Alles was man wissen muss (so ziemlich alles)

Red Stefan (DE1)Red Stefan (DE1) Beiträge: 150
bearbeitet 15.08.2015 in Tipps, Tricks & Guides
Inhaltsverzeichnis

#1 Alles was man wissen sollte - Diverse Informationen

#2 Technisches

#3 Gebäude

#4 Nützliche Werte

#5 Screenshots und Links

[eingefügt aus separatem Übersichts-Thread]

(Wichtige Links am Ende dieses Themas)

Als erstes möchte ich erläutern dass das hier ein Strategie Spiel ist.
Das bedeuted dass man durch Taktik, den Gegner auch in die Flucht schlagen kann wenn er, was die Soldatenanzahl betrifft deutlich überlegen ist.

Da es viele Änderungen gibt, werde ich hier regelmässig aktualisieren.

Erklärungen zum Verteidigungssystem
[Stand 03.2014]

Das Empire Kampfsystem basiert auf den verschiedenen Soldatentypen.

Wir unterscheiden zwischen:

[Nahkämpfer]
- Angreifer
-Verteidiger

[Fernkämpfer]
- Angreifer
- Verteidiger

Da die verschiedenen Typen auf diversen Ebenen kämpfen sind in gewissen Situationen
Nahkämpfer und manchmal Fernkämpfer optimal.




Als Beispiel der Speerträger.
Als Nahkampfeinheit liegt seine Stärke im Verteidigen gegen Nahkämpfer, bzw. Angreifen als
Nahkämpfer.

Wird deine Burg also mit Nahkämpfern angegriffen (z.B. Streitkolbenträger) so
wären Speerträger die passenden Verteidiger.
Würdest du allerdings Bogenschützen aufstellen, welche gegen Fernkämpfer gedacht sind und einen tiefen Verteidigungswert gegen Nahkämpfer haben, so würdest du den Kampf vermutlich verlieren.

Für einen Angriff mit Armbrustschützen wären dann folglich Bogenschützen angemessen.

Da du nun weisst, dass der Verteidiger sich deinen Angreifern anpassen muss, kannst du strategisch punkten indem du mit dem Soldatentyp angreifst, welcher dein Ziel schlecht verteidigen kann.

Falls du also eine Heer von Bogenschützen im Spionagebericht erkennst, so entscheide dich
dafür mit Streitkolbenträger anzugreifen.
So kannst du deine Verluste stark minimieren.

Deshalb ist es als Verteidiger wichtig online zu sein um die Verteidigungseinstellungen dem
dem Angriff anzupassen.

Wichtig als Angreifer und Verteidiger zu wissen ist, dass der Burgmauerkampf viel Einfluss auf das

Endergebnis haben kann.
Denn, falls der Angreifer als drei Seiten erfolgreich überwindet, so bekommt er einen +30%
Kampfkraftbonus.

Wenn möglich so soll sich der Angreifer an diesem orientieren.
Für den Verteidiger ist es natürlich wichtig das zu verhindern.
Um das zu tun, kann der Verteidiger dafür sorgen, dass das komplette Burgmauermilitär auf einer mit Werkzeugen ausgerüsteten Seite platziert ist, damit diese nicht überwunden werden kann.


Deshalb empfehle ich die Defaulteinstellung 25|50|25 zu ändern.
Vorteilhaft im Offlinezustand:

100|00|00
00|100|00
00|00|100

Sinnvoll wäre auch die Verteilung jeden Abend zu ändern, falls man ausspioniert wurde und die Aufstellung dem Feind bekannt ist.
Am besten natürlich, wenn man die Aufstellung direkt dem Angriff anpasst.



Die blauen Reglern ermöglichen dir das Soldatenverhältnis der verschiedenen Seiten einzustellen
An den grün umrahmten Buttons kannst du das Verhältnis zwischen Nah und Fernkämpfern einstellen.
Eine Funktion die viele nicht kennen.

Um allgemein die Anzahl der Soldaten auf der Burgmauern zu erhöhen kannst du Türme (aus)bauen.
Je mehr Soldaten auf der Mauer Platz finden, desto grösser ist die Chance, dass du den Mauerkampf gewinnst und der Angreifer keinen 30% Bonus bekommt.
Denn dieser Bonus wäre oft entscheidend.

An dieser Stelle möchte ICH PERSÖHNLICH noch einmal erwähnen das Verteidiger nun hauptsächlich die Truppen der Kaserne Stufe 4, Veteranen usw. sind!!! ---> Da diese speziellen Truppen-Quests mit der Aufgabe Verteidiger (in der Hauptburg) zu besitzen oft zu Verwechslungen der Truppen führen...


Werkzeuge

Auch sehr wichtig für den Mauerkampf sind Werkzeuge.
Sie erlauben dir, ins Verteidigungssystem des Verteidigers zu pfuschen.

Da der Burgmauerschutz, genauso Tor und Grabenschutz die Kampfkraft der Verteidiger prozentual erhöht ist es vorteilhaft durch Werkzeuge (Sturmleitern,Rammbock,etc..)
diesen Schutz zu senken.
Durch Spionagen kannst du den exakten Wert der Boni ermitteln und dann gezielt senken.
Da sich das 1:1 aufhebt ist es leicht zu verstehen.

Viel spannender Werkzeuge, welche den Fernkämpferkampfwert erhöhen.
Schon wenige Feuerpfeile können die Kampfkraft radikal beeinflussen.

So ist es möglich, dass der Verteidiger ein Heer mit viel mehr Soldaten erfolgreich abwehrt, da er die Fernkämpferkampfkraft
durch die Werkzeuge erhöht. Ist also ein sehr mächtiges Werkzeug.
In gewissen Fällen hat ein Fernverteidiger mit Werkzeugen sogar mehr Nahverteidigungskraft als ein Nahverteidiger selbst.
Solche risikovollen Aufstellungen sind für erfahrene Spieler und nur in gewissen Angriffssituationen anwendbar.

Dieser Fernkampfbonus kann vom Angreifer durch Schilde komplett aufgehoben werden.
Solche Schilde sind also ein Muss für den Angreifer, falls der Verteidiger viele Fernkämpfer besitzt.

An den Flanken auf welchen keine Verteidiger stehen, sind Werkzeuge überflüssig, da sie lediglich die Kampfkraft der Verteidiger erhöhen, welche auch auf dem Burgmauerteil platziert sind.
Alles andere ist Verschwendung !

Hier ein Beispiel wie Werkzeuge und der Feldherr die Verteidigungsboni des Gegners aufheben:





Unabhängig vom Werkzeugbonus ist auch der Burgvogtbonus sehr wichtig.
Der Burgvogt sollte immer gut ausgerüstet sein.



Goldmünzen-Mangel / Was tun ?

- Punkt 1 Raubritterburgen

Regelmässige Raubritter-Angriffe sorgen für eine volle Brieftasche, allerdings müssen für einen Goldgewinn auf diese Weise einige Vorrichtungen getroffen werden :

- Das wichtigste ist wohl die Spionage, nur so können effiziente Angriffe gestartet werden.

Ein kleines Beispiel dazu: Auf der rechten Flanke stehen 50 Speerträger (), greifst du nun mit Nahkämpfern an sind deine Verluste sehr hoch.
Doch nutzt du die Schwäche der Verteidiger was die Fernkampfkraft betrifft aus, so fallen nur wenige Soldaten im Kampf.

-> Doch wie willst du wissen wo solche stehen wenn du keine Spionage durchgeführt hast.

Die Kosten der Spionage sind bei weitem nicht so hoch wie der Erhalt an Soldaten durch geplante Angriffe.
Also Wirtshäuser gut ausbauen und die Agenten dann auch nutzen. -

Im Immerwinter, Brennende Sand und den Feuerngipfeln am besten genauso machen.

Wichtig - Die ergatterte Beute wird dir erst verschrieben wenn deine Soldaten wieder zurückgekehrt
sind !


- Punkt 2 Steuereintreiber

Hier profitierst du von deiner Aktivität.

Wenn du den ganzen Tag online bist und alle 10 Minuten Steuern einsammelst, hast du einen grossen Vorteil den Spielern gegenüber die 1x den Tag online kommen.
30-Minuten Steuern einsammeln bringt dir nur den zweifachen Anteil Gold wie das 10-Minuten Programm.
-> Wenn man da also den ganzen Tag betrachtet führt das zu grossen finanziellen Unterschieden.

Der Steuereintreiber kann man für 750, Rubine bestechen, So gehen dir die Münzen beim Einsammeln nicht mehr verloren und du profitierst auch noch von einem 20% Bonus.

Die Steuern kannst du durch die Einwohnerzahl erhöhen. Die Formel für das 10-Minütige Einsammeln ( Ohne Bonus ) lautet /BewohnerAnzahl : 3/ -
Die Einwohnerzahl wird durch Wohnhäuser bestimmt. Wer den Maximalen Gewinn des Burgplatzes geniessen möchte kann von errichteten Stadthäusern profitieren.

Dabei muss natürlich immer beachtet werden dass so die Öffentliche Ordnung belastet wird.



- Punkt 3 Der fahrende Händler und andere Events

~Der fahrende Händler

Der Fahrende Händler bietet zu fairen RubinPreisen Goldmünzen an.
Da dies ein ziemlich regelmässiges Event ist, ist es auch möglich komplett auf die Wohn/Stadt -Häuser zu verzichten und sich durch den Händler ewigen Reichtum zu sichern.

~ Die zwielichtige Gestalt

Die zwielichtige Gestalt zahlt für einen erfüllten Auftrag 100Rubine und 5000Goldmünzen.
Mit ein bischen Glück und Erfahrung ist es meist möglich die eine oder Andere Mission zu erfüllen.

Auch ein Möglcher Weg, voraussichtlich die Verluste sind nicht höher als der schlussendliche Gewinn.


-; Raubritterkönig und Turniere..., bei den meisten Events ist eine grössere Anzahl Goldamünzen zu gewinnen.


- Punkt 4 PremiumAccount & Goldrausch

Ein PremiumAccount bietet einige Vorteile was Goldmünzen betrifft.
Durch einen hohen Preisnachlass für alle Goldmünzenpreise, und vielen weiteren Features werden Goldmünzen nicht zur Mangelware. Auch der Goldrausch (PremiumFunktion ) erleichtert den Spielverlauf stark und sorgt für mehr Spass.



-Zusätzliche Infos

Einige von euch wünschen sich dass Rubine und Goldmünzen zwischen Burgherren hin und her geschickt werden können. Dies wird mit grosser Sicherheit nie ins Spiel integriert.

Aus welchem Grund ?

Könnte man dies, würden sich viele Spieler einige weitere Accounte erstellen.
Nach unseren AGBs ist es nicht gestattet dass der selbe Spieler mehrere Konton auf dem selben Server besitzt.

Hätte ein Spieler dann eben viele Accounte würde er sich seine Start-Boni Rubine an seinen Hauptaccount schicken. Er hätte dann endlos Rubine.

