Entschädigung bei Berimond

26

Kommentare

  • RZO5a (DE1)RZO5a (DE1) Beiträge: 123
    Wolf66 (DE1) schrieb:
    Hallo Benny und GGE,

    also ich würde schon sagen, daß wieder eine Entschädigung kommen sollte für den Abbruch bei Berimond. ;)
    Sicherlich kann ich Euch verstehen, daß man Berimont beendet hat bevor alles zusammenbricht und schnell reagieren mußte.
    Trotz alledem hat man wieder Münzen, Ressis und Beschleuniger (Lagerausbau) eingesetzt und dies war durch den Abbruch sinnlos.
    Ich denke, daß Ihr das so handhaben solltet wie beim Abbruch des Allianzturniers. Das war in meinen Augen eine faire Lösung und mit der Entschädigung hat fast jeder leben können. :)
    Passiert hier in diese Richtung noch was oder verhaltet Ihr Euch wie früher?
    Dieses Wochenende war echt grauenhaft, weil Abbruch Berimont, keine Bespielbarkeit des Servers usw. und sofort.
    Deswegen wäre es aus meiner Sicht schon angebracht, daß da von Eurer Seite noch was kommen sollte. ;)
    Habe schon genug Verluste gehabt an Rubiwerkzeug, wo nicht angekommen sind bei mir in der HB und auf die Beantwortung des Tickets werde ich eh eine Weile warten müssen.

    Bitte doch hier um eine recht baldige Antwort!!!!

    Die Entschädigung beim Allitunier war nicht toll!!

    Wenn wir als Alli das Tunier hätten Beenden können, hätten wir die restlichen Belohnungen erreichen können...

    Das wären wesentlich mehr als die 160 Fratzen gewesen, die ich als Level 50 Bekommen habe...

    Ich habe mich nicht beschwert, weil die Umstände schwierig waren, aber das Fair zu nennen finde ich aus meiner Sichtweise falsch!


    Swordi
    Hast sogar Fratzen bekommen? Du glücklicher! Ich durfte mich über Rohstoffe für die Allianzkasse freuen..


    Deal with it!


  • Wolf66 (DE1)Wolf66 (DE1) Beiträge: 22
    Tja das liegt an der Sichtweise und ich kann Deine Meinung sicherlich auch nachvollziehen.
    Trotzdem war diese Entschädigung viel besser als bei früheren Beendigungen von Events.
    Da haste entweder gar nichts bekommen oder nur ein Minigeschenkpaket. Meiner Meinung nach war das viel enttäuschender als die letzte Lösung. Oder denke an die falsche Entschädigung bei dem Kalaevent, wo Sie völlig daneben lagen bei der Berechnung der Belohnungen. ;)
    Irgendwo müssen Sie sich ja einigen und Sie haben beim letzten Allianzturnier wenigstens das bisher erreichte honoriert und sogar die Top-Belohnungen erweitert, was die Plätze anging. Also von daher war es auf alle Fälle im Vergleich zu früher eine Steigerung der Entschädigung. :)
    Ganz fair wird es nie gehen und Hochrechnungen was einer noch erreichen kann sind leider nichts greifbares. Die wo Ihre Ruhmpunkte beim Abbruch erspielt haben, hatten ja auch Ausgaben wie Ruhmfahnen usw. ;)
    Von daher sagte ich fair und konnte damit gut leben. ;)
    Wolf66 @ de 1
  • machine (DE1)machine (DE1) Beiträge: 574DE1
    Dem muss ich widersprechen.  Die Entschädigung ist ein Witz. Ein Event das 4 Tage dauern sollte und nach weniger als 1 Tag abgebrochen wird ist nicht Regulär. Unserer ganzen Allianz wurde dadurch ein Schaden zugefügt weil keiner die 250 Federn erhielt und dies mit 115k Rubinen in die Allikassw zu kompensieren ist ein Hohn. Platz 20 erreichen wir in jedem Event sofern es zu Ende gespielt wird.
    Der Schaden für jedes einzelne Member sind ca. 300-400k Rubinen.  
    Was GGE hier veranstaltet hat ist eine Frechheit 
    machine @ de 1
  • Alex_maya (DE1)Alex_maya (DE1) Beiträge: 30
    bearbeitet 10.10.2016
    Hi Leute und GG€,

    ich wäre auch für eine Entschädigung für die plätze 100-1 denn schließlich haben die sich in 2tagen den Arsch aufgerissen um dort oben zu stehen. Klar gehöre ich auch dazu, habe Karren ohne ende gekauft, war kurz vor Beendigung platz 54.

