Startseite Diskussionsecke zu offiziellen Ankündigungen

Diskussionsthread: Die Invasion des Fremden Imperiums

185194

Kommentare

  • bearbeitet 27.06.2014
    Ups.
    Dieser Beitrag wurde aufgrund eines Verstoßes gegen die Community Richtlinien entfernt. Der Grund:
    - Unerlaubter Aufruf zur Zahlungsstornierung.
  • utztu9uz9utztu9uz9 Beiträge: 290
    bearbeitet 27.06.2014
    Andrigia schrieb: »
    Das soviele Spieler Offline angeriffen werden, könnte vielleicht auch daran liegen, das die Angreifer so lange unterwegs sind.
    z.B.: X ist On und Y macht sich auf den Weg.
    Damit X bei einschlag immernoch on ist muss er mindestens4h im Spiel bleiben, was die wenigsten zeitlich einrichten können.

    Andrigia du bastelst dir hier immer eine Erklärung zusammen um alles schönzureden. Darf ich fragen, welche Farbe deine Brillengläser haben?

    Netter Erklärungsversuch von dir. Wie passt der zu folgendem: Ein friedliches Allimitglied, das täglich on ist, war genau zu diesem Event überhaupt nicht on. Waren alle sehr verwundert.
    Haben so oft es ging bei ihm gedefft, da der offenbar beliebtes Angriffsziel war. Kamen auch mal drei Angriffe gleichzeitig auf ihn rein. Als das Event vorbei war, begrüsst er uns im Chat mit: Endlich wieder reingekommen, Netzteil war defekt... Und dann hat er erstmal die KBs studiert.
    Nach deiner Erklärung, sind wohl die GGS-Burgen bei ihm schon vor Eventstart losgelaufen als er on war? Oder haben sie sich nur verlaufen als sie sich auf ihn stürzten? Orientierung verloren?
    utztu9uz9 @ SA 1
  • bearbeitet 27.06.2014
    kasiopia schrieb: »
    da wir heute schon den zweiten angriff auf einen lvl 15 spieler von uns hatten der von mir 5,6 entfernt ist
    einmal mit lvl 70 einmal lvl 62
    die ja auch bei mir als burgen aus frankreich angezeigt werden


    Fremdburgen sind wie die RR-Türme, für jeden Spieler individualisiert.

    Wenn bei dir auf den (in der Reiseübersicht angezeigten) Koordinaten eine 70er steht, kann's bei ihm halt eine 20er sein.

    Und da es in letzter Zeit massig hochklassige Bonuseinheiten (Reisende/Fratzen-Schrecken etc) hagelte, sind sogar recht hochklassig bestückte Angriffe von lowlevel-Accs /realistisch/.
  • Boudiccá78Boudiccá78 Beiträge: 840
    bearbeitet 27.06.2014
    MephistoWolf schrieb: »
    Ups.
    Dieser Beitrag wurde aufgrund eines Verstoßes gegen die Community Richtlinien entfernt. Der Grund:
    - Unerlaubter Aufruf zur Zahlungsstornierung.

    lol du weisst aber das das Betrug ist oder??Und du hier grad zu einer Straftat aufrufst???Ohne Worte dich sollte man gleich aus dem Spiel löschen...:S:huh:
    Gerüchte entstehen dort, wo Informationen fehlen und Dummheit siegt!


    Das Niveau und die Intelligenz mancher Menschen, haben selbst im Keller Höhenangst !



    Boudiccá78 @ de 1
  • Andrigia (DE1)Andrigia (DE1) DE1 Beiträge: 636
    bearbeitet 27.06.2014
    utztu9uz9 schrieb: »
    Andrigia du bastelst dir hier immer eine Erklärung zusammen um alles schönzureden. Darf ich fragen, welche Farbe deine Brillengläser haben?

