 4,759
    bearbeitet 20.03.2015
    Thread schließen, gibt schon einen Haupt-Thread.
    Flet victus, victor interiit +++ Der Besiegte weint, der Sieger geht zugrunde

    LoW Optimus sucht +++ Bewerbt euch jetzt

    Schon auf dem Spieleaffe-Server ? +++ Jetzt registrieren

    [Support][AGB/Datenschutz][Community Richtlinien][Spielregeln]
  • mickey61 (INT1)mickey61 (INT1) Beiträge: 337
    bearbeitet 20.03.2015
    NoMa2 schrieb: »
    Thread schließen, gibt schon einen Haupt-Thread.

    Bewirb Dich doch als Foren-Moderator - Ach nee, das erhöht dann Deinen Beitrags-Egoshooter-Zähler nicht...

    Ganz ehrlich: Wenn jemand seine Meinung kund gibt und nicht zuvor nach schon ähnliche Themen gesucht oder für sich trifftige Gründe hat, dies nicht in einem bereits zum Thema existierenden Thread zu tun, dann ist das seine Sache und nicht Deine!

    BTT: Mich nervt dieses Gehoppse ebenfalls ungemein und ich finde es absolut traurig, dass GGS auf die schon etliche Male verlautete Kritik nicht reagiert. Gleiches gilt auch für die Werbe-Popups, für die schon konkrete Lösungen vorgeschlagen wurden, die allen Interessen gerecht würden.

    Grüße, Mickey
    Ich bin nicht kompliziert, sondern eine Herausforderung...

    Leitsatz eines guten Softwareentwicklers: Kunden sind keine Betatester!
  • tiger_m (DE1)tiger_m (DE1) Beiträge: 4
    bearbeitet 20.03.2015
    NoMa2 schrieb: »
    ..gibt schon einen Haupt-Thread.
    Da schließe ich mich mickey61. Absolut fail von einem sogenannten Haupt-Thread zu schreiben, ohne ihn zu verlinken. Die Suche ergibt keinen solchen, insbesondere keinen unter Anregungen, Lob und Kritik.

    Seit einem Update wird der Ausschnitt der Burg in regelmäßigen Abständen verschoben, was total nervt. Seitdem denke ich öfters übers Aufhören nach. Jegliche Spielfreude geht verloren. Korrekt wäre das Gegenteil. Zu jeder Burg "merkt" dich das Spiel, die letzte Position der Burg.

    Wenn ich keine Wegelagerer sehen möchte, möchte ich keine Wegelagerer sehen. Z.B. weil ich im Moment nicht darauf reagieren kann (keine Zeit, keine Münzen, keine Soldaten, kein Werkzeug). Besonders unangenehm ist es, wenn man gerade etwas platzieren möchte. Wusch! Schon ist der (dank sch.. Flash) schwer zu platzierende Cursor irgendwo im nirgendwo.

    OK, denk ich dann. Mach mal ne Pause. Jetzt abmelden, in fünf Stunden kann das Spiel weitergehen. Insofern hat es auch was gutes. Wie ich sehe, gibt es mit cyberlion und michey61 schon andere, die das so sehr stört, dass sie dazu einen Thread öffnen. Sollte NoMa2 recht haben, wären es noch viel mehr.
    tiger_m @ de 1
  • NoMa (DE1)NoMa (DE1) Beiträge: 4,759
    bearbeitet 21.03.2015
    Siehe HIER
    Flet victus, victor interiit +++ Der Besiegte weint, der Sieger geht zugrunde

    LoW Optimus sucht +++ Bewerbt euch jetzt

    Schon auf dem Spieleaffe-Server ? +++ Jetzt registrieren

    [Support][AGB/Datenschutz][Community Richtlinien][Spielregeln]
  • tiger_m (DE1)tiger_m (DE1) Beiträge: 4
    bearbeitet 22.03.2015
    Hier ist das Thema besser aufgehoben. Für den Anwender ist es zwar ein Bug, doch aus Entwicklersicht ein Feature. Aurinkos Wort, dass es dauerhaft abgeschafft wird.

    Allerdings geht mein Wunsch weiter. Die einzelnen Burgen sollen sich an ihre letzte Position erinnern.
    tiger_m @ de 1
  • harribo2000 (DE1)harribo2000 (DE1) Beiträge: 241
    bearbeitet 22.03.2015
    Bin ich voll und ganz dafür. In letzter Zeit bin ich des Öfteren am Tablett online und da nervt es mich ganz besonders, weil sich da der ganze Bildschirm verschiebt.
    Lg, harribo2000
  • AurinkoAurinko Beiträge: 5,517
    bearbeitet 24.03.2015
    Moin zusammen,

    ob das abgeschafft wird oder nicht, das kann ich euch nicht sagen, da es ja . wie ihr wisst- auch nicht in meinen Händen liegt. Wir haben euer Feedback aber schon weitergeleitet, und es wird jetzt darüber nachgedacht, wie man weiter verfährt.

    LG,
    Aurinko

     EHEMALIGE COMMUNITY MANAGERIN: "Aurinko"

  • Samson~ (DE1)Samson~ (DE1) Beiträge: 1
    bearbeitet 25.03.2015
    Die Frage ist eben, ob das Verschieben der Ansicht, den von GGS gewünschten Effekt hat? Es wird als Bevormundung des Nutzers empfunden und als starker Eingriff in den Spielfluss. Wenn die Wegelagerer den Entwicklern so wichtig sind, können sie ja etwas seitlicher platziert werden.
    Samson~ @ de 1
  • 1st_Dragon1st_Dragon Beiträge: 15
    bearbeitet 25.03.2015
    na bravo-
    ich ärgere mich seit ca. ner Woche das ich in den Burgen nichts machen kann ohne das die Ansicht umspringt und dachte :" na ja mal wieder einer der ärgerlichen Bugs, die von GGS ständig produziert werden"
    aber falsch das ist beabsichtigt - ich bin wirklich begeistert: grandios gemacht das Spiel wird immer langweiliger
    1. Warten 1-2 Minuten je Ausrüstungsgegenstand/Stein in der Schmiede - super -habe ja nichts anderes vor als am Tag ca. 30 Min zu warten das das mal fertig wird
    2. Gebäude ausbauen anklicken schauen fehlt was- Zack schon wieder weg also nochmal hin- klar habe nichts anderes zu tun
    3. Angriffs Menü grade aufgestellt- Zack mal wieder rausgeflogen ( und nein am Internet liegt es nicht)
    oder grade am rechnen und plopp schon wieder Sonderangebot-wegklicken-Wo war ich gerade?????????
    4. Angriffe auf Türme: welchen greife ich grad noch nicht an- bei den "beliebten hüpfenden Pfeilen" erst mal warten bis die wieder an der richtigen Stelle sind
    5. die Sonderrohstoffe - Gesamtübersicht - Fehlanzeige also auch wieder ein dauerndes hinundhergeklicke -Zeitaufwand wieder mal viel zu hoch
    6.und von wegen Bugs werden gefixt- nur die die den Spielern mal einen Vorteil bringen die werden innerhalb von Stunden beseitigt ( Plünderer- Bug bei den Türmen) - auf alle ärgerlichen kann der Spieler warten bis zum Sankt-Nimmerleins-Tag da werden lieber neue Features mit neuen Bug/neue Events gestartet
    7. und Events die der Spieler braucht um Erfolge abzuarbeiten bleiben verschwunden - ALCHIMIST und TAUSCHHÄNDLER seit Monaten nicht mehr gesichtet

    Fazit:
    Alles in Allem geht hier der Spielfluss/Spass verloren nichts kann man ohne Wartezeiten/ zusatzklicken machen
    es wird es immer mühsamer und bei mir geht das allmählich auf den S..............

    Und da rede ich noch nicht mal von den immer mal wiederkehrenden Serverdowns bei denen die Truppen verschwinden die gerade auf dem Rückweg waren- und man anschließend sich vom Support unterstellenlassen muss man würde lügen - das könne ja gar nicht sein - eine unglaubliche Frechheit .

    Also insgesamt Kosten hoch -ohne Kohle extrem mühsam Erfolg zu haben
    Auch für Rubispieler der Zeitaufwand zu hoch durch unangemessene Wartezeiten/ Neu-Rück-Einstellungen
    Der Service haarstäubend ( teilweise direkt unverschämt ) und nach meiner Erfahrung nicht unparteiisch
    -oder zumindest wenn man es freundlich sagen möchte : inhomogen oder einfach uninformiert? dilettantisch?

    Was soll ich sagen der Beitrag verschwindet sicherlich auch ganz zufällig
    1st_Dragon @ de 1

Hinterlasse einen Kommentar

FettKursivDurchstreichenOrdered listNicht geordnete Liste
Emoji
Bild
Links anordnenZentriert anordnenRechts anordnenHTML-Ansicht schaltenAnsicht wechselnHell/dunkel umschalten
Bild/Datei fallen lassen