    Aber lassen wir uns überraschen, denn GG€ ist doch immer für eine überraschung gut oder??? :smiley:
    ;)
    Alex_maya
  • Sir WodanSir Wodan Beiträge: 949Moderator
    Hey Wolf66 (DE1),

    selbstverständlich wird bereits an einer Entschädigung für die Probleme, welche über das Wochenende aufgetreten sind gearbeitet.

    Behaltet für weitere Infos die Offiziellen Ankündigungen im Auge. :)

    Liebe Grüße
    Sir Wodan, Board-Team
  • Sir Wodan schrieb:
    Hey Wolf66 (DE1),

    selbstverständlich wird bereits an einer Entschädigung für die Probleme, welche über das Wochenende aufgetreten sind gearbeitet.

    Behaltet für weitere Infos die Offiziellen Ankündigungen im Auge. :)

    Liebe Grüße
    Sir Wodan, Board-Team

    Aber beeilt euch mal ein wenig. Weihnachten ist bald vorbei!!

    Nein, ich hoffe, dass die Platzierungen auch mit den Belohnungen von top 100/50 belohnt wären, sonst wäre ich echt sauer
    BurningSword ~ ROYAL Wolves
  • hartwig6 (DE1)hartwig6 (DE1) Beiträge: 789
    Entschädigungen?
    -durch den vorzeitigen Abbruch habe ich z. B. den Titel Kriegsrat verloren, den ich bisher immer gehalten habe und auch wieder gehalten hätte (war immer Platz unter den ersten 5).
     Habe mir völlig umsonst das Lager für 49 k Rubis gekauft und zusätzlich die Burgen sofort unter weiteren Rubi-Einsatz ausgebaut (auch wenn jetzt sicher wieder welche ihre Schadenfreude nicht verbergen können sollten, dass es da ja nur einen Rubi-Spieler getroffen hat, der ja selbst schuld ist, wenn er "Alles" kauft).
    Entschädigungen wären z. B. ein ausreichender Punkte-Ersatz !! (wird GGE sicher nicht machen)
    Entschädigung für die  unnötig vergeudeten Rubine - da sehe ich ja auch schwarz
    Bekommen werde ich dafür wahrscheinlich wieder Sinnlos-"Entschädigungen" wie Fratzen - die ich gleich der Mülltonne zuführen kann.
    Zur Zeit besteht für mich eher die Option einer längerfristigen Taube - dann können sie sich ihre Fratzen jedenfalls sparen, weil man die ohnehin nicht mehr verbrauchen kann - und man hat dann auch mal Zeit, in Ruhe zu überlegen, wie man weiter vorgehen soll - ob das Spiel noch Sinn macht, ob es noch zu retten ist?

    >:)  hartwig6 @ de 1

    Kleiner Ritter ohne Posten

    Wenn Neider, Hasser mich umringen,

    Denk` ich an Götz von Berlichingen

  • hartwig6 (DE1)hartwig6 (DE1) Beiträge: 789
    kinglk (DE1) schrieb:
    habe da einen besseren vorschlag. es werden bis zum nächsten berimond keine punkte abgezogen . da wird keiner benachteiligt oder bevorzugt

    Die Punkte wurden ja schon abgezogen - beim letzten und auch den vorhergehenden Beris habe ich meist Platz 2 bis 5 erreicht - meinen Kriegsrat habe ich trotzdem schon verloren - auch egal - Beri ist für mich jedenfalls gestorben und wenn es so weitergeht, denke ich, wird das Spiel für viele auch bald gestorben sein.

    >:)  hartwig6 @ de 1

    Kleiner Ritter ohne Posten

    Wenn Neider, Hasser mich umringen,

    Denk` ich an Götz von Berlichingen

  • Exitman (DE1)Exitman (DE1) Beiträge: 199DE1
    Einziger fairer Weg der Kompensation ist folgender aus meiner bescheidenen Sicht:

    JEDER SPIELER, egal wieviel Tapferkeitspunkte er an diesem 1 Tag gemacht hat, obwohl der Event ja hätte 4 Tage gehen sollen, muss einen 5stelligen Bonus von Tapferkeitspunkten erhalten, als Mittelweg schlage ich pro Spieler 20.000 Tk-Punkte auf den Punktestand bei Abbruch obendrauf vor.
    Natürlich muss jeder Spieler dann auch die damit verbunden Belohnungen erhalten.

    Sollte dies GGS "zu teuer" sein, dann muss wenigstens jeder Spieler der weniger als 5000 Punkte bis zur nächsten Belohnung gebraucht hätte, diese auch erhalten .. ansonsten geschieht keine gerechte Kompensation des Aufwandes dort.