    Ich bastel nicht, um etwas schön zu reden.
    Verstehe allerdings nicht warum ich hier angeriffen werde, nur weil ich versuche etwas zu verstehen.
    Andrigia @ de 1  
    Leader RAWSIDE Drachen



  • bearbeitet 27.06.2014
    Hallo,
    das hat ja auch nix mit Servern zu tun, das sind gemietete Büchsen in einem RZ und virtualisiert.
  • Rofocal (DE1)Rofocal (DE1) Beiträge: 91
    bearbeitet 27.06.2014
    MephistoWolf schrieb: »
    Ups.
    Dieser Beitrag wurde aufgrund eines Verstoßes gegen die Community Richtlinien entfernt. Der Grund:
    - Unerlaubter Aufruf zur Zahlungsstornierung.

    mal davon ab, dass es nicht prickelnd ist, wass GGS uns derzeit alles zumutet, geht sowas mal gar nicht.

    by the way: tschüssi, mach's gut. schönes leben noch. *winke

  • Supermän77 (DE1)Supermän77 (DE1) DE1 Beiträge: 68
    bearbeitet 27.06.2014
    Also wenn ich eine Burg angreiffe wird in der Welt Frankreich 1 ja einen Angriff simuliert könnte ich dann nicht theoretisch 2-3 mal 30 Soldaten senden in der anderen Welt wären das bei einem simulierten Angriff wahrscheinlich dann 1040 Soldaten voller Rubinwerkzeug und danach mit meiner Armee schön farmen gehen ?

    Greife eigentlich nie mit wenigen Soldaten an daher wenn es einen benutzen Angriff von mir in den letzten Tagen auf Frankreich wiederspielt müssten das ja ganz viele Angreiffer sein..


  • Crusader Rabbit (DE1)Crusader Rabbit (DE1) Beiträge: 145
    bearbeitet 27.06.2014
    MephistoWolf schrieb: »
    Ups.
    Dieser Beitrag wurde aufgrund eines Verstoßes gegen die Community Richtlinien entfernt. Der Grund:
    - Unerlaubter Aufruf zur Zahlungsstornierung.

    Du lehnst dich mit der Aussage aber sehr weit aus dem Fenster!
    Crusader Rabbit @ de 1

    Manchmal ist der größte Trost auf der ganzen Welt eine Umarmung
  • bearbeitet 27.06.2014
    Hi,
    vollkommen legal !
  • MilambarMilambar Beiträge: 19
    bearbeitet 27.06.2014
    @thomasas000

    Du hast es noch immer nicht kapiert oder?
    Es gibt KEINE Angriffe auf irgendwelche Server..
    Das ganze sind reine KI-Gegner.. NIX reales.

    Für die feindlichen Truppenstärken sitzt da entweder irgendein verzeifelter GG€-ler mit nem Würfel oder ein total unfähiges KI-Progamm welches von einem übermüdetem IT-Studenten im ersten Lehrjahr, nach einer 72 Std-Schicht geflickschustert wurde.
    Milambar @ de 1
  • JogilandJogiland Beiträge: 18
    bearbeitet 27.06.2014
    Phoni schrieb: »
    Also ich denke für die Eventdauer ein eingehender Angriff pro Spieler und Tag ginge in Ordnung.
    Zusätzlich weitere "Gegenschläge" für eigene Angriffe auf violette Burgen.
    So könnte dann auch jeder die Intensität der violetten eingehenden Angriffe steuern.

    Einer pro Tag ist ok, immerhin ist es ein Event (vielleicht auch 2, aber eben keine 5).
    Wenn ich einen weiteren Angriff deffen möchte, hau ich auf ne violette Burg drauf
    und schon greift mich eine andere zurück an.
    Wenn ich nicht verteidigen will, lass ich das mit den Angriffen auf die violetten.

    So ähnlich aufgezogen könnte das was werden.
    Die Belohnungen sind jedenfalls in Ordnung (hab meine bekommen).
    Ruhm gegen NPC zu bekommen ist auch ein interessantes Konstrukt.

    Aber die derzeitige Angriffsintensität ist einfach zu hoch, speziell die
    mehrfachen Angriffe auf Spieler die Offline sind.

    Phoni

    das ist doch genau der sinn, wenn spieler nicht on sind wird mehr werkzeug verbraucht. das deffen der allimitglieder kostet rubine. insgesamt ein lohnreiches abzockergeschäft für gge geldgeilempire. weg mit dem schund , ich möchte hier kein stronghold online spielen und auch noch rubine dafür kaufen.
  • bearbeitet 27.06.2014
    öhm ... liebe Mods ... evtl mal Beitrag #1685 löschen, bevor dem noch jemand auf den Leim geht und sich dicken Ärger einhandelt?