Aus dem selben Grund kann man erst mit Level 25 Rubine in die Allianzkasse spenden.


Ein anderer Grund wäre dass kleiner Spieler von grösseren um Münzen erpresst werden könnten, so hätten sie keine Chance mehr im Spiel Zukunft zu haben. Deshalb ist es auch nicht möglich Münzen zu erbeuten im Falle von Spielerangriffen.





Farmhäuser produzieren ständig Nahrung. Doch diese Nahrungsproduktion kann mit weitaus effizienteren Methoden gesteigert werden, als noch mehr Farmhäuser zu bauen.

Die Hauptburg besitzt eine Auslastung von 100% für 3 Betriebe.
Das bedeutet dass die Vierte Farmhütte nur noch eine Auslastung von 75% hat, das fünfte noch 56%...etc. Deshalb ist es Unklug alle freien Plätze der Burg durch Farmhäuser zu besetzten. Man kann selbst entscheiden wie viel man bauen will. Viele Spieler haben ihre Anzahl Farmhäuser im Bereich von 10- 20 Stück.
Danach sind andere Bauoptionen weitaus effizienter.

Eine Mühle steigert die Nahrungsproduktion direkt. Mit der höchsten Ausbaustufe liefert sie einen Produktionsbonus von + 30%. Somit lohnt sich eine Mühle eigentlich erst wenn diese (anfangs) 10% Plus-Produktion mehr Gewinn erbringt als ein weiteres Farmhaus, bzw. Farmhäuser. Für eine maximale Nahrungsproduktion muss eine Mühle natürlich in deiner Burg vorhanden sein.

Für Spieler welche mit Rubineinsatz spielen, bietet sich die Möglichkeit einer Bäckerei, welche die Produktion nicht direkt steigert sondern den Verbrauch reduziert. Dieser ist im Falle einer komplett ausgebauten Bäckerei bis zu -40% reduzierbar. Hast du also einen Nahrungsverbrauch von zum Beispiel -1200 Nahrung pro Stunde so hast du mit einer Bäckerei Stufe 4 lediglich noch einen Verbrauch von -720 Nahrung pro Stunde. Ein lohnendes Gebäude, auch für Spieler welche kein Geld für Rubine investieren eine mögliche und sinnvolle Ausgabe für dessen Rubine.

Rubingebäude können weder brennen noch zerstört werden, und weggenommen werden nur durch die Übernahme eines Aussenposten.

Nun kommen wir zum Punkt welcher die Nahrungsproduktion am effizientesten erhöht.
Die Dekorationen. Viele Spieler mögen die Dekorationen nicht, da ihr Bauen Zeitaufwendig ist. Doch Dekorationen stärken die Produktion sehr stark und sind daher ein absolutes Muss. Für Spieler mit hohem Level empfiehlt sich da der Schlosspark oder der Festplatz. Wichtig ist dass die Dekorationen ständig ersetzt werden. Durch solche die mehr Punkte bringen uns somit weniger Platz brauchen. Die Dekorationen erhöhen nicht direkt die Produktion sondern erhöhen die Öffentliche Ordnung, welche sich wiederum auf die Produktion aller Rohstoffe auswirkt. Doch nicht nur Dekorationen alleine bestimmen die Öffentliche Ordnung (Öo).
Der Faktor Schutz welcher durch die Anzahl ausgebauter Türme berechnet wird ist ein wichtiger Teil der Öo.

Doch die Öffentliche Ordnung kann auch schnell sinken und der starke Einfluss der Öo auf die Produktion wird zum Nachteil. Brände und Seuchen geben somit starken Produktionsabzug.

Ein spezielles Event gibt allen Spielern die Möglichkeit ihre Produktion im Imperium für eine gewisse Zeit stark zu erhöhen. Der Alchemist. Durch das Angreifen von Raubritterburgen oder Kaufen von Kräutersäcklein bekommt ihr nach Zufall Zutaten. Diese können zu Tränken zusammen gebraut werden und auch für die Farmhäuser genutzt werden.

Ab Level 20 steht hinter eurer Burg eine Jägerhütte. Ab dann findet ihr im Markt der Könige den Jäger, welcher ihr für Münzen oder Rubine losschicken könnt. Dieser sammelt dann für euch Nahrung. So kann ein Spieler grosse Verluste ausgleichen.
Doch nur für sehr aktive Spieler empfehlbar. Auch ist es ein kostspieliges Abenteuer.

Es bieten sich natürlich auch ganz einfach Möglichkeiten.
Der Tausch- und Fahrende Händler bietet euch Nahrung an. Als Gegenzug verlangen sie Rubine oder andere Rohstoffe. Auch der Handel mit anderen Mitspielern ist eine Option. Dafür wird ein Marktplatz benötigt. Dieser entscheidet wie viel Rohstoffe ihr versenden könnt.

Wer sich nur auf die Nahrungsproduktion konzentrieren möchte und die Holz und Stein-Produktion etwas vernachlässigen will, soll unbedingt Nahrungsaussenposten an sich reissen. Diese haben mehr Auslastung für Farmhäuser. Das Maximum an Auslastung liegt bei 100% für 8 Betriebe. Diese Aussenposten sind nicht so häufig anzutreffen wie gewöhnliche 6-er Nahrungsaussenposten, und sind von grösserem Wert. Wer solche besitzt sollte auch in der Lage sein sie zu Verteidigen.

Auch wichtig um den Nahrungsverbrauch in Grenzen zu halten ist die Aktualisierung von Soldaten beim Kasernen Aufstieg. Bsp: Ein Streitkolbenträger hat eine Kampfkraft von 38, ein Bihändler von 109. Die Kampfkraft eines Bihändlers ist folglich mit drei Streitkolbenträger auszugleichen. Doch der Nahrungsverbrauch dieser dreien beträgt somit -6 Nahrung pro Stunde ! Die des Bihändlers nur -4/h.
Deshalb ist ständiges erneuern wichtig. Genauso bei den Verteidigungseinheiten.

Mit einem Forscherturm (ab Level 39) kann die Dreifelderwirtschaft erforscht werden.
Diese erhöht die Nahrungsproduktion und bringt euch zusätzlich einige Erfolgspunkte.




Aus diversen Gründen ist es nicht möglich Rubine oder Münzen durch Handelskarren an andere Burgen zu schicken.
Einerseits verhindert GoodGame mit dieser Massnahme, dass sich Spieler durch Multiaccounts ihre Rubin bzw. Münzvorräte beliebig vergrössern, aber auch wird so das Erpressen um Münzen oder Rubine unmöglich.

Trotzdem gibt es eine Möglichkeit für dich Münzen zu ertauschen.
Um das zu tun, kannst du mit dem Tauschhändler, welcher ab und zu bei deiner Burg vorbeischaut, tauschen bzw. handeln. Du erkennst ihn an seinem blauen Zelt.



Tipps für Rohstoffdörfer


Hier ein paar Tipps:

1. Seht euch am Rand der Karte nach freien Dörfern um.

2. Rohstoffdörfer von anderen Spielern zu erobern kann dazu führen, das ihr stark brennen könnt, also wählt euer Ziel gut aus.

3. Benutzt Wolfshunde, um schneller zu sein. Schickt nach der Eroberung am Besten gleich Verteidiger nach.

4. Baut euch einen Feldherren mit hoher Reisegeschwindigkeit auf.



Goodgame Empire ist ein relativ mauslastiges Spiel, desto angenehmer ist es manchmal die Tastatur für bestimmte Aktionen zu verwenden. Aus diesem Grund gibt es vereinzelte Aktionen, welche ihr mit eurer Tastatur ausführen könnt.

Versuche einmal auf der Weltkarte die Kamera, statt mit gedrückter linker Maustaste, mit den Pfeiltasten zu bewegen. Siehe da: Die Weltkarte kann angenehmer und auch schneller dorthin scrollen, wo du es wünscht.

Mit diesem Wissen schonst du nicht nur dein Handgelenk, sondern auch deine Maus.

1. Wie kontaktiere ich den Support?
Schritt 1.
Besuche support.goodgamestudios.com oder support.goodgamestudios.com/payment für Zahlungsprobleme

Wähle dort oben rechts das korrekte Spiel (Goodgame Empire) und Deine Sprache aus.


Scrolle auf der Support Seite bis an das Ende der Seite. Dort findest Du folgenden Button:

Wähle den "E-Mail-Support"-Button mit einem Klick an. Es öffnet sich ein Eingabefenster mit verschiedenen Feldern.

Schritt 2. Das Eingabefenster

Fülle alle angezeigten Felder nach bestem Wissen und Gewissen aus.


Achtung: Je nach Auswahl der Menüs können neue Auswahlmöglichkeiten oder neue Felder erscheinen!

Nach dem Ausfüllen aller aufgetauchten Felder, benutze den "Abschicken"-Button um Deine Anfrage an den Support zu versenden.

Schritt 3. Die automatische Rückantwort

Du erhältst innerhalb weniger Minuten eine automatische Rückantwort via Email.


Hier findest Du die Ticketnummer. Mit dieser Ticketnummer kannst Du den Status Deiner Anfrage auf der Supportseite prüfen:


Schritt 4. Der Support antwortet

Innerhalb von 1-3 Werktagen sollte Deine Anfrage beantwortet worden sein. Du bekommst die Antwort via Email in Dein Email Postfach.


Wenn Du weitere Fragen zu dem gleichen Thema hast, dann antworte einfach auf diese Email. Wenn Du ein neues Problem hast, dann eröffne bitte wieder ein neues Ticket!

Hier möchte ich PERSÖHNLICH noch einmal einige screenshots bezüglich der Verwaltung eurer Burg preisgeben: Attachment not found.Attachment not found.Attachment not found.

Weitere Wichtige Links:

WICHTIG!!! - Das Inhaltsverzeichnis des FAQ (Fequently asked questions - häufig gestellte Fragen) Bereichs

Weitere Tipps

[URL=http://de.board.goodgamestudios.com/empire/forumdisplay.php?55-Offizielle-Ankündigungen] Zu den Ankündigungen und Updates für das Spiel [/URL]

[URL=http://de.board.goodgamestudios.com/empire/showthread.php?61519-Tipps-Tricks-und-Erklärungen-zum-Thema-quot-Verteidigung-quot] Thema 1 (Original) [/URL]

[URL=http://de.board.goodgamestudios.com/empire/showthread.php?61129-Informationen-rund-um-den-quot-Goldmünzen-Mangel-quot] Thema 2 (Original) [/URL]

[URL=http://de.board.goodgamestudios.com/empire/showthread.php?65991-Wie-erhöhe-ich-meine-Nahrungsproduktion-effizient] Thema 3 (Original) [/URL]

Alles rund um Gebäude und Wirtschaft... ( auch Gebäudekosten & Freischaltlevel )

Kampfrechner für Angriffe auf Raubritterburgen

Das Goodgame Empire Magazin EmMa

Tikosh's Tactics Planner Herunterladen

Tactics Planner Info

Liste aller Events

Übersicht über alle Verbände auf de1

Blacklist of Ideas (Ideen die nie eingeführt werden)

Zu den AGBs (Allgemeine Geschäftsbedingungen) des Spiels

Zur SuFu (SuchFunktion) des Forums

Falls noch Fragen bestehen, schickt mir einfach hier eine Nachricht...

