Startseite [ARCHIV] Anregungen, Lob und Kritik

[IDEE] neue Level

WhiteHaven (DE1)WhiteHaven (DE1) DE1 Beiträge: 120
Also :)

Level 80 Bronze: Erlaubt die einmalige ! Umwandlung eines 6er Holz APs in einen 8er Holz AP.
Level 90 Silber: Erlaubt die einmalige ! Umwandlung eines 6er Stein APs in einen 8er Stein AP.
Level 100 Gold: Erlaubt die einmalige ! Umwandlung eines 6er Nahrungs APs in einen 8er Na AP.

Als strategische Idee zu sehen....
Post edited by WhiteHaven (DE1) on

Kommentare

  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 0
    bearbeitet 15.06.2014
    Hey WhiteHaven,

    wie geht's dir, Ex-Kollege? ;)


    Aber auch noch mal zum Topic:
    In der neuen Ausgabe vom Empire-Magazin findest du ein Statement zu neuen Levelerweiterungen.
    Neue Level an sich wird es nicht geben im Sinne von Level-Erweiterungen, aber für die höheren Level wird im Moment neuer Content erarbeitet, sodass neue Anreize auch für diese Spieler geschaffen werden.

    (Artikel "Das aufkommende Gerücht: Level 80?!?", recht weit in der Mitte)

    Nur so als kleine Information. :)


    Ansonsten finde ich den Konkurrenzkampf schon relativ wichtig im Spiel, daher würde ich die Idee ablehnen.

    Liebe Grüße
    Dominik
  • bearbeitet 15.06.2014
    und bei level 80 eine sperre für angriffe auf und unter level 30
  • Bidiza002Bidiza002 Beiträge: 213
    bearbeitet 15.06.2014
    außerdem: wieviele 70er kennst du, die 6er holz- oder stein- aps haben? sinnlos. die meisten, die auch noch lv 100 erreichen würden, hätten wahrscheinlich schon 3 8er nahrung.
    ...oder um es mit den Worten von Theodor W. Adorno zu sagen: "Fun ist ein Stahlbad"=>aus: "Dialektik der Aufklärung"

    http://de.wikipedia.org/wiki/Ironie
  • bearbeitet 15.06.2014
    sorry aber es nutzen die level 70 schon alles aus was geht noch höheres level würde zu noch mehr ungerechtigkeit führen darum würde ich es auch ablehnen
  • WhiteHaven (DE1)WhiteHaven (DE1) DE1 Beiträge: 120
    bearbeitet 15.06.2014
    Hallo HiHallo,

    Danke der Nachfrage, bin auf gutem Wege zum Level 70 in einer tollen Allianz :)
  • bearbeitet 15.06.2014
    WhiteHaven schrieb: »
    Also :)

    Level 80 Bronze: Erlaubt die einmalige ! Umwandlung eines 6er Holz APs in einen 8er Holz AP.
    Level 90 Silber: Erlaubt die einmalige ! Umwandlung eines 6er Stein APs in einen 8er Stein AP.
    Level 100 Gold: Erlaubt die einmalige ! Umwandlung eines 6er Nahrungs APs in einen 8er Na AP.

    Als strategische Idee zu sehen....

    Geht es Dir gut? Alles ok? Soll ich einen Arzt rufen?
    Du willst die Türen dafür öffnen, dass ich bis LVL 80 träge und faul rumsitze und dann so eben aus einem "einfachen" einen "klasse" AP mache, um denen andere kämpfen und sogar oftmals Kriege führen?

    So ein Blödsinn ... erobere Dir lieben einen 8ter AP, dann hast Du was zu tun und machst nicht solche Vorschläge, und das von einem Level 62..... *kopfschüttel

