ENN-Egon`s neuste Nachrichten - Blut-Igel

Aresto (DE1)Aresto (DE1) Beiträge: 156
Hallo liebe Empire-Gemeinde, moin Ihr Admins und Supporter,

nach 1,5 Jahren Pause hat es mich doch tatsächlich wieder mal in das Spiel verschlagen - und damit in eine neue Sichtweise. Ich blicke nicht mehr als LVL 70 und dem "Schrecklichen" auf das Spiel - nun ist es mal LVL 13.

Warum überhaupt noch mal in das Spiel schauen? War es so gut? - Nö!
Es sind nach wie vor die Leute, mit denen man zusammen gespielt hat - mit denen es unglaublich viel Spaß gemacht hat.

Was erwartet einen nun im Spiel als theoretischer Anfänger?
Zuerst mal das Tutorium, da hat sich nicht viel geändert - vielleicht ein bißchen ausführlicher, besser? Darauf einzugehen ist müßig ...
Dann kommt die unglaubliche Flut von "Angeboten" - sprich Rubinkaufmöglichkeiten. Das ist so heftig, dass verschreckt eher und ruft die Reaktion "defintiv erstmal kein Rubinkauf" hervor. Was wurde sich nur dabei gedacht? Ich rätsel immer noch ...
Völlig schockiert war ich als eine Kauf-Rubine-Kiste mitten in der Angriffsplanung, sprich 3 Sekunden vor Lossenden der Armee, aufploppte und mir damit das ganze Timing versaut hat - vielen Dank, GGS!

Was gibt es sonst noch Neues?
Naja, Steddi ist weg .. Steddi, einer der Gründe, warum das Spiel für mich mal Geschichte war. Also kann`s eigentlich jetzt von Supportseite her nur noch besser werden.
Neu ist auf alle Fälle nicht, die Spielweise mancher Möchtegern-LVL 70 peinlich ist - oder ist es nur unverschämt gewesen, als LVL13 den LVL70 über mir anzuzünden? Ähmm .. mehrmals anzuzünden. Naja, er löscht wieder, ich denke am Freitag schau ich wiedermal vorbei.
Neu ist definitiv nicht, dass das Spiel nach wie vor steht und fällt mit der Wahl der Alli. Und da hab ich einen Glückgriff getan - naja nicht ganz - ich wurde eher genötigt, als LVL 6 oder 7 schon einzutreten. Manche Cheffinnen können verdammt hartnäckig sein. Also sagen wir eher, ich habe das Glück in einer sehr guten Alli zu sein.

Nun ja - ich schau mich mal weiter um, und werd mal nach und nach auf einige Leute zugehen, die mein bisheriges Spiel vor 1,5 Jahren ausgemacht haben. Ich freu mich auf Euch :) Und bis dahin baue ich erstmal Streitkolbenträger (nicht die Veteranen) ;)

Grüßle,
der alte Egon ( oder so)

Auf Wunsch von Aresto (DE1) verschoben. / Sir Wodan
Post edited by Sir Wodan on
«1345

Kommentare

  • MKDD (DE1)MKDD (DE1) Beiträge: 81DE1
    Egon hast voll den Durchblick B)

    MKDD @ de 1
  • MKDD (DE1)MKDD (DE1) Beiträge: 81DE1
     :p 
    MKDD @ de 1
  • Aresto (DE1)Aresto (DE1) Beiträge: 156
    Guten Morgenschein,

    ich habe ja schon einige Heulbriefe in meiner GGE-Zeit bekommen, aber ein gestriger Posteingang war ein schönes Highlight. Ich hab herzhaft gelacht und zitiere mal:

    "ich muss mich mal beschweren, greif doch mal jemand in deiner größe an ... "

    Diese Mail kam von einem LVL 70 - ich bin immerhin gewachsen, ich bin jetzt LVL 17. Eigentlich will ich ja gar nicht Leveln, aber man bekommt auch XP für Kämpfe und die Zwielichtigen Gestalten waren einfach zu verlockend :(

