Startseite DE Allgemeine Diskussionen

"Private RSD"

searcher1000 (DE1)searcher1000 (DE1) Beiträge: 959
bearbeitet 08.06.2017 in Allgemeine Diskussionen

Ich habe mal zwei Fragen zu der Handhabung der privaten RSD - sofern da schon was bekannt ist.

1. Gehe ich recht in der Annahme, das man auch mit diesen "privaten RSD" die Gesamtobergrenze an RSD nicht überschreiten werden wird? Also das dann z.B. im Sand maximal 30 RSD  (10/10/10) möglich sein werden?

2. Wenn das so ist, wie ich es unter Punkt 1 mal ausgeführt habe ... was machen dann die Spieler, welche die RSD-Obergrenze bereits erreicht haben mit der in den Events erspielten ingame-Währung für die privaten RSD? Können sie diese z.B. an andere Allymitglieder verschenken oder ist das dann ein Ladenhüter?

searcher1000 @ de 1

Beste Antwort

«136

Antworten

  • Vielen Dank für die Info zur ersten Frage,

    Und wie sieht es dann mit erspielter Ingame-Währung aus? Kann man die dann an "Bedürftige" weiter geben oder ist die dann de facto nutzlos....?

    searcher1000 @ de 1
  • seltenes (DE1)seltenes (DE1) DE1 Beiträge: 1,206
    Ach aber tricksen kann man trotzdem . Man muß nur wissen wie.^^
    seltenes @ de 1
  • OTG_Marauder (DE1)OTG_Marauder (DE1) Beiträge: 4,172
    Ach aber tricksen kann man trotzdem . Man muß nur wissen wie.^^
    das sollte eigentlich durch "andere" Maßnahmen verhindert werden,die GGE aber nicht durchsetzt..es it ein unsäglicher "Krampf"..die Vorschläge der AG waren/sind vollkommen durchdacht,eines greift ins andere,aber GGE setzt  das (wenn überhaupt) nur "Sccheibchenweise" um.so das die ideen oft rein ins leere laufen...die ganze "Antibot" Aktion war völlig anders von der AG gedacht,so wie GGE das grade macht hilft das nur den "Multibotern" sich besser zu verstecken,weil bestimmte §"Dazugehörende" Sachen einfah nicht umgesetzt wurden..
  • kinglk (DE1)kinglk (DE1) DE1 Beiträge: 1,577
    Ach aber tricksen kann man trotzdem . Man muß nur wissen wie.^^
    das sollte eigentlich durch "andere" Maßnahmen verhindert werden,die GGE aber nicht durchsetzt..es it ein unsäglicher "Krampf"..die Vorschläge der AG waren/sind vollkommen durchdacht,eines greift ins andere,aber GGE setzt  das (wenn überhaupt) nur "Sccheibchenweise" um.so das die ideen oft rein ins leere laufen...die ganze "Antibot" Aktion war völlig anders von der AG gedacht,so wie GGE das grade macht hilft das nur den "Multibotern" sich besser zu verstecken,weil bestimmte §"Dazugehörende" Sachen einfah nicht umgesetzt wurden..
    für mich ganz klar eine mogelpackung. die schere wird nochmal größer gemacht.und es wird keinerlei nichts davon erreicht was man angeblich uns als ziel verkaufen will.
    kinglk @ de 1
  • kinglk (DE1)kinglk (DE1) DE1 Beiträge: 1,577
    welchen sinn haben private rsds? dies sind doch ganz klar strategische ziele von einigen und dienen absolut nicht dafür das normale dörfer in den welten frei werden.
    kinglk @ de 1
  • xaer0cell (DE1)xaer0cell (DE1) DE1 Beiträge: 896
    kinglk (DE1) schrieb:
    Ach aber tricksen kann man trotzdem . Man muß nur wissen wie.^^
    das sollte eigentlich durch "andere" Maßnahmen verhindert werden,die GGE aber nicht durchsetzt..es it ein unsäglicher "Krampf"..die Vorschläge der AG waren/sind vollkommen durchdacht,eines greift ins andere,aber GGE setzt  das (wenn überhaupt) nur "Sccheibchenweise" um.so das die ideen oft rein ins leere laufen...die ganze "Antibot" Aktion war völlig anders von der AG gedacht,so wie GGE das grade macht hilft das nur den "Multibotern" sich besser zu verstecken,weil bestimmte §"Dazugehörende" Sachen einfah nicht umgesetzt wurden..
    für mich ganz klar eine mogelpackung. die schere wird nochmal größer gemacht.und es wird keinerlei nichts davon erreicht was man angeblich uns als ziel verkaufen will.
    leider muss ich dir da recht geben (nichts persöhnliches),die "Antibot" Aktion sollte eigentlich gleichzeitig mit anderen "AntiMultiacc" etc.aktionen laufen (das war die Idee dahinter),nur so wie GGE das jetzt macht,wird aus der "Anti" Aktion nur eine ""Vorwahrnsache" die Multiaccs und Botuser schonmal vorab drauf vorbereitet,auf was sie achten müssen um nicht erwischt zu werden...das war nicht im Sinne der AG,aber scheinbar ist es im Sinne von GGE..dumme Sache leider..
    Hat GGS jemals sein Wort zu irgend was gehalten?
    Schließlich habe ich mit den anderen Teilnehmer dieser AG 2-3 Monate auf unser erstes Schreiben gewartet, dann wundert sich aber dieser Verein wieso die Teilnehmer austreten? Ist ja nicht so das man besseres zu tun hätte.