    Saxonia
  • WhiteHaven (DE1)WhiteHaven (DE1) DE1 Beiträge: 120
    bearbeitet 15.06.2014
    Mir geht es gut, und bei MIR ist alles okay.
    Also wenn du der Meinung bist, daß man bis Level 80 träge und faul herumsitzen kann... (um eben diesen Level 80 zu erreichen), dann frage ich mich was für ein Spiel du überhaupt spielst... Hallo wir reden hier von Empire!
    Übrigens... mir sind vor kurzem von meiner Allianz drei 8er APs zu Übernahme angeboten worden, hab ich abgelehnt, weil mir meiner drei 6er APs zu sehr ans Herz gewachsen sind ;-) und überhaupt ein engagierter Besitzer von 6er APs auch einem Besitzer von 8er APs immer eine zentrieren kann :)
    Mir gehts hier nur um neue Anreize setzen...
  • bearbeitet 15.06.2014
    Hi WhiteHaven,

    vielleicht solltest Du Dir mal die Spieler anschauen, mit denen Du hier im Forum schreibst .. ich spiele schon eine ganze Weile.
    Die Umwandlung der Level soll einen Reiz darstellen? Erkläre mir das mal .. Die Spieler, die das Spiel aktiv und erfolgreich spielen haben gute AP`s, 8ter AP`s .. , wo ist dann der Reiz?
    Diejenigen, welche bei einem LVL 80, 6er Rohstoff-AP`s ihr eigen nennen ... ähmm, es ist ein Stratiegie- und Angriffsspiel, Aufbauspiele gibt es genug auf dem freinem Markt, vllt sollte man sich doch mal mit dem Spielverständnis beschäftigen..

    Ich bin der Meinung, einen 8ter AP muss man sich verdienen, also eben erobern oder komplett aufbauen ..
    Warten, dass man den irgendwann "umwandeln" kann - ist wohl definitiv der falsche Weg !

    Saxonia
  • WhiteHaven (DE1)WhiteHaven (DE1) DE1 Beiträge: 120
    bearbeitet 15.06.2014
    Ja, du hast Recht, Empire ist ein Strategie und Angriffsspiel, aber eben nicht nur... es ist auch noch ein Taktik und Verteidigungsspiel UND eben AUCH ein Aufbauspiel...
    Mit deiner Meinung das man sich einen 8er AP erobern muss und/oder komplett ausbauen muss, kann ich aber gut leben :)
  • Don CesareoDon Cesareo Beiträge: 736
    bearbeitet 15.06.2014
    Es gibt doch nicht umsonst nur eine begrenzte Anzahl an Außenposten.
    Etwa gleichverteilt zwischen Holz/Stein/Nahrungs-AP, aber deutlich mehr 6er Außenposten als 8er Außenposten.

    Wo wäre dann der Sinn in einer Unterscheidung?
    Spieler A erobert einen 6er Nahrungsaußenposten, spielt bis er Level 100 ist, wertet den AP auf. Irgendwann hört er auf, der AP bleibt ein 8er Außenposten.
    Und das passiert nicht nur einmal auf dem Server sondern Tausendfach. Diejenigen, die bereits 3 8er-APs haben, geben kurzfristig einen ab, erobern einen 6er, werten den auf und holen ihren alten 8er zurück. Passiert auch hundert- bis tausendfach.

    Also worin der Sinn in einer anfänglichen Unterscheidung der Außenposten?
    Richtig: Verknappung einer Ressource. In dem Fall 8er Nahrungsaußenposten. Irgendwann käme sicherlich ein ganz Schlauer und fragt, ob es nicht 10er APs geben könnte...
    Wie auch bei den derzeitigen Gebäuden / Leveln gibt es immer nur weitere Abstufungen ohne wirkliche neue Änderungen dahinter.

    Spieltechnisch sind die ausgebauten Level 70er inzwischen fast nicht mehr einzuholen von neuen Spielern. Und wenn, dann nur unter hohem Rubineinsatz (Ausrüstungen sind hierbei der entscheidende Faktor).
    Die meisten Menschen sind so gut erzogen nicht mit vollem Mund zu sprechen,
    aber sie haben kein Problem, es mit leerem Kopf zu tun.

    Don Cesareo @OT Akkon Flügel @Deutschland 1
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 0
    bearbeitet 16.06.2014
    Don Cesareo schrieb: »
    ...