    Aber zum Thema ... klar, ich hab ein paar 70ziger verhauen, es macht halt einfach Spaß. Und ich kann ja nix dafür, dass da Off auf den Mauern steht, Werkzeuge ein Fremdwort sind und die Anzahl der Soldaten im unteren 3stelligen Segment liegt. So kam also dieser Heulbrief. Und eigentlich ist es ein Heulbrief im Heulbrief. Also ein Igelheulen wegen einem Heulen. Nun rätsel ich grade, welcher der Ursprungsheuler war. Oder vielleicht die Ursprungssirene? Der zitierte Satz kam nämlich aus der eigenen Alliführung... ;)

    Also, folgende Theorie über den Urspungsheuler:
    1) einer der unfähigen 70ziger (eine hat mich ja auch selber beleidi -- ähm. angeschrieben)
    2) ich hab so laut selber geheult, dass ich für meine Leute unerträglich war (das schließe ich mal aus)
    3) die Luft im TS war so whiskeygeschwängert, dass immer mehr kleine Whiskey´-Babies hinterherkamen und versorgt werden mussten ...

    Gut, ich entscheide mich mal für Variante Nr. 3 und in diesem Sinne:
    Zum Wohl !

    Egon

  • Aresto (DE1)Aresto (DE1) Beiträge: 156
    bearbeitet 26.03.2016
    Es fing so schön an heute Morgen ... Sonnenschein, gute Laune, ein leckeres Frühstück, Adligen-Event gewonnen .. ich hätte eigentlich mißtrauisch werden MÜSSEN. War ich leider nicht und so brach die Katastrophe ohne Vorwarnung auf mich ein ... :'(

    Was ist passiert? Was hat mich echt fertig gemacht?
    Könnt Ihr Euch noch an das Nippel-Gate erinnern? Wo der Timberlake der Jackson-Schwester etwas mehr als den Halsansatz freigelegt hat bei dem Super Bowls? Das war gar nix im Vergleich!! Völlig harmlos!

    Bei meiner Cheffin gab es heute nämlich ein Nail-Gate! Sprich, Ihr ist der Daumennagel abgebrochen! Und das am Feiertag! Welch kontinentale Katastrophe! Und dann die Nachwehen .. jammern, heulen, das Ganze ausführlich mit einem anderen (männlichen) Allimitglied über Stunden besprechen ... Ahhhh!
    Als ob man das Ding nicht wieder antackern könnte ..
    Mal ehrlich, wie soll man mit solchen Krallen Krieg führen und was passiert, wenn ein Nagel im Kampf abbricht? Kapitulation?? Oder einfach das Ding in die Armbrust einspannen und den Gegner damit an die Wand nageln? Weiber ...

    Hilfe !!! Habt Erbarmen.. ich kann nicht mehr .... es ist schlimm....


    Post edited by Aresto (DE1) on
  • Empelde (DE1)Empelde (DE1) Beiträge: 118
    Mach weiter so, Egon, endlich mal was erheiterndes.  ;)

    Auch Dir schöne Ostern.

    LG Hanna
  • Helena70 (DE1)Helena70 (DE1) Beiträge: 1,045DE1
    Könnt mich wegschmeissen vor Lachen :-) Danke Egon

    LG
    Helena
    Geld für GGE
    Ich bin doch nicht blöd!
  • Aresto (DE1)Aresto (DE1) Beiträge: 156
    bearbeitet 01.04.2016
    Wie schön, dass alles im Leben irgendwann gut wird ... hoffentlich. Naja, meistens doch, hab ich grade wieder mal in der Alli festgestellt:

    Durch eine Fusion gibt es jetzt zahlreiche noch stachellose Igelchen in der Alli. Und da sich damit auch der Mietzenanteil erhöht, gibt es jetzt einen Frauenbeauftragten. Wurde mal eben auch gleich in die Allibeschreibung gepinselt. 
    Ja, Ihr habt richtig gelesen, einen FRAUENBEAUFTRAGTEN!