    Dazu kommen noch so unqualifizierende Drohnungen, Beleidigungen etc. Wo man auch sagen muss: Links rein, Rechts raus.

    Eigentlich war die Sache mit den RSD so gedacht, dass man diese für die Ingame Währung (Khantafeln etc) sich erspielen konnte, wie weit GGS da aber nun am Ende einlenkt, unbekannt.
    Und Marauder, nur ein Tipp am Rande.. Ich glaube der gesamte Server weiß mitlerweile das Du Teilnehmer dieser AG bist/warst. Das in jedem Post oder in jedem zweiten zu erwähnen, halte ich für unnötig. (Nicht böse gemeint^^)
    Male eine Kartoffel und tanze deine Gefühle, die du dabei empfindest

  • Didispb (DE1)Didispb (DE1) DE1 Beiträge: 890
    Das diese "pivatenRSDs" nicht erobert werden können ist jetzt klar , aber können sie angegriffen werden wenn darin Truppen stationiert sind bzw kann man da überhaupt Truppen stationieren ?
    Didispb @ de 1
    Steddi schrieb: »
    Wenn wir uns die Zeit nehmen ein Event zu überarbeiten, dann ist mehr Geld für gewöhnlich unser Ziel.
    Grüße
    Steddi
  • Angelripper (INT1)Angelripper (INT1) INT1 Beiträge: 1,055
    Didispb (DE1) schrieb:
    Das diese "pivatenRSDs" nicht erobert werden können ist jetzt klar , aber können sie angegriffen werden wenn darin Truppen stationiert sind bzw kann man da überhaupt Truppen stationieren ?

    wenn sie nicht erobert werden können  kann man die auch nicht angreifen . das anders zu gestalten wäre für gge zu kompliziert.
    dachratte @ de 1
  • Willauch (DE1)Willauch (DE1) DE1 Beiträge: 4,468
    Didispb (DE1) schrieb:
    Das diese "pivatenRSDs" nicht erobert werden können ist jetzt klar , aber können sie angegriffen werden wenn darin Truppen stationiert sind bzw kann man da überhaupt Truppen stationieren ?

    wenn sie nicht erobert werden können  kann man die auch nicht angreifen . das anders zu gestalten wäre für gge zu kompliziert.
    Hmmmm..... wenn sie nicht angegriffen werden können, wird man wohl auch keine Truppen reinstellen können?
                                          https://www.spielaffe.de/Spiel/Goodgame-Empire-Neue-Version
    http://bit.ly/falschmelder                                                                           Ich spiele die Partnerseiten-Version.
  • Blono (DE1)Blono (DE1) Beiträge: 885
    Didispb (DE1) schrieb:
    Das diese "pivatenRSDs" nicht erobert werden können ist jetzt klar , aber können sie angegriffen werden wenn darin Truppen stationiert sind bzw kann man da überhaupt Truppen stationieren ?