Danke an Eier_Brei und alle Mods besonders Nedamo Bitte beachtet das dieser Text nicht von mir, sondern von Moderatoren und anderen Spielern geschrieben wurde --> ich habe bloß alles zusammengefügt was man unbedingt wissen sollte, alle Texte wurden von einem Moderator geschrieben/geprüft und deshalb gehe ich von absoluter Richtigkeit aus.

Dieser Text wird regelmäßig von mir aktualisiert, man kann ihm also sehr gut trauen...
Post edited by Red Stefan (DE1) on
Fürst Tom 3. @ de 1
Level 70, Anführer der Red fighters

Alles was man wissen muss!!!

In deine Burg

Support

Goodgamestudios

Du willst das echte Goodgame Empire (!) auf deinem Smartphone spielen? Klick hier!

Verwunde nie, was Du nicht töten kannst

Erstaunlich wie verwirrt Menschen plötzlich sind, wenn ein Satz anders endet als man es Kartoffel
«1

Kommentare

  • Red Stefan (DE1)Red Stefan (DE1) Beiträge: 150
    bearbeitet 22.03.2014
    1. Login Probleme? Hier ist die Lösung.
    Leider kommt es hin und wieder vor, dass der Login in euren Spielaccount nicht funktioniert oder Probleme bereitet. In diesem Fall geht folgende Checkliste durch um die Probleme für euch zu lösen:
    1. Laufen aktuell Wartungsarbeiten?

    Für Wartungsarbeiten an unseren Servern ist es nötig, dass der Login in Goodgame Empire abgeschaltet wird. Diese planmäßigen Wartungen (Updates, Patch) werden in den Offiziellen Ankündigungen angekündigt. Prüfe, ob dort Wartungen für den heutigen Tag angekündigt wurden.
    2. Habe ich die richtige Welt ausgewählt?

    Die Goodgame Spiele sind in Welten eingeteilt. Du musst beim Login sicherstellen, dass du dich auf der richtigen Welt einloggst.

    Unten Mittig auf der Seite findest du die oben abgebildete Anzeige. Die Flagge muss die richtige Sprache, die Anzeige rechts die richtige Welt, anzeigen. Deine Spielwelt kannst du in deiner Willkommens-Email nachlesen, welche du bei der Registration erhalten hast.
    3. Browser-Cache und Flash-Cache leeren.

    Sollte beides nicht den gewünschten Erfolg gebracht haben, dann reinige die temporäre Browsercache und die Flash-Cache des Flash-Players. Anleitungen sind verlinkt.
    4. Browser Version, Java und Flash-Player aktuell?

    Installiere unbedingt die neuste Version deines Internet Browsers. Zudem solltest du Updates von Java zulassen und immer die neuste Version des Flash-Players installiert haben.
    5. Passwort vergessen? Neues Passwort zuschicken lassen.

    Wenn du dein Passwort vergessen hast oder es als Ungültig angezeigt wird, dann lasse dir über die "Passwort vergessen?" Funktion ein neues Passwort zusenden. Die Funktion findest du direkt über dem "Login" Button auf der Hauptseite.
    6. Soziale Netzwerke

    Wenn du Goodgame Empire über ein Soziales Netzwerk spielst kann es sein, dass dort Wartungsarbeiten stattfinden, welche nichts mit den Goodgame Studios zu tun haben.
    Diese dauern in der Regel nicht besonders lange. Versuche es am besten nach ein paar Minuten noch einmal. (Danke an Oskar57 für die Ergänzung)
    7. Hilft alles nichts? Kontaktiere den Support.

    In letzter Instanz kannst du den Support kontaktieren. Bitte beschreibe dein Problem so genau wie möglich und hänge ggf. einen Screenshot / ein Bildschirmfoto der Fehlermeldung an das Ticket an. Der Support meldet sich binnen 1-3 Werktagen bei dir.

    1. Warum ist meine Nachricht "Unangemessene Ausdrucksweise"?
    Manchmal kommt es vor, dass eine Nachricht, eine Allianz-Rundnachricht, eine Allianzankündigung oder eine Beschreibung nicht gespeichert/gesendet werden kann.

    Ein Warndialog weißt euch dann auf "Unangemessene Worte" hin. Der Dialog sieht wie folgt aus:



    Warum bekomme ich diese Meldung?
    Bei diesen Fällen greift ein Wortfilter, welcher unangemessenen Inhalt aus dem Spiel fernhalten soll. Deshalb werden viele Beleidigungen und unangemessene Worte vor dem Versenden geblockt.

    Nicht immer muss Absicht da hinter stecken. Manchmal erkennt das System unangemessene Worte, welche von euch nicht so gemeint waren oder die in anderen Worten versteckt sind (z.B. Barsch).

    Welches Wort wurde denn geblockt?
    Das ist sehr einfach heraus zu finden: Das geblockte Wort wird in den Klammern () am Ende des Dialogtextes angezeigt.

    Manchmal sind die Klammern jedoch leer. Das hat auch einen guten Grund:
    Sollten die Klammern leer sein, dann wurde vom Wortfilter ein Link / eine URL erkannt. Um Spam oder Werbung im Spiel zu unterbinden werden diese deshalb ebenfalls geblockt.

    Stelle immer sicher, dass du nach jedem Satzzeichen ein Leerzeichen lässt. Ohne Leerzeichen nach einem Punkt (beispielsweise) wird der Text als Link erkannt und geblockt.

    Ein harmloses Wort wird geblockt. Was kann ich tun?
    Sollte ein harmloses Wort fälschlicherweise geblockt werden, dann kannst du das dem Empire Forum-Team oder dem Spielesupport melden. Dieser kann spezielle Worte freigeben lassen.

    Wenn ihr diesen Ratschlägen folgt, dann dürfte schon bald kein Problem mehr beim Versenden von Nachrichten oder Speichern von Beiträgen auftreten!

    1. Wie lösche ich mein FlashCache?
    Manchmal hilft es bei Login- und Darstellungsproblemen das Flash Cache zu löschen.

    Zunächst müssen alle Browserfenster geschlossen sein.
    Dann öffnet man die Systemsteuerung, hier ist der Weg zum Flash Player je nach Betriebssystem unterschiedlich.

    Win 7 und Vista:
    Man klickt oben rechts neben dem Eintrag Anzeige auf "Kategorie" und wählen aus dem Aufklappmenü "Große Symbole" aus. Dann wird der Flash Player zusammen mit anderen Dingen angezeigt.

    Win XP:
    Man klickt auf den Eintrag "zur klassischen Ansicht" wechseln um den Flash Player mit angezeigt zu bekommen.

    Win 8:
    Man wählt in der Übersicht "System & Sicherheit" und kommt in ein Untermenü in dem der Flash Player aufgeführt ist.

    Danach geht es überall gleich weiter. Der Flash Player wird geöffnet und es erscheint folgendes Fenster:



    Direkt im ersten Tab "Speicher" lässt sich einstellen wie viele Informationen der FlashPlayer speichern darf und die bisher gespeicherten Dinge können gelöscht werden.
    Es wird "Alle Löschen" ausgewählt und ein neues Fenster geht auf:



    Das Häkchen bei "Alle Webseitendaten und -einstellungen löschen" muss gesetzt sein, dann nur noch auf "Daten löschen" klicken und fertig.

    1. 1. Wie ändere ich meinen Burgnamen, meine Flagge oder mein Wappen?
    Deinen Burgnamen kannst Du über die Verwaltung im Spiel ändern. Für alle Namen gilt: rechtsextreme Namen, (negative) Anspielungen und Beleidigungen sind natürlich unerwünscht.


    1. 2. Wozu sind Feldherren und Spione da?
    Feldherren ermöglichen es Dir, Deine Soldaten in die Schlacht zu schicken. Baue Dein Feldlager aus, dann stehen Dir mehr Feldherren zur Verfügung! Mit Hilfe von erbeuteten Gegenständen kannst Du Deine Feldherren ausrüsten, um ihre Effektivität zu erhöhen.

    Sobald Du Level 7 erreicht hast, steht Dir der Bau von Wirtshäusern zur Verfügung. Wirtshäuser beherbergen Deine verfügbaren Spione. Mit Spionen kannst Du die Burg eines anderen Burgherren sowie Raubritterburgen ausspähen. Baue mehrere Wirtshäuser und selbige aus, um die Anzahl Deiner Spione zu erhöhen.
    Es gibt zwei Arten von Spionage: Militärspionage zeigt, welche Truppenaufstellung und Werkzeuge der Ausspionierte hat. Wirtschaftsspionage hingegen zeigt Dir die Menge der Rohstoffe, die der Burgherr besitzt.
    Du kannst Deine Spione auch für Sabotagen einsetzen. Bei einer Sabotage setzen Deine Spione Wohnhäuser und Betriebe der Zielburg unerkannt in Brand. Werden sie jedoch erwischt, erfährt der Burgherr, wer versucht hat seine Gebäude anzuzünden.
    Für Spionagen und Sabotagen gilt: Je mehr Spione Du hast, desto niedriger ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie erwischt werden. Auch steigerst Du die Erfolgschancen Deiner Spione, wenn Du nicht so großen Wert auf die Genauigkeit der Informationen legst, die Dir Deine Spione verschaffen oder den angerichteten Schaden bei einer Sabotage geringer hälst.
    Gegen feindliche Spione kannst Du Dich wappnen, indem Du Wachhäuser baust. Mehr Stadtwachen senken die Erfolgschancen Deines Gegners gewaltig.





    1. 3. Wie werde ich Mitglied in einer Allianz?
    Du kannst auf verschiedenen Wegen Allianzmitglied werden. Der einfachste Weg ist es, wenn Du selbst eine Allianz gründest.
    Um einer bestehenden Allianz beizutreten, musst Du von einem Mitglied dieser Allianz eingeladen werden, welches auch die nötigen Rechte dazu besitzt. Alternativ kannst Du dich bei einer Allianz bewerben oder einer „offenen“ Allianz sofort beitreten.