    Schlagartig war ich wach und fast auch nüchtern. Frauenbeauftragter?? Spinnen die oder bin ich in einer Alice-Schwarzer-Gedächtnis-Truppe gelandet? Muss Mann jetzt den Weibsbildern erklären, dass ein Bogen mit einem Pfeil verziert werden muss und keine Harfe mit nur einer Saite darstellt? Nehmen die mir meine Zigarren weg und ich muss Pfeife mit Veichenduft rauchen? Wird mein Bartschaber jetzt zum Rasieren irgendwelcher Stampfflossen verwendet? Muss ich meine Bartstoppeln jetzt in Allifarbe rosa lackieren? Und wo ist eigentlich mein Whiskey, die 1L-Flasche? So ohne Glas und Untersetzter...

    Aber nein, im Allichat wurde ich grade aufgeklärt, wozu der *autsch - Frauenbeauftrage wirklich rekrutiert wurde. Er soll nämlich dafür sorgen, dass genug Ladies da sind und alle eine abbekommen. Ahja - Frage: Was soll ich mit noch mehr Frauen? Reichen nicht die 5 oder 6, die mich anhimmeln? Und will Mann überhaupt die Weibsbilder? Diese Frage wurde auch geklärt .. die Vogelscheuchen können umgetauscht werden. Das war ein Zitat - ich würd sowas NIE sagen.
    Trotzdem, Frage: Was sollen wir mit den ganzen Mädels? Sie zu Amazonen ausbilden? Das ist eine Lebensaufgabe! *prost
    Die Nicht-Männer, die da sind, reichen ja eigentlich und sind meistens ganz ok. Naja, bis auf den Nerv-Faktor .. aber Mann lernt damit zu leben.

    Soweit so gut. Oder doch nicht alles gut? NÖ! Bitte liebe Burgfräuleins, nicht so aufdringlich! Kocht lieber weiter die Krötenaugensuppe und stellt sie auch auf die Mauern. Unser Frauenbeauftragte sucht gezielt,bitte überschwämmt nicht sein Postfach ... der alte Mann kommt damit nicht klar und dann bleibt es an mir hängen. Und ich hab noch andere Jobs .. der LVL 70 über mir möchte Futter loswerden, ich muss Soldaten zum Abholen schicken. Und das der Kerl auf die Idee kommt, mir es gleich freiwillig zu senden ... reden wir nicht drüber. Die Fremden sind ja auch noch da ... Arbeit über Arbeit.

    Und GGE - kann man den Frauenbeauftragen gg Rubine an andere Alli`s vermieten? Oder an Euch?
    Wo war noch mal der Whiskey?


  • Aresto (DE1)Aresto (DE1) Beiträge: 156
    bearbeitet 02.04.2016
    Heute wollen wir uns in der Sprechstunde mit Egon doch mal ernsteren Themen zu wenden:

    Gibt es bzw. wo liegt die Schmerzgrenze?

    Fangen wir mal von vorn an:

    Part 1 So gg 8 Uhr morgens, Kaffeetasse in der Hand .. spioniere ich doch glatt mal meine Lieblingslady aus meinem Post vom 24.03.2016. Sieh an, sieh an .. Madam ist noch am Löschen, es brennen aber auch nur noch 6 Gebäude: 3 x Wirtshaus, 1 x Feldlager, 1 x Marktplatz, 1 x Forscherturm. Mhmm - könnte man doch glatt mal einen Besuch abstatten, schon alleine weil gnäd`ge Frau mal eben 1819 Soldatchen, hauptsächlich Off`s, aber immerhin auch ein paar Deff`s  in der HB rumstehen hat.

    Part 2 ... kann sich der geneigte Leser wohl denken. Immerhin war`s ne Niederlage, ich hab so knapp 100 Soldaten leben lassen, vielleicht ist Madame dann nicht ganz so traurig.

