Startseite Diskussionsecke zu offiziellen Ankündigungen

[Feedback] Jenseits des Horizonts

123

Kommentare

  • Magus the Great (DE1)Magus the Great (DE1) DE1 Beiträge: 1,736
    Saudda (DE1) schrieb:
    @Wylka jetzt würde ich aber doch gerne wissen in wie fern sich die Forschungskosten verringert haben.
    Die Zeit, ja die ist runter gegangen, die Kosten haben sich aber meiner Rechnung nach aber jetzt 20x so hoch (Handwerkskunst von 40 Holz 60 Stein auf 1000 Holz 1000 Stein). 
    Wie kommt ihr da auf die Idee zu behaupten ihr hättet die Kosten gesenkt?

    das war beim letzten mal auch schon so.

    GGS zählt hier eins zwei drei viele... nicht dass das einen wirklich wundert bei den vielen Fehlern im Spiel.. auch nicht dass sie nach dem ersten mal wieder aufgespielt werden.

    Die Nomadenbugs werden ja auch immer wieder aufgespielt und viele andere auch leider. Eigentlich ist das zum heulen
  • Saudda (DE1)Saudda (DE1) DE1 Beiträge: 486
    Saudda (DE1) schrieb:
    @Wylka jetzt würde ich aber doch gerne wissen in wie fern sich die Forschungskosten verringert haben.
    Die Zeit, ja die ist runter gegangen, die Kosten haben sich aber meiner Rechnung nach aber jetzt 20x so hoch (Handwerkskunst von 40 Holz 60 Stein auf 1000 Holz 1000 Stein). 
    Wie kommt ihr da auf die Idee zu behaupten ihr hättet die Kosten gesenkt?

    das war beim letzten mal auch schon so.

    GGS zählt hier eins zwei drei viele... nicht dass das einen wirklich wundert bei den vielen Fehlern im Spiel.. auch nicht dass sie nach dem ersten mal wieder aufgespielt werden.

    Die Nomadenbugs werden ja auch immer wieder aufgespielt und viele andere auch leider. Eigentlich ist das zum heulen
    mit letztem Mal meinst die Außenwelt oder Wirre Wildnis?
    Bei erstem ists mir auch schon aufgefallen.   Trotzdem frech ne Kostenexplosion um 2000% als Kostensenkung zu verkaufen
  • Magus the Great (DE1)Magus the Great (DE1) DE1 Beiträge: 1,736
    Saudda (DE1) schrieb:
    Saudda (DE1) schrieb:
    @Wylka jetzt würde ich aber doch gerne wissen in wie fern sich die Forschungskosten verringert haben.
    Die Zeit, ja die ist runter gegangen, die Kosten haben sich aber meiner Rechnung nach aber jetzt 20x so hoch (Handwerkskunst von 40 Holz 60 Stein auf 1000 Holz 1000 Stein). 
    Wie kommt ihr da auf die Idee zu behaupten ihr hättet die Kosten gesenkt?

    das war beim letzten mal auch schon so.

    GGS zählt hier eins zwei drei viele... nicht dass das einen wirklich wundert bei den vielen Fehlern im Spiel.. auch nicht dass sie nach dem ersten mal wieder aufgespielt werden.

    Die Nomadenbugs werden ja auch immer wieder aufgespielt und viele andere auch leider. Eigentlich ist das zum heulen
    mit letztem Mal meinst die Außenwelt oder Wirre Wildnis?
    Bei erstem ists mir auch schon aufgefallen.   Trotzdem frech ne Kostenexplosion um 2000% als Kostensenkung zu verkaufen

    Ich meine die letzteAußenwelt, da wurde ja die "Verbilligung" der Forschung das erste mal angekündigt und es war stattdessen eine extreme Verteuerung. Nur die Zeiten wurden deutlich besser.
  • 2003Gamer (DE1)2003Gamer (DE1) DE1 Beiträge: 523
    Moin ne frage warum find ich keine Staaten bei der AW?
  • RootsPlague (DE1)RootsPlague (DE1) DE1 Beiträge: 57
    Weil man das Event bei ausreichender Verfügbarkeit von Stadtstaaten sogar ohne Geldeinsatz halbwegs erfolgreich spielen kann.
    Sowas darf natürlich nicht sein und wurde daher aus Balancinggründen angepasst.
    RootsPlague @ de 1
  • 2003Gamer (DE1)2003Gamer (DE1) DE1 Beiträge: 523
    Weil man das Event bei ausreichender Verfügbarkeit von Stadtstaaten sogar ohne Geldeinsatz halbwegs erfolgreich spielen kann.
    Sowas darf natürlich nicht sein und wurde daher aus Balancinggründen angepasst.