    Sollte dies GGs auch "zu teuer" sein, und ihr wieder nur das auszahlt was auch bereits schon erspielt wurde,
    dann garantiere ich euch ein relativ baldiges EIN ENDE DES SPIELS.

    MfG Exitman
    Exitman @ de 1
  • LordEichhorn (DE1)LordEichhorn (DE1) Beiträge: 37DE1
    Zur Zeit besteht für mich eher die Option einer längerfristigen Taube - dann können sie sich ihre Fratzen jedenfalls sparen, weil man die ohnehin nicht mehr verbrauchen kann - und man hat dann auch mal Zeit, in Ruhe zu überlegen, wie man weiter vorgehen soll - ob das Spiel noch Sinn macht, ob es noch zu retten ist?

    ...genau das habe ich vor 14 Tagen für mich entschieden und nicht bereut.

    Statt den Karren aus dem Sumpf zu ziehen, hat GGS ihn noch weiter sinken lassen. Es ist schon bezeichnend und erschreckend, wie schnell ein brillantes Spielkonzept der (kurzfristigen) Gewinnoptimierung geopfert wurde.

    Die mangelnde technische Performance ist nur ein Tropfen auf den heißen Stein, denn aus einem  spannenden Kriegs- und Strategiespiel, wurde ein monotoner Eventmarathon.

    LG




    LordEichhorn @ de 1
  • OTG_Marauder (DE1)OTG_Marauder (DE1) Beiträge: 4,172
    Entschädigungen?
    -durch den vorzeitigen Abbruch habe ich z. B. den Titel Kriegsrat verloren, den ich bisher immer gehalten habe und auch wieder gehalten hätte (war immer Platz unter den ersten 5).
     Habe mir völlig umsonst das Lager für 49 k Rubis gekauft und zusätzlich die Burgen sofort unter weiteren Rubi-Einsatz ausgebaut (auch wenn jetzt sicher wieder welche ihre Schadenfreude nicht verbergen können sollten, dass es da ja nur einen Rubi-Spieler getroffen hat, der ja selbst schuld ist, wenn er "Alles" kauft).
    Entschädigungen wären z. B. ein ausreichender Punkte-Ersatz !! (wird GGE sicher nicht machen)
    Entschädigung für die  unnötig vergeudeten Rubine - da sehe ich ja auch schwarz
    Bekommen werde ich dafür wahrscheinlich wieder Sinnlos-"Entschädigungen" wie Fratzen - die ich gleich der Mülltonne zuführen kann.
    Zur Zeit besteht für mich eher die Option einer längerfristigen Taube - dann können sie sich ihre Fratzen jedenfalls sparen, weil man die ohnehin nicht mehr verbrauchen kann - und man hat dann auch mal Zeit, in Ruhe zu überlegen, wie man weiter vorgehen soll - ob das Spiel noch Sinn macht, ob es noch zu retten ist?
    Ich ab ja im Nachbarthread schon was dazu geschrieben,greife das jetzt aber nochmal auf,einfach weil vielen scheinbar nicht klar ist ,was ihre (ggf.durchaus berechtigten Forderungen) an"Ausgleich" im praktischen für einen Aufwand bedeuten..ich nehm dich einfach mal als "vergleichsbeispiel".
    was du schreibst ist vollkommen richtig,hätt ich 49K Rubine (oder gar noch mehr) ausgegeben,würd ich auch auf nen "Ausgleich" bestehen (ist ja immerhin echtes geld)
    aber dann kommen Spieler an und sagen :
    Hi Leute und GG€,

    ich wäre auch für eine Entschädigung für die plätze 100-1 denn schließlich haben die sich in 2tagen den Arsch aufgerissen um dort oben zu stehen. Klar gehöre ich auch dazu, habe Karren ohne ende gekauft, war kurz vor Beendigung platz 54.


    Wenn man das ganze jetzt "gerechterweise" aufdröselt,müsste man um "gerecht" zu verfahren eruiren ob besagter Alex maya,trotz seines betriebenen Aufwandes bei einem regulären Ende des Events immer noch unter den Top 100 gewesen wäre,denn du beschreibst ja im anderen thread das du immer recht spät ins Event gehst,aber in letzter Zeit immer unter den Top 5 gelandet bist. Ich glaub dir das sofort,aber genauso gibts bestimmt noch einige andere die das genauso machen,womit dann zu klären wäre,ob diejenigen die nach 2 tagen (weil sie schnell gestartet sind) nach 4-5Tagen immer noch auf der "Plazierung" zu finden wären,die sie nach 2Tagen hatten,oder von der sie dachten sie erreichen zu können..
    @Alex maya (nichts gegen dich persönlich,ich nehm dein Posting auch einfach nur als Beispiel wie das von hartwig)

    Wenns also nach solchen "Kriterien" gehen würde,dann würde mancher (wie du hartwig weil später gestartet) trotz viel "Aufwand" an rubinen etc. ggf.weniger bekommen,als jemand der einfach nur früher gestartet ist als du und deshalb erstmal in der Rangliste weiter vorne steht,obwohl er dir deinen "Platz" (also deinen "Kriegsrat") bei normalem Eventablauf nie würde streitig machen können..

    sowas aufzudröseln ist (SupportFähigkeit hin oder GGE Unfähigkeit her) schier unmöglich..wer soll diese "Arbeit" leisten??