    Part 3 Naja, die Dame hat mich damals beleidigt, also könnte man eigentlich die letzten 100 Mann auch noch mitnehmen und die Burg wieder ein bißchen anheizen. 2. Angriff aufgestellt  und los gings ...

    Part 4 Post! Und auch gleich eine Kriegserklärung! Sauber hinbekommen :D Da muss ich mich glatt mal selber loben. Ach, mit so viel Können gesegnet zu werden, kann manchmal auch echt ne Last sein. Darauf einen Schluck Kaffee!
    Post kam gleich vom Co-Leader und von einem General, beide LVL 70. Bla bla bla  ... brennende Burgen. Naja, ich brauche nun mal Futter, zum Kaffee gehört schließlich auch ein anständiges Frühstück und unsere Alliladies schlummern in ihren Igelbauten ja noch seelig vor sich hin ... Mhmm, auch mal ein Punkt den man ändern sollte.
    Naja, ich soll also von der anderen Alli "ausradiert" werden. Nett .. wirklich. Kurzen Verweis auf unseren Diplo und unsere Cheffin.

    Part 5 Cheffin reibt sich den Schlafstaub aus den Äuglein und fragt sich 3 Minuten später, was der smarte Egon da wohl wieder angerichtet hat. Die Heulpost von den zentralasiatischen Reiterchen ist ja auch schon da. Cheffin fängt also an zu verhandeln...

    Part 6 Die schwarzen Adlerchen werden darauf hingewiesen, dass immerhin ein Lvl 19 da angegriffen hat. Und das Heinz-Florian Örtel niemals alle TV-Zuschauer aufgefordert hätte einen Vornamen für ihre Kinder zu wählen, wenn er gewußt hätte, dass solch ein Namensträger ein "Ausradierer" ist und einem LVL - jetzt - 20 droht.

    Part 7 Genau, jetzt kommen wir zur Schmerzgrenze. Und zwar unterschiedlichen Arten davon:
    a) die von unsere Cheffin. sie beißt in den Tisch um den anderen zu erklären, wie irrwitzig diese Situatin ist. Der arme Tisch ... aber Realität und Relation ist halt nicht für jedermann so einfach.
    b) die von unseren - nunmehr - Kriegsgegnern. Tut eine solche Verbohrtheit nicht weh? Wie peinlich ist es, dass die Burg eines LVL 70 von einem LVL 19 angegriffen wird und unverschämter Weise auf eine "brennende Burg" verwiesen wird? Kopfschmerztabletten gefällig?

    Part 8  Das Reitervölkchen will gar keinen Krieg. Ähmm .. warum erklärt man ihn dann? Statt peinlich berührt in der Ecke zu setzen, lassen sich die Männchen eine Brust wachsen und beharren auf das Prinzip? Das arme Prinzip...
    Naja es gab zum Einen eine Neutralstellung - zum Anderen haben wir demnächst viel Spaß, wenn wir uns an den Samstagmorgen erinnern.

    Daher - ich zeige mal Größe - danke liebe asiatischen Reiterchen ... Ihr habt uns den Tag versüsst  :p
  • Aresto (DE1)Aresto (DE1) Beiträge: 156
    bearbeitet 07.04.2016
    Moin moin die Herrschaften,

    ich hab mir gestern einen Anschiss von der Chefin eingefangen ... :( ... ich solle doch endlich mal wieder schreiben und sie unterhalten und belustigen ... aber bitte jemanden anderen durch den Kakao ziehen ... ?!

    Moment mal, "sie belustigen" ? Bin ich der Hofnarr?? Unverschämtheit! Ich hab ja sogar Widerworte anklingen lassen ... dann wurde mir sogar gedroht ... wie schrieb schon Voltaire (Achtung jetzt kommt Kultur!): "Um zu lernen, wer über Dich herrscht, finde einfach heraus, wen Du nicht kritisieren darfst." - Ahja ! Gelernt!
    Und ich darf sie nicht durch den Kakao ziehen? Als ob ich das machen würde - nie..niemals!
    Jedenfalls will sie den Whikeykeller abschließen um mich zu bestrafen - und das geht mal gar nicht. Gelten da die Uno-Menschenrechtskonventionen??