    1. 5. Welche Möglichkeiten gibt es, um Rubine zu bekommen?
    Rubine kannst Du in unserem Paymentshop für echtes Geld kaufen. Ansonsten bekommst Du Rubine bei vielen Quest, die nicht mit dem XP-Symbol gekennzeichnet ist, sowie durch Level Ups. Zusätzlich gibt es 300 Rubine mit dem Willkommensgeschenk. Außerdem kannst du Rubine beim Login Bonus in den Kisten und Säcken finden. (das sind natürlich nicht alle Möglichkeiten)



    1. 6. Wie fange ich neu an und kann ich meinen Account auf eine andere Welt übertragen?
    Das Übertragen eines Accounts von einer in die andere Welt ist nicht möglich, gleiches gilt auch für Payments, diese werden nicht übertragen.
    Um neu anzufangen, kannst Du entweder warten bis Dein Account verfällt. Das dauert im niedrigen Levelbereich eine Woche, in höheren Levelbereichen bis zu 30 Tage. Oder aber Du bittest den Support darum, Deinen Account zu löschen. Wenn Du eine Löschbestätigung hast, kannst Du Deine alte E-Mail-Adresse benutzen und Dich neu registrieren. Vorher nicht, da Du sonst wegen Multiaccount gesperrt werden kannst!






    1. 7. Darf ich in mehreren Welten spielen?
    Ja! Da die Welten nicht im Zusammenhang stehen, kannst Du pro Welt einen Account haben. Du darfst also aktiv auf mehreren Welten spielen. Wichtig ist, dass es bei einem Account bleibt. Mehr als ein Account pro Welt führt zu einer Sperrung!





    1. 8. Kann man wegen einer Drohung oder Beleidigung gebannt werden?
    Angriffsdrohungen werden nicht als Verstoß gegen die geltenden Regeln gewertet, solange diese sich nicht auf Reallife-Drohungen ausweiten. Für Beleidigungen wirst Du gesperrt!
    Als Beispiel:
    Äußerungen wie „Wenn Du mir nicht täglich 100 Nahrung schickst, greife ich Dich solange an, bis Du brennst!“, sind akzeptabel, aber Äußerungen wie „Sag mir, wo Du wohnst, und ich komme vorbei!“, sind inakzeptabel und werden bestraft. Wie hart die Strafe ausfällt bleibt dem Support überlassen.



    1. 10. Wie kann ich handeln?
    Um zu handeln, musst Du einen Marktplatz besitzen. Den Marktplatz kannst Du ab Level 7 bauen. In jeder Handelskarre kannst Du bis zu 100 Ressourcen (Holz, Stein oder Nahrung) verschicken.


    Weitere Wichtige Links:

    Weitere Tipps

    [URL=http://de.board.goodgamestudios.com/empire/forumdisplay.php?55-Offizielle-Ankündigungen] Zu den Ankündigungen und Updates für das Spiel [/URL]

    [URL=http://de.board.goodgamestudios.com/empire/showthread.php?61519-Tipps-Tricks-und-Erklärungen-zum-Thema-quot-Verteidigung-quot] Thema 1 (Original) [/URL]

    [URL=http://de.board.goodgamestudios.com/empire/showthread.php?61129-Informationen-rund-um-den-quot-Goldmünzen-Mangel-quot] Thema 2 (Original) [/URL]

    [URL=http://de.board.goodgamestudios.com/empire/showthread.php?65991-Wie-erhöhe-ich-meine-Nahrungsproduktion-effizient] Thema 3 (Original) [/URL]

    [URL=http://de.board.goodgamestudios.com/empire/showthread.php?41671-Gebäude-Kosten-und-Level] Gebäudekosten & Freischaltlevel [/URL]

    Kampfrechner für Angriffe auf Raubritterburgen

    Das Goodgame Empire Magazin EmMa

    Tikosh's Tactics Planner Herunterladen

    Tactics Planner Info

    Liste aller Events

    Übersicht über alle Verbände auf de1

    Blacklist of Ideas (Ideen die nie eingeführt werden)

    Zu den AGBs (Allgemeine Geschäftsbedingungen) des Spiels

    Zur SuFu (SuchFunktion) des Forums

    Falls noch Fragen bestehen, schickt mir einfach hier eine Nachricht...

    Danke an Eier_Brei und alle Mods besonders Nedamo Bitte beachtet das dieser Text nicht von mir, sondern von Moderatoren und anderen Spielern geschrieben wurde --> ich habe bloß alles zusammengefügt was man unbedingt wissen sollte, alle Texte wurden von einem Moderator geschrieben/geprüft und deshalb gehe ich von absoluter Richtigkeit aus.

    Dieser Text wird regelmäßig von mir aktualisiert, man kann ihm also sehr gut trauen...
    Fürst Tom 3. @ de 1
    Level 70, Anführer der Red fighters

    Alles was man wissen muss!!!

    In deine Burg

    Support

    Goodgamestudios

    Du willst das echte Goodgame Empire (!) auf deinem Smartphone spielen? Klick hier!

    Verwunde nie, was Du nicht töten kannst

    Erstaunlich wie verwirrt Menschen plötzlich sind, wenn ein Satz anders endet als man es Kartoffel
  • Eier_Brei (DE1)Eier_Brei (DE1) Beiträge: 301
    bearbeitet 22.03.2014
    tolle Zusammenfassung! ;)
  • NonnenklosterNonnenkloster Beiträge: 126
    bearbeitet 22.03.2014
    Ganz nett egschrieben, enthält aber paar Fehler...(m.E.)
    Fürst Tom 3. schrieb: »
    ...Wichtig ist auch dass wenn der Angreifer Fern-Kampfangreifer anmarschieren lässt dass du dann auch Fernkampfverteidiger auf der Mauer hast..

    Fernkampf-Verteidiger kann man mit einer ausreichenden Menge von mitgeführten Schilden beim Angriff auf "0" reduzieren, also als ob kein Fernkampfverteidiger auf der Mauer stehen würde.
    Fürst Tom 3. schrieb: »
    ...Wenn du die Einstellung allerdings auf 50% _50%_00% , oder 50%_00%_50% änderst dann hast du auf den beiden noch besetzten Flanken viel mehr Verteidiger...
    Ist sauschlecht, weil über die Mitte die meißten Angreifer kommen. Untere Level 50-0-50 oder 0-0-100 oder 100-0-0, höhere Level 0-0-100 oder 100-0-0.
    Fürst Tom 3. schrieb: »
    ..Wenn nicht zu viele Soldaten kommen wird der Angreifer nur auf einer Seite die Mauer überwinden können und du bekommst den 30% Kampfkraftbonus...

    Der Verteidiger bekommt NIEMALS einen Innenhof-Bonus, der Bonus betrifft IMMER NUR DEN ANGREIFER!
    Fürst Tom 3. schrieb: »
    Eine Einstellung für noch grössere Angriffe die auf dich zukommen 100%_00%_00%. So bekommt niemand den 30% Bonus und im Innenhof wird normal gekämpft.

    Definition von "groß" und "klein"? Man braucht eine Einstellung die für große Angriffe UND OFFLINE-Zeiten taugt! Wenn die Einstellung für Große was bringt, hält sie die kleinen ja auch auf. Und wie bereits geschrieben, bekommt den Bonus nur der Angreifer, oder eben auch nicht.
    Fürst Tom 3. schrieb: »
    Der Angreifer hat dann allerdings nur noch die Soldaten von zwei Wellen da du die eine vermutlcih erfolgreich verteidgt hast. Falls eine Möglichkeit besteht wähle besser die 50/50/00 Varainte um den Bonus nicht zu verschenken.

    Quatsch mit Soße dein 50-50-0,...und man kann mit Level 70 auch ein Level 10 mit 4 Wellen angreifen...was dann mein Lieber?

    Fürst Tom 3. schrieb: »
    Kommen nur Fernkämpfer stellst du auf 100% Fernkämpfer ein..etc.

    Auch falsch. Wenn er mit Fernkämpfern kommt UND ausreichend Schilde mit hat, kann er die Fernkampfverteidigung auf NULL PROZEN SENKEN!
    Fürst Tom 3. schrieb: »
    Wer diese Einstellungen perfekt bedienen kann hat einen grossen Vorteil anderer Spieler gegenüber.

    Das soll wohl eine Anleitung für deine Feinde sein damit du es leichter hast...(ironie aus)
    Fürst Tom 3. schrieb: »
    ...Der Fahrende Händler bietet zu fairen RubinPreisen Goldmünzen an.
    Lach mich schlapp, bist du der neue Praktikant bei GG$?
    Fürst Tom 3. schrieb: »
    Da dies ein ziemlich regelmässiges Event ist, ist es auch möglich komplett auf die Wohn/Stadt -Häuser zu verzichten und sich durch den Händler ewigen Reichtum zu sichern...
    Das ist ja voll Panne! Keine Wohn-/Stadthäuser zu haben weil man sich Gold gegen Rubine kauft ist das Dümmste das ich je gelesen habe. Wenn du jetzt geschrieben hättest, man könnte auf die Häuser verzichten weil man genug Gold durch Türme erbeuten kann, wäre es ok gewesen, aber für Rubine kaufen? Haaalllooo?
    Fürst Tom 3. schrieb: »
    Die zwielichtige Gestalt zahlt für einen erfüllten Auftrag 100Rubine und 5000Goldmünzen.
    Mit ein bischen Glück und Erfahrung ist es meist möglich die eine oder Andere Mission zu erfüllen.

    Falsch, Goldbeute ist Levelabhängig. Und man kann den Kampf gegen seine Gegner auch absprechen und einen lockeren Kampf vereinbaren, völlig stressfrei..

    Fürst Tom 3. schrieb: »
    Ab Level 20 steht hinter eurer Burg eine Jägerhütte. Ab dann findet ihr im Markt der Könige den Jäger, welcher ihr für Münzen oder Rubine losschicken könnt. Dieser sammelt dann für euch Nahrung. So kann ein Spieler grosse Verluste ausgleichen.
    Doch nur für sehr aktive Spieler empfehlbar. Auch ist es ein kostspieliges Abenteuer.
    Ab Level 53 oder 54 kann man sich in die Hauptburgen eine Jagdhütte reinbauen, mit der man die Nahrungsproduktion erhöhen kann auf kosten der Holz- und Steinproduktion. Mit einem Regler ist das jederzeit einstellbar, kostenfrei.

    Mein Fazit: Gut gemeint, hat viel Arbeit gemacht, ABER: schlecht geschrieben, fehlerhaft, zu kompliziert und zusammenhangslos für Anfänger.
    Fernkampfangreifer, Schilde und Fernkampfverteidiger sind der entscheidende Faktor bei Sieg und Niederlage und gehören immer zusammen brachtet.
    Und dass der Verteidiger 30% Bonus bekommt, ist ein diletanischer (Anfänger-)Fehler. Sowas dürfte man hier nicht finden. Hat überhaupt ein erfahrener Spieler mal gelesen was hier so steht und erzählt wird?


    Und ganz besonders zu rubinlastig, selbst ich als Gelegenheits-Rubinspieler krieg da das kotzen dass man sich Gold für Rubine kaufen sollte oder den Steuereintreiber bestechen...
  • Red Stefan (DE1)Red Stefan (DE1) Beiträge: 150
    bearbeitet 23.03.2014
    1. Gebäude - Warum? Wieso? Weshalb?
    Hier mal eine kleine Auflistung und Erklärung zu den Gebäuden.

    1. Holzfäller, Steinbruch und Farmhaus

    WO? Bei den Zivilgebäuden, erster Tab im Baumenü.