    Wo wäre dann der Sinn in einer Unterscheidung?
    Spieler A erobert einen 6er Nahrungsaußenposten, spielt bis er Level 100 ist, wertet den AP auf. Irgendwann hört er auf, der AP bleibt ein 8er Außenposten.
    Und das passiert nicht nur einmal auf dem Server sondern Tausendfach. Diejenigen, die bereits 3 8er-APs haben, geben kurzfristig einen ab, erobern einen 6er, werten den auf und holen ihren alten 8er zurück. Passiert auch hundert- bis tausendfach.
    ...


    Macht doch nix - dann erweitern wir in einem Jahr auf Level 120 und dann kann ein 120er seinen 8er Nahrungs-AP in einen 10er umwandeln, aber, und jetzt kommt der Clou: Nur da, erspielen und erkämpfen kann man die sich nicht!
    Irgendwann müssen doch auch mal die Spieler mit dem größten Sitzfleisch belohnt werden, immer nur die doofe Aktivität, das nervt langsam!

    Muß ich das mit der Ironie extra dazu schreiben?
  • Don CesareoDon Cesareo Beiträge: 736
    bearbeitet 16.06.2014
    Ups.
    Dieser Beitrag wurde aufgrund eines Verstoßes gegen die Community Richtlinien entfernt. Der Grund:
    - Offtopic/Irrelevant.
    Die meisten Menschen sind so gut erzogen nicht mit vollem Mund zu sprechen,
    aber sie haben kein Problem, es mit leerem Kopf zu tun.

    Don Cesareo @OT Akkon Flügel @Deutschland 1
  • bearbeitet 17.06.2014
    Saxonia I schrieb: »
    Du willst die Türen dafür öffnen, dass ich bis LVL 80 träge und faul rumsitze und dann so eben aus einem "einfachen" einen "klasse" AP mache, um denen andere kämpfen und sogar oftmals Kriege führen?

    hmmm saxo - tellerand un so ... :P
    generell ist die idee, so wie sie beschrieben wurde, einfach nur schlecht. zum einen die level-erweiterung, die einfach niemand braucht. zum andere würde, wenn man sich mit dem durchaus interessanten gedankenansatz beschäftigt, die empire-welt ein wenig verändern und 6er APs würde eine ganz andere gewichtung von der community bekommen, eben weil es die option zur aufwertung geben würde.
    die aufwertung an sich könnte man auch rückgängig machen, so bald der ap den besitzer wechselt. ob das allerdings den aufwand und das damit verbundene chaos wert wäre - weiss nicht ... :D

    wenn man die idee weiterspinnt, könnte man auch einen anderen weg wählen und ein aufwerten der sekundären ressource eines APs aufwerten. resi-aps mit 4 statt 2 nahrung - nahrungs-aps mit 4 statt 2 resi? würde gewisse möglichkeiten eröffnen.
    Don Cesareo schrieb: »
    Spieltechnisch sind die ausgebauten Level 70er inzwischen fast nicht mehr einzuholen von neuen Spielern. Und wenn, dann nur unter hohem Rubineinsatz (Ausrüstungen sind hierbei der entscheidende Faktor).

    das "fast" ist in diesem falle ein sehr sehr sehr dehnbarer begriff. wenn ich mir so manch spieler anschaue und seine entwicklung betrachte, dann würde ich mal sagen, hast du definitiv unrecht mit deiner aussage.
    zudem kommen auch diverse events dazu, die items, mittlerweile auch mehrfach, abwerfen, was das ausrüstungsproblem erheblich lindert. ich gehe hierbei auch von einem überschaubaren rubin-einsatz aus - von den superman-angeboten spreche ich nicht.
    aktivität incl. fleiss sind das a und o des "einholens". da sich spieler, egal ob alt oder neu nicht grenzenlos weiterentwickeln können, ist ein einholen sogar auf dieser betrachtungsebene alles andere als ausgeschlossen, oder ?
  • Lord PhathemLord Phathem Beiträge: 446
    bearbeitet 18.06.2014
    die Idee hat nette Punkte wie Horscht sagte, und auch weniger nette.
    die aufwertung an sich könnte man auch rückgängig machen, so bald der ap den besitzer wechselt

