Startseite Bug Reports & Technische Hilfe

Abbruch des Nomadenevents

1913

Kommentare

  • Kowalski82 (DE1)Kowalski82 (DE1) DE1 Beiträge: 21
    machine (DE1) schrieb:
    @Sorias
    Was heisst hier es wird überlegt ob es eine Kompensation gibt??? Seid ihr euch im klaren was die Spieler an Werkzeug, Rubinen, Soldaten, Zeit und Geld investiert haben!!!!!
    Die einzige korrekte Kompensation ist, die Belohnungen aufgrund des Stand bei Abbruch auszuzahlen.
    Die Spieler dürfen nicht noch weiter zu leiden haben unter der Unfähigkeit von GGE
    Wäre doch aber auch denen unfair gegenüber, welche nicht die Gelegenheit hatten, sich die Belohnungen zu erspielen. Das sinnvollste wäre gewesen, das event laufen zu lassen. Hatten ja alle gleiche Voraussetzungen. Nur GGE hätte diesmal in den sauren Apfel beißen müssen. Aber das geht ja gar nicht. Für mich ist das Betrug am Kunden. 
    Kowalski82 @ de 1
  • michieoli (DE1)michieoli (DE1) DE1 Beiträge: 245
    michieoli (DE1) schrieb:
    Witz des Tages:

    Wendet euch an den Support, wenn ihr Boosterverluste und Truppenverluste habt weil die im Nirvana verschwinden wenn ihr Kette gelaufen seid und die in der Ziellosigkeit nie ankommen?

    Der Witz daran: Der Support wird mal wieder überflutet an Tickets, und irgendwann, so in 8 Wochen wenn kein Mensch mehr die Truppen braucht weil sich es wieder eingefädelt hat, kommen dann die Ersatztruppen?

    Liebe Mods, der Support ist wohl nach GGE selbst eine Truppe aus der Firma der Profiamateuren entsprungen!
    Genau deshalb haben wir auch geschrieben, dass GGE sich das am Montag genauer anschauen wird und entscheiden wird, ob eine Kompensation fällig wird oder nicht. Weitere Infos also am Montag!
    ^^ Zitiert von Sorias^^

    Ui, darf ich das als Eingeständnis werten? Also das der Support selber weiß das er nix taugt?

    :-D
    Michie die Kampfmieze

    Du und ich, Hand in Hand,
    auf dem Weg zum Dönerstand!

    !!HATERS COME ON AND HATE ME!!


    Post edited by me
  • machine (DE1)machine (DE1) DE1 Beiträge: 628
    @Kowalski T (DE1)
    Da gebe ich dir völlig recht. Was GGE hier abzieht ist Betrug. Ich habe seit gestern abend 1500 30 Minuten Beschleuniger verbraucht. Da gibt es nichts zu Überlegen ob man kompensiert. Die Belohnungen müssen ausbezahlt werden
    machine @ de 1
  • Andrea1971 (DE1)Andrea1971 (DE1) DE1 Beiträge: 416
    bearbeitet 10.03.2018
    Dr Evil (DE1) schrieb:
    cAF (DE1) schrieb:
    Was wird aus den Ranglisten-Belohnungen für Einzelspieler und die Allianzen? Dafür wurden Rubine und Geld eingesetzt.
    hat ja niemand befohlen rubine einzusetzten, pech gehabt wie es scheint. so wird das gge statement aussehen befürchte ich
    Naja, keiner wird gezwungen irgendetwas zu kaufen....aber, in dem Moment, in dem ich Geld einsetze, um irgendetwas zu bekommen...(auch wenns "nur" Pixelchen sind) habe ich eine Leistung  zu erwarten....(blödes Beispiel: ich kaufe einen Fernseher, der ist kaputt, ich reklamiere den Fehler...) Also da kann der Händler auch net sagen, selbst schuld
  • Kowalski82 (DE1)Kowalski82 (DE1) DE1 Beiträge: 21
    bearbeitet 10.03.2018
    Leute Leute

    freut euch.... nach dem Bug ist vor dem Bug..... 

    da fehlen einem die Worte... aber wie MC Garreth schon schrieb... "Und der größte Hohn an der Sache ist der, dass sofort die Kaufangebote wieder aufpoppen.
    An Geschmacklosigkeit kaum noch zu Überbieten."

    dem ist nichts mehr hinzuzufügen 
    Haben die den aktuellen beri-bug etwa auch schon wieder entdeckt? :D
    Kowalski82 @ de 1
  • Mirahna (DE1)Mirahna (DE1) DE1 Beiträge: 7
    @Sorias

    Achso. gut dann nehm ich das zurück :blush:  dann passt das ja weiterhin.
    Danke für die Information!

  • Es ist noch keine 15 Jahre her, da hatte ich ein anderes Mittelalterspiel gespielt.

    Nachdem bei diesem Spiel der Besitzer gewechselt hatte.

    Kann es wie hier, jetzt auch zu massiven Programmier technischen Problemen.

    Die sich Monat für Monat steigerten.

    Nach etwa einen Jahr hatten da über 80% der Spieler das Spiel verlassen.

    Die verbliebenen Spieler bekamen danach Post, das weiter betreiben des Spieles nicht mehr rentabel ist und zum Monatsende beendet wird.

    Bei meiner suche nach einem neuen Online Spiel musste ich feststellen das ein ähnliches Spiel das damals noch kein Jahr Online war, denselben Besitzer hatte.


    Ich hoffe sehr dass der Besitzer von Goodgame Empire nicht auch ein anderes neues ähnliches Spiel auf den Markt bringen möchte. Und es wie andere Online Spiel Betreiber gemacht haben, bestehendes an die Wand zu fahren.

    Karl der Große @ WWW 2
  • Lorkin (DE1)Lorkin (DE1) Beiträge: 47
    vz ist ja insolvent, dabekommt man keine info wielange es dort noch weiter geht, nun befürc hte ich das es hier auch mit gg zuende geht, na bin ja mal gespannt wer sich zuerst verabschiedet es bleibt spannend
  • Okilord (INT1)Okilord (INT1) INT1 Beiträge: 2
    Hab vor 2 Jahren aufgehört, weil es immer mehr Bugs und sonstige Probleme gab.

    Seit Anfang 2018 hab ich wieder angefangen und was soll ich sagen, es hat sich nichts geändert. Damals bin ich abgemahnt worden weil ich angeblich beleidigend war (die Wahrheit tut weh, darf man aber hier nicht sagen), nun wiederhole ich mich gerne nochmal, wenn bei uns in der Firman solche Programmierer wären, dann wären alle schon gekündigt.

    Da verstehe ich sehr gut wenn niemand mehr Rubi kaufen will für ein solch verkorkstes Spiel und wie soll man da zum Eventende kommen, wenn vorher was abgebrochen wird.

    Liebe Programmierer - geht noch mal zur Schule, falls dass bei euch noch was nützt.

    Mit unfreundlichen Grüßen,
    Elbendor
  • Aaron063 (DE1)Aaron063 (DE1) DE1 Beiträge: 168
    Akkorra (DE1) schrieb:
    Oh Mann, einfach nur schade!
    Also kann man nun nicht mal mehr seine üblichen 6k Standarten kaufen, um mit LGL 685 bei den zahllosen 400er Burgen wenigstens etwas Ruhm zu bekommen

    Die Sache ist eigentlich ganz einfach:
    Die einzige Faire und Richtige Entschädigung ist, wenn GG JEDEM Spieler min. 5k Standarten zu kommen lässt!
    Alles andere wäre indiskutabel und eine weitere Ohrfeige ins Gesicht der Spielerschaft!!!!!!5K Standarten?

    5K Standarten? Rechne mal, was du bekommst, wenn du 100K Khantafeln ausgeben würdest, zusätzlich noch die Punkte im Langzeitevent mit Booster. 5K Standarten darf sich GGS getrost dorthin stecken, wo die Sonne niemals scheint.

    Das einzig Richtige wäre (auch wenn der Grund den Shop zu schließen zum Nachteil von GGS läuft) den Shop wieder zu öffnen und ein einziges Mal FÜR ihre Kunden zu handeln

    Das ist ja alles klar. Meine Anmerkung war als Idee zu verstehen, bevor GG uns mal wieder mit paar Fratzen oder anderem Mist abspeist ;)
  • nelke09 (DE1)nelke09 (DE1) DE1 Beiträge: 519
    Mir platzt gleich der Kragen lasst eure Angebote das nervt wenn jedesmal das Spiel hängt

  • barhose (DE1)barhose (DE1) DE1 Beiträge: 9
    Sorias schrieb:

    Es gibt keinen Grund beleidigend zu werden. Wie es mit der königlichen Quest aussieht habe ich in einem Beitrag weiter oben schon erklärt. Es gibt die Berimond Invasion und das Event "Kampf um Berimond" und die ersten beiden königlichen Quest beziehen sich auf das Event "Kampf um Berimond". Es ist also weiterhin alles korrekt!
    Doch, die gibt es zur Genüge ... aber das weißt du und jeder andere auch. Also brauchen wir darüber hier im Forum eigentlich nicht zu diskutieren, danke.

    Lg
    Hose
    barhose @ de 1

Hinterlasse einen Kommentar

FettKursivDurchstreichenOrdered listNicht geordnete Liste
Emoji
Bild
Links anordnenZentriert anordnenRechts anordnenHTML-Ansicht schaltenAnsicht wechselnHell/dunkel umschalten
Bild/Datei fallen lassen