    WOFÜR? Sie produzieren die Rohstoffe mit denen mehr gebaut werden kann und ihr eure Truppen durchfüttert.


    2. Lager

    WO? Bei den Zivilgebäuden.

    WOFÜR? Das Lager bestimmt durch seine Ausbaustufe wie viele Rohstoffe ihr haben könnt.


    3. Steinmetz, Sägewerk, Mühle

    WO? Bei den Zivilgebäuden.

    WOFÜR? Steigert mit jeder Ausbaustufe die Produktivität eurer Produktionsstätten (Steinbruch, Holzfäller, Farmhaus) je nach Zugehörigkeit.


    4. Wohnhaus

    WO? Bei den Zivilgebäuden.

    WOFÜR? Durch Wohnhäuser habt ihr mehr Einwohner die Steuern zahlen. Je mehr Wohnhäuser, desto mehr Gold gibt es also. Gleichzeitig verringern sie aber auch die öffentliche Ordnung.


    5. Marktplatz

    WO? Bei den Zivilgebäuden.

    WOFÜR? Der Marktplatz bietet euch mit jeder Ausbaustufe mehr Handelskarren. Damit könnt ihr Rohstoffe zwischen euren eigenen Burgen (Hauptburg und Außenposten) hin- und herschicken. Aber auch zu Burgen von anderen Spielern.
    Es können nur Rohstoffe von Burgen verschickt werden, in denen ein Marktplatz steht. Empfangen könnt ihr Handelskarren auch ohne einen Marktplatz.


    6. Bäckerei (Premiumgebäude)

    WO? Bei den Zivilgebäuden.

    WOFÜR? Die Bäckerei verringert den Nahrungsverbrauch der Soldaten. Ermöglicht es also, dass mehr Soldaten in der Burg untergebracht werden können, ohne die Nahrungsproduktion weiter zu steigern.


    7. Kaserne

    WO? Bei den Militärgebäuden, zweiter Tab im Baumenü.

    WOFÜR? Hier werden Soldaten ausgebildet. Je nach Ausbaustufe werden bessere Einheiten freigeschaltet.


    8. Belagerungs- und Verteidigungswerkstatt

    WO? Bei den Militärgebäuden.

    WOFÜR? Hier können für Rohstoffe (oder Rubine) Werkzeuge für den Angriff und die Verteidigung gebaut werden. Je nach Ausbaustufe werden weitere Werkzeuge freigeschaltet.


    9. Feldlager

    WO? Bei den Militärgebäuden.

    WOFÜR? Durch das Feldlager stehen euch Feldherren zur Verfügung. Diese befehligen eure Truppen bei Angriffen. Ohne Feldherr können Truppen sich nicht bewegen. Weder zum Angriff, noch zur Unterstützung von Allianzmitglieder oder beim Umstationieren zwischen euren Burgen.


    10. Anwesen

    WO? Bei den Militärgebäuden.

    WOFÜR? Das Anwesen ist der Wohnsitz vom Burgvogt. Den braucht ihr um Außenposten einnehmen zu können. Mit jeder Ausbaustufe erhaltet ihr einen zusätzlichen Vogt.


    11. Wirtshaus

    WO? Bei den Militärgebäuden.

    WOFÜR? Das Wirtshaus ist die Brutstätte eurer Spione. Mit Spionen lässt sich rausfinden wie es militärisch oder wirtschaftlich in den Burgen eurer Gegner aussieht. Außerdem können sie zum zündeln (sabotieren) losgeschickt werden.


    12. Wachhaus

    WO? Bei den Militärgebäuden.

    WOFÜR? Im Wachhaus sitzt eure Stadtwache, diese ist permanent auf der Suche nach feindlichen Spionen die versuchen euch zu schaden.


    13. Stall

    WO? Bei den Militärgebäuden.

    WOFÜR? Mit den Pferden aus dem Stall können eure Truppen schneller reisen.


    14. Versteck

    WO? Bei den Militärgebäuden.

    WOFÜR? Im Versteck werden bei Angriffen auf euch Rohstoffe gelagert, die nicht geplündert werden können.


    15. Forscherturm

    WO? Bei den Militärgebäuden.

    WOFÜR? Der Forscherturm ermöglicht euch für Rohstoffe (und Rubine) verschiedene Dinge zu verbessern.


    16. Wachturm (Premiumgebäude)

    WO? Bei den Militärgebäuden.

    WOFÜR? Durch den Wachturm werden Angriffe auf euch früher angezeigt.


    17. Übungsplatz (Premiumgebäude)

    WO? Bei den Militärgebäuden.

    WOFÜR? Beschleunigt die Ausbildung von Soldaten in der Kaserne.


    18. Feuerwache (Premiumgebäude)

    WO? Bei den Militärgebäuden.

    WOFÜR? Sorgt dafür, dass bei Angriffen und Sabotagen weniger Schaden durch Brände entsteht. Mit jeder Ausbaustufe erhöht sich der Effekt.


    19. Burgmauer

    WO? Bei den Befestigungen, dritter Tab im Baumenü.

    WOFÜR? Je weiter die Burgmauer ausgebaut ist, desto mehr Schutz bietet sie bei Angriffen.


    20. Türme und Burgtor

    WO? Direkt in der Burg anklicken.

    WOFÜR? Die Ausbaustufe der Türme und des Burgtors richtet sich nach der Ausbaustufe eurer Burgmauer. Auch diese verbessern euren Schutz.


    21. Burggraben

    WO? Bei den Befestigungen.

    WOFÜR? Erhöht den Schutz eurer Burg. Kann für Rohstoffe aber auch Rubine gebaut werden.


    22. Dekorationen

    WO? Dekorationen, vierter Tab im Baumenü.

    WOFÜR? Durch Dekorationen erhöht sich die öffentliche Ordnung. Auch hier gibt es welche für Rohstoffe und andere für Rubine.



    Wann ihr ein Gebäude bauen und ausbauen könnt hängt mit eurem Level zusammen. Der Ausbau funktioniert über das Ringmenü, wenn ihr das Gebäude anklickt. Nur bei der Burgmauer müsst ihr ins Baumenü gehen für den Ausbau.
    Manche Gebäude (Feldlager, Forscherturm, Anwesen) können nur in der Hauptburg gebaut werden. Viele Gebäude sind in ihrer Anzahl begrenzt, wenige könnt ihr so viele bauen wie ihr wollt.





    1. Rund um den Account
    1. Wie kann ich meinen Spielernamen ändern?

    Das geht nur, wenn du dich komplett löschen lässt und neu anmeldest.


    2. Wie ändere ich den Namen einer meiner Burgen?

    In der "Innenasicht" der Burg die du umbenennen willst:
    Wirtschaft (Holzkiste) -> Verwaltung (Thron)
    Dort kann der Name geändert werden. Das kostet aber 2500 Rubine.


    3. Wie ändere ich mein Wappen?

    Auch das geht in der Verwaltung und kostet ebenfalls 2500 Rubine.


    4. Gibt es einen Urlaubsmodus?

    Es gibt einen Schutzmodus, den man für 7, 14 oder 21 Tage kaufen kann. Je nach Dauer kostet er Rubine.
    Ist dieser einmal gekauft, erscheint 24 Stunden später eine Taube neben eurer Burg. Ihr könnt euch die ganze Zeit einloggen, bauen und auch Soldaten rekrutieren. Jedoch ist die Zeit für Angriffstruppen deutlich länger als sonst.
    Während des Schutzmodus könnt ihr nicht angegriffen werden. Aber auch selber nicht angreifen und auch kein Mitglied eurer Allianz unterstützen.
    Die Dörfer in den Neuen Königreichen sind NICHT geschützt!


    5. Wie kann ich meinen Account löschen?

    Wenn du aufhören möchtest zu spielen kannst du entweder aufhören dich einzuloggen. Dann wird deine Burg zu einer Ruine und verschwindet irgendwann komplett von der Weltkarte.
    Oder du schreibst den Support an und lässt dich löschen, dann ist die Burg direkt komplett weg.







    1. Die Allianz
    1. Was ist eine Allianz?

    Eine Allianz ist ein Zusammenschluss von Burgherren (Spielern).


    2. Was bringt mir eine Allianz?

    In einer Allianz lernt man schnell andere Spieler kennen, kann miteinander handeln und sich bei Angriffen unterstützen.


    3. Wie komme ich in eine Allianz?

    Du kannst entweder selber eine gründen oder wirst in eine bereits bestehende Allianz eingeladen. Um eine Einladung zu bekommen kannst du entweder Allianzen in deinem Umfeld anschreiben und dich bewerben oder du wartest einfach ab, bis du eine Einladung bekommst.

    Es kann aber auch sein, dass eine Allianz geöffnet wurde und man kann dieser dann einfach ohne Bewerbung beitreten. Neu gegründete Allianzen sind automatisch geöffnet um ihnen das finden neuer Mitglieder zu erleichtern. Diese Funktion kann aber jederzeit nach belieben an oder abgeschaltet werden.

    4. Auf was sollte ich bei der Auswahl der Allianz/Mitgliedern für meine Allianz achten?

    Sinnvoll ist es, wenn die Allianzmitglieder nicht zu weit auseinander sind. Es macht also wenig Sinn, wenn ihr eure besten Freunde einladet, die aber sehr weit von euch weg ihre Burg haben.
    Je weiter die Mitglieder auseinander sind, desto länger brauchen Handelskarren und Unterstützungstruppen um an ihr Ziel zu kommen.


    5. Wie unterstütze ich Allianzmitglieder, wenn sie angegriffen werden?

    In einer Allianz kann man Angriffe auf Mitglieder sehen. Das ermöglicht es, dem Opfer Truppen zu schicken um die Burg mit zu verteidigen.
    Das geht ganz einfach, indem du im Ringmenü um die Burg des Opfers das Zelt (Unterstützung) anklickst. Dann kannst du auswählen wie viele und welche Truppen du hinschicken willst. Dabei kann man die Zeit wählen, 1, 6 und 12 Stunden sind möglich.


    6. Allianzkasse

    Jedes Allianzmitglied kann helfen die Allianz besser zu machen. Dafür gibt es die Allianzkasse. Dort können Holz, Stein, Gold und Rubine eingezahlt werden. Ausgeben kann der Anführer oder die Generäle die Spenden für verschiedene Verbesserungen, wie zB. mehr Mitglieder, schnellere Truppenunterstützung, ... .


    7. Die Ränge

    In einer Allianz gibt es mehrere Ränge mit verschiedenen Rechten.

    Der Anführer: Er/Sie ist Chef der Allianz. Der Anführer kann alles machen, Mitglieder einladen, rauswerfen, befördern, degradieren, Verbesserungen kaufen, die Allianz umbennen, etc.

    Der Stellvertreter: Er vertritt den Anführer und hat alle Rechte wie auch die Generäle, er kann diese aber auch ernennen.

