Startseite Allgemeine Diskussionen

Frage des Betrugs?

Ich habe mal wieder gedacht ich hau meine 60k Glücksrad Lose auf den Kopf. 

Es ist ja nicht schlimm genug das man für die 60k lose nicht mehr das bekommt was man früher bekommt. Nein, es gibt ein Sahnehäubchen, ich habe mir das Abo stufe 2 geholt für 20€ was mir ermöglicht zu plündern und die Ausrüstungsgegenstände gleich verkauft zu bekommen, was echt praktisch ist... doch dann in Kombination mit dem Glücksrad ist es echt ernüchternd.. Warum?

Das Glücksrad dreht sich, und oben wird schon angezeigt Edelstein Stufe 4 verkauft "Katsching" Da fragt man sich in dem Augenblick, bin ich schon doof und hab vergessen das ich ein Turm angegriffen habe? Nein ist man nicht... Es kommt auf den Hauptgewinn, da kommt die kleine Freude auf, man kann entweder Rubine, Münzen oder ein 4er Edelstein bekommen, dann verdecken sich die Karten.. und man überlegt paar Sekunden zurück und sagt sich, Ja Jippy kann ja nur was geiles raus kommen, und zwar der Edelstein stufe 4. man klickt auf ein Feld und Tatsache es ist der Edelstein... und das ging immer weiter. es wurde ein epischerHeld verkauft und in dem Hauptgewinn war zufälliger weise genau der Drin, obwohl er schon Anfang des drehs verkauft wurde, wo man als normaler Spieler nicht weiß ob man den Hauptgewinn oder doch eines der anderen Sachen bekommen tut. 

WARUM GGE muss sowas sein? müsst ihr dort noch mehr Betrug rein fließen lassen als nur die Wucher Preise? 
Kann man das bitte Fixen? damit der Schein wieder gewahrt werden kann. Und man sich wieder auf die Hauptgewinne freuen kann? Auch wenn man nur Mist zieht?

Kommentare

  • ball-masterball-master Beiträge: 1,902
    Ich habe immer schon gewusst was ich gewinne zuvor ich den karte gewählt habe, lag fast nie daneben.. ohne solche schnick schnack zu bezahlen.
    Ball-Master @ SA1

    @Wylka, erneute die WICHTIGSTE Frage überhaupt. WANN Können wir mit den Beseitigung der seit MONATEN Vorhandenen BUGS rechnen ?? Anstatt immer wieder neue Features zu bringen die WIR nicht brauchen, sondern einfach das SPIEL ENDLICH FEHLERFREI laufen zu lassen in den FORM die den SPIELER haben wollen.
  • Saudda (DE1)Saudda (DE1) DE1 Beiträge: 530
    Ankylos (DE1) schrieb:
    Ich habe mal wieder gedacht ich hau meine 60k Glücksrad Lose auf den Kopf. 

    Es ist ja nicht schlimm genug das man für die 60k lose nicht mehr das bekommt was man früher bekommt. Nein, es gibt ein Sahnehäubchen, ich habe mir das Abo stufe 2 geholt für 20€ was mir ermöglicht zu plündern und die Ausrüstungsgegenstände gleich verkauft zu bekommen, was echt praktisch ist... doch dann in Kombination mit dem Glücksrad ist es echt ernüchternd.. Warum?

    Das Glücksrad dreht sich, und oben wird schon angezeigt Edelstein Stufe 4 verkauft "Katsching" Da fragt man sich in dem Augenblick, bin ich schon doof und hab vergessen das ich ein Turm angegriffen habe? Nein ist man nicht... Es kommt auf den Hauptgewinn, da kommt die kleine Freude auf, man kann entweder Rubine, Münzen oder ein 4er Edelstein bekommen, dann verdecken sich die Karten.. und man überlegt paar Sekunden zurück und sagt sich, Ja Jippy kann ja nur was geiles raus kommen, und zwar der Edelstein stufe 4. man klickt auf ein Feld und Tatsache es ist der Edelstein... und das ging immer weiter. es wurde ein epischerHeld verkauft und in dem Hauptgewinn war zufälliger weise genau der Drin, obwohl er schon Anfang des drehs verkauft wurde, wo man als normaler Spieler nicht weiß ob man den Hauptgewinn oder doch eines der anderen Sachen bekommen tut. 

    WARUM GGE muss sowas sein? müsst ihr dort noch mehr Betrug rein fließen lassen als nur die Wucher Preise? 
    Kann man das bitte Fixen? damit der Schein wieder gewahrt werden kann. Und man sich wieder auf die Hauptgewinne freuen kann? Auch wenn man nur Mist zieht?