    So, und jetzt sitze ich hier in der Sonne rum, der Whiskey wird warm, die mir zugeordneten Damen fecheln mir die Luft auch nur mäßig begeistert zu ...  und überlege, was ich wohl schreibe. Ich sollte doch erstmal mit unserem Frauenbeauftragten sprechen, Wedelweiber mit einer solchen Arbeitsmoral ... geht gar nicht.

    Na gut, wir hatten gestern einen Gast auf unserem TS - und das war doch mal ein angenehmer Punkt! Also nicht das wir einen Gast hatten, das ist öfter der Fall - der Gast an sich war der Knaller! Das Burgfräulein hat einen Spruch nach dem anderen hingerotzt, wir hatten viel Spaß und Cheffin ist im Karree gesprungen, pure Verzweiflung war das : " Sag nichts mehr, Egon pinselt das sonst in seinen Blog!"  Ähmm - ja, tue ich. Gerne doch!

    Spruch des Abends auf das Spiel bezogen und in einer jungendtauglichen Version,  war eindeutig: " (Falsche) Tränen (des Gegners) sind unser Glei.. Schmiergel in der Waffen- und Soldatenproduktion."
    Jup, das gefällt mir - das ist durchaus aufbaufähig. Noch schöner wäre es, wenn das auch immer funzen würde, dass ist nämlich leider nicht so :( oder nicht unmittelbar so ;)

    Gestern zb. - da entdecke ich doch glatt eine kleine Kampfsau in meiner Gegend. Plünderergebnis: top! LVL 23, noch kein AP - aber gleich mal 2 AP`s unterschriedlicher Allianzen besetzt. Klingt noch besser! Burgaufbau .. naja, aber man kann nicht alles haben.
    Gut - erstmal Post raus, keine Antwort. Ok - dann muss man sich eben anders Gehör verschaffen. Spio hin - auffliegen lassen. Hat geklappt, ich hatte seine Aufmerksamkeit. Und dann tatsächlich ein kleiner Angriff. Nicht perfekt, aber er kennt Werkzeug und setzt Soldaten gezielt ein .. jup, da hat er manch LVL 70- Spielern was voraus. Aber, immer noch keine postalische Antwort.
    Mhmm .. er will es wohl nicht anders. Angriff auf die HB. Keine Reaktion, der Kerl oder die Dame schreibt einfach nicht ... Noch nicht mal kurz vor Einschlag. Ok - zweiter Angriff auf die Besetzung des AP`s. Jup - Treffer! Besetzung weg, HB brennt - und .... ja! Ich habe seine Aufmerksamtkeit. Geht doch! Jetzt wird ein bißchen gepinselt .. schauen wir mal, ob er klug genug ist, sein Potential nicht in einer "Ach-Gott-es-ist-ein-Versuch-Alli" zu verschwenden.
    Ich bin mal gespannt.

    So, Cheffe, ich hab meine Schuldigkeit getan ... bitte jetzt die 2. Flasche Whiskey oder muss ich erst wieder einen Krieg auslösen? Ich schreib auch morgen wieder .. oder übermorgen...



    Post edited by Aresto (DE1) on
  • Aresto (DE1)Aresto (DE1) Beiträge: 156
    bearbeitet 14.04.2016
    Moin moin die Herrschaften,

    kennt Ihr das? Manchmal kommen zwei Dinge, die ansich gar nichts miteinander zu tun haben, zusammen und passen einfach  nur perfekt? Grade passiert ...

