[Frage] Wie gehts mit dem Forum weiter?

Aresto (DE1)Aresto (DE1) Beiträge: 156
bearbeitet 20.08.2016 in Allgemeine Diskussionen
Jup - die Frage wird ja wohl erlaubt sein. CM`s sind leider gegangen (worden), Mod`s im Streik (kann ich gut verstehen und wurde ja auch angekündigt), Support hat wahrscheinlich keinen Hunger auf Pizza ;) ....

Ich empfinde diese Maßnahmen der Allmächtigen Oberen von GGE als Tritt gegen die Spieler, die zahlungskräftigen Spieler ...  Vielen Dank dafür! Ist ja nicht so, als hätten wir bestimmten Personen ein nettes Leben ermöglicht. Danke auch, dass Euch gute Mitarbeiter zur Seite gestanden haben, die Belohnung ist ja jetzt im typischen Stil von GGE rausgegangen.

Ich lese jetzt erstmal in einem unbetreutem Forum (gab es sowas schon mal?) .. und warte gemütlich ab.
Vielleicht wird es ja als Treffpunkt für Forenspiele genutzt.


«1

Kommentare

  • centurio 11 (DE1)centurio 11 (DE1) Beiträge: 758
    Dann viel Spass dabei ! ;)

  • bauigel65 (DE1)bauigel65 (DE1) Beiträge: 263DE1

    tja, hier wird es nur helfen, dass Öffentlichkeit geschaffen wird...

    Der "interne" Protest ist ja bereits gut am laufen, nur hat GG$ hier die Möglichkeit - welche es auch war nimmt - es einfach mal auszusitzen.

    Der Protest über die NSA - Außenstelle, bringt nicht viel, da unliebsame Kommentare schnell verschwinden.

    Ergo, bleibt nur noch das Netz, wie z. B.

    https://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/Goodgame-Studios-kuendigt-Entlassungen-an,entlassungen102.html

    Da kann GG$ weder selbständig löschen noch sonst was und muss damit rechnen, dass auch andere mal unliebsame Fragen stellen.

    Also Freunde, mal den alten Duden rausgeholt und den berechtigten Ärger sauber artikuliert ins Netz, dann heißt es für die "Führungsriege" von GG$, Butter bei de Fische oder langsam einen neuen Job suchen......

    Wenn ich in die Hölle komme, verlässt der Teufel seinen Thron und flüstert demütig:

    "Willkommen zurück, Meister!"


    Geistige Duelle nur mit bewaffneten!

    (IQ > 3 {Knäckebrot hat 3, weil es knacken kann})

  • Didispb (DE1)Didispb (DE1) Beiträge: 890DE1
    Ist schon sehr interessant , ein Forum ohne Betreuer?

    Na , dann ist nur zu hoffen dass keiner aus der Comunity hier Mist macht , nicht dass GGE als Betreiber noch verklagt wird........  >:)


    https://www.kanzlei.de/egmr-betreiberhaftung-fuer-beleidigungen-in-internet-foren
    Didispb @ de 1
    Steddi schrieb: »
    Wenn wir uns die Zeit nehmen ein Event zu überarbeiten, dann ist mehr Geld für gewöhnlich unser Ziel.
    Grüße
    Steddi
  • Lord Kriesl (DE1)Lord Kriesl (DE1) Beiträge: 297
    Wie soll es mit dem Forum weitergehen?
    Entweder betreut das Shorty weiter, bis zum letzten Arbeitstag, oder es übernimmt direkt der neue Prellbock und die-Community-Hinhaltemensch (kurz CM).
    Ob sich die Mods nochmal dazu entschließen hier einen Finger kumm zu machen...wer weiß das schon - ich würde das nicht tun - aber GGS wird schon etwas einfallen, sich neue Spieler zu holen, die hier die Drecksarbeit ohne Entlohnung machen...selber Schuld, wer sich so ausnutzen lässt...
    Dir fehlt etwas? Eine Funktion ist kaputt? Nein, das ist kein Bug, du bist nur in einer Testgruppe...

    Bitte hört auf die Bug-Beseitigung zu fordern!
    - für jeden reparierten Bug kommen 2 neue.
    - wird ein verbuggtes Feature repariert, wählt GGS die für uns Spieler beknackteste und/oder teuerste Möglichkeit.
    - nach spätestens 5 Wartungen ist der Bug eh wieder mit an Bord.

