Farmhäuser/ Kornspeicher

Darkroy3 (DE1)Darkroy3 (DE1) Beiträge: 34
bearbeitet 15.09.2017 in Tipps, Tricks & Guides
Hallo. Ich fasse mich einfach mal kurz. Wie viele Farmhäuser/Kornspeicher sollte man bauen? Ab einer gewissen Anzahl an Farmhäusern/Kornspeichern, wäre es besser wenn man aufhört sie zu bauen da man blos 100% Auslastung für drei Betriebe in seiner Hauptburg besitzt. Das ist mir bewusst. Aber lohnt es sich Farmhäuser/Kornspeicher mit einer 10% Auslastung zu haben oder sollte man da lieber zu Dekoration greifen und den Platz dafür nutzen? Würde mich über eine Antwort bzw. eine Anzahl an Farmhäusern freuen :)



Kommentare

  • Bertha (DE1)Bertha (DE1) Beiträge: 156DE1
    bearbeitet 15.09.2017
    Es hieß immer, bis fünf oder sieben Prozent wäre in Ordnung - das war allerdings vor der Erfindung der Konstrukte. Jetzt müsste mal jemand neu nachrechnen, ob auch ein Farmhaus ohne Produktion, aber mit ausgeleveltem Konstrukt sich lohnt.

    Worin sich aber alle einig sind: Keine Wohnhäuser in die Hauptburg. Für die Talerchen sind die Raubritter zuständig.
    Post edited by Bertha (DE1) on
    Müllerin Bertha vom Grün. Bekannt aus dem Mittelalterroman "Das Herdfeuer, der Weg".
  • Darkroy3 (DE1)Darkroy3 (DE1) Beiträge: 34
    bearbeitet 15.09.2017
    Bertha (DE1) schrieb:
    Es hieß immer, bis fünf oder sieben Prozent wäre in Ordnung - das war allerdings vor der Erfindung der Konstrukte. Jetzt müsste mal jemand neu nachrechen, ob auch ein Farmhaus ohne Produktion, aber mit ausgeleveltem Konstrukt sich lohnt.

    Worin sich aber alle einig sind: Keine Wohnhäuser in die Hauptburg. Für die Talerchen sind die Raubritter zuständig.

    Okay. Danke für den Tipp mit dem Gold :blush: werde ich mir merken. Anfangs wenn man das Spiel beginnt finanzieren die Raubis einen aber noch nicht denke ich. 
  • Bertha (DE1)Bertha (DE1) Beiträge: 156DE1
    Nein, die muss man fleißig hochleveln :D

    Dass sie auf dem selben Level auch alle die selbe Verteidigungseinstellung haben, das weißt du? Das heißt, man kann sie immer hübsch in Serie angreifen und braucht nur eine Spionage.

    Und natürlich muss man genug Wohnhäuser haben für die Steuereinnahmen, die in den Tagesaufgaben oft gefordert werden. Aber später, wenn man Burgen genug hat, sollten die nicht in der Hauptburg stehen.

    Taler bekommt man massenweise bei Samurai, Nomaden und Berimond. Die Steuereinnahmen sollte man auf Dauer wirklich nur noch für die Tagesaufgaben brauchen. So lange es da noch Rubine gibt. Seufz.
    Müllerin Bertha vom Grün. Bekannt aus dem Mittelalterroman "Das Herdfeuer, der Weg".
  • Des (DE1)Des (DE1) Beiträge: 160
    Also als Faustregel nehme ich Immer:
    HB&Welten: 12
    6erNahrung: 15
    8erNahrung: 18
    Resi APs glaub ich auch 12? Bin mir nicht sicher...


  • Königsmacher (DE1)Königsmacher (DE1) Beiträge: 3
    bearbeitet 19.03.2018
    Hallo, ich hab da noch einen Tip aus der guten alten Zeit ;)

    Aufbau der Burgen
    Farmhäuser bis zum 5% Betrieb, Steinbrüche und Holzfäller bis zum 17% Betrieb bauen.

    HB:
    13 Farmhäuser
    9 Holzfäller
    9 Steinbrüche
    Max 4 Wachhäuser
    11 Wohnhäuser

    Aps: (3x 8er Nahrungsaps!)
    18 Farmhäuser
    8 Holzfäller/Steinbrüche
    Max 4 Wachhäuser
    4 Wohnhäuser!

    Eis:
    12 Farmhäuser
    8 Holzfäller
    8 Steinbrüche
    Max 4 Wachhäuser
    11 Wohnhäuser

    Wüste:
    12 Farmhäuser
    7 Holzfäller
    7 Steinbrüche
    Max 4 Wachhäuser
    11 Wohnhäuser

    Steinmetz, Sägewerk, Mühle & Bäckerei aufs Höchste ausbauen
    Wachturm & Deko nicht vergessen!