    Denn ... wer zB PayPal eine Abbuchungserlaubnis und einen Zahlungsauftrag erteilt, kann sich das nicht mirnichtsdirnichts von seinem Geldinstitut zurückholen lassen, ohne damit unumwunden betrügerisch gegen PayPal zu handeln, dann selbst die entsprechende Konsequenzen zu tragen zu haben.
  • JogilandJogiland Beiträge: 18
    bearbeitet 27.06.2014
    Frage an Go(o)dgame (nettes wortspiel ;) was gedenkt ihr gegen die unzufriedenheit der community zu machen. aussitzen und so tun als wenn alles in ordnung wäre und die unzufriedenen nach und nach aussperren oder seid ihr auch an der zufriedenheit der spieler interessiert.

    ich vermute dass ihr das vor lauter euro zeichen gar nicht sehen wollt- wird halt ausgesesses. shame on you gg
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 0
    bearbeitet 27.06.2014
    Was ich hier nicht richtig verstehe:
    Es wird gejammert und gejault anstatt das Beste draus zu machen.

    Wenn ihr schon eine Zwangsteilnahme an dem Event habt dann nutzt es doch für euch, lernt richtig Deffen, guckt euch eure Schwächen dabei an und lernt es besser zu machen.
    Das Schöne daran: Das sind NPC's, die sind nicht sauer wenn ihr sie weg defft und kommen gleich nochmal mit 10 Angriffen als Strafaktion auf den gleichen Spieler - das, was ihr den großen, bösen Allis immer vorwerft, hier könnt ihr es relativ ungestraft lernen - warum nutzt ihr das nicht, wenn ihr schon nicht dran vorbei kommt? Jammern und Jaulen ist einfach bequemer, wa?

    Zugegeben: Die ständigen Angriffe nerven, aber mit einem eingespielten Spielerteam ist es nur eine Frage der Koordination wo die Verstärkung hin beordert wird und das kann man lernen.
    Natürlich kriegt man dabei auch mit welche Spieler bei ihrer Deff geschlampt haben, mieser BV, keine WZ usw. - lernt daraus, wertet das aus und wenn ihr mal wieder reale Angriffe von Spielern, auch größere, bekommt macht ihr es besser. Ihr werdet vielleicht nicht alle deffen können, aber dann müßt ihr halt entscheiden wo es sich lohnt und wo nicht, auch das lernt man hier.

    Vom Jammern, Fluchen und Drohen hat sich jedenfalls noch nie was verbessert...
  • JogilandJogiland Beiträge: 18
    bearbeitet 27.06.2014
    Empire1J schrieb: »
    Ich spiele seit 2012.
    Seit heute frage ich mich, wie lange ich das noch durchhalte!
    Denn die Angriffe, welche durch dieses "Event" auf die Burgen hereinkommen, können unmöglich alle Verteidigt werden!!!
    Denn so viele Soldaten kann ich gar nicht rekrutieren!
    Aber vielleicht ist das Spiel in Zukunft nur noch für Vollzeitspieler, welche nicht zum Arbeiten müssen.
    Falls das Event sich die nächsten Tagen nicht entscheidend ändert, wünsche ich euch allen viel Spaß.



    du kannst ja deine fehlende Vollzeit durch Massenrubikäufe ausgleichen. dann hat gg ja das gier-ziel erreicht. shame on you gg
  • Andrigia (DE1)Andrigia (DE1) DE1 Beiträge: 636
    bearbeitet 27.06.2014
    DorRiddor schrieb: »
    Was ich hier nicht richtig verstehe:
    Es wird gejammert und gejault anstatt das Beste draus zu machen.

    Wenn ihr schon eine Zwangsteilnahme an dem Event habt dann nutzt es doch für euch, lernt richtig Deffen, guckt euch eure Schwächen dabei an und lernt es besser zu machen.
    Das Schöne daran: Das sind NPC's, die sind nicht sauer wenn ihr sie weg defft und kommen gleich nochmal mit 10 Angriffen als Strafaktion auf den gleichen Spieler - das, was ihr den großen, bösen Allis immer vorwerft, hier könnt ihr es relativ ungestraft lernen - warum nutzt ihr das nicht, wenn ihr schon nicht dran vorbei kommt? Jammern und Jaulen ist einfach bequemer, wa?