    Expell schrieb:
    Wir haben sehr gerne mit Shorty und WürfelWilly gearbeitet. [...] beide haben sich für uns Spieler mit voller Kraft eingesetzt und sind leider doch immer (gerade was die Bugs betrifft) gegen verschlossene Türen gerannt.
    Wer jetzt immer noch glaubt, dass sich bei GGS etwas ändern wird, dem ist nicht mehr zu helfen...
  • Stinger (DE1)Stinger (DE1) Beiträge: 107
    bearbeitet 22.08.2016
    Jemand betreut es. Jedenfalls verschwinden Beiträge die den oberen Sesselfurzern nicht in den Kram passen. Zeitgleich werden Texte hier aus dem Forum aus dem Kontext gerissen und Berichte im Internet verfasst.
    http://browsergames.de/empire/news/13724/1/goodgame-empire-vip-kostenlos-und-mehr-als-entschaedigung.html
    Da kann ich nur darüber lachen. Verzweifelte Aussagen.
    Stinger @ de 1
  • Toddy1302 (DE1)Toddy1302 (DE1) Beiträge: 53DE1
    Stinger (DE1) schrieb:
    Jemand betreut es. Jedenfalls verschwinden Beiträge die den oberen Sesselfurzern nicht in den Kram passen. Zeitgleich werden Texte hier aus dem Forum aus dem Kontext gerissen und Berichte im Internet verfasst.
    http://browsergames.de/empire/news/13724/1/goodgame-empire-vip-kostenlos-und-mehr-als-entschaedigung.html
    Da kann ich nur darüber lachen. Verzweifelte Aussagen.

    Oh man......., fällt uns dazu noch was ein?

    Das verärgert die Spieler noch mehr. Wir sollten das Licht ausmachen und Murmeln spielen......
    Toddy1302 @ de 1
  • Lord Kriesl (DE1)Lord Kriesl (DE1) Beiträge: 297
    Ich mecker ja gerne mal, aber da scheint GG mal ausnahmsweise nicht Schuld zu sein. Der Artikel auf Browsergames.de kommt ganz klar in die Schublade "Qualitäts"journalismus.

    Aber was will man erwarten, wenn man vermeintlich 14jährige für das Portal schreiben lässt...
    Dir fehlt etwas? Eine Funktion ist kaputt? Nein, das ist kein Bug, du bist nur in einer Testgruppe...

    Bitte hört auf die Bug-Beseitigung zu fordern!
    - für jeden reparierten Bug kommen 2 neue.
    - wird ein verbuggtes Feature repariert, wählt GGS die für uns Spieler beknackteste und/oder teuerste Möglichkeit.
    - nach spätestens 5 Wartungen ist der Bug eh wieder mit an Bord.

    Expell schrieb:
    Wir haben sehr gerne mit Shorty und WürfelWilly gearbeitet. [...] beide haben sich für uns Spieler mit voller Kraft eingesetzt und sind leider doch immer (gerade was die Bugs betrifft) gegen verschlossene Türen gerannt.
    Wer jetzt immer noch glaubt, dass sich bei GGS etwas ändern wird, dem ist nicht mehr zu helfen...
  • centurio 11 (DE1)centurio 11 (DE1) Beiträge: 758
    bearbeitet 22.08.2016
    Na klasse...wenn die das wirklich absetzen gibts echt Ärger...
    Wenn man bedenkt wie viel Zeit, Mühe und Geld da manchmal drinsteckt (bei mir hauptsätzlich Zeit und Mühe ;) )

  • tyler03032005 (DE1)tyler03032005 (DE1) Beiträge: 39DE1
    Mit dem Forum geht es wie mit dem Spiel weiter, ENDE, SCHLUSS, AUS.

    Keiner kümmert sich mehr darum, Tickets bleiben unbeantwortet, aber solange noch Rubine gekauft werden, wird es solange künstlich am Leben erhalten bis auch der letzte Verstanden hat, Empire gibt es nicht mehr.

    Deshalb Rubinkaufstopp, da ja der Server DE1 für mehr als 25% des Umsatzes sorgt......
    Diese Meihnung kann ich nur teilen solang noch Rubine gekauft werden solang wird das Spiel noch am Leben erhalten. 
  • AlpinoloAlpinolo Beiträge: 1,642Community Manager
    Hey Leute,

    ich habe für euch mal ein kurzes Statement zur aktuellen Situation gepostet. Ihr findet es HIER. Ich hoffe damit werden einige eurer Fragen beantwortet.


    Grüße,
    Mario/Alpinolo
    area area area
  • glückskuh (DE1)glückskuh (DE1) Beiträge: 882DE1
    @mario, bitte mal den sup auf trab bringen. ich lese hier immer mehr meldungen darüber das man den support nicht mehr erreichen kann.
    [SIGPIC][/SIGPIC]glückskuh @ de 1
    Tafelrunde 30
  • Marcus dem (DE1)Marcus dem (DE1) Beiträge: 100DE1
    Das weiß der gute Mario schon das ihr Support offline ist keine sorge. 
    Marcus dem Mars (e4K)
    Imperator Sigma Centauri
  • HeavyPinky (DE1)HeavyPinky (DE1) Beiträge: 384
    bearbeitet 25.08.2016
    Grade im Mobilen Forum das hier gefunden .
    https://community.goodgamestudios.com/fourkingdoms/de/discussion/41601/neuer-cm-bugbeseitigung-rubinstreik

    Zitat : Ein Status Quo zur gesamten Forensituation kannst du in unserem Empire Forum nachlesen, dort ist aktuell kein CM unterwegs, weshalb ich auch dort aushelfen werde.







Hinterlasse einen Kommentar

FettKursivDurchstreichenOrdered listNicht geordnete Liste
Emoji
Bild
Links anordnenZentriert anordnenRechts anordnenHTML-Ansicht schaltenAnsicht wechselnHell/dunkel umschalten
Bild/Datei fallen lassen