    wenn sie nicht erobert werden können  kann man die auch nicht angreifen . das anders zu gestalten wäre für gge zu kompliziert.
    Hmmmm..... wenn sie nicht angegriffen werden können, wird man wohl auch keine Truppen reinstellen können?
    Vermutlich nicht, wieso sollte man das auch können?
    So wie ich das verstanden habe, werden die auch nicht auf der Weltkarte auftauchen.
  • OTG_Marauder (DE1)OTG_Marauder (DE1) Beiträge: 4,172
    Didispb (DE1) schrieb:
    Das diese "pivatenRSDs" nicht erobert werden können ist jetzt klar , aber können sie angegriffen werden wenn darin Truppen stationiert sind bzw kann man da überhaupt Truppen stationieren ?

    wenn sie nicht erobert werden können  kann man die auch nicht angreifen . das anders zu gestalten wäre für gge zu kompliziert.
    Hmmmm..... wenn sie nicht angegriffen werden können, wird man wohl auch keine Truppen reinstellen können?
    richtig. die idee dahinter war lediglich,das man "neuen" Speilern die möglichkeit gibt,RSDs zu bekommen auch während bestimmte "Allianzen/Verbünde" mehr "normale" RSDs horten (vor allem in Multiaccs) als sie eigentlich brauchen oder nutzen bis "andere" "AgainstMultiacc" Maßnahmen greifen und diese unnötig machen,aber GGE setzt das ganze Konzept halt nicht um bzw. nur "Kleckerweise"...private RSD machen nur dann Sinn,wenn gleichzeitig (wie gedacht) die Ausbeuten bei den Events und Türmen erhöht werden (damit Plünderburgen nicht mehr nötig sind),gleichzeitig die Accountüberprüfung (zb.per email) durchgeführt und die "Antibot"Aktion beginnt. Alles zusammen macht Sinn,alles "Einzeln" ist so sinnvoll wie die Eier an nem Ochsen..
  • kinglk (DE1)kinglk (DE1) DE1 Beiträge: 1,577
    bearbeitet 09.06.2017
    Didispb (DE1) schrieb:
    Das diese "pivatenRSDs" nicht erobert werden können ist jetzt klar , aber können sie angegriffen werden wenn darin Truppen stationiert sind bzw kann man da überhaupt Truppen stationieren ?

    wenn sie nicht erobert werden können  kann man die auch nicht angreifen . das anders zu gestalten wäre für gge zu kompliziert.
    Hmmmm..... wenn sie nicht angegriffen werden können, wird man wohl auch keine Truppen reinstellen können?
    richtig. die idee dahinter war lediglich,das man "neuen" Speilern die möglichkeit gibt,RSDs zu bekommen auch während bestimmte "Allianzen/Verbünde" mehr "normale" RSDs horten (vor allem in Multiaccs) als sie eigentlich brauchen oder nutzen bis "andere" "AgainstMultiacc" Maßnahmen greifen und diese unnötig machen,aber GGE setzt das ganze Konzept halt nicht um bzw. nur "Kleckerweise"...private RSD machen nur dann Sinn,wenn gleichzeitig (wie gedacht) die Ausbeuten bei den Events und Türmen erhöht werden (damit Plünderburgen nicht mehr nötig sind),gleichzeitig die Accountüberprüfung (zb.per email) durchgeführt und die "Antibot"Aktion beginnt. Alles zusammen macht Sinn,alles "Einzeln" ist so sinnvoll wie die Eier an nem Ochsen..
    in meinen augen dummes geschwätz einfach zb in den welten 3 kornspeier, müßte man genau ausrechnen, zusätzlich mit 100% machen und innerhalb von zb 3 monaten verliert jeder in den welten nach und nach ein nahrungsdorf bis er nur noch 5 hat. dann wären erstmal etliche dörfer frei. warum will man private rsds ? wenn ich mich recht erinnere war es kein vorschlag von ggs. solange es wie;wenn ich es richtigverstanden habe beim rt, so ist das ich mir es aussuchen kann ob ich 10 normale habe oder 7 normale und 3 private wird nicht ein dorf auf der karte frei.die großen spieler werden mit sicherheit sich nur max 1 privates holen. warum ist klar. warum soll ich auf nahrung verzichten da ja die privaten nur etwa 80% bringen. das 1 private wird natürlich gebraucht um die solis für mehr als 12 std sichern kann. dies spart natürlich eine menge münzen und hat den vorteil das ich meine solis sehr schnell wieder in der burg habe. wer was anderes glaubt glaubt auch das die erde eine scheibe ist. fakt wird sein die kleinen müssen für ie großen bluten.bin mal gespannt wer mir das gegenteil erklären kann.der große vorteil besteht natürlich auch noch darin das die allis die eine landmarke haben somit in ihrer alli keine für rubis erworbene taube brauchen und somit max65 aktive member haben können. vieleicht macht es ja mal bei einigen klick wie man uns hier für blöd halten will.