    Zugegeben: Die ständigen Angriffe nerven, aber mit einem eingespielten Spielerteam ist es nur eine Frage der Koordination wo die Verstärkung hin beordert wird und das kann man lernen.
    Natürlich kriegt man dabei auch mit welche Spieler bei ihrer Deff geschlampt haben, mieser BV, keine WZ usw. - lernt daraus, wertet das aus und wenn ihr mal wieder reale Angriffe von Spielern, auch größere, bekommt macht ihr es besser. Ihr werdet vielleicht nicht alle deffen können, aber dann müßt ihr halt entscheiden wo es sich lohnt und wo nicht, auch das lernt man hier.

    Vom Jammern, Fluchen und Drohen hat sich jedenfalls noch nie was verbessert...

    Freut mich, das ich hier nicht als Einzige versuche, dem Ganzen etwas positives abzugewinnen
    Andrigia @ de 1  
    Leader RAWSIDE Drachen



  • JogilandJogiland Beiträge: 18
    bearbeitet 27.06.2014
    DorRiddor schrieb: »
    Was ich hier nicht richtig verstehe:
    Es wird gejammert und gejault anstatt das Beste draus zu machen.

    Wenn ihr schon eine Zwangsteilnahme an dem Event habt dann nutzt es doch für euch, lernt richtig Deffen, guckt euch eure Schwächen dabei an und lernt es besser zu machen.
    Das Schöne daran: Das sind NPC's, die sind nicht sauer wenn ihr sie weg defft und kommen gleich nochmal mit 10 Angriffen als Strafaktion auf den gleichen Spieler - das, was ihr den großen, bösen Allis immer vorwerft, hier könnt ihr es relativ ungestraft lernen - warum nutzt ihr das nicht, wenn ihr schon nicht dran vorbei kommt? Jammern und Jaulen ist einfach bequemer, wa?

    Zugegeben: Die ständigen Angriffe nerven, aber mit einem eingespielten Spielerteam ist es nur eine Frage der Koordination wo die Verstärkung hin beordert wird und das kann man lernen.
    Natürlich kriegt man dabei auch mit welche Spieler bei ihrer Deff geschlampt haben, mieser BV, keine WZ usw. - lernt daraus, wertet das aus und wenn ihr mal wieder reale Angriffe von Spielern, auch größere, bekommt macht ihr es besser. Ihr werdet vielleicht nicht alle deffen können, aber dann müßt ihr halt entscheiden wo es sich lohnt und wo nicht, auch das lernt man hier.

    Vom Jammern, Fluchen und Drohen hat sich jedenfalls noch nie was verbessert...


    ja wenn man nur von vollidioten- computergegnern angegriffen wird mag deine idee ja gut sein. ein angriff auf die eigene hb mit 1280 königsgarde mit schmiedewerkzeug kann man aber nur unter hohen verlusten wegdeffen.

    ***Beleidigung entfernt, bitte respektiere die Meinungen anderer Spieler und halte dich an die Community Richtlinien***

    tja ein trojaner-könig wird wahrscheinlich nicht mit kg angegriffen.
  • bearbeitet 27.06.2014
    Ich find es SCHEISSE das man mitmachen muss !X(
    ich würde mich freuen wenn man sich aussuchen das man mitmacht , vieleicht könnte GGE das ja ändern das man auswählen kann das man mitmacht !:)
  • Balinor7Balinor7 Beiträge: 6
    bearbeitet 27.06.2014
    Also das kann´s wirklich nicht sein: Alle 5 Min. einloggen, weil man die Angriffe auf Alli-Mitgleider erst dann sieht. Geht´s noch?????? Kriegt das erst mal in den Griff. Und wenn das Event nochmal gestartet werden sollte, dann bitte auf freiwilliger Basis!!!!!
    Balinor7 @ de 1
Diese Diskussion wurde geschlossen.