Startseite Allgemeine Diskussionen

Neue Erfolge

kinglk (DE1)kinglk (DE1) DE1 Beiträge: 1,573
bearbeitet 22.03.2017 in Allgemeine Diskussionen
schön das es endlich neue erfolge gibt.
hierzu einige fragen
warum wird solch eine umfrage nicht am we gemacht? oder haben alle die empire spielen unter der woche frei?
wieviele erfolgen kommen neu?
sehe ich es richtig das 4 neue kommen da ja 4 weggefallen sind?
was ist mit denen die die halle auf end haben?
werden dort die erfolgsstufen sofort anerkannt?
werden die erfolge vo alchi gelöscht?
ein bißchen mehr infos wären nicht schlecht

Threadtitel angepasst / Sir Wodan
Post edited by Sir Wodan on
kinglk @ de 1
«13

Kommentare

  • GerEliteSteff (DE1)GerEliteSteff (DE1) DE1 Beiträge: 576
    @LeMouse

    Das mit dem Veteranenerfolg klingt echt cool, wenn diese Zahl z. B. In der Rangliste in klammern dahinter steht aber nicht bei der sortierung der Rangliste zählt. 

    Gibt's schon nen Zeitplan wann die neuen Erfolge und die Stufen für die alten Erfolge kommen? :) 
    GerEliteSteff @ de 1
  • GerEliteSteff (DE1)GerEliteSteff (DE1) DE1 Beiträge: 576
    @Lupolossos (DE1)

    Denke das ist damit gemeint, wenn die Abgrenzung so aussieht, wie ich oben geschrieben hab, also die Rangliste nur die normalen Erfolgspunkte hat und Veteranenerfolge extra gehen --> alles perfekt. Ansonsten macht die Aussage mit Veteranenerfolge eigentlich garkeinen sinn^^: 
    Denkbar wäre für die Zukunft auch eine Lösung, die eben diese besonderen Erfolge als eine Art Veteranenerfolge markiert und sie von den Allgemeinen und durchaus schaff baren Erfolgen abgrenzt.
    GerEliteSteff @ de 1
  • kinglk (DE1)kinglk (DE1) DE1 Beiträge: 1,573
    http://prntscr.com/ensm58 wer das ego hat zu zeigen wie toll er ist sollte dann vieleicht bei ggs anfragen ob er ein paar bienchen bekommen kann. entscheidend ist meiner meinung nach das man auch ohne die alten erfolgen alle erfolgsstufen erreichen kann.
    kinglk @ de 1
  • Lupolossos (DE1)Lupolossos (DE1) DE1 Beiträge: 603
    bearbeitet 24.03.2017
    kinglk (DE1) schrieb:
    http://prntscr.com/ensm58 wer das ego hat zu zeigen wie toll er ist sollte dann vieleicht bei ggs anfragen ob er ein paar bienchen bekommen kann. entscheidend ist meiner meinung nach das man auch ohne die alten erfolgen alle erfolgsstufen erreichen kann.
    Dass man alle Erfolgsstufen erreichen kann ist sicher wichtig .
    Aber gleiche Chancen im Ranking für alle sind auch nicht  unwichtig .
    Wenn ein Fussballverein in der Bundesliga nur maximal den 5. Platz belegen kann , egal wie gut er spielt , dann dürfte das schlecht sein für die Motivation .
    Hier im Spiel gilt das natürlich ebenso .
    Wenn es eine Tabelle gibt sollten diese fair für alle sein und jedem Teilnehmer ermöglichen , die Tabellenspitze zu erreichen .
    Abgesehen davon können mit der geplanten Variante die schwierigen Erfolge wie zum Beispiel gewinnt x mal den Wettstreit der Adligen für Spieler , welche jetzt entfallenden Erfolge  durch leichtere Neue ersetzt werden .
    Auch das spricht gegen die Chancengleichheit .
    Bleibt nur zu hoffen , dass GGE da im Sinne der Fairness nachbessert .
    Man sollte die neuen Erfolge als Alternativerfolge zu den "Alten" , nicht mehr erreichbaren Erfolgen einführen .
    Die Punkte bekommt man , wenn man den alten oder den neuen Erfolg abgeschlossen hat .
    Auf die Art entstehen nicht diese unfairen Verzerrungen und keiner verliert die bisher erspielten Erfolgspunkte .
    Meines Erachtens nach wäre das die fairste Lösung und GGE würde vermeiden , erneut ein unumkehrbares Ungleichgewicht zu schaffen !!!
    Post edited by Lupolossos (DE1) on
        
