Startseite Allgemeine Diskussionen

Ragnarök des Spiels?

Liebe Mitspieler,

eine gute Nachricht hat uns ereilt, endlich wird der Plünderbug behoben! Da haben wir doch alle schon lange drauf gewartet oder? Ich mein, dauernd soviele Resis zu erspielen ist schon lästig, diese Last will GGS wohl nun von uns nehmen. Ein Update wurde für nächste Woche schon angekündigt von den fleißigen Helferlein, kann also bestimmt nicht mehr lange dauern. Auch wenn es für meine armen Soldaten schon schwer war mit dieser Bürde zu leben, habe ich versucht aus ihrem Leid trotzdem das beste zu machen und das ein oder andere Gebäude ausgebaut, so ein Biest bin ich halt doch  :D Wenn mich doch mal das schlechte Gewissen plagte, sagte ich mir einfach, dass Brunos Soldaten wohl noch viel mehr schleppen müssen und dahin war der Schwermut  B)

Anscheinend soll das aber nicht die einzige Veränderung im Spiel werden, so wird auch in den Arbeitsgruppen an interessanten Ideen gearbeitet. Ein paar Spielern ist es anscheinend ein Dorn im Auge, was für tolle Brandvögte man sich mithilfe der Ausrüstungsgegenstände und netter Steinchen basteln kann. Jeder der mal von auch im Forum bekannten Spielern Besuch hatte und beim Anblick der 6 Wellen plus PornoFH erschrak, konnte schon glücklich sein, noch wach zu sein und wenn man vorher fleißig gebastelt und aufgerüstet hat, seinen Retter in der Not zum Einsatz zu bringen. Das hieß nicht automatisch dass die Burg gar nicht brannte, sondern nur nicht so dolle, wenn man Pech hatte, kam der Gegner nur zum Anzünden vorbei. Diese Werte sollen nun beschnitten werden? Soll das nur für die Brandvögte und Plünderer gelten oder auch die BV's, die mit magischen Steinchen  800 Leutchen auf die Mauer stellen können?
OT scheint auch derart unbeliebt zu sein, wollen die Spieler in der Arbeitsgruppe auch nicht mehr, sind ja die Experten, die müssen es ja wissen...

Hey, aber macht euch keine Sorge, es soll nicht immer nur was weggenommen werden, das wär ja schon doof.
Damit wir mal wieder echt was zu tun haben, sollen nun die Kampfwerte nicht mehr auf 90% sondern 150% begrenzt werden!
WOW, da viel mir auch erstmal nix ein. Irgendwie beschlich mich dasselbe Gefühl wie als Trump verkündete die Krankenversicherung abzuschaffen (s. Name) >:)

Und wenn ich schon beim USA-Beispiel bin, kann man sich dort wie hier mal fragen, wer solche Vorschläge macht und wer davon profitiert, was nimmt man den da oben weg, und was dem kleinen Mann/Spieler. Und wem diese genannten Dinge nicht gefällt, sollte mal bei seinen Vertretern durchklingeln, bevor es zu spät ist :'(

Kommentare

  • ExpellExpell Beiträge: 466
    Wie schon erwähnt, liegt dieser Thread zur Prüfung bei CM Alpinolo. Hier werden Inhalte eines Updates suggeriert, zu denen sich GGE in keinster Form geäußert hat. Daher obliegt GGE eine entsprechende Darstellung. Ich bitte um Geduld.

    Expell,
    Foren-Team
Diese Diskussion wurde geschlossen.