    Das wäre nicht Clever, denke ich... du kennst das ja, um 8er wird häufig gekämpft. Und, wie wäre es nun nach einigen Tagen Krieg mit Deff aufweichen usw. festzustellen, das der Besitzer ihn eigentlich nur aufgewertet hat? ;)
    Lord Phathem - de1
    ~Sabertooth~
  • bearbeitet 19.06.2014
    das könnte man am ap ersichtlich machen ... und auch der nächste schritt, also der fall, wenn der "aufwerter" den ap nach dem aufwerten verliert, könnte man klären. entweder hat ein z.b. lvl 70 account generell die möglichkeit EINEN ap für die zeit der "nutzung" aufzuwerten oder aber man speichert die spezifische aufwertung für den spieler und den entsprechenden ap ab. erstere variante wäre wohl brauchbarer ... :D
  • Noobstar (DE1)Noobstar (DE1) Beiträge: 1,415
    bearbeitet 19.06.2014
    Na Leute, da dann die 8er Nahrungs-AP entwertet werden, sollten daraus auch 10er gemacht werden^^.
    Alles was Nahrung bringt, voll dafür. Für was hat man 12 Feldherren, wenn man nur ca. 9-10 Armeen unterhalten kann, wenn man wenigstens noch ein bissl Def hat.
    Und damit reißen wir die Scheere weiter aus den Fugen, denn ein 10er Nahrungs-AP im Vergleich zu einem 10er Holz-AP, herrlich.
    Horscht schrieb: »
    aktivität incl. fleiss sind das a und o des "einholens". da sich spieler, egal ob alt oder neu nicht grenzenlos weiterentwickeln können, ist ein einholen sogar auf dieser betrachtungsebene alles andere als ausgeschlossen, oder ?
    Naja, die Frage ist halt, welches Niveau nimmt man zum einholen? Ein 80er der seit zwei Jahren spielt, wird man nicht so schnell einholen. Alleine um die von dir angesprochenen Items auf +20 zu pimpen (egal ob es sinnvoll ist, da die meisten ja schon einen 90/90er vor Stufe 20 ergeben) dürfte sehr lange dauern. Immerhin geht für ein Item auf den letzten Stufe ein paar Millionen drauf.
    Schwieriger dürfte es dann beim 90/90 Burgvogt werden bzw. 7-8 (durch Berimond dann 9 + 1 mir Reisegeschwindigkeit und Eroberungszeit, + 2-3 mit -Brandschäden;-Rohstoffen) usw. usw.
    Man kann also die Messlatte extrem hoch legen und um die Rubine für alle relevanten Gebäude (Wachturm, dank Vorwarnzeit Stall, Bäckerei, eventuell Lazarett, eventuell Übungsplatz) zu erspielen ist auch nicht einfach. Da das Spiel endlich ist, dürfte man es bis zum Ende (wenn der Stecker gezogen wurde) nicht schaffen.
    Wer friert uns diese Brände ein? Besser kann es nicht sein.
    Denkt an die Angriffe, die hinter uns liegen. Wie lange wir Freude und Brände schon teilen.
    Hier geht jeder für jeden durchs Feuer, im Regen stehn wir niemals allein.
    [SIGPIC][/SIGPIC]
  • bearbeitet 20.06.2014
    einholen oder konkurrenzfähig sein. vtl. sollten wir hier noch differenzieren. von jetzt auf gleich, also in 2-3 monaten wird man keins von beiden erreichen können. aber in 6-9 monaten kann man schon einiges schaffen. 90/90 feldherren sind dank diverser events heutzutage überhaupt kein problem mehr. ich z.b. besitze 2 items +17, ein paar +16. das gro liegt im bereich +10-12. alles aufmax pimpen und auf max haben wollen, ist als orientierung totaler blödsinn.

    wie schon gesagt - 2-3 90/90 fh und die vogte 7x auf 90/60 z.b. zu bringen dauert nicht wirklich lange. grob geschätzt ca. 7000 npc-kämpfe - auf 9-monatsbasis ca. 26 kämpfe pro tag. das ist machbar ... ;)

Hinterlasse einen Kommentar

FettKursivDurchstreichenOrdered listNicht geordnete Liste
Emoji
Bild
Links anordnenZentriert anordnenRechts anordnenHTML-Ansicht schaltenAnsicht wechselnHell/dunkel umschalten
Bild/Datei fallen lassen