Startseite Allgemeine Diskussionen

Zeit die Reißline zu ziehen

Hallo Leute , bye Goodgame

Ich war mal fest der Meinung das man sich hier alles mit Fleiß und Aktivität erspielen kann,  Ja , das war einmal nun haben wir ja Melisandre.  Wirklich Klasse , Goodgame schaut da munter zu  und wir werden hier richtig verarscht .

Ich habe mir das Gespräch vom Roundtable reingezogen. Was für eine Antwort seitens Goodgame , wenn wir es nachweisen können .... bla  bla  bla .  Sagt mal , wie lange wollt ihr uns eigentlich noch für dumm verkaufen ? Jetzt erklärt uns Unwissende doch mal wie man 80 mio in 6 std plündert . Nee Freunde  das ist nicht mit der Hand einstellbar , da würden einem die Hände abfaulen. Aber klar wir sind dumm ihr wisst bescheid ^^.

Also ich spiele das Game schon eine Weile und weis wieviel man ehrlich erplündert . Obwohl ich bei einer Plündermenge  von 100 Mio die Woche schon Bauchweh bekomme. Vereinzelt mal ja , ok, aber nicht wöchentlich .

Die jetzt meinen ich wäre neidisch , da muß ich euch leider enttäuschen , ich habe alles erspielt was geht und einige würden bei meinen Ausrüstungen wohl blass werden .

Dás war eigentlich das größte Ärgernis für mich , bis zum einspielen der Blutkrähen .

Mit dem nicht erscheinen des Angriffshorns kann ich ja leben , aber das wieder die alten Bugs aufgespielt wurden nicht ! Ist das nun Unvermögen oder ist das pure Absicht ?  Das Futter stimmt vorne und hinten nicht mehr . Anzeige  8 std Futter und nach 3 std desertieren mir die Soldaten ? Und das in 3 Burgen ? das Werkzeug kann ich auch nicht mehr über Tastatur einstellen nur noch über den Regler ?

Na ? kommt euch das bekannt vor ? Ich denke schon oder ?    Oder wie wäre es mit der Tatsache  die Krähenburgen 3 spionieren zu müssen  um überhaupt durchzukommen und im Endeffekt ist die Aufstellung zu 100 % anders  als in der Spionage .Die Krähen stellen um , klar, aber doch nicht jede  zweite Burg ? Ein Schelm der dabei böses denkt oder ?

Nein, das ist nicht nur bei mir so !

Ich habe fast immer zu GGE gestanden, ein Unternehmen muß Geld verdienen. Das weis der Großteil der Spieler umd gönnt euch auch die Gewinne. Aber jetzt sagt mir doch mal ehrlich, wenn ihr das hier so lest , würdet ihr für dieses Game noch einen müden Euro ausgeben ?Solange solche Zustände herrschen ?

Ehrlich , ich bin auch nicht mal mehr bereit auch nur noch eine Minute in diesem Spiel zu verbringen. Ich lasse jetzt den Rest auch noch verhungern , werde´ den Support anschreiben  und dieses hier ein für alle mal beenden .

Ich für meinen Teil habe jedenfalls keine Lust mich weiter belügen und betrügen zu lassen.

In diesem Sinne

gehabt euch wohl

eure Dachratte



dachratte @ de 1
«134

Kommentare

  • Sprayer (DE1)Sprayer (DE1) DE1 Beiträge: 429
    Habe nur das Thema mit den Hörnern, ansonsten passt alles.
    GLEICHHEIT FÜR ALLE SERVER, AUCH DIE DER PARTNERSEITEN!
  • Dodgetown (DE1)Dodgetown (DE1) Beiträge: 217
    bearbeitet 12.03.2017
    Tja, das Soli verhungern ist doch nur ein Anzeigefehler und kann nicht nachvollzogen worden :-)

    Roundtable ist von anfang an ne Farce, aber der letzte blanker Hohn - geschuldet auch dem, wer da alles saß.

    Man redet von allem möglichem, aber nicht die aktuellen Probleme.  Private RSD, was ein Zeug - juckt bestimmt den "Nachwuchs" und die Spieler die keine haben.

    Ratte, fänds schade wenn Du gehst - man konnte sich immer so schon kloppen :-)
  • Tja  @dachratte,

    es stimmt leider das melisandra oder wie es heißen mag zerstört das Spiel..... und so wie ich das sehe will GGS gar nicht dagegen vorgehen. Du hast recht, allein die Plünderliste sagt alles ;)

    Hab deine Kommentare immer gerne gelesen hier, manchmal unangenehm aber meist immer der Wahrheit entsprechend.