    Heute am Mittag, kurz in`s Spiel, sehe ich das mein Ruhmtitel etwas abgesackt ist. Da ich eigentlich noch vor LVL 25 König werden will, bestand durchaus mal wieder Handlungsbedarf. Also ein paar kleine Angriffe, Gegner so um LVL 40 - aber richtig viel kommt dabei nicht rum. Also ging´s wieder an die LVL 70ziger - und auch gleich Einen über meinem neuen, leider etwas weit entfernten, AP gefunden. Spio und *drufff - mehr Soldaten, als gewünscht. Ca. 65% Off`s , aber eben auch ganz ordenltich Deff -- und meine grade mal 2 Wellen.
    Aber, was soll`s, wer nicht wagt ....   Ergebnis war verwunderlich, hat mich aber doch ein Mundwinkelzucken gekostet:



    Und dann - na ratet Ihr es? - die Reaktion. Und damit Punkt 3 in meiner persönlichen Bedrohungsliste:

    1. ich soll "ausradiert werden"
    2. ich werde "Prügel beziehen"
    3.  NEU - der Angriff eben war mein "Untergang"

    Ahja - auf 1. und 2. warte ich immer noch. Mal schauen, ob aus Punkt 3 was wird?
    Und überhaupt, was denkt sich dieser unfähige LVL 70? "Untergang" - sind wir hier auf der Titanik? Soll ich Jack oder Rose sein? Soll ich hier "Ich bin der König der Welt" schreien oder mir die Beine rasieren??



    Oder bin ich auf einem Piratenschiff, welches untergehen soll? So lange ich mich auf einem Faß Rum retten kann....


    ...  können wir ja drüber reden .. aber ansonsten - nö! Ich überlege grade, ob ich antworte, aber werd ich dafür bezahlt..? Schon witzig, dass ein LVL 70 keinen Angriff von einem LVL 22 abwehren kann, aber ihn dann "untergehen" lassen will. So was gehört doch einfach nur angezündet.

    Und genau jetzt schlagen wir den Bogen zum Anfang, das 2. Dingens. Da war ein Zitat, was grade über FB reinflatterte:
    "Gesunder Menschenverstand ist kein Geschenk, es ist eine Strafe. Denn man muss mit all denen klar kommen, die keinen besitzen."

    Warum wurde ich so bestraft??? Wo ist mein Whiskey?




    Post edited by Aresto (DE1) on
  • Aresto (DE1)Aresto (DE1) Beiträge: 156
    bearbeitet 17.04.2016
    Moin moin, Leserschaft,

    mein Whiskey-Vorrat muss aufgestockt werden, ganz eindeutig ... Die Neuerungen in der Alli verwirren mich jeden Tag mehr, ich bin fertsch ...

    Durch die Fussion mit einem anderen streitlustigen Haufen, erfolge nämlich eine Umstrukturierung. Einzig unser Frauenbeauftragter ist sich treu geblieben, obwohl der auch am Rad dreht (O-Ton vom Boss). Was ist alles passiert, wer zickt rum? Fangen wir an:

    1. Cheffin (wem verrat ich was *seufz)
    Von mir und anderen liebevoll "Eure Majestät" genannt - ist der Begriff nun tabu :'(  Der Grund ist die Cheffin der assimilierten Alli, sie ist nämlich jetzt "Ihre Majestät" :)
    Problem an der Sache: Wie nenne ich jetzt unsere Cheffin?
    "Queen Mum" - darf ich nicht! "Ihre Herrlichkeit" - dafür würde sie mich rausschmeißen. "Obertusse" - das hat sie gar nicht mehr kommentiert. "Nr. 1" - zu einfach und wird ihr einfach nicht gerecht. "Königin Fremdenkillerin" - da kamen Aggression auf. Bleiben noch "Häuptling", "Kaiserin", "Zarin", "Alterspräsidentin"  usw. - gefällt mir aber nicht.
    Ich werde es mit "Eure Einzigartigkeit" versuchen, vllt ist das ja genehm.

    2. Unsere neue Majestät
    ... ist total in Ordnung. Und sie versteht Humor .. ein Lichtblick :)

    3. Unser Frauenbeauftragter
    ... ließ unsere Einzigartigkeit heute an die Decke gehen. Unsere Kita-Truppe fragt ganz harmlos nach Opfern und