    Post edited by kinglk (DE1) on
    kinglk @ de 1
  • Willauch (DE1)Willauch (DE1) DE1 Beiträge: 4,468
    kinglk (DE1) schrieb:  

    .................die großen spieler werden mit sicherheit sich nur max 1 privates holen. warum ist klar. warum soll ich auf nahrung verzichten da ja die privaten nur etwa 80% bringen. das 1 private wird natürlich gebraucht um die solis für mehr als 12 std sichern kann. dies spart natürlich eine menge münzen und hat den vorteil das ich meine solis sehr schnell wieder in der burg habe. wer was anderes glaubt glaubt auch das die erde eine scheibe ist............
    Wenn  man da Truppen reinstellen kann.   :*
                                          https://www.spielaffe.de/Spiel/Goodgame-Empire-Neue-Version
    http://bit.ly/falschmelder                                                                           Ich spiele die Partnerseiten-Version.
  • kinglk (DE1)kinglk (DE1) DE1 Beiträge: 1,577
    das wäre die derzeitige offene frage
    kinglk @ de 1
  • Hatschipuh (DE1)Hatschipuh (DE1) DE1 Beiträge: 616
    Um mal einigen Spekulationen den Wind aus dem Segel zu nehmen: Auf dem Closed Beta (dies muss nicht die finale Version sein) ist es nicht möglich ein privates RSD anzugreifen oder gar Truppen unter zu stellen.
  • Magus the Great (DE1)Magus the Great (DE1) DE1 Beiträge: 2,233
    @ kinglk: Ich verstehe nicht wieso du meinst die kleinen müssen für die großen bluten? Jetzt ist es so dass die kleinen gar keine (oder sehr wenige) RSD haben, danach haben sie welche in allen Welten die ihnen auch keiner klauen kann.

    Ich seh da keinen Nachteil für die kleinen Spieler, ganz im Gegenteil. Wenn man dann noch wie hier angemerkt dafür sorgt dass man dort keine Truppen parken kann sieht das für mich sehr vernünftig aus.



  • kinglk (DE1)kinglk (DE1) DE1 Beiträge: 1,577
    @ kinglk: Ich verstehe nicht wieso du meinst die kleinen müssen für die großen bluten? Jetzt ist es so dass die kleinen gar keine (oder sehr wenige) RSD haben, danach haben sie welche in allen Welten die ihnen auch keiner klauen kann.

    Ich seh da keinen Nachteil für die kleinen Spieler, ganz im Gegenteil. Wenn man dann noch wie hier angemerkt dafür sorgt dass man dort keine Truppen parken kann sieht das für mich sehr vernünftig aus.


    die großen haben weiterhin ihre 10 normalen und der kleine oder neue muß sich die privaten teuer erkaufen und hat noch 20%weniger nahrung
    kinglk @ de 1

Hinterlasse einen Kommentar

FettKursivDurchstreichenOrdered listNicht geordnete Liste
Emoji
Bild
Links anordnenZentriert anordnenRechts anordnenHTML-Ansicht schaltenAnsicht wechselnHell/dunkel umschalten
Bild/Datei fallen lassen