  • Lucyver (DE1)Lucyver (DE1) DE1 Beiträge: 1,183
    och, erstmal abwarten, was da auf uns zu kommt. es gibt nur eine sache, sollte diese erweitert werden, küble ich ansatzlos auf die tastatur: anklicken der männeken mit den ressiwolken aufem kopp. ich bin heilfroh, dass ich das erledigt habe.
    meine beiträge spiegeln ausschließlich meine persönliche meinung/einstellung zum spiel und/oder anderen spielern wider. ich spreche nur für mich und niemals im namen meiner allianz oder allianzführung. 
  • OTG_Marauder (DE1)OTG_Marauder (DE1) Beiträge: 4,172
    och, erstmal abwarten, was da auf uns zu kommt. es gibt nur eine sache, sollte diese erweitert werden, küble ich ansatzlos auf die tastatur: anklicken der männeken mit den ressiwolken aufem kopp. ich bin heilfroh, dass ich das erledigt habe.
    das ist in derr tat eine der lästigsten täglichen aufgaben...
  • kinglk (DE1)kinglk (DE1) DE1 Beiträge: 1,573
    kinglk (DE1) schrieb:
    http://prntscr.com/ensm58 wer das ego hat zu zeigen wie toll er ist sollte dann vieleicht bei ggs anfragen ob er ein paar bienchen bekommen kann. entscheidend ist meiner meinung nach das man auch ohne die alten erfolgen alle erfolgsstufen erreichen kann.
    Dass man alle Erfolgsstufen erreichen kann ist sicher wichtig .
    Aber gleiche Chancen im Ranking für alle sind auch nicht  unwichtig .
    Wenn ein Fussballverein in der Bundesliga nur maximal den 5. Platz belegen kann , egal wie gut er spielt , dann dürfte das schlecht sein für die Motivation .
    Hier im Spiel gilt das natürlich ebenso .
    Wenn es eine Tabelle gibt sollten diese fair für alle sein und jedem Teilnehmer ermöglichen , die Tabellenspitze zu erreichen .
    Abgesehen davon können mit der geplanten Variante die schwierigen Erfolge wie zum Beispiel gewinnt x mal den Wettstreit der Adligen für Spieler , welche jetzt entfallenden Erfolge  durch leichtere Neue ersetzt werden .
    Auch das spricht gegen die Chancengleichheit .
    Bleibt nur zu hoffen , dass GGE da im Sinne der Fairness nachbessert .
    Man sollte die neuen Erfolge als Alternativerfolge zu den "Alten" , nicht mehr erreichbaren Erfolgen einführen .
    Die Punkte bekommt man , wenn man den alten oder den neuen Erfolg abgeschlossen hat .
    Auf die Art entstehen nicht diese unfairen Verzerrungen und keiner verliert die bisher erspielten Erfolgspunkte .
    Meines Erachtens nach wäre das die fairste Lösung und GGE würde vermeiden , erneut ein unumkehrbares Ungleichgewicht zu schaffen !!!
    sag mir doch mal was ich davon habe in dieser liste an platz 1 zu stehen. genauso bei der plünderliste oder bei der legendenhalle. es zeigt lediglich in etwa wie aktiv ein member ist. schau dir die rangliste der legendenhalle an und du wirst feststellen das diejeniger die als erstes auf 800 waren keine vorderen plätze belegen. also ist diese rangliste nur was für das eigene ego. wer dies unbedingt braucht ist mir vollkommen egal
    kinglk @ de 1
  • Lupolossos (DE1)Lupolossos (DE1) DE1 Beiträge: 603
    bearbeitet 25.03.2017
    kinglk (DE1) schrieb:
    kinglk (DE1) schrieb:
    http://prntscr.com/ensm58 wer das ego hat zu zeigen wie toll er ist sollte dann vieleicht bei ggs anfragen ob er ein paar bienchen bekommen kann. entscheidend ist meiner meinung nach das man auch ohne die alten erfolgen alle erfolgsstufen erreichen kann.
    Dass man alle Erfolgsstufen erreichen kann ist sicher wichtig .
    Aber gleiche Chancen im Ranking für alle sind auch nicht  unwichtig .
    Wenn ein Fussballverein in der Bundesliga nur maximal den 5. Platz belegen kann , egal wie gut er spielt , dann dürfte das schlecht sein für die Motivation .
    Hier im Spiel gilt das natürlich ebenso .
    Wenn es eine Tabelle gibt sollten diese fair für alle sein und jedem Teilnehmer ermöglichen , die Tabellenspitze zu erreichen .
    Abgesehen davon können mit der geplanten Variante die schwierigen Erfolge wie zum Beispiel gewinnt x mal den Wettstreit der Adligen für Spieler , welche jetzt entfallenden Erfolge  durch leichtere Neue ersetzt werden .
    Auch das spricht gegen die Chancengleichheit .
    Bleibt nur zu hoffen , dass GGE da im Sinne der Fairness nachbessert .
    Man sollte die neuen Erfolge als Alternativerfolge zu den "Alten" , nicht mehr erreichbaren Erfolgen einführen .
    Die Punkte bekommt man , wenn man den alten oder den neuen Erfolg abgeschlossen hat .
    Auf die Art entstehen nicht diese unfairen Verzerrungen und keiner verliert die bisher erspielten Erfolgspunkte .
    Meines Erachtens nach wäre das die fairste Lösung und GGE würde vermeiden , erneut ein unumkehrbares Ungleichgewicht zu schaffen !!!
    sag mir doch mal was ich davon habe in dieser liste an platz 1 zu stehen. genauso bei der plünderliste oder bei der legendenhalle. es zeigt lediglich in etwa wie aktiv ein member ist. schau dir die rangliste der legendenhalle an und du wirst feststellen das diejeniger die als erstes auf 800 waren keine vorderen plätze belegen. also ist diese rangliste nur was für das eigene ego. wer dies unbedingt braucht ist mir vollkommen egal
    Wenn dir die Rangliste so egal ist hast du ja sicher auch nichts dagegen , wenn GGE das gemäß meinem Vorschlag fair löst !  o:)
    Abgesehen davon gibt es ja noch den zweiten , durchaus berechtigten Einwand gegen die vorläufig geplante Vorgehensweise in meinem Post , auf welchen du sicher bewusst nicht eingehst .  ;)
    Dass dann alle Stufen für jeden Möglich wären ist im Übrigen ja auch graue Theorie : 
    Den Wettstreit der Adligen oft zu gewinnen vermögen sicher nur die Wenigsten .
    Die Spieler , welche schon ewig hier spielen könnten diese Erfolgspunkte dann durch leichte ersetzen .
    Genau genommen würden somit für die Spieler , welche schon lange genug hier dabei sind alle Stufen möglich und für Neuere eben nicht . 
    Dies halte ich für sehr schlecht und es wäre unfair den neueren Spielern gegenüber .
        
