Entschädigung bei Berimond

15

Kommentare

  • nessi508 (DE1)nessi508 (DE1) Beiträge: 1,164DE1
    Ich find es schlimm!

    Ich brauche nicht noch mehr Fratzen. Und 100 Stück sind ja wohl auch keine summe dafür, dass wir Samstag kaum spielen konnten,weil GGE mist gebaut hat.

    Ab Samstag hole ich mir die Taube und lass das Spiel mal ne Woche gut sein!! Rubis werdet ihr von mir erstmal nicht bekommen!

    THINK PINK
    wenn ich die Ankündigung richtig verstanden habe von GGS soll es ja noch eine separate Entschädigung für das miese Wochenende geben ........  wahrscheinlich wieder Fratzen *lach
    ob grau, grün, (FE2EC8)pink oder lilagepunktet in der Fahne ist egal - Hauptsache ist die Gesinnung  passt.
    Ich zahle gern einen Beitrag für ein
    - werbefreies Spiel
    - von Bugs befreites Spiel
    - Spiel in dem die Zusagen des Betreibers morgen noch das halten was sie gestern versprachen
  • OTG_Marauder (DE1)OTG_Marauder (DE1) Beiträge: 4,172
    bearbeitet 12.10.2016
    boh ey, wäre es den meckertanten und -fritzen lieber gewesen, wenn die sever komplett abgekackt wären? wenn beri weiter gelaufen wäre? es ist echt nimmer auszuhalten dieses ewige genöle auf dem niveau eines gullideckels.

    soll GGS das nächste mal eben alles weiterlaufen lassen. soll es doch deadlocks geben und die server mal ein paar tage nicht erreichbar sein. vielleicht sind die ewigen motzbacken dann endlich zufrieden.




    Ich schliess mich dem an, das Ganze Gejammer und Gemecker nervt langsam so richtig, Mal passt das nicht mal passt jenes net und zu guter Letzt könnte man es euch auch net recht machen wenn ihr nen Wunschzettel schreiben dürftet, am Besten finde ich aber jene die behaupten sie würden früh nicht starten erst später rüber und aber alles auf einmal ersetzt haben wollen, sie hätten es ja 3 vor Schluss noch schaffen können, eins sei denen gesagt, ihr seid nur armseelige Schnorrer die ihre Inaktivität bezahlt haben wollen und eigentlich null Interesse daran haben ob das Spiel spielbar is bleib oder wird, denn wäre es spielbar hättet ihr wahrscheinlich auch net mehr PKT´s als jetzt auch
    Ich habe den Eindruck,manche Leute hier erwarten das GGE ihnen einen persönlichen Acoountüberwacher zur Verfügung stellt,der dann auch das allerletze krümelchen an Aktivität genau nachhalten und ersetzen kann,genauso wie sie erwarten das ihnen ihr "Wenn ich denn gekonnt hätte,dann wäre ich... gelandet" ebenfalls angerechnet wird.
    Leute kommt mal runter,WER soll all diesen Aufwand leisten und das auch noch in ner angemessenen Zeit?

    Die einzige beschwerde die ich habe (aber die hab ich schon länger und nicht nur ich jund nicht nur wegen Berimont) ist:

    Bitte GGE,führt ein das belohnungen/Ersatzleistungen an truppen erst "akzeptiert/angeklickt" werden bevor sie in die Burg wandern und anfangen nahrung zu verbrauchen,damit währe den allermeisten Spielern schon gewaltig viel geholfen..

    und btw: ich hab den eindruck,das manche Spieler hier das alles viel zu ernst nehmen..die investieren Zeit,Geld etc (viele sogar Viel Zeit und VIEL Geld)... in EIN SPIEL,als gäbe es als "Belohnung" irgendwann den Nobelpreis (für was eiegentlich?)

    Das Prinzip ist doch eigentlich ganz simpel:
    Man "spielt" weil einem Spass bringt,was einem der persönliche Spass an Aufwand wert it endscheidet jeder selber,wenns aber keinen Spass mehr macht,such ich mir ein anderes Spielen...aber irgendwie kommt das bei vielen gar nicht an...

    das ist wie mit dem "Wirrwarr" der Clans/Verbünde und dem Spielproblem der RSDs und APs.etc.
    Die "Spielerschaft" wurde von der leine gelassen und hat sich dieses ganze "Konstrukt" selber gebaut,aber es wird verlangt das GGE anschliessend den Kindergärtner spielt und den Mist,den alle Spieler zusammen angerichtet haben,wieder aufräumt..