    Der Kriegsminister/Anwerber/Diplomat/Schatzmeister: Er hat die selben Rechte wie ein General, sein Aufgabengebiet ist aber durch seinen Rang nach außen hin sichtbar.

    Der General: Generäle dürfen Mitglieder einladen und entlassen, diese zu Feldwebel ernennen, diplomatische Beziehungen eingehen und lösen, die Allianzbeschreibung und -Ankündigung ändern und Verbesserungen in der Allianzkassa kaufen.

    Der Feldwebel: Feldwebel können Mitglieder einladen und Rundschreiben verschicken.

    Das Mitglied: Hat keine besonderen Rechte in der Allianz, ist deshalb aber nicht weniger wichtig. Mitglieder dürfen aber auch Rundschreiben verschicken.


    8. Wie trete ich aus einer Allianz aus?

    Um aus der Allianz wieder auszutreten musst du im Allianzmenü unter Verwaltung einfach aus den "Allianz verlassen" Button drücken. Erst wenn du wieder ohne Allianz bist, kannst du eine neue Einladung für eine andere Allianz bekommen.


    9. Was passiert wenn der Anführer zur Ruine wird oder die Allianz verlässt?

    Verliert eine Allianz ihren Anführer, ohne dass dieser die Krone weitergegeben hat, geht sie automatisch an einen der Stellvertreter über. Ist kein Stellvertreter ernannt bekommt ein General die Krone und so weiter.
    Die Spenden bleiben in der Allianzkasse und auch alle Erweiterungen die gekauft wurden bleiben erhalten.
    Erst wenn der Letzte die Allianz verlässt oder durch Inaktivität aus dem Spiel ausscheidet verschwindet die Allianz komplett. Die Spenden werden aber auch dann nicht zurückbezahlt.





    1. Spione und Feldherren

    1. Was machen Spione und wie bekommt man sie?

    Spione können für drei verschiedene Dinge eingesetzt werden: Militärspionagen, Wirtschaftsspionagen und Sabotage.
    Um Spione zu bekommen, müssen Wirtshäuser gebaut werden.


    2. Wie viele Spione kann ich haben?

    Durch maximal drei Wirtshäuser auf Stufe 3 erhält man 15 Spione. Diese Zahl kann man später durch Forschung auf maximal 20 erhöhen.



    3. Wieso brauche ich mehr als einen Spion?

    Je mehr Spione auf eine Mission geschickt werden, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie erwischt werden. Sollten eure Spione von den Stadtwachen in der zu spionierenden/sabotierenden Burg erwischt werden, erhält der Burgherr eine Nachricht mit der Information wer bei ihm spionieren/sabitieren wollte.



    4. Was bringen Wirtschafts-, Militärspionage und Sabotage?

    Eine Wirtschaftsspione verrät wie es um die Lagerbestände in der jeweiligen Burg steht. Man erfährt also wie viel Holz, Stein, Nahrung und Kohle/Olivenöl/Glas in der Burg gelagert ist.

    Die Militärspionage zeigt euch die Soldaten und Werkzeuge in der Burg die ihr spioniert.

    Wichtig bei den Spionagen ist, dass es sich immer nur um Momentaufnahmen handelt! Schon ein paar Sekunden später kann das alles wieder anders aussehen. Deshalb ist eine Spionage immer nur ein Anhaltspunkt.

    Bei einer Sabotage versuchen die Spione bis zu 5 Gebäude in der zu sabotierenden Burg anzuzünden. Das sorgt dafür, dass die öffentliche Ordnung und damit auch die Produktion in der Burg sinkt.


    5. Wie kann ich mich vor Spionen schützen?

    Um gegnerischen Spionen möglichst wenig Chance zu geben, braucht man Wachhäuer. Diese erhöhen die Anzahl der Stadtwachen und machen es so schwieriger für die Spione ein genaues Ergebnis zu liefern, da die Wahrscheinlichkeit steig, dass die Spione erwischt werden.



    6. Wofür braucht man Feldherren?

    Ein Feldheer befehligt immer eine Armee. Nur wenn man also einen Feldherren zur Verfügung hat können Soldaten losgeschickt werden. Dies gilt sowohl für Angriffe, als auch Verteidigungsunterstützung oder beim Umstationieren zwischen den eigenen Burgen.



    7. Wie bekommt man Feldherren?

    Durch den Bau des Feldlagers erhält man die ersten drei Feldherren. Mit jeder weiteren Ausbaustufe bekommt man drei weitere dazu. Das heißt, man kann maximal 9 Feldherren haben.



    8. Was sind Premiumfeldherren?

    Wenn alle 9 Feldherren unterwegs sind und es wird versucht eine weitere Armee loszuschicken, hat man die Möglichkeit einen Feldherren für Rubine dazu zu kaufen.
    Hat man einen Premiumaccount erworben, kann man so viele Feldherren dazu "kaufen" wie man braucht, ohne Rubine zu bezahlen.



    9. Kann ich meine Feldherren irgendwie besser machen für den Kampf?

    Ja das ist möglich. Durch Ausrüstungsgegenstände können die Feldherren in verschiedenen Dingen verbessert werden.







    1. Die Neuen Königreiche
    Lange überfällig kommen die Neuen Königreiche jetzt auch in die FAQ.

    1. Was sind die Neuen Königreiche?

    Die Welt von Empire wurde durch die Neuen Königreiche erweitert. Es gibt nicht mehr nur das Grüne Imperium sondern bisher drei weitere Reiche in denen ihr euch ansiedeln, bauen und kämpfen könnt.


    2. Welche Königreiche gibt es?

    Das grüne Imperium ist das erste Königreich, dort beginnt für jeden das Spiel. Die anderen und damit Neuen Königreiche sind der Immerwinter Gletscher, die Brennenden Sande und die Feuergipfel.


    3. Wie komme ich in die Neuen Königreiche?

    Der Einzug in die Neuen Königreiche ist mit einem bestimmten erreichten Level und dem Einzahlen einer "Betrittsgebühr" verbunden.

    Immerwinter Gletscher - Level 25 - 7000 Holz - 7000 Stein - 5000 Nahrung - 5000 Gold
    Brennende Sande - Level 40 - 65000 Holz - 65000 Stein - 10000 Nahrung - 50000 Gold
    Die Feuergipfel - Level 50 - 200000 Holz - 200000 Stein - 15000 Nahrung - 100000 Gold

    Diese Zahlungen können nur aus dem Lager eurer Hauptburg gemacht werden und nicht aus den Aßenposten.


    4. Bin ich in den Neuen Königreichen bei meiner Allianz?

    Wenn ihr in ein Neues Königreich aufbrecht, werdet ihr gefragt in welcher Himmelsrichtung ihr euch ansiedeln wollt. Ihr könnt das entweder dem Zufall überlassen oder euch mit eurer Allianz absprechen, dass ihr alle in die gleiche Himmelsrichtung geht. So landen eure Burgen näher zusammen.


    5. Was muss ich in den Neuen Königreichen machen?

    Immer wenn ihr ein Neues Königreich bezieht fangt ihr dort an eine neue Burg aufzubauen. Das funktioniert genau wie im grünen Imperium. Eure Burgen die ihr bis dahin aufgebaut habt bleiben natürlich erhalten und ihr könnt zwischen den Königreichen hin und her springen und an allen Burgen weiter bauen.
    In jedem Königreich erhaltet ihr auch neue Quests die ihr in dem jeweiligen Königreich erfüllen müsst um höhere Level zu erreichen und andere Belohnungen zu bekommen.


    6. Gibt es in den Neuen Königreichen auch Außenposten?

    Nein! In den Königreichen baut ihr euch keine Außernposten für die Rohstoffproduktion auf, sondern könnt Rohstoffdörfer erobern. Rohstoffdörfer sind unterteilt in Holz, Stein und Nahrung.
    Im Immerwinter Gletscher könnt ihr für jeden Rohstoff 5 Dörfer besetzen.
    In den Brennenden Sanden und auf den Feuergipfeln könnt ihr pro Rohstoff 10 Dörfer haben.


    7. Wie bekomme ich am Anfang Rohstoffe in die Neuen Königreiche?

    Ihr könnt zwischen den Königreichen Rohstoffe verschicken. Das dauert 2 Stunden und es gehen immer welche von den Rohstoffen verloren.
    Immerwinter Gletscher - 25%
    Brennende Sande - 50%
    Die Feuergipfel - 65%


    8. Kann ich in den Neuen Königreichen auch angegriffen werden und selber angreifen?

    Ja! Auch in den Neuen Königreichen wird genau so gekämpft wie im grünen Imperium. In den ersten 48 Stunden nachdem ihr ein Neues Königreich bezogen habt steht eure Burg in diesem Königreich unter Schutz. Danach geht alles seinen gewohnten Gang.
    Die Rohstoffdörfer können auch angegriffen werden und wechseln dadurch den Besitzer, dies geschieht ohne Wartezeit.


    9. Kann ich meine Burg in einem oder allen der Neuen Königreiche löschen?

    Nein, das geht nicht. Wenn ihr einmal eine Burg dort habt bleibt diese bestehen solange es euren Account gibt. Ihr müsst dort aber natürlich nicht aktiv bauen und spielen, wenn ihr nicht wollt.
    Trotzdem könnt ihr dort angegriffen werden und dabei auch Ehre verlieren.


    Weitere Wichtige Links:

    Weitere Tipps

    [URL=http://de.board.goodgamestudios.com/empire/forumdisplay.php?55-Offizielle-Ankündigungen] Zu den Ankündigungen und Updates für das Spiel [/URL]

    [URL=http://de.board.goodgamestudios.com/empire/showthread.php?61519-Tipps-Tricks-und-Erklärungen-zum-Thema-quot-Verteidigung-quot] Thema 1 (Original) [/URL]

    [URL=http://de.board.goodgamestudios.com/empire/showthread.php?61129-Informationen-rund-um-den-quot-Goldmünzen-Mangel-quot] Thema 2 (Original) [/URL]

    [URL=http://de.board.goodgamestudios.com/empire/showthread.php?65991-Wie-erhöhe-ich-meine-Nahrungsproduktion-effizient] Thema 3 (Original) [/URL]

    [URL=http://de.board.goodgamestudios.com/empire/showthread.php?41671-Gebäude-Kosten-und-Level] Gebäudekosten & Freischaltlevel [/URL]

    Kampfrechner für Angriffe auf Raubritterburgen

    Das Goodgame Empire Magazin EmMa

    Tikosh's Tactics Planner Herunterladen

    Tactics Planner Info

    Liste aller Events

    Übersicht über alle Verbände auf de1

    Blacklist of Ideas (Ideen die nie eingeführt werden)

    Zu den AGBs (Allgemeine Geschäftsbedingungen) des Spiels

    Zur SuFu (SuchFunktion) des Forums

    Falls noch Fragen bestehen, schickt mir einfach hier eine Nachricht...

