Vorschlag zur Verbesserung der Ausrüstungs-/Feldherrenmechanik

wir alle kennen die Probleme:
1. das unübersichtliche und (wenn nicht heute, dann morgen) überlaufende ausrüstungslager
2. das nervende umkleiden der 21 feldis
3. fällt mir jetzt spontan nicht ein, gibt's auch bestimmt auch ^^

wie könnte man das ändern?

jedes set wird einer der folgenden gruppen zugeordnet:
-Maden
-Samus
-Fremde/Krähen
-Berimond
-PvP
-NPC

oben im ausrüstungsfenster führt man außerdem einen Reiter ein, mit dem man zwischen den oben genannten Kategorien und der Kategorie "Normal" auswählen kann. 

wie funktioniert das nun?

in jeder einzelnen Kategorie gibt es erstmal nix, außer einen button , welcher die Inschrift "neuen Feldherren ausrüsten" enthält (oder sowas ähnliches...) 
klickt man da drauf, erscheinen wie gewohnt diese 6 Slots (helm, Brustpanzer ….., Held) in die man NUR zur Kategorie passende sets setzen kann. hat man also die maden ausgewählt, kann man nur die "Tracht des Nomadenräubers" sowie dieses zeitlich limitierte maden-set vom ausrüstungshändler da einsetzen.
bei samus dann nur die speziellen samu-feldis, bei krähen/Fremden nur den schatten des Todes, beri den blutkrähen-Cäsar, pvp den fremden, die krähe, Dryade, hochländer usw usw. und NPC den feldi vom grünen-beri und die dinger aus den monatsevents.
die letzte Kategorie "Normal" ist die einzige, die die grauen-orangen tragen kann. hier können aber auch alle anderen eingesetzt werden, damit mischen weiterhin möglich ist.


bei samus/maden/NPC/PVP/Normal könnte man ein Limit von 21 speziellen feldis setzen, bei den fremden/krähen 10 und beri auch 10 - mehr braucht man da ja nicht.


so hätte man die ganzen einzigartigen sets ordentlich verstaut.

kommen wir zum angriff:
hier wird ebenfalls ein weiterer reiter eingeführt, mit dem man wieder zwischen den Kategorien hin- und her switchen kann.
spielt man zB gerade die fremden, wählt man einfach die Kategorie "fremde u. krähen" und schon benutzt man die passenden feldis

gibt's dann am nächsten tag die maden, wählt man einfach die maden-feldis im reiter. sofern man nicht genug spezielle maden-feldis für seine ketten hat, wechselt man dann einmal auf NPC und benutzt dann automatisch die usw.

welchen feldi man aus der Kategorie nehmen will, bleibt immernoch wählbar - dies erübrigt sich aber idR, sofern man die guten / gelevelten sets am anfang hat und die schlechteren am ende.


außerdem entscheidet das Feldlager jetzt nicht mehr über die anzahl der Feldherren (die man bestücken kann, so wie jetzt), sondern die anzahl der maximalen Armeen, die unterwegs sind … so ist es also nicht möglich, andere spieler mit den 21 PVP feldis, den insgesamt 42 maden/samu feldis usw GLEICHZEITIG anzugreifen - das angreifen von spieler mit event-feldis bzw von lagern mit PVP feldis o.ä. ist trotzdem an sich möglich - die Kategorien schreiben einem also nicht vor, auf welches ziel man damit nur laufen darf.
natürlich kann man mit premi und 200 rubis-feldis über die 21 immernoch hinaus gehen ( vllt könnte man dann noch eine weitere Kategorie "Söldner-FH" oder so für diese beiden feldis machen)

ich hoffe ihr versteht in etwa, wie ich das meine … wenn ja, gebt bitte ein like, denn damit wäre das ganze ausrüstungssystem total übersichtlich und stressfrei. vllt konnte ich ja auch die Entwickler anregen (?) 



Hinterlasse einen Kommentar

FettKursivDurchstreichenSortierte ListeNicht geordnete Liste
Emoji
Bild
Links anordnenZentriert anordnenRechts anordnenHTML-Ansicht schaltenAnsicht wechselnHell/dunkel umschalten
Bild/Datei fallen lassen