    Ich frag mal nochmal: "Wer soll das alles leisten bzw.auch bezahlen"??
    Post edited by OTG_Marauder (DE1) on
    OTG_Marauder @ de 1
  • gott1977 (DE1)gott1977 (DE1) Beiträge: 136
    Ist das jetzt dein Ernst das die paar Beri Werkzeuge und blöden Fratzen die Entschädigung für das abgebrochende Beri-Event waren? Ich dacht das war eine Vorentschädigung! Man fängt an ein Event zu spielen und die meisten mit dem Hintergedanken bis zur letzten normalen Belohnung oder sogar noch weiter es zu spielen! Dafür schaut man sich an wielange ein Event da ist und fängt dann an wenn man weiss jupp ich schaff das in der Zeit - es werden Münzen Rubis Werkzeuge ect. investiert , dann wird das Event abgebrochen und die die noch nicht am Ende der normalen Belohnung angekommen sind sollen die Deppen sein? Im Endeffekt bietet ihr mit dem einspielen von Events auf eine vorbestimmte Zeitspanne  mit aussicht auf Belohnungen uns etwas an - wir nehmen dieses Angebot an , indem wir anfangen zu spielen. ihr beendet , aus welchen Gründen auch immer einseitig euer Angebot und das was wir ausgegeben haben um uns die Grundlage zu schaffen am Ende bis zum Ende der Belohnungen das Event durchzuspielen ist praktisch umsonst ausgegeben? Ich spiele diese Events nicht wegen der Machtpunkte , sondern wegen des Spasses und den Belohnungen und ich spiele sie halt auch dann nur , wenn ich weiss ich schaffs bis zum Ende. Jetz sage mir bitte was ich ganz genau beim Support reklamieren soll und wie dieses Schreiben aussehen soll und ich wende mich an den Support!!!!!!
    gott1977 @ de 1
  • beewer (DE1)beewer (DE1) Beiträge: 211DE1
    jak5 (DE1) schrieb:
    Also, ganz ehrlich GGE-Jungs, bei euch haben sie echt die falschen 50% entlassen ....

    Aktuell zählt bei einigen der Ruhm bei den Fremden nicht ... das Spiel ist ein einziges Desaster, unfassbar.

    Erstaunlich, dass sich solche Leute in der freien Wirtschaft in ihren Jobs halten.
    nun n der freien wirtschaft besteht noch ein fünktchen Hoffnung das sie ausgemustert werden.

    sind wir mal froh darüber das dieser job bei GG nicht neh beamtenstellung ist sonst hätten wir solchen ein lebenlang an der backe.
    beewer @ de 1
  • Teutonen (DE1)Teutonen (DE1) Beiträge: 554DE1

    Hi als ich sehe das auch so. Ist doch egal auf welchem Platz derjenige war als das Event abgebrochen wurde. Ich für meinen Teil hatte mehr als 27k Punkte, hätte also locker alles geschafft, wenn nicht mehr. Das normalste wäre das man die Punkte mal 3 nimmt und dann sieht wo wer gelandet wäre. Es war Wochenende wo die Aktivität höher ist und so hätte man wenigstens die komplette Laufzeit mit eingerechnet wenn jeder weiter so aktiv gewesen wäre wie am 1 Tag.

    Leider denkt ja GG das alles an Entschädigung reales Geld ist, anstatt mal an einer einigermaßenen Kundenzufriedenheit zu arbeiten, schmeißt man den Spieler paar Brocken hin. Und dann wundert man sich über die" enormen" Umsätze.

    Dachte nachdem GG was in der Führung geändert hat, das da mal einer was zu sagen hat der das Wort Service schon mal gelesen hat, scheint aber nicht so zu sein.

    Naja morgen ist ja der nächste sinnlose Kaffeeklatsch da kommt dann sicher der Durchbruch

    Teutonen @ de 1
  • also die meisten die hier nach Entscädigung schreien   hab ich nicht mal in den Top 500 gelesen !

    Ist wirklich seltsam , bestimmt ein BUG !


    So das wars für heute , Maulkorb habe ich immer noch ;-)))

     :D Mario du triffst es auf den Punkt!