    Danke an Eier_Brei und alle Mods besonders Nedamo Bitte beachtet das dieser Text nicht von mir, sondern von Moderatoren und anderen Spielern geschrieben wurde --> ich habe bloß alles zusammengefügt was man unbedingt wissen sollte, alle Texte wurden von einem Moderator geschrieben/geprüft und deshalb gehe ich von absoluter Richtigkeit aus.

    Dieser Text wird regelmäßig von mir aktualisiert, man kann ihm also sehr gut trauen...
    Fürst Tom 3. @ de 1
    Level 70, Anführer der Red fighters

    Alles was man wissen muss!!!

    In deine Burg

    Support

    Goodgamestudios

    Du willst das echte Goodgame Empire (!) auf deinem Smartphone spielen? Klick hier!

    Verwunde nie, was Du nicht töten kannst

    Erstaunlich wie verwirrt Menschen plötzlich sind, wenn ein Satz anders endet als man es Kartoffel
  • bearbeitet 23.03.2014
    Hallo Zusammen,

    Danke für deine tolle Zusammenfassung.

    Da die Texte vor langer Zeit verfasst wurden, sind deren Inhalte nicht mehr richtig.
    Viele Dinge haben sich geändert. Kampfweise, Werte, Events...

    Aus diesem Grund werde ich meine Texte überarbeiten, aktualisieren und wäre dir dankbar wenn du dann hier meine neuen Texte übernehmen könntest.

    Gruss
    Nedamo
  • Red Stefan (DE1)Red Stefan (DE1) Beiträge: 150
    bearbeitet 23.03.2014
    Hier sind alle weiteren bekannten und nützlichen Werte: Name der Einheit Stärke im Angriff Stärke gegen
    Nahkampfangreifer Stärke gegen
    Fernkampfangreifer Geschwindigkeit Tragfähigkeit Kosten
    (Gold)
    Speerträger 25 40 8 26 14 30
    Bogenschütze 23 9 42 27 13 35
    Armbrustschütze 39 20 7 23 22 50
    Streitkolbenträger 38 4 23 22 32 45
    Schwertkämpfer 31 36 38 24 12 85
    Langbogenschütze 20 51 125 21 21 90
    Söldner mit Bogen 10 53 55 28 9 70
    Hellebardiere 17 135 45 19 18 95
    Schwere Armbrust 92 15 24 20 32 110
    Bihänder 109 19 5 18 28 115
    Speerträger Veteran 15 142 52 26 14 160
    Bogenschützen Veteran 18 59 132 27 13 135
    Armbrust Veteran 98 16 26 23 22 200
    Streitkolben Veteran 118 20 6 22 23 230


    Name Stärke im Angriff Stärke gegen
    Nahkampfangreifer Stärke gegen
    Fernkampfangreifer Tragkraft Geschwindigkeit
    Reisender Ritter 146 20 9 34 25
    Reisender Schütze 135 22 30 35 25

    Name Stärke im Angriff Stärke gegen
    Nahkampfangreifer Stärke gegen
    Fernkampfangreifer Tragkraft Geschwindigkeit
    Königsgarde-Ritter 138 18 5 45 25
    Königsgarde-Schütze 127 14 23 45 25


    Name Stärke im Angriff Stärke gegen
    Nahkampfangreifer Stärke gegen
    Fernkampfangreifer Tragkraft Geschwindigkeit
    Plünderer 113 18 4 70 30
    Brandschatzer 111 19 4 25 30


    Name der Einheit Stärke im Angriff Stärke gegen
    Nahkampfangreifer Stärke gegen
    Fernkampfangreifer Geschwindigkeit Tragfähigkeit
    Nordmannschütze
    86 48 119 25 28
    Nordmannkriger
    103 129 41 25


    Name der Einheit Stärke im
    Angriff Stärke gegen
    Nahkampfangreifer Stärke gegen
    Fernkampfangreifer Geschwindigkeit Tragfähigkeit
    Wüstenschütze
    94 54 126 25 28
    Säbelschwinger
    111 137 48 25


    Name der Einheit Stärke im Angriff Stärke gegen
    Nahkampfangreifer Stärke gegen
    Fernkampfangreifer Geschwindigkeit Tragfähigkeit
    Kultistenschütze
    112 59 135 25 28
    Kultistenkrieger
    124 144 55 25 28


    Name der Einheit Stärke im Angriff Stärke gegen
    Nahkampfangreifer Stärke gegen
    Fernkampfangreifer Geschwindigkeit Tragfähigkeit
    Schütze
    98 54 129 25 26
    Krieger
    117 139 48 25 26


    Bild Name der Einheit Stärke im Angriff Stärke gegen Nahkampfangreifer Stärke gegen Verkampfangreifer Tragkraft Geschwindigkeit Nahrungsverbrauch
    Dämonenfratze 175 19 5 35 28 5
    Todesschreck 162 15 24 40 28 5


    Name Stärke im Angriff Stärke gegen
    Nahkampfangreifer Stärke gegen
    Fernkampfangreifer Tragkraft Geschwindigkeit Kosten
    (Gold)
    Königsgarde- Ritter 132 18 5 33 25 140
    Königsgarde- Schütze 121 14 23 29 25 126
    Königsgarde- Wache 14 150 59 16 27 103
    Königsgarde-Späher 16 64 139 15 27 92






    Werkzeuge:

    Name Bild Kosten Effekt
    Sturmleiter 12 Stein
    28 Holz reduziert den Burgmauerschutz
    - 10%
    Rammbock 24 Stein
    56 Holz reduziert den Burgtorschutz
    - 10%
    Holzschild 45 Stein
    105 Holz reduziert den Schaden von Fernkampfverteidigern
    - 5%
    Beutesack 40 Gold erhöht die Beute beim Plündern
    + 15
    Fahne 90 Gold erhöht die Ruhmpunkte bei der Schlacht
    + 1%
    Reisigbündel 95 Stein
    205 Holz reduziert den Grabenschutz
    - 5%

    Name Bild Kosten Effekt
    Belagerungsturm 12 Rubine reduziert den Burgmauerschutz
    - 15%
    Sturmbock 14 Rubine reduziert den Burgtorschutz
    - 15%
    Eisenschild 16 Rubine reduziert den Schaden von Fernkampfverteidigern
    - 10%
    Beutekarren 15 Rubine erhöht die Beute beim Plündern
    + 35
    Kriegsbanner 19 Rubine erhöht die Ruhmpunkte der Schlacht
    + 2%
    Sturmbrücke 18 Rubine reduziert den Grabenschutz
    - 10%

    Werkzeuge vom Waffenschmied
    Name Bild Kosten Effekt
    Geröll 46 Rubine Reduziert den Grabenschutz
    - 15%
    Schildwall 41 Rubine Reduziert den Schaden durch Fernkampfverteidiger
    - 15%
    Schwere Ramme 32 Rubine Reduziert den Burgtorschutz
    - 20%
    Wandelturm 27 Rubine Reduziert den Burgmauerschutz
    - 20%


    Name Bild Kosten Effekt
    Wurfsteine 94 Stein
    40 Holz erhöht den Burgmauerschutz
    + 25%
    Burgtorverstärkung 120 Stein
    280 Holz erhöht den Burgtorschutz
    + 35%
    Feuerpfeile 225 Stein
    525 Holz erhöht die Fernkampfverteidigung
    + 25%
    Nahkampf-Attrappe 250 Stein
    350 Holz täuscht feindlichen Spionen Speerträger vor
    + 10
    Fernkampf-Attrappe 150 Stein
    450 Holz täuscht feidnlichen Spionen Bogenschützen vor
    + 10
    Angespitzte Plöcke 450 Stein
    905 Holz erhöht den Grabenschutz
    + 35%

    Name Bild Kosten Effekt
    Pechkessel 25 Rubine erhöht den Burgmauerschutz
    + 40%
    Dämmmatte 37 Rubine erhöht den Burgtorschutz
    + 60%
    Schanzkleid 31 Rubine erhöht die Verteidigung der Fernkämpfer
    + 50%
    Söldner-Attrappe 40 Rubine täuscht feindlichen Spionen Söldner vor
    + 15
    Sumpfschnapper 36 Rubine erhöht den Grabenschutz
    + 80%

    Werkzeuge vom Waffenschmied
    Name Bild Kosten Effekt
    Fallgitter 79 Rubine Erhöht den Burgtorschutz
    + 75%
    Pechnase 53 Rubine Erhöht den Burgmauerschutz
    + 50%
    Schießscharte 74 Rubine Erhöht die Verteidigung der Fernkämpfer
    + 70%
    Ölgraben 84 Rubine Erhöht den Grabenschutz
    + 110%














    Rohstoffberechnung:

    a²+b²
    (oder die Mathematik hinter dem Spiel)

    Immer mal wieder taucht die Frage auf, wie man seine Produktion berechnen kann, vorallem bei der Nahrung. Deshalb hier jetzt mal die Formel dafür. Ihr geht in zwei Schritten vor:

    1. Berechnung der Produktivität (Prozentwert auf der rechten Seite im Infofenster)
    (100% + Mühlenbonus in % + Aufseher (25%) + Veteran Aufseher (30%) + Forschung in %) x öffentliche Ordnung
    zB. mit beiden Aufsehern, voller Forschung und einer öO von 200:
    (100% + 30% + 25% + 30% + 20%) x (200%/100) = (205%) x 2,0 = 410%

    2. Berechnung der Produktion pro Farmhaus
    Basisproduktion x (Auslastung / 100) x (Produktivität / 100)
    zB. für ein Farmhaus mit 100% Auslastung, Stufe 10:
    88 x (100% / 100) x (410% / 100) = 88 x 1 x 4,1 = 360,8

    Diese Werte (unten im Infofenster) von allen Farmhäusern zusammen ergeben die gesamte Produktion pro Stunde.

    In den Neuen Königreichen müssen noch die Rohstoffdörfer mit einberechnet werden, dort sieht die Formel für die Produktivität dann so aus:
    (100% + Mühlenbonus in % + Aufseher (25%) + Veteran Aufseher (30%) + Forschung in % + (Anzahl der Dörfer x 30%/50%) ) x öO
    Im Eis sind es 50%. Im Sand und Feuer 30%.


    Der Nahrungsverbrauch ist deutlich einfacher zu berechnen:
    (Grundverbrauch durch Soldaten) x Bäckereibonus
    zB. Bei 500 Veteranen (pro Soldat 4 Verbrauch) und Bäckerei Stufe 1:
    (500 x 4) x 0,9 = 2000 x 0,9 = 1800

    Bäckereibonus:
    Stufe 1 = 0,9
    Stufe 2 = 0,8
    Stufe 3 = 0,7


    Weitere Wichtige Links:

    Weitere Tipps

    [URL=http://de.board.goodgamestudios.com/empire/forumdisplay.php?55-Offizielle-Ankündigungen] Zu den Ankündigungen und Updates für das Spiel [/URL]

    [URL=http://de.board.goodgamestudios.com/empire/showthread.php?61519-Tipps-Tricks-und-Erklärungen-zum-Thema-quot-Verteidigung-quot] Thema 1 (Original) [/URL]

    [URL=http://de.board.goodgamestudios.com/empire/showthread.php?61129-Informationen-rund-um-den-quot-Goldmünzen-Mangel-quot] Thema 2 (Original) [/URL]

    [URL=http://de.board.goodgamestudios.com/empire/showthread.php?65991-Wie-erhöhe-ich-meine-Nahrungsproduktion-effizient] Thema 3 (Original) [/URL]

    [URL=http://de.board.goodgamestudios.com/empire/showthread.php?41671-Gebäude-Kosten-und-Level] Gebäudekosten & Freischaltlevel [/URL]

    Kampfrechner für Angriffe auf Raubritterburgen

    Das Goodgame Empire Magazin EmMa

    Tikosh's Tactics Planner Herunterladen

    Tactics Planner Info

    Liste aller Events

    Übersicht über alle Verbände auf de1

    Blacklist of Ideas (Ideen die nie eingeführt werden)

    Zu den AGBs (Allgemeine Geschäftsbedingungen) des Spiels

    Zur SuFu (SuchFunktion) des Forums

    Falls noch Fragen bestehen, schickt mir einfach hier eine Nachricht...

    Danke an Eier_Brei und alle Mods besonders Nedamo Bitte beachtet das dieser Text nicht von mir, sondern von Moderatoren und anderen Spielern geschrieben wurde --> ich habe bloß alles zusammengefügt was man unbedingt wissen sollte, alle Texte wurden von einem Moderator geschrieben/geprüft und deshalb gehe ich von absoluter Richtigkeit aus.

    Dieser Text wird regelmäßig von mir aktualisiert, man kann ihm also sehr gut trauen...
    Fürst Tom 3. @ de 1
    Level 70, Anführer der Red fighters

    Alles was man wissen muss!!!

    In deine Burg

    Support

    Goodgamestudios

    Du willst das echte Goodgame Empire (!) auf deinem Smartphone spielen? Klick hier!

    Verwunde nie, was Du nicht töten kannst

    Erstaunlich wie verwirrt Menschen plötzlich sind, wenn ein Satz anders endet als man es Kartoffel
  • Red Stefan (DE1)Red Stefan (DE1) Beiträge: 150
    bearbeitet 03.04.2014
    Info zur Bebauung der Burgen

    Hier sind ein Paar Ideen und Anregungen für "Play Fair Signatur-Banner":

    der hier
    http://de.board.goodgamestudios.com/empire/image.php?u=1113657&type=sigpic&dateline=1400970129

    oder, ganz schlicht dieser hier: http://de.board.goodgamestudios.com/empire/image.php?u=1113657&type=sigpic&dateline=1400973211

    und der
    http://de.board.goodgamestudios.com/empire/image.php?u=1113657&type=sigpic&dateline=1400972875


    Weitere Wichtige Links:

    Weitere Tipps

    [URL=http://de.board.goodgamestudios.com/empire/forumdisplay.php?55-Offizielle-Ankündigungen] Zu den Ankündigungen und Updates für das Spiel [/URL]

    [URL=http://de.board.goodgamestudios.com/empire/showthread.php?61519-Tipps-Tricks-und-Erklärungen-zum-Thema-quot-Verteidigung-quot] Thema 1 (Original) [/URL]

    [URL=http://de.board.goodgamestudios.com/empire/showthread.php?61129-Informationen-rund-um-den-quot-Goldmünzen-Mangel-quot] Thema 2 (Original) [/URL]

    [URL=http://de.board.goodgamestudios.com/empire/showthread.php?65991-Wie-erhöhe-ich-meine-Nahrungsproduktion-effizient] Thema 3 (Original) [/URL]

    [URL=http://de.board.goodgamestudios.com/empire/showthread.php?41671-Gebäude-Kosten-und-Level] Gebäudekosten & Freischaltlevel [/URL]

    Kampfrechner für Angriffe auf Raubritterburgen

    Das Goodgame Empire Magazin EmMa

    Tikosh's Tactics Planner Herunterladen

    Tactics Planner Info

    Liste aller Events

    Übersicht über alle Verbände auf de1

    Blacklist of Ideas (Ideen die nie eingeführt werden)

    Zu den AGBs (Allgemeine Geschäftsbedingungen) des Spiels

    Zur SuFu (SuchFunktion) des Forums

    Falls noch Fragen bestehen, schickt mir einfach hier eine Nachricht...
    Fürst Tom 3. @ de 1
    Level 70, Anführer der Red fighters

    Alles was man wissen muss!!!

    In deine Burg

    Support

    Goodgamestudios

    Du willst das echte Goodgame Empire (!) auf deinem Smartphone spielen? Klick hier!

    Verwunde nie, was Du nicht töten kannst

    Erstaunlich wie verwirrt Menschen plötzlich sind, wenn ein Satz anders endet als man es Kartoffel
  • Smack JithSmack Jith Beiträge: 2
    bearbeitet 03.04.2014
    Wenn man es als Verteidiger schafft, zwei Seiten der Burg gegen den Angriff zu halten, erhält der Angreifer einen 30-prozentigen Abzug auf seine Kampfkraft im Innenhof. Insofern ist die Empfehlung, möglichst beide Flanken zu halten, kein taktischer Unsinn. Man bekommt als Verteidiger tatsächlich keinen Bonus, aber der Unterschied zu einem Abzug für den Angreifer ist meines Erachtens nicht so gravierend, wie du es darstellst.
    Smack Jith @ de 1
  • Red Stefan (DE1)Red Stefan (DE1) Beiträge: 150
    bearbeitet 05.04.2014
    Fürst Tom 3. @ de 1
    Level 70, Anführer der Red fighters

    Alles was man wissen muss!!!

    In deine Burg

    Support

    Goodgamestudios

    Du willst das echte Goodgame Empire (!) auf deinem Smartphone spielen? Klick hier!

    Verwunde nie, was Du nicht töten kannst

    Erstaunlich wie verwirrt Menschen plötzlich sind, wenn ein Satz anders endet als man es Kartoffel
  • Sir Robi (DE1)Sir Robi (DE1) Beiträge: 9DE1
    bearbeitet 05.04.2014
    Was bedeuten beim kampfrechner die zahlen in klammer?
    Sir Robi @ de 1
  • Red Stefan (DE1)Red Stefan (DE1) Beiträge: 150
    bearbeitet 10.04.2014
    Fürst Tom 3. @ de 1
    Level 70, Anführer der Red fighters

    Alles was man wissen muss!!!

    In deine Burg

    Support

    Goodgamestudios

    Du willst das echte Goodgame Empire (!) auf deinem Smartphone spielen? Klick hier!

    Verwunde nie, was Du nicht töten kannst

    Erstaunlich wie verwirrt Menschen plötzlich sind, wenn ein Satz anders endet als man es Kartoffel
  • Runnermaxi (DE1)Runnermaxi (DE1) Beiträge: 49
    bearbeitet 13.04.2014
    Hallo Fürst Tom 3. und alle anderen fleißigen Beiträge-Schreiber,

    vielen lieben Dank für die Info-Sammlung. Die finde ich echt super! :)

    LG
    Runnermaxi
    Runnermaxi @ de 1
  • Runnermaxi (DE1)Runnermaxi (DE1) Beiträge: 49
    bearbeitet 14.04.2014
    Hallo zusammen, ich habe da mal noch eine Frage (habe leider im Forum dazu nix gefunden):

    Wie verhält sich das beim Versteck? Werden da pro Sorte so viele Rohstoffe gesichert, wie die Ausbaustufe gerade zulässt oder werden da insgesamt so viele Rohstoffe gesichert?

    Schonmal ganz vielen lieben Dank für die Antwort.

    LG
    Runnermaxi
    Runnermaxi @ de 1
  • Red Stefan (DE1)Red Stefan (DE1) Beiträge: 150
    bearbeitet 19.04.2014
    Fürst Tom 3. @ de 1
    Level 70, Anführer der Red fighters

    Alles was man wissen muss!!!

    In deine Burg

    Support

    Goodgamestudios

    Du willst das echte Goodgame Empire (!) auf deinem Smartphone spielen? Klick hier!

    Verwunde nie, was Du nicht töten kannst

    Erstaunlich wie verwirrt Menschen plötzlich sind, wenn ein Satz anders endet als man es Kartoffel
  • bearbeitet 20.04.2014
    cool ihr seid cool
  • bearbeitet 20.04.2014
    super los
  • Red Stefan (DE1)Red Stefan (DE1) Beiträge: 150
    bearbeitet 26.04.2014
    Dankeschön für deine Beiträge coolman 7000, doch leider kann ich mit ihnen nicht viel anfangen...
    Fürst Tom 3. @ de 1
    Level 70, Anführer der Red fighters

    Alles was man wissen muss!!!

    In deine Burg

    Support

    Goodgamestudios

    Du willst das echte Goodgame Empire (!) auf deinem Smartphone spielen? Klick hier!

    Verwunde nie, was Du nicht töten kannst

    Erstaunlich wie verwirrt Menschen plötzlich sind, wenn ein Satz anders endet als man es Kartoffel
  • dachs64 (DE1)dachs64 (DE1) Beiträge: 7
    bearbeitet 02.05.2014
    Hei.

    Ich hab zwar schon viel gelesen und auch viel Nützliches gelesen (eln allgemeines Danke dafür), aber ein Thema, das uns gerade beschäftigt hat, habe ich noch nicht gefunden:

    Was passiert, wenn man beim Rekrutieren die Hilfe seiner Allianzmitglieder anfordert?
    Was passiert beim Helfenden? Wer produziert den Soldaten und wen kostet es was?

    Wäre mal neugierig. Danke im Voraus.
    dachs64 @ de 1
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 0
    bearbeitet 02.05.2014
    dachs64 schrieb: »
    Hei.

    Ich hab zwar schon viel gelesen und auch viel Nützliches gelesen (eln allgemeines Danke dafür), aber ein Thema, das uns gerade beschäftigt hat, habe ich noch nicht gefunden:

    Was passiert, wenn man beim Rekrutieren die Hilfe seiner Allianzmitglieder anfordert?
    Was passiert beim Helfenden? Wer produziert den Soldaten und wen kostet es was?

    Wäre mal neugierig. Danke im Voraus.

    Hier bist du zwar eigentlich an der falschen Stelle, aber ich helfe dir trotzdem einmal kurz:

    Wenn man Unterstützung beim Rekrutieren anfordert, erhälst du mit den rekrutierten Einheiten eine gratis dazu.
    Also: Statt z.B. 5 trainierte Soldaten 6.
    Es müssen aber immer 3 Allianzkollegen geholfen haben, damit es den Bonus gibt.

    Der Helfende hilft einfach nur und macht selbst keinerlei Verluste.
    Kosten gibt es für diese Funktion für keinen.

    Liebe Grüße
    Dominik

     EHEMALIGER FORUM MODERATOR: "SIR WILFRED"

Diese Diskussion wurde geschlossen.