    Ja aber gestern gab es noch genug.seit heute früh sind es nur noch ein paar
  • Magus the Great (DE1)Magus the Great (DE1) DE1 Beiträge: 1,736
    Weil man das Event bei ausreichender Verfügbarkeit von Stadtstaaten sogar ohne Geldeinsatz halbwegs erfolgreich spielen kann.
    Sowas darf natürlich nicht sein und wurde daher aus Balancinggründen angepasst.

    Solo kommt man ohne Geld eh nie in die top 400, also zählt nur die Alli. Und die hat nur eine Chance wenn man ein paar gute Rubin Spieler hat die auch Geld inverstieren um die Hauptstadt zu verteidigen. 

    Wie man immer an der Rangliste sieht können Weltweit eben nur ein paar wenige Allianzen ihre Hauptstädte verteidigen. 95% höchstens am letzten Tag, wenn überhaupt.

    Wer da wieviele Stadtstaaten holt in den ersten Tagen ist also eh völlig Schnuppe weil am Ende alle Punkte nur bein zwei Dutzend Allianzen sitzen. Bis auf die Münzen bringen den 95% der Spieler eben die Stadtstaaten gar nichts.


  • RootsPlague (DE1)RootsPlague (DE1) DE1 Beiträge: 57
    Weil man das Event bei ausreichender Verfügbarkeit von Stadtstaaten sogar ohne Geldeinsatz halbwegs erfolgreich spielen kann.
    Sowas darf natürlich nicht sein und wurde daher aus Balancinggründen angepasst.

    Solo kommt man ohne Geld eh nie in die top 400

    Das war durchaus machbar.
    Mit den paar Stadtstaaten die es jetzt noch gibt natürlich schwierig bis unmöglich...
    RootsPlague @ de 1
  • jan-okke (DE1)jan-okke (DE1) DE1 Beiträge: 31
    https://prnt.sc/stvtfh

    Forscherkosten sind reduziert worden, aber die für den Anfang wurden teurer gemacht.
  • Magus the Great (DE1)Magus the Great (DE1) DE1 Beiträge: 1,736
    bearbeitet 05.06.2020
    Weil man das Event bei ausreichender Verfügbarkeit von Stadtstaaten sogar ohne Geldeinsatz halbwegs erfolgreich spielen kann.
    Sowas darf natürlich nicht sein und wurde daher aus Balancinggründen angepasst.

    Solo kommt man ohne Geld eh nie in die top 400

    Das war durchaus machbar.
    Mit den paar Stadtstaaten die es jetzt noch gibt natürlich schwierig bis unmöglich...

    Ich hab letztes mal jeden Tag 2+ Stadtstaaten geholt, war aber kilometer entfernt da in die top 400 zu kommen
  • SvenkeFolkestad (INT1)SvenkeFolkestad (INT1) INT1 Beiträge: 1,729
    bearbeitet 09.06.2020
    Neue Horizon Version:

    Bei der ersten Runde wurden uns in der Endabrechnung die Punkte abgezogen, wir haben trotzdem Plätze gut gemacht weil wir die Punkte spät gemacht haben. 
    Bei der zweiten Runde wurden uns die Punkte nicht abgezogen und wir waren auf genau dem gleichen Platz wie im Ranking.