    @The Legion, guter Tipp, hat ja schon mal funktioniert ;) 
    Hephaistos1 @ de 1
  • hihi laßt doch "melisa" mod-bug" oder sonst was kommen oder für dieses spiel freigeben das ist doch nur ein freibrief für diejenigen die die ohne MOD's nicht spielen können, denke und das ist meine meinung das der betreiber über früh oder lang dieses spiel auf grund von einbringung der masse aussterben läßt, siehe belohnung wenn du nicht innerhalb von 1 monat rubius kaufen wirst be43kommt info "kaufe für 6,5k rubis" hättest du das gemacht kommt das nächste angebot "kaufe für 30k rubis " aha bekommt man jetzt für jeden kauf mehr oder ups sorry muß ja immer mehr investieren weil der hals der gabz nicht voll werden wird wenn das hier fehl am platze sein sollte bitte verschieben aber löschen nutzt nichts wegen kopie lol

  • lächel danke an alle : wieder ein angriff auf einen Member der für die allie nicht sichtbar war, denke es wird durch das systhem gelöscht werden oder besser er bzw sie bekommt ein geschenk in höhe von 100k futter was der member durch den schaden "löschen sie mit 10k Rubis" auf jeden fall wegmachen kann ein wirklich auf geld ausgelegter sauhaufen ihr seit

  • Dodgetown (DE1)Dodgetown (DE1) Beiträge: 217
    MÖchen (DE1) schrieb:
    Hmmm,

    was den Bot angeht, so habe ich den RT so verstanden, dass GGE schon gerne was dagegen tuen würde, aber leider zur Zeit nicht kann. Der Wettlauf ist doch auch aus anderen Spielen, wie Counterstrike etc. bekannt. Die Programmierer der illegalen Hilfen sind ja meist schlauer, als die Spieleprogrammierer. Mal hat der Eine die Nase vorne, mal der Andere. Wer derzeit in der Plünderliste mit utopischen Mengen ganz vorne steht, kann ja jeder selber schauen. Der Selbe hat sich beim RT gegen ein Verbot der Bots ausgesprochen. Kombinieren kann ja jeder wie er will. GGE muss für eine Sperre auf jeden Fall Hieb und Stich feste Beweise haben, da bei Leuten, die tausende € investiert haben durchaus ein Rechtsstreit drohen würde.

    Und bitte lasst doch diese Drohungen, mit dem Spiel aufzuhören. Alle, die in letzter Zeit dergleichen gemacht haben (Bruno5, Michi der Held etc) haben es doch eh nicht durchgezogen. Wenn ihr aufhören wollt, dann macht es einfach.



    Wenn Du genau hingehört hast, dann hättest Du den Witz auch verstanden von GGS.

    Robo haben Sie in den Griff bekommen und bei Meli kämpfen Sie noch - was Sie nicht gesagt haben, Robo hatte bereits den Support eingestellt und keine Update angeboten seit über 6 Monaten.

    Es ist vollkommen normal, daß es da ein hin- und her gibt - jedoch ist der Spieleanbieter immer in der besseren Position als der Bot-Anbieter.
    Wenn GGS in der Lage wäre ein Update ohne zig Nebenwirkungen zu machen, dann könnten Sie Meli und Co. täglich aussperren - sind Sie aber nicht. Jetzt grade tauchen uralte Bugs wieder auf
  • 23:13 nächster angriff auf ein mitglied man sieht ihn aber wie der angreifer kommt sieht man nicht, das ist echt das letzte was ihr auf der pfanne habt, nun ist es die nächste burg die für einmalige zahlung von 10k rubinen gelöscht werden darf danke an den admin von gge 
  • und eure geschenke dürft ihr herne in eure Ass-hole selber schieben ab montag morgen um 00:01 

  •  http://prntscr.com/ej6fov  ups für den fall das ihr das nicht öffnen könntet wendet euch doch bitte an den support von gge der kann euch helfen denn  diese ist ein angriff der nur durch zufall entdeckt wurde und das 30 sek vor einschlag danke an die admins

Hinterlasse einen Kommentar

FettKursivDurchstreichenOrdered listNicht geordnete Liste
Emoji
Bild
Links anordnenZentriert anordnenRechts anordnenHTML-Ansicht schaltenAnsicht wechselnHell/dunkel umschalten
Bild/Datei fallen lassen