In eigener Sache

Liebe Mitspieler,

danke an den Support der mir erlaubt hat hier euch etwas Vorzustellen und anbieten zu dürfen.

Nicht ganz selbstlos ist es, denn ich erbitte von denen die sich dafür Interessieren sich mit ihrem Nick und dem Zusatz z.B. D1 oder GG$ untereinander erkenbar zu machen.

Weiterer Kontakt bitte nicht hier sondern z.B. über PN/Skype oder auf der Plattform wo der Inhalt des Angebotes... besonders die eigene Erfahrung mit anderen verglichen werden können und sich je nach belieben zu beteiligen.

Die Gestaltung unseres Lebens liegt in unseren eigenen Händen. Ein wesentlicher Teil dessen, WIE wir unser Leben erleben, entscheidet sich dadurch wie WIR es bewerten.

Zwei Menschen können objektiv dieselbe Situation erleben. Der eine von beiden zieht aus dem Erlebnis positive Rückschlüsse, der andere resigniert und zieht sich zurück.

Womit hängt das zusammen ? 

Unsere innere Ausrichtung zum Gesamtkonstrukt aller möglichen Erfahrungen ist es, die für Euch einschätzt, ob Euch etwas Positives erwartet.

Diese Ausrichtung ist angelernt und daher veränderbar. Sobald Euch bewusst wird, daß ihr euer Leben, eure Umwelt, euer Umfeld und alle Ereignisse durch ein subjektives Raster anschaut, wird Euch schnell klar, daß ihr dies Raster wie eine Brille ablegen könnt.

Stellt Euch vor, die bisherige Brille hat Euch nur erlaubt, die ungeraden Zahlen des Lebens zu erkennen. Die geraden blieben hinter dem Gitternetz verborgen. Manchmal setzt Ihr für verschiedene Lebensthemen verschiedene Raster ein. So kommt es, daß Ihr in manchen Lebenssituationen, zwei oder mehr einschränkende Brillen zur gleichen Zeit auf die Nase tragt.

Die verschiedenen Brillen und Schleier, die ihr tragt, haben u.a. ihren Ursprung in der Kulturgeschichte, eurer Vergangenheit, dem familiären und kollegialen Umfeld. Ihr habt sie gebraucht, um herauszufinden, an welche Spielregeln sich die anderen Menschen halten.

Wir sagen Euch, daß Ihr Euch in allen Bereichen des Lebens an einfachen übergreifenden Werten orientieren könnt. Aus unserer Sicht seid ihr bereit, diese Brillen ein für alle Mal abzulegen.

Um diesen Weg kennenzulernen gibt es zwei Webseminare bis ende März als Angebot für weniger als Ihr jetzt durch die Brille denkt *g

und da es für viele bis hier schon sehr sonderlich klingen mag kommt noch mehr  ;)

hier ein kleines Video dazu.

https://www.youtube.com/watch?v=IQ_-MvenpvQ&t=11s
 

Danke für die Zeit die Ihr jetzt hier bei diesem Thema verweilt habt,

bitte an die Mod´s den Beitrag zu schließen, danke...



Diese Diskussion wurde geschlossen.