    Ich weiß nicht wo bei vielen das Problem ist, GGE kann doch nicht jedem eine Unsumme an Entschädigungen zahlen. Jeder dem die Entschädigung nicht gepasst hat, kann sich doch an den Support wenden. Dies habe ich getan und meine persönliche Entschädigung bekommen. Jetzt ist noch abzuwarten was es als Entschädigung seitens GGE gibt für den Ausfall am Wochenende
  • kinglk (DE1)kinglk (DE1) Beiträge: 1,547DE1
    habe gestern mein ticket erstellt für die verluste in berimond und gerade gut geschrieben bekommen. also keine 18 std. vieleicht liegt es auch daran wie man sein ticket erstellt. wenn einige genauso schreiben wie sie sich hier äußern würde ich als supportler dies auch nach unten legen. für die die es noch immer nicht wissen die erste mail ist immer eine standart mail und dient nur dazu das der member auch weiß das sein ticket eingegangen ist. und der hinweis zur auflistung ist auch nicht so verkehrt möchte nicht wissen wieviele nur schreiben, wann bekomme ich endlich meine verluste erstattet, ohne auflistung
    kinglk @ de 1
  • Teutonen (DE1)Teutonen (DE1) Beiträge: 554DE1
    bearbeitet 13.10.2016

    Naja am wichtigsten ist natürlich das die top 500 richtig viel Entschädigung bekommen. kann ja nicht sein das die anderen tausenden was bekommen. Wird euch sicher in Zukunft viel mehr Spass machen wenn nur noch 500 Spieler da sind und das Spiel wird dann sicher noch Jahre laufen. Man o man  einige denken hier GG läßt das Spiel ewig laufen und lebt von 500 Mann.

    Sieht man ja jetzt schon an den Bilanzen wie die Umsatzkurve in den Keller rauscht.

    Teutonen @ de 1
  • OTG_Marauder (DE1)OTG_Marauder (DE1) Beiträge: 4,172

    also die meisten die hier nach Entscädigung schreien   hab ich nicht mal in den Top 500 gelesen !

    Ist wirklich seltsam , bestimmt ein BUG !


    So das wars für heute , Maulkorb habe ich immer noch ;-)))

    Wenn du nach den "Schreiern" von wegen Endschädigung hier nachzählst,wären aufgrund deren eigener Imagination mindestens 200 Leute unter den Top 50 gelandet (oder gar Top 10) ...wie sich das berechnen lässt überlass ich den Akademikern :)
    OTG_Marauder @ de 1
  • gott1977 (DE1)gott1977 (DE1) Beiträge: 136
    Ich habe für meinen Teil nicht nach den Top Belohnungen gefragt , die interessieren mich nicht , aber ich war bei ca. 20k Punkten und hätte es bis zum Ende der normalen Belohnungen geschafft! ich kann nicht sagen welchen Platz ich belegte als es abgebrochen wurde , aber ich war eine ganze Weile unter den top 100 , zu dem Zeitpunkt sicher nicht mehr , aber darum geht es ja auch nicht.
    gott1977 @ de 1
  • OTG_Marauder (DE1)OTG_Marauder (DE1) Beiträge: 4,172
    Ich habe für meinen Teil nicht nach den Top Belohnungen gefragt , die interessieren mich nicht , aber ich war bei ca. 20k Punkten und hätte es bis zum Ende der normalen Belohnungen geschafft! ich kann nicht sagen welchen Platz ich belegte als es abgebrochen wurde , aber ich war eine ganze Weile unter den top 100 , zu dem Zeitpunkt sicher nicht mehr , aber darum geht es ja auch nicht.
    Somdern um was genau geht es? das der Support jetzt das Event "virtuell" hochrechnet um zu endscheiden wer denn unter welchen "Top XY" vielleicht gelandet wäre (wenn der hund nicht zwischendurch gekaggt hätte ,hät er bestimmt auch den hasen erwischt) und dann jedem Individuell nen persönlichen "Endschädigungsstrauss" zusammenpackt??
    Nochmal (ich wiederhole mich) wer soll das leisten und vor aöllem wer soll das bezahlen??
    OTG_Marauder @ de 1
  • SnoopyonTour (DE1)SnoopyonTour (DE1) Beiträge: 234DE1
    bearbeitet 13.10.2016
    Die Serverprobleme in den letzten Tagen waren wirklich "sehr störend", aber die Kompensationspakete sind meiner Meinung nach eine wirklich faire Entschädigung und dafür möchte ich mich bei GGe auch bedanken! Auch sieht man an den Paketen, dass hierbei auch unsere Wünsche berücksichtigt wurden und einige Vorschläge umgesetzt wurden.

    Gruß,
    SnoopyonTour
  • MÖchen (DE1)MÖchen (DE1) Beiträge: 118
    Also, nachdem der erste Ärger erstmal verflogen war, muss ich sagen, fand ich die Entschädigung sowohl für Beri, als auch für das WE mehr als ausreichend. Natürlich hätte ich mir wahrscheinlich auch die Deko geholt, aber andererseits kommen die Events ja zur Zeit so schnell wieder, dass es eigentlich auch egal ist. man muss ja nicht Monate warten, wie früher einmal. Letzten Endes muss man GGE nunmal einräumen, dass sie nicht jedem noch so inaktiven Spieler einfach mal sonstwas in den Allerwertesten blasen können, weil sonst 99% der Spieler überbelohnt würden. Wenn dann vereinzelt welche ein Problem haben, dann können sie ja den Support anrufen. Auch für das nicht spielbare WE (oh weia, man muss auf einmal mit seiner Zeit was anderes anfangen), ist die Entschädigung für einen Großteil der Spieler mehr als ausreichend. Die wenigen, die mehr Verluste hatten können ja offenbar über den Support Ersatz verlangen (s.o.). Ich glaube aber nicht, dass sehr viele Spieler 13k Off in ihren Burgen haben und somit ein entsprechender Ersatz an alle auch viel zu hoch gegriffen wäre (zumal auch jetzt schon wieder Schreihälse sich beschweren, dass ihnen die Fratzen verhungern). Es bleibt im Endeffekt ein Spiel, das Serverproblem war sicher nicht im Sinne von GGE, es gab einen Support am WE incl. Kommunikation, also insgesamt halt ein Ereigniss, welches vorkommen kann, auch wenn der Rest einwandfrei läuft. Das die Perfomance insgesamt derzeit nicht gerade optimal ist, gehört auf eine andere Agenda. Ich jedenfalls sehe mich als ausreichend entschädigt an.
  • Exitman (DE1)Exitman (DE1) Beiträge: 199DE1
    Wertes GGS Team,

    ich bitte um Weiterleitung an die Verantwortlichen für diese verfehlten Geschenkpakete:

    Sie sind zwar eine nette Geste und mögen auch von einigen, wohl eher wenigeren Spielern dankbar aufgenommen worden sein, doch der weitaus größte Teil der Spieler, die an Beri teilnahmen, emfinden sie eher als "Lachnummer".


    Denn eine wirkliche Kompensation wäre es gewesen, jedem Spieler ca. 10-20k (über die genaue Anzahl hätten alle hier ja durchaus noch diskutieren können) Tapferkeitspunke gutzuschreiben INKLUSIVE der damit verbundenen Beri Belohnungen.


    Mir z.B. fehlten grade mal 2-3 Wachturmangriffe für die beiden 7er Steine, als Beri ohne jeder ausreichend lange Vorankündigungszeitspanne plötzlich abgebrochen wurde ...


    Kurzum hätte ich mir die letzten ca. 50-60 nicht ganz billige Wachturmangriffe schenken können, wenn ich gewusst hätte, dass kurz vor Erreichen der angestrebten Beri Belohnung in Form von zwei 7ner Steinen und anschließend der Deko nebst Materialsäckchen, das Event eh abgebrochen wird PLUS ohne entsprechend angemessene Kompensation.



    FAZIT:

    Wie Ihr so die Motivation aufrecht erhalten wollt, dass zukünftig die Spielerschaft in unverändertem Maße
    weiterhin - vor allem die recht Zeit- und Resourcen-aufwändigen und mit nennenswerter Vorbereitung zu spielenden - Events komplett durchspielen möchte mit dem Ziel, die obersten Belohnungen zu gewinnen, immer unter
    der Annahme, dass wieder ´mal jederzeit ein Abbruch ohne vernünftige Kompensation geschehen kann,

    ist mir absolut schleierhaft !!!



    MfG
    Exitman
    Lg Lv 680 rum
    DE1
    Exitman @ de 1

Hinterlasse einen Kommentar

FettKursivDurchstreichenOrdered listNicht geordnete Liste
Emoji
Bild
Links anordnenZentriert anordnenRechts anordnenHTML-Ansicht schaltenAnsicht wechselnHell/dunkel umschalten
Bild/Datei fallen lassen