Startseite Allgemeine Diskussionen

Fremde/Krähen

Auch wenn dieses Event momentan nicht Aktiv ist, wollte ich kurz da mal was nach fragen. 

Ihr habt zwar in einer Ankündigung geschrieben das die Burgen verbessert wurden. Aber es gibt immer noch ein großes Problem mit den Fremden/Krähen, die kleinen Burgen stören mich nicht, ist kostenloses Futter und bisschen Ruhm, aber was mich stört ist, das ich nur 13 Minuten zu den Burgen brauch und sie teilweise über eine halbe Stunde Respawn haben, warum haben sie nicht so eine kurze Respawn Zeit wie die Berimond lager? Könnte man sowas einrichten oder geht das vom Prinzip aus nicht? Lasst von mir aus die burgen klein, aber bitte macht was an der Zeit. Das würde schon bisschen was bringen. 

Mit freundlichen Grüßen 
Ankylos

Kommentare

  • Magus the Great (DE1)Magus the Great (DE1) DE1 Beiträge: 1,959
    Ankylos (DE1) schrieb:
    Auch wenn dieses Event momentan nicht Aktiv ist, wollte ich kurz da mal was nach fragen. 

    Ihr habt zwar in einer Ankündigung geschrieben das die Burgen verbessert wurden. Aber es gibt immer noch ein großes Problem mit den Fremden/Krähen, die kleinen Burgen stören mich nicht, ist kostenloses Futter und bisschen Ruhm, aber was mich stört ist, das ich nur 13 Minuten zu den Burgen brauch und sie teilweise über eine halbe Stunde Respawn haben, warum haben sie nicht so eine kurze Respawn Zeit wie die Berimond lager? Könnte man sowas einrichten oder geht das vom Prinzip aus nicht? Lasst von mir aus die burgen klein, aber bitte macht was an der Zeit. Das würde schon bisschen was bringen. 

    Mit freundlichen Grüßen 
    Ankylos
    Die 13 Minuten hätte ich auch gerne...

    Und ich muss zugeben dass ich es auch immer etwas nerfig finde dass es so lange dauert bis die neuen Burgen kommen.
  • Andrea1971 (DE1)Andrea1971 (DE1) DE1 Beiträge: 416

    Die 13 Minuten hätte ich auch gerne...

    Und ich muss zugeben dass ich es auch immer etwas nerfig finde dass es so lange dauert bis die neuen Burgen kommen.
    also...ich komm auch auf 13 Minuten...je nach Feldherr, welches Werkzeug und Soldaten ich nehme und natürlich Feder..... :-D
    ...und ja, es nervt wirklich, das man mitunter bis zu 50 Minuten warten muss, bis sich die Burg "erholt" hat.....aber  vielleicht braucht man nach der "Verbesserung" der Burgen diese lange Zeit der Regeneration ja auch....denn verbesserte Burgen würde , nach meinem Dafürhalten, heissen, das ich nicht nur 3 Wellen gegen 400 Mann laufen lassen muss, sondern evt. mal einen Vollangriff auf 2000 Mann machen darf...und da verlier ich dann 3 Mann mehr.als bei den 400.Burgen... :-D Ich lass mich überraschen.... :-D
  • Magus the Great (DE1)Magus the Great (DE1) DE1 Beiträge: 1,959
    Hab mal darüber nachgedacht warum ich länger brauche als die 13 Minuten und ich denke die Lösung befindet sich in der Legendenhalle. Muss ich wohl mal über meine Punkteverteilung meditieren..
  • Ankylos (DE1)Ankylos (DE1) DE1 Beiträge: 45
    Es geht nicht an die Reisezeit an sich, ich laufe immer mit feder und hab halt halle und co gut ausgebaut. mir ging es immer noch um die Respawnzeit, auch wenn man 45 minuten braucht ist die respawnzeit mindestens 20 minuten. wenn man jetzt doch ausversehen den saisonbooster bei den fremden köpft dann hat man pro std 10 kämpfe... und bei beri oder nomaden/ssamus kommt man auf über 150 die stunde... da ist irgendwas verkehrt und sollte geändert werden. 
  • glp8 (INT2)glp8 (INT2) INT2 Beiträge: 84
    Diese ankündigungen sind doch bescheuert sie wollen es verbessern letztes Event lauf ich ca. 50 an was kommt bei raus 4 mal 1k 2mal 2k mehr nicht und die respawn Zeit ist nen Witz der fh braucht hin und zurück ca.20-30 Minuten mit feder in der Zeit muss eigentlich auch die Burg erscheinen passiert aber nicht man wartet 30minuten auf eine Burg und was kommt mal wieder eine 500 mann Burg oder was die reinste verar...
  • eulenfalke (DE1)eulenfalke (DE1) DE1 Beiträge: 688
    guten tag wargod