    Tja  , man sollte erst nachdenken   und dann kaufen !!

    selber Schuld  und voll ins Klo gegriffen   ;-)

    was diese Funktion des Glücksrades (also Festlegung des Preises beim gleichzeitigen vorgaukeln eines Hütchenspiels) allerdings mit denken vor kaufen zu tun hat kann wohl nur der geneigte Engelsschlächter erklären
  • Magus the Great (DE1)Magus the Great (DE1) DE1 Beiträge: 1,959
    Immerhin hat das dir gezeigt wie das mit dem "zufälligen" auswählen von den Hauptgewinnen geschieht.  Das hat mit deinem zweiten Dreh nämlich gar nichts zu tun und wird schon vorher vom Spiel ausgewählt.

    Ob das vernünftig ist darüber kann man sich streiten, aber so funktioniert das ganze nunmal
  • ball-masterball-master Beiträge: 1,902
    Aber es zeigt eins, wir Spieler werden hier ERNEUT betrogen, mann gauckelt und einen gluckspiel vor, während es das überhaupt nicht ist. Der Gewinn ist vorher schon festgelegt, und wir durfen ein klick machen (egal welche) um zu sehen welches es ist.

    Ein erneuten fall von Tauschung der Spieler
    Ball-Master @ SA1

    @Wylka, erneute die WICHTIGSTE Frage überhaupt. WANN Können wir mit den Beseitigung der seit MONATEN Vorhandenen BUGS rechnen ?? Anstatt immer wieder neue Features zu bringen die WIR nicht brauchen, sondern einfach das SPIEL ENDLICH FEHLERFREI laufen zu lassen in den FORM die den SPIELER haben wollen.
  • Magus the Great (DE1)Magus the Great (DE1) DE1 Beiträge: 1,959
    ball-master schrieb:
    Aber es zeigt eins, wir Spieler werden hier ERNEUT betrogen, mann gauckelt und einen gluckspiel vor, während es das überhaupt nicht ist. Der Gewinn ist vorher schon festgelegt, und wir durfen ein klick machen (egal welche) um zu sehen welches es ist.

    Ein erneuten fall von Tauschung der Spieler
    Zufällig ist es damit immer noch (der Zufall passiert halt schon bei Beginn des ersten Drehs. Die ganze Animation des drehenden Rades ist mit Sicherheit nur da damit es sich mehr wie ein Glücksrad anfühlt. Mit dem Klick zum Drehbeginn steht "sofort" fest was wir gewonnen haben), nur dass der weitere Dreh nur dem "Glücksspielfeeling" gilt. Eine Bedeutung hat er nicht.

    Und wer massig Lose hat wäre sehr dankbar wenn er sich den "fake" Dreh sparen könnte, kostet nur unnötig Zeit.
  • .AN. (DE1).AN. (DE1) DE1 Beiträge: 73

    ...erinnert mich an meine Kinderzeit, die Losverkäufer auf der Kirmes. Für damalige Verhältnisse, wurden massenweise Lose gekauft, aber die dicken Teddybären, hatten immer nur die anderen.

    :D:D:D

    ---

    Ich bin einfach zu faul, Geld auszugeben, dafür fehlt mir einfach die Motivation seitens GGS/Stillfront.  B)  B)  :/
  • DarkBlücher (DE1)DarkBlücher (DE1) DE1 Beiträge: 435
    Dazu zwo kleine Pünktchen - erstens - die Anzahl der Lose zum Erreichen einer Stufe kann man meines Wissens im Wiki nachlesen, jetzt eben lediglich Anzahl mal 10 (dank der grosszügigen Entwertung über die man nichts mehr schreiben muss) - zweitens - Wahrscheinlichkeitsrechnungen für den "Glücksraddreh" oder den "Loskauf" sind nahezu Standardaufgaben in der Mathematik schon an Schulen, dass die Ergebnisse dem Betreiber einen Vorteil verschaffen (müssen) ist klar sonst würde er es nicht anbieten, wie so etwas allerdings programmiert und umgesetzt wird ist etwas völlig anderes o:)
  • doozer (DE1)doozer (DE1) DE1 Beiträge: 194
    .AN. (DE1) schrieb:

    ...erinnert mich an meine Kinderzeit, die Losverkäufer auf der Kirmes. Für damalige Verhältnisse, wurden massenweise Lose gekauft, aber die dicken Teddybären, hatten immer nur die anderen.

    :D:D:D
    Das ist der rote Faden hier bei GG€  ....
    Bei den Relikt-Rüstungen das gleiche ...


    Woher soll ich wissen, was ich denke - bevor ich es ausgesprochen habe ?

Hinterlasse einen Kommentar

FettKursivDurchstreichenOrdered listNicht geordnete Liste
Emoji
Bild
Links anordnenZentriert anordnenRechts anordnenHTML-Ansicht schaltenAnsicht wechselnHell/dunkel umschalten
Bild/Datei fallen lassen