  • Norbsius (DE1)Norbsius (DE1) DE1 Beiträge: 124
    kinglk (DE1) schrieb:
    also wenn wir hier nicht wichtigere dinge haben das ist mir genauso wichtig als wenn in china ein sack reis umfällt. für mich ist entscheidend das ggs sicherstellt das ich die möglichkeit habe alle symbole bei dem wappen freischalten zu können . dies ist für mich das einzige was zählt ob als erster oder als 500ter.
    Hmm, wenn dir das nicht wichtig ist warum eröffnest du dann einen Threat ?

    Ich kann mich erinnern in einem RT gehört zu haben das bei allen Spielern zb. die Alchimistenerfolge gut geschrieben werden sollten, damit Chancengleichheit herrscht.

    Wo wäre das Problem ?  
    Norbsius @ de 1
  • kinglk (DE1)kinglk (DE1) DE1 Beiträge: 1,573
    kinglk (DE1) schrieb:
    also wenn wir hier nicht wichtigere dinge haben das ist mir genauso wichtig als wenn in china ein sack reis umfällt. für mich ist entscheidend das ggs sicherstellt das ich die möglichkeit habe alle symbole bei dem wappen freischalten zu können . dies ist für mich das einzige was zählt ob als erster oder als 500ter.
    Hmm, wenn dir das nicht wichtig ist warum eröffnest du dann einen Threat ?

    Ich kann mich erinnern in einem RT gehört zu haben das bei allen Spielern zb. die Alchimistenerfolge gut geschrieben werden sollten, damit Chancengleichheit herrscht.

    Wo wäre das Problem ?  
    dies sind 2 verschiedene dinge hier ging es jetzt um die rangliste und bei der eröffnung um die anzahl der neuen erfolgen und was mit den alten passiert zb
    kinglk @ de 1

Hinterlasse einen Kommentar

FettKursivDurchstreichenOrdered listNicht geordnete Liste
Emoji
Bild
Links anordnenZentriert anordnenRechts anordnenHTML-Ansicht schaltenAnsicht wechselnHell/dunkel umschalten
Bild/Datei fallen lassen