Pläne für das 2. Quartal 2019

WylkaWylka Beiträge: 698Community Manager
bearbeitet 29.03.2019 in Offizielle Empire Ankündigungen

Tapfere Krieger!

Die Zeit ist wieder gekommen. Der Pfad wird enthüllt und alle Geheimnisse liegen offen ... Ja, Ihr habt es schon erraten, die neueste Version des Entwicklungsplans ist bereit und wir wollen ihn Euch ohne Verzögerung präsentieren:

Was ist für das 2. Quartal 2019 geplant?

  • Zusätzliche Punktesammelmechaniken für die Außenwelten
    Aufgrund des Feedbacks von unseren Spielern und des großen Anklangs der Außenwelten werden wir uns darauf konzentrieren, neue Mechaniken ins Spiel zu bringen.
  • Zusätzliche Reliktgebäude (Außenwelten + Königreich-Liga)
    Wir werden der aktuellen Liste, die derzeit unser Relikt-Gewächshaus beinhaltet, weitere Reliktgebäude hinzufügen, um Euch interessante Optionen zu bieten, mit denen Ihr Euch austoben könnt.
  • Zusätzliche globale Effekte für die Außenwelten
    Die neuen Effekte umfassen eine Verringerung des Nahrungsverbrauchs, Angriffsschübe für Einheiten und einen Rekrutierungsgeschwindigkeits-Schub.
  • Invasionserweiterung – Legion der Daimyō 
    Es wird eine Erweiterung geben, die der Khan-Erweiterung unserer Invasion der Nomaden ähneln wird. Diese wird Legion der Daimyō heißen.
  • Wachsender Rubinbonus (Treuebonus-Abo)
    Der wachsende Rubinbonus gewährt Euch einen Rubinbonus für jedes Rubinpaket, das Ihr im Shop kauft. Das System wird den prozentualen Bonuswert monatlich erhöhen, solange das Abonnement aktiv ist.
  • Wir sind derzeit auf der Suche nach neuen Zahlungsdienstleistern für Partnerschaften, um die Verfügbarkeit von Abonnements auszuweiten.

Residenzstädte

Residenzstädte werden beendet und aus dem Spiel entfernt werden. Wir haben das Feature umfassend getestet und sind zu dem Schluss gekommen, dass nur eine komplette Neuentwicklung der Residenzstädte sie zu einem unterhaltsamen und qualitätsvollen Feature machen kann. Sie werden im kommenden Quartal ganz aus dem Spiel genommen. Dem folgt natürlich eine Entschädigung für die Städte.
Und nun zu den guten Neuigkeiten: Unsere Entwickler suchen nun nach einem besseren Weg, Euch Allianzinhalte zu bieten. Bitte bleibt dran, um zu erfahren, was sie planen.

Wir hören auf Euch!

Feedback von unserer Community ist unschätzbar und wir wollen Euch wissen lassen, dass wir Euch zuhören! Zwei tolle Beispiele dafür sind, dass wir keinen Schutz für brennende Burgen und keine Begrenzung für Sabotage wie zuvor gezeigt eingeführt haben. Bitte gebt uns weiter Feedback.

Verschoben

Einige Features haben nicht mehr ins 1. Quartal gepasst und wir haben sie ins zweite verschoben.
  • Im 4. Quartal 2018 haben wir einen Händler angekündigt, der dem des vorherigen Formwandler-Features sehr ähnlich sein sollte. Wir arbeiten jetzt daran und hoffen, ihn im 2. Quartal fertigzustellen.
  • Eine Erweiterung unseres aktuellen Ausrüstungssystems einschließlich der Einführung einer neuen Stufe wird bald bereit sein.
Wir testen die Anpassungen für die Schlacht um Berimond noch. Die Arbeiten daran gehen weiter und wir werden Euch das Event so bald wie möglich zur Verfügung stellen. Trotzdem können wir noch keinen genauen Zeitrahmen für die Veröffentlichung festlegen.
Die Invasion aus Berimond für Empire: Four Kingdoms wurde auch verschoben. Auch wenn wir Euch dieses Feature wirklich zeigen wollen, braucht es noch mehr Arbeit und wir müssen dieses Event leider für die absehbare Zukunft verschieben.
Außerdem verschieben wir die Änderungen am Lazarett. Auch hier müssen wir weiter testen, um das Feature auszubalancieren und sicherzustellen, dass es wie beabsichtigt funktioniert. Wie bei der Invasion aus Berimond können wir kein genaues Datum für die Änderungen versprechen. 

Was wir bisher getan haben

Die Liste ist ziemlich lang, deswegen halten wir die Beschreibungen kurz. Die folgenden Features sind abgeschlossen und wurden bereits aktualisiert oder werden mit dem März-Update veröffentlicht:
  • Das Sammelevent, das zu Halloween 2018 begonnen hat, wird mit weiteren Gegenständen und Themen weitergeführt. 
  • Für die Außenwelten gibt es einige Verbesserungen und wir werden diese auch in Zukunft fortsetzen.
  • Umsetzung der Königreich-Liga
  • Wir haben auch einige erste Verbesserungen an der Königreich-Liga vorgenommen. 
  • Es gibt jetzt private Rohstoffdörfer und wir hoffen, sie gefallen Euch.
  • System globaler Effekte
  • Es sind jetzt mehr Feldherren verfügbar.
  • Die Belohnungen beim Glücksrad wurden aktualisiert. Hoffentlich habt Ihr Glück und könnt von den neuen Angeboten profitieren.
  • Neue Belohnungen im Wettstreit der Adligen 
  • Entthronen-Funktion für den Krieg der Imperien/Krieg der Blutkrähen
  • Befristeter erhöhter Nahrungslagerplatz (Abonnement)
  • Verbesserungen für automatisches Auffüllen bei Angriffen
  • Edelsteinentfernung (E4K)
  • Angebots-Pop-up-Spamfilter
  • Angriffsmenüfilter
  • Verbesserungen an der Dekorationsschmiede
  • Mehr Stufen für die Kaserne 
  • E4K: Invasion der Samurai
  • E4K: Krieg der Blutkrähen
Das war’s fürs 2. Quartal 2019. Bitte bedenkt aber, dass das oben Erwähnte das ist, was wir tun wollen. Es kann passieren, dass unsere Schätzung der Zeit, die wir für die Entwicklung eines Features brauchen, zu optimistisch war, und dass mehr Zeit nötig ist. Das kann zu Verzögerungen führen und dazu, dass Dinge von einem Entwicklungsdurchgang in den nächsten verschoben werden. Wenn etwas also nicht wie erwartet ins Spiel kommt, macht Euch bitte keine Sorgen. Bleibt ruhig und spielt weiter. Wir geben unser Bestes für Euch.



HIER könnt ihr uns euer Feedback zu den Plänen für das 2. Quartal geben

Post edited by Sorias on
area area area
Anmelden, um zu kommentieren.