    Ich weiss aber nicht ob das heute noch so gemacht wird B)


    Weil er schweigt, sitzt der Falke auf der Hand des Königs. Weil die Nachtigall singt, ist sie im Käfig eingesperrt.
    Ferîd ud din Attâr auch Fariduddin (um 1136 - etwa 1220)
  • Alternative (DE1)Alternative (DE1) Beiträge: 700
    bearbeitet 19.03.2018
    Bertha (DE1) schrieb:
    Es hieß immer, bis fünf oder sieben Prozent wäre in Ordnung - das war allerdings vor der Erfindung der Konstrukte. Jetzt müsste mal jemand neu nachrechen, ob auch ein Farmhaus ohne Produktion, aber mit ausgeleveltem Konstrukt sich lohnt.

    Worin sich aber alle einig sind: Keine Wohnhäuser in die Hauptburg. Für die Talerchen sind die Raubritter zuständig.

    Okay. Danke für den Tipp mit dem Gold :blush: werde ich mir merken. Anfangs wenn man das Spiel beginnt finanzieren die Raubis einen aber noch nicht denke ich. 
    die Frage ist doch auch ...
    will ich schnellere Produktion ( Soldaten rekrutieren ,Werkzeug produzieren oder Rohstoffe  )
    oder nur mehr Nahrung ???
    bei 70er LL 800 ist klar die brauchen nur noch Nahrung aber die kleinen sollten schon auch auf
    Produktion usw achten finde ich 


    Spiel einfach Nomaden und Samurai dazu gibt es auch Münzferkel Nomaden / Samurai damit bekommt man dann viel Münzen


                                   
    Post edited by Alternative (DE1) on


  • 2003Gamer (DE1)2003Gamer (DE1) Beiträge: 505
    Man kann pro Burg 15 futter Konstrukte verwenden, somit ist das absolute minimum was sich auf alle Fälle lohnt 15 Kornspeicher.
    Dann hat man aber auch die möglichkeit sich di Basiskonstrukte zu erspielen, was dann zusätzliche Kornis ermöglicht, da man die Basiskonstrukte bei den Kornis von 100% und 75% verwenden sollte und trotzdem nicht auf die 15 andere verzichten sollte. so ergibt sich die anzahl der Kornis wie folgt:
    HB : 19 Kornis-15 mit normalen,4 mit Basis
    8ter: 24 Kornis-15 mit normalen, 9 mit Basis
    6er : 22 Kornis- 15 normale, 7 mit Basis
    holz-stein ap : 18 kornis-15 normale, 3 mit basis
    Welten: 18-19 Kornis-15 normale 3-4 mit Basis

    So könnt Ihr eure Futterproduktion enorm steigern! 
  • 2003Gamer (DE1)2003Gamer (DE1) Beiträge: 505
    Hallo, ich hab da noch einen Tip aus der guten alten Zeit ;)

    Aufbau der Burgen
    Farmhäuser bis zum 5% Betrieb, Steinbrüche und Holzfäller bis zum 17% Betrieb bauen.

    HB:
    13 Farmhäuser
    9 Holzfäller
    9 Steinbrüche
    Max 4 Wachhäuser
    11 Wohnhäuser

    Aps: (3x 8er Nahrungsaps!)
    18 Farmhäuser
    8 Holzfäller/Steinbrüche
    Max 4 Wachhäuser
    4 Wohnhäuser!

    Eis:
    12 Farmhäuser
    8 Holzfäller
    8 Steinbrüche
    Max 4 Wachhäuser
    11 Wohnhäuser

    Wüste:
    12 Farmhäuser
    7 Holzfäller
    7 Steinbrüche
    Max 4 Wachhäuser
    11 Wohnhäuser

    Steinmetz, Sägewerk, Mühle & Bäckerei aufs Höchste ausbauen
    Wachturm & Deko nicht vergessen!

    Ich weiss aber nicht ob das heute noch so gemacht wird B)


    Kannst die Wohnhäuser und wachhäuser in die tonne schmeissen die braucht echt keiner;)
    Bei wachhäuser kommen die eh immer fast durch wen man viele spione hat
    Und wohnhäuser bringen nichts die paar münzen kannst du dir bei samus holen  B)

Hinterlasse einen Kommentar

FettKursivDurchstreichenSortierte ListeNicht geordnete Liste
Emoji
Bild
Links anordnenZentriert anordnenRechts anordnenHTML-Ansicht schaltenAnsicht wechselnHell/dunkel umschalten
Bild/Datei fallen lassen