    Alte Horizon Version:

    Wurden bei der alten Version die Zeiten bei den Stadtstaaten geändert. Schon noch immer 8 Stunden. Aber wenn ich eine mit 5 Stunden stehle dann bleibt die derzeit bei 5 Stunden und geht nicht wieder auf die 8 Stunden rauf.
    Das ändert einiges für den letzten Tag.
    SvenkeFolkestad @ WWW 1

    Primus inter pares of The Hells Bells
  • Magus the Great (DE1)Magus the Great (DE1) DE1 Beiträge: 1,736
    Neue Horizon Version:

    Bei der ersten Runde wurden uns in der Endabrechnung die Punkte abgezogen, wir haben trotzdem Plätze gut gemacht weil wir die Punkte spät gemacht haben. 
    Bei der zweiten Runde wurden uns die Punkte nicht abgezogen und wir waren auf genau dem gleichen Platz wie im Ranking.

    Alte Horizon Version:

    Wurden bei der alten Version die Zeiten bei den Stadtstaaten geändert. Schon noch immer 8 Stunden. Aber wenn ich eine mit 5 Stunden stehle dann bleibt die derzeit bei 5 Stunden und geht nicht wieder auf die 8 Stunden rauf.
    Das ändert einiges für den letzten Tag.

    Sicher? Ich glaube das ist ein Anzeigefehler. Hatte ich gestern auch für 15 Minuten als mir einer geklaut wurde, dass noch "meine" Zeit angezeigt wurde. Danach war alles wie es sein sollte.
  • SvenkeFolkestad (INT1)SvenkeFolkestad (INT1) INT1 Beiträge: 1,729
    bearbeitet 09.06.2020
    Ich bin nicht sicher, drum frag ich ja.

    Mir ist die Runde generell viel komisches passiert.
    Greife eine freie City an. Als ich wieder hinschau hat die schon wer mit 1 Stunde Besatzungszeit.

    Einer unsrer Wings hat 2 Hauptstädte ^^
    Wie die Verteidigen sollen ist mir ein Rätsel. Sie verlieren Punkte bei beiden.
    (Eh chancenlos weil sie ja nichtmal sehen auf welche der beiden Hauptstädte die Angriffe kommen)
    SvenkeFolkestad @ WWW 1

    Primus inter pares of The Hells Bells
  • Tetrabits (BR1)Tetrabits (BR1) BR1 Beiträge: 14
    Infelizmente sou do BR1 e é impossível da gente  conseguir ganhar um evento desse, o povo é muito sem união lá ...
    leonardorock1 @ br 1
  • Michel Fogarty (DE1)Michel Fogarty (DE1) DE1 Beiträge: 133
    Wykla 

    °°Dies bedeutet, dass es Spielern zunächst nicht möglich sein wird das Event betreten zu können, bis wir das besagte Problem behoben haben. °°

    Ist es eigentlich Deiner, oder meiner Aufmerksamkeit entgangen, dass man eh nur 48 Stunden Zeit hat,
    in die WW einzusteigen,  und dass diese Zeit schon längst abgelaufen ist  ?!?
    .
    Michel Fogarty @ de 1
  • Luggi53 (DE1)Luggi53 (DE1) DE1 Beiträge: 5
    Board-Team DE schrieb:
    Hier könnt Ihr, wie gewohnt, euer Feedback zum Jenseits des Horizonts posten. Vielen Dank für eure Anregungen und eure Kritik. Euer Empire-Team

  • Luggi53 (DE1)Luggi53 (DE1) DE1 Beiträge: 5
    kann mir irgend wer erklären warum ein Level 70 Spieler mich als lev 11 Spieler angreifen kann ich ihn aber nicht angreifen kann weil mein lev. zu gering ist in  Jenseits des Horizonts 
  • Luggi53 (DE1)Luggi53 (DE1) DE1 Beiträge: 5
    Begrenzung von oben her keine aber als kleiner geht das nicht bringt ja keine €
  • Zusatzstoff12 (DE1)Zusatzstoff12 (DE1) DE1 Beiträge: 61
    es wurde mal wieder was verschlimmbessert!!

    in der memberliste wird leider nicht mehr angezeigt, wer einen  überwachungsturm besetzt hat und noch schlimmer, 
    wer einen stadtstaat besetzt hat !!


    Zusatzstoff12 @ de 1
Anmelden, um zu kommentieren.