    bist du dir sicher das es keine 70er mit 400/500er burgen gibt?

    ich nicht, da mir schon einige über den weg gelaufen sind.

    noch einen schönen rest feiertag
    eulenfalke
  • Ankylos (DE1)Ankylos (DE1) DE1 Beiträge: 45
    Es geht hier nicht um die Größe der Burgen, die habe ich mittlerweile Akzeptiert, sondern mehr um die Respawnzeit die das Spiel komplett entschleunigt. Wenn ich mir für 8 Stunden eine Ruhmlaufzeit hole, kann ich maximal 100 Burgen angreifen. Wenn ich mir bei Berimond eine Laufzeit hole kann ich in die 8 stunden über 800 Angreifen, wenn ich nicht eher eine Sehnenscheidentzündung bekomme. So geht das nicht, und es sollte angepasst werden. 
  • Alternative (DE1)Alternative (DE1) Beiträge: 700
    bearbeitet 04.11.2018
    @Ankylos (DE1) 

    pssst ...  

    nicht das GGE$$ Berimond anpasst.


    :*


  • xaer0cell (DE1)xaer0cell (DE1) DE1 Beiträge: 896
    Ankylos (DE1) schrieb:
    Es geht hier nicht um die Größe der Burgen, die habe ich mittlerweile Akzeptiert, sondern mehr um die Respawnzeit die das Spiel komplett entschleunigt. Wenn ich mir für 8 Stunden eine Ruhmlaufzeit hole, kann ich maximal 100 Burgen angreifen. Wenn ich mir bei Berimond eine Laufzeit hole kann ich in die 8 stunden über 800 Angreifen, wenn ich nicht eher eine Sehnenscheidentzündung bekomme. So geht das nicht, und es sollte angepasst werden. 
    Du kannst leider Berimond und Fremden/Krähen überhaupt nicht miteinander vergleichen.

    Allein die Reisezeit spielt hier eine Rolle. Bei dem Großteil beträgt Sie keine 5-10min sondern je nach Werkzeug 20min+ - Da bin ich beispielsweise 3x schneller bei Berimond.

    Aber ich weiß worauf Du hinaus möchtest und da steh ich direkt "dahinter". Es ist nicht nur die Respawnzeit der Burgen sondern auch ganz klar die Menge an Soldaten. Wenn ich mir also schon ein Booster zulege, wofür ich mein Hart verdientes Geld ausgebe, dann würde ich diesen nicht nur auf gefühlt Lv10er Burgen nutzen, sondern möchte schon gelegentlich eine größere Burg besitzen wo ich den Booster voll und ganz klar ausnutzen kann.

    Es sollten zwar keine 600k Deff drin stehen, wobei das auch lohnenswert wäre, aber wahrscheinlich auch hier zu mehr Frust als Freude führen könnte.

    Mal sehen was die "Updates" die für das Q4 2018 noch angesetzt sind, umgesetzt werden.. Wenn ich mir die Vergangenheit anschaue, nicht besondern zum Vorteil auch der "kleinen" Spieler gegenüber. Aber auch hier kann man sich irren. ^^
    Male eine Kartoffel und tanze deine Gefühle, die du dabei empfindest

Hinterlasse einen Kommentar

FettKursivDurchstreichenOrdered listNicht geordnete Liste
Emoji
Bild
Links anordnenZentriert anordnenRechts anordnenHTML-Ansicht schaltenAnsicht wechselnHell/dunkel umschalten
Bild/Datei fallen lassen