    OTG_Marauder @ de 1
  • jensilein4 (DE1)jensilein4 (DE1) Beiträge: 7DE1
    gge hat schon wieder die futter produktion heimlich nach unter geschraubt,was ist los mit euch
    ihr entwickelt euch regelrecht zu assis
    jensilein4 @ de 1
  • nessi508 (DE1)nessi508 (DE1) Beiträge: 1,162DE1
    gge hat schon wieder die futter produktion heimlich nach unter geschraubt,was ist los mit euch
    ihr entwickelt euch regelrecht zu assis
    könnte es sein, dass Dir die 20% Nahrungsplus aus Berimond wegen des täglichen Verlustes der Tapferkeitspunkte fehlen?

    (eine Folge des vorzeitigen Berimondendes)
    ob grau, grün, (FE2EC8)pink oder lilagepunktet in der Fahne ist egal - Hauptsache ist die Gesinnung  passt.
    Ich zahle gern einen Beitrag für ein
    - werbefreies Spiel
    - von Bugs befreites Spiel
    - Spiel in dem die Zusagen des Betreibers morgen noch das halten was sie gestern versprachen
  • gemlog (DE1)gemlog (DE1) Beiträge: 9
    Ich denke die sauberste Möglichkeit wäre es gewesen die Titel, welche vor dem vorzeitigen Eventende erreicht wurden einzufrieren. Sobald das Problem ausgemerzt wurde das Event mit dem letzten gesichtern Stand dann wieder fortzusetzen. So dürfte sich kaum einer beschweren (außer jene, die jetzt kommen, weil sie genau zu diesem Zeitpunkt Urlaub hatten und da hätte mehr erreichen können als zu dem nächsten geplanten Termin).
  • hartwig6 (DE1)hartwig6 (DE1) Beiträge: 789
    Wei erwartet, hat es wieder Fratzen gegeben. Deshalb natürlich wieder ein Nahrungsminus - einfach lächerlich!!!!

    >:)  hartwig6 @ de 1

    Kleiner Ritter ohne Posten

    Wenn Neider, Hasser mich umringen,

    Denk` ich an Götz von Berlichingen

  • oliver21 (DE1)oliver21 (DE1) Beiträge: 145DE1
    Die Fratzen sind gleich in die Tonne gewandert , wie soll man so viel Futter erwirtschaften ??
    oliver21 @ de 1
  • Mc_Garrett (DE1)Mc_Garrett (DE1) Beiträge: 48DE1
    bearbeitet 11.10.2016
    Und was ist mit den angeblichen 300 Schilden? Geliefert wurden überall nur 200.

    Ja, Mathematik ist ein schwieriges Fach.  :D
  • dehellboy2 (DE1)dehellboy2 (DE1) Beiträge: 37DE1
    Toll GG wider so sch.... Fratzen und ne hand voll futter was soll das für ne entschädigung sein meine dopller waren teurer wie die kack sollis die man an jeder ecke hinter her geworfen bekommt und kein mensch mehr will
    die deko allen zu zusprechen  wer woll die bessere entschädigung gewessen so wie kein punktabzug bis zum nächsten event start von beri

    das ist einfach nur noch lächerlich was da rüber kommt kein unternehmen der welt kann sich so was auf dauer leisten ich glaub ihr vergesst wer euch den spass im büro bezhalt

    kein euro sollte mehr für euch ausgeben werden wette dann würde sich hir schnell was ändern
    dehellboy2 @ de 1
  • carat (DE1)carat (DE1) Beiträge: 28DE1
    wie immer haben sie etwas durcheinander gebracht. es sollte 300 schilde und 200 leitern geben. gekommen sind 300 leitern und 200 schilde. typisch gge, nicht mal das klappt.

    carat @ de 1

Hinterlasse einen Kommentar

FettKursivDurchstreichenOrdered listNicht geordnete Liste
Emoji
Bild
Links anordnenZentriert anordnenRechts anordnenHTML-Ansicht schaltenAnsicht wechselnHell/dunkel umschalten
Bild/Datei fallen lassen