[FEEDBACK] Auto-Rekrutierung & Werkzeugproduktion!

1315

Kommentare

  • Helena70 (DE1)Helena70 (DE1) Beiträge: 1,045DE1
    Ich bin restlos begeistert, endlich hat die blöde klickerei alle paar Minuten ein Ende. Eine wirkliche Erleichterung :p
    Geld für GGE
    Ich bin doch nicht blöd!
  • RZO5a (DE1)RZO5a (DE1) Beiträge: 123
    Ich kann meinen Vorrednern nur zustimmen, ein super Update!
    Und danke das ihr die Anzahl für die Allianzhilfe doch auf 3 gelassen habt ;)



    Deal with it!


  • The Legion (DE1)The Legion (DE1) Beiträge: 1,070DE1
    macht bis jetzt einen sehr guten eindruck. :-) super sache.
    meine beiträge spiegeln ausschließlich meine persönliche meinung/einstellung zum spiel und/oder anderen spielern wider. ich spreche nur für mich und niemals im namen meiner allianz oder allianzführung. 
  • Gigtain (DE1)Gigtain (DE1) Beiträge: 705DE1
    bearbeitet 20.12.2016
    Jetzt noch das mit den Festen machen, länger oder planen können und es ist perfekt.
    Gigtain @ D1

  • Update sehr gelungen, was ich bisher gesehen habe.

    Die Rekrutierung und Produktion von WZ läuft super und endlich bekommt man auch mal richtig Truppen zusammen. Die Allihilfe habt ihr doch auf 3 stehen lassen, dickes DANKESCHÖN dafür:-)

    Was man noch verbessern könnte, wäre jetzt wirklich, die Laufzeit der Feste ein wenig zu verlängern, sonst alles super
    BurningSword ~ ROYAL Wolves
  • Muu (DE1)Muu (DE1) Beiträge: 22DE1
    ein vorschlag als update für die kasserne :-)

    http://prntscr.com/dlpgvj
  • Horscht (DE1)Horscht (DE1) Beiträge: 865
    Muu (DE1) schrieb:
    ein vorschlag als update für die kasserne :-)

    http://prntscr.com/dlpgvj
    Da kann sich der Support schon mal auf eine Ticket-Flut biblischen Ausmaßes freuen wegen desertierter Einheiten usw. Aber dem "Problem" ansich sollte man sich durchaus annehmen. Habe gerade ein wenig gerechnet und weder Slot-Kapazitäts-Konstrukte noch zusätzliche Slots für Rubine machen an der Stelle noch Sinn. Während eines 6h Festes bekomme ich nich einmal 2 80er Slots abgearbeitet. Wie sich das genau darstellt, wenn Booster laufen und Übungsplätze mit allem drum und dran vorhanden sind, kann ich nicht einschätzen. Relativiert das ganze ein wenig, dürfte aber die 5 Slots dennoch obsolet machen.

    Längere Feste sind also ein logisch konsequenter Wunsch. Der zitierte vorschlag birgt aber in seinem automatisiertem Wesen hohe Risiken - speziell, wenn es um Adelsbankette geht. Interessanter wäre hier eine Möglichkeit, Feste manuell zu verlängern, ggf. im Zusammenhang mit Einbußen hinsichtlich der Effizienz. Sprich, ein 6h Fest könnte man entweder beliebig oft starten oder aber bishin zu einem gewissen Limit, z.B. 24h. Es würde sich die Laufzeit des Events alelrdings nicht um 6h verlängern, sondern z.B. nur um 4h - bei gleichbleibenden Kosten, also 80k für ein Adelsbankett.

    (Ein neuer Festtyp könnte allerdings nur dann gestartet werden, wenn der vorherige abgelaufen ist)
    Staatsfeind Nr. 1
  • kinglk (DE1)kinglk (DE1) Beiträge: 1,544DE1
    will ja nichts schlecht reden bin mal gespannt wann die ersten beiträge in dieser form kommen. mist brenne überall die solis die ich rekrutiert habe sind tot . mist mir sind ja die solis verhungert weil der gegner mir auch noch die nahrung gemopst hat. eins ganz klar wz super und während der on zeit auch die soli rekrutierung.  obwohl die solis 80%teurer wurden . wie es sich während der off zeiten entwickelt wird man sehen.gut wäre natürlich wenn man eingeben könnte wo sie nach dem bau hinlaufen sollen. schätze aber das dies zu kompliziert wird wenn überhaupt machbar-
    kinglk @ de 1
  • Gaminator (DE1)Gaminator (DE1) Beiträge: 69DE1
    Ich hab da doch nochmnal ne frage , und zwar es gibt ja konstrukte womit ich die anzahl für die einzelnen slots erhöhen kann... wird es sowas auch für werkzeug geben ?

    LG Gaminator
    Einmal Rächer, immer Rächer
  • RZO5a (DE1)RZO5a (DE1) Beiträge: 123
    kinglk (DE1) schrieb:
    obwohl die solis 80%teurer wurden .
    Ich habe nicht gemerkt das die Rekrutierung teurer wurde, oder verstehe ich da gerade etwas falsch?


    Deal with it!


  • losialosia Beiträge: 1,326
    RZO5a (DE1) schrieb:
    kinglk (DE1) schrieb:
    obwohl die solis 80%teurer wurden .
    Ich habe nicht gemerkt das die Rekrutierung teurer wurde, oder verstehe ich da gerade etwas falsch?
    Weniger geschenkte Soldaten, da nur noch 5+1 möglich sind, damit auch teurer.
    Ich finds gut. Nimmt den meisten Bots auch das Potential und die Sinnhaftigkeit.
    Und dass das überflüssige Popup weggefallen ist, lässt einen die Kasernen auch wesentlich schneller füllen.

    Hieß es nicht es gibt eine Möglichkeit die Aufträge in andere Burgen zu kopieren?
    Getrennt marschieren, vereint schlagen!
    ualdpo4b26c.png
    losia @ de 1
  • Lord6 (DE1)Lord6 (DE1) Beiträge: 124DE1
    Bedeutet es das die bisherigen Konstrukte zur Erhöhung der Anzahl Soldaten beim rekrutieren jetzt nutzlos sind oder wurden diese bereits angepasst.
    Hierbei sind die bereits eingefügten Konstrukte gemeint.
    Lord6 @ de 1
  • GerEliteSteff (DE1)GerEliteSteff (DE1) Beiträge: 574DE1
    bearbeitet 20.12.2016
    Die sollen automatisch umgewandelt worden sein in die neuen Konstrukte. Da jemand oben das schon hat, denke ich, dass es auch geklappt hat. Sonst wäre der Aufschrei schon größer :D
    GerEliteSteff @ de 1
  • Yrr (DE1)Yrr (DE1) Beiträge: 20
    ja wurden angepast dadurch sind nicht wie übliche 80 einheiten sondern dein konstrukt entsprechend
  • Yrr (DE1)Yrr (DE1) Beiträge: 20
    bearbeitet 20.12.2016
    das update ist schon klasse was aufgefallen ist das aber was mit den prozenten nicht stimmt hier das beispiel 

    impral fern 1140% brauch 2:13min ap
    impral fern 1104% brauch 2:01min hb

    gleiche einheit dur die aps produzieren länger ?

    konnte ihr das auch fest stellen 


  • 2Cool4You (DE1)2Cool4You (DE1) Beiträge: 65
    Auf GGE wird oft genug herum gehackt (nicht immer zu unrecht ;) ) aber für dieses Update möchte ich euch mal loben. Gerade für die kleineren Spieler die nicht so viel Zeit am Rechner verbringen können, oder für diejenigen die keine "nicht existierende Bots" einsetzen können/wollen, wird es jetzt viel angenehmer zu spielen.

    WZ und Soldaten Mangel  sollte der Vergangenheit angehören und der Spielspass ist deutlich verbessert worden.

    Weiter so!!!!
    2Cool4You - Stellv.- Trojaner - Garde
  • losialosia Beiträge: 1,326
    Yrr (DE1) schrieb:
    das update ist schon klasse was aufgefallen ist das aber was mit den prozenten nicht stimmt hier das beispiel 

    impral fern 1140% brauch 2:13min ap
    impral fern 1104% brauch 2:01min hb

    gleiche einheit dur die aps produzieren länger ?

    konnte ihr das auch fest stellen 

    Durch die grundlegende Forschung brauchen deine Soldaten in der HB weniger Zeit
    Siehe "Kraftübungen"
    Getrennt marschieren, vereint schlagen!
    ualdpo4b26c.png
    losia @ de 1
Anmelden, um zu kommentieren.