Startseite DE Diskussionsecke zu offiziellen Ankündigungen

[FEEDBACK] November Update

11719»

Kommentare

  • TommyCologne (DE1)TommyCologne (DE1) DE1 Beiträge: 423

    Da machern die Extra ein Bugfix für die Quest und bauen bei dieser Gelegenheit direkt den nächsten Bug ein.


    Sorry aber sind bei euch alle unfähig !!!

  • Papageri (DE1)Papageri (DE1) DE1 Beiträge: 506

    Da machern die Extra ein Bugfix für die Quest und bauen bei dieser Gelegenheit direkt den nächsten Bug ein.


    Sorry aber sind bei euch alle unfähig !!!

    Ich kenn das aus 'nem anderen Entwicklungsteam und kann mir denken, was passiert ist:

    - Anweisung an die CM: Sagt den Leuten, wir haben eigentlich die Beschreibung _so_ gemeint.
    - Anweisung an die User-Interface-Leute: Ändert die Beschreibung so wie an die CM kommuniziert
    - In der Zwischenzeit: Entwicklerteam merkt, dass Funktionalität nicht zur alten Beschreibung passt und "korrigiert" die Funktionalität.

    Ohne miteinander zu sprechen werden beide Änderungen eingecheckt und bei der "Notfallwartung" ins Spiel gebracht. Den Effekt haben wir heute gesehen.

    Unnötig festzustellen: So wird das niemals was...
    Ironie gegen Dumme einzusetzen ist wie einen Panzer mit Steinen zu bewerfen...

    ...kann man machen, bringt aber nichts!

    Weiterhin pretty in pink - da auch nach Jahren der Kritik gewisse Unternehmen nichts dazulernen wollen...
  • Satinus (DE1)Satinus (DE1) DE1 Beiträge: 37
    mal ne frage, wenn da steht produziert einheiten mit >132 verteidigungskraft dann sollte doch der schwertkämpfer-Veteran auch dazu zählen, der hat 138 gegen Nahkampf oder sehe ich da etwas falsch?
  • Magus the Great (DE1)Magus the Great (DE1) DE1 Beiträge: 2,234
    Satinus (DE1) schrieb:
    mal ne frage, wenn da steht produziert einheiten mit >132 verteidigungskraft dann sollte doch der schwertkämpfer-Veteran auch dazu zählen, der hat 138 gegen Nahkampf oder sehe ich da etwas falsch?
    Das ist wie beim Rohstoffplündern, dort zählen nur Fremde/Krähen und Echte Spieler und hier nur echte Verteidigunseinheiten, und der Schwertkämpfer wird dort wahrscheinlich als Angriffseinheit geführt. Ich wette Überläufer aus dem Feuer würden da genausowenig zählen wenn wir die Rekrutieren könnten. Denke aber dass diese spezielle Art Truppen zu bekommen nicht als "Rekrutierung" zählt und deshalb eh nicht zählt. Müsste man mal im Sand testen mit Flammenträger und Kompositbogenschützen...

    Das ganze wird mehr und mehr lächerlich. Man wartet nur noch auf den nächsten Bug. Immerhin ist es irgendwie unterhaltsam wenn man nicht versucht das Quest zu schaffen. Für diejenigen die sich echt bemühen das Quest zu schaffen ist es einfach nur extremst nerfig.
  • dirtsa (DE1)dirtsa (DE1) Beiträge: 2
    muss hier anderen Membern mehr als Recht geben - das Zeitquestevent ist ein Hohn, für normale Spieler nicht zu schaffen,
    Sinnvoller wäre es endlich die Bugs abzustellen anstatt so einen Schwachsinn zu erfinden,
    Eigentlich hätte man meinen sollen, das gg endlich mal die Geschichte abstellt, das viele Member keine Handelskarren auf die Reise schicken können und das  schon Wochenlang.Von jeglicher Info des Supports weit entfernt, die schweigen.
    Vielleicht schafft gg ja mal eine sinnvolle Wartung.


  • Magus the Great (DE1)Magus the Great (DE1) DE1 Beiträge: 2,234
    @ GGS:

    Wenn ihr wirklich nur die Ausbaugeschwindigkeit verlangsamen wollt:

    1. Im Sturm brauchen wir Holzspieler eine bessere Anfangsburg. So ist das lächerlich. Zum Beispiel für 80k Holz und Stein..

    Was man braucht ist ein Lager mindestens Level 4, ich hätte auch gerne eine Belagerungswerkstatt Level 2. Dann könnte man Truppen rüberschicken, geht alles mit den Beschleunigern die man noch bekommen kann, und gleich angreifen. Genauso wie es sein sollte.. nicht Tagelang warten bis das Lager hochgelevelt ist.

    Wahrscheinlich sehen da einige Spieler sogar noch höhere Startlevel bei einigen Gebäuden..

    2. Wenn jemand jetzt überall zu 100% brennt und die großen Beschleuniger sind weg.. dann dauerts ewig. Und das passiert bei ganzen Allianzen wenn sie mit einer stärkeren Alli im Krieg sind. Da werden auf Dauer massig Spieler die Lust verlieren.

    Wenn man mindestens gleichzeitig leveln und löschen könnte könnten sich auch solche Spieler noch weiter entwickeln. So ist es nur frustrierend.

    Vielleicht hat jemand noch eine bessere Idee was man da machen könnte
  • Satinus (DE1)Satinus (DE1) DE1 Beiträge: 37
    oh man, was soll das mit den beschleunigern als Belohnung, da hättet ihr sie auch ganz weg lassen können, so ein schwachsinn
  • PlayerGolom (DE1)PlayerGolom (DE1) DE1 Beiträge: 635
    Satinus (DE1) schrieb:
    oh man, was soll das mit den beschleunigern als Belohnung, da hättet ihr sie auch ganz weg lassen können, so ein schwachsinn
    das ist kein schwachsinn ....das ist die gier  von gg€ die möchten doch nur unser bestes
    Jeder Euro ist besser wo anders aufgehoben als bei GGE 
  • AngelSu (DE1)AngelSu (DE1) Beiträge: 39
    Endoplasma zustimm..

    ausserdem.. ein Gebäude pro Burg/Ap ausbauen pro Tag..
    was für ein Fortschritt.. mehr ist ja wohl ohne 24h Beschleuniger nicht mehr drin..
    wenn man dann auch noch jedes Mal auf den Architekt warten muss..
    wo soll ich mit den Rohstoffen dann hin.. spiele ich jetzt.. um alles in die Allikasse zu werfen?..
    und die Fremden/Blutkrähen Burgen die man zum angreifen bekommt..
    sind auch immer noch ein Witz.. da kriege ich ja nicht mal die 600k Ruhm zusammen.. 
    geschweige denn 2 Mille.. davon abgesehen das ich ja meine Einheiten-Verluste auch
    noch nicht zurückhabe.. und eh nur begrenzt spielen kann.. :(


    AngelSu @ de 1
Anmelden, um zu kommentieren.