Startseite DE Über Krieg und Frieden

Event des unermesslichen Reichtums für GG

TARDIUS MORI (DE1)TARDIUS MORI (DE1) DE1 Beiträge: 220
bearbeitet 20.09.2020 in Über Krieg und Frieden
Für den nächsten Krieg schlage ich folgende Variation vor:

GG richtet 2 Konten ein, deren Zahlungseingänge live den "Spielern" öffentlich zugängig gemacht werden.
Zum Beispiel eins für Ares und Verbündete und eins für den jeweiligen Gegner.
Hier zahlen dann beide Parteien für 4 Wochen so viel Geld wie möglich ein.

Die übrigen Spieler auf GGE können die Entwicklung live beobachten, ihren Favoriten anfeuern und ggfs. ihre Favoriten durch zusätzliche Zahlungen unterstützen. Die Konten müssen schließlich unermesslich aufgefüllt werden.

Vorteil für alle Spieler: Zeitersparnis! Nerven schonen! Keine Angst vor illegalen Aktionen mehr. Ausser jemand fängt an selbstgedrucktes Falschgeld zu überweisen (was ich einigen hier zutraue).

Nach 4 Wochen gibt GG den Sieger bekannt:
"Größter Geldgeber für GG"
"Größter Obermacker"
"Größter Geldsack"

oder so ähnlich..

Noch mehr Vorschläge? Bitte darum.....

Weitere langweilige Eventideen müssen dann nicht mehr entwickelt werden.
GG wird davor bewahrt, abermals die eigenen AGBs nicht durchsetzen zu können.
Post edited by TARDIUS MORI (DE1) on

Hinterlasse einen Kommentar

FettKursivDurchstreichenOrdered listNicht geordnete Liste
Emoji
Bild
Links anordnenZentriert anordnenRechts anordnenHTML-Ansicht schaltenAnsicht wechselnHell/dunkel umschalten
Bild/Datei fallen lassen