Startseite Spieler fragen Spieler

Nahrungsknappheit

Kang KongKang Kong Beiträge: 508
bearbeitet 09.01.2015 in Spieler fragen Spieler
Hallo,
habe vorhin Nahrung in eine andere Welt geschickt. Als ich das letzte mal in der Welt reingeschaut habe brauchte die Nahrung dorthin noch 30 Minuten und die Desertation wäre in 45 Minuten (incl. Einplanung der noch zu rekrutierenden Einheiten)
Ich war ein wenig in den verschiedenen Welten zu gange und habe mich erstmal nicht um die Welt gekümmert (dauert ja auch alles etwas länger, da das Spiel ständig hängt). Bis dann die Nachricht kommt: "Nahrungsknappheit 398 Soldaten Tot, hättet ihr ein Lazarett... wär auch doof." So ähnlich lautete die Nachricht. Direkt in die Welt gesprungen Nahrung komplett (unangerührt) dort.
Jetzt wollt ich nachfragen, ob diese Neuerung, dass man immer in der Burg sein muss, wenn das Essen ankommt, sonst desertieren die Soldaten vorm vollen Teller, teil des neuen Updates ist, da das vorher eigentlich geklappt hatte, dass die Soldaten nicht desertieren, wenn Essen da ist?

Und muss man jetzt auch damit rechnen, dass die Soldaten desertieren, wenn sie z.B. noch Futter für 6 Stunden haben, man aber 7 Stunden weg ist und bevor man geht nochmal anfängt Nahrung rüberzuschicken, die aber 1-2 Stunden dauert....

Vielen Dank für die Aufklärung (hoffe es ist verständlich)

Gruss,
Kang Kong
Post edited by Kang Kong on
If you liked this Idea, please Check out:
Eine Stadt für eure Alli!
Aufbruch nach Concorsia!

Kommentare

  • OTG_Marauder (DE1)OTG_Marauder (DE1) Beiträge: 4,172
    bearbeitet 09.01.2015
    So wie du es beschreibst kamen da 2 unterschiedliche Sachen zusammen zufällig und deine Soldaten sind nicht wegen "Keine Kekse" desertiert, sondern weil verwundet von der letzten Schlacht weggestorben weil du kein Lazarett gebaut hast...
  • Grussler (DE1)Grussler (DE1) Beiträge: 436
    bearbeitet 09.01.2015
    Hallo Kang Kong,
    Deine Soldaten sind wahrscheinlich nicht an der Nahrungsknappheit gestorben, sondern an dein Verwundungen (wie OTG_Marauder auch schon sagte), dagen hilft es ein Lazarett zu bauen :)

    Wenn du irgedwie feststellen kannst oder beweisen kannst das deine Soldaten nicht an Verwundungen gestorben sind sonder wirklich an der Nahrungsknappheit, wäre der Weg zum Support der richtige :)

    mfG
    Grussler
  • Kang KongKang Kong Beiträge: 508
    bearbeitet 09.01.2015
    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe.
    Mich persönlich würde das schon etwas irritieren, wenn sie bei einem Kampf gestorben wären... hatte zu der Zeit gar nicht dort gekämpft... und die Benachrichtung "Nahrungsknappheit" hätte ich jetzt eher als Nahrungsknappheit identifiziert. Aber hier weiss man ja nie.
    Ich hab auch schon überlegt dem Support zu schreiben, habe die aber schon so oft belästigt, bis sie sich irgendwann gedacht haben: "Hey, der Typ, der uns vor 2 Wochen geschrieben hat, hat momentan nicht so viel Nahrung in der HB, dann schicken wir doch jetzt die Einheiten, die er schonmal woanders verloren hat!"
    Und tatsache: 500 Leute zurückbekommen, so dass dann 1500 desertieren konnten.
    Da hab ich nicht so Lust drauf...

    Anbei: Bild der Benachrichigung:
    happaknappaeak2t.png
    If you liked this Idea, please Check out:
    Eine Stadt für eure Alli!
    Aufbruch nach Concorsia!

Hinterlasse einen Kommentar

FettKursivDurchstreichenOrdered listNicht geordnete Liste
Emoji
Bild
Links anordnenZentriert anordnenRechts anordnenHTML-Ansicht schaltenAnsicht wechselnHell/dunkel umschalten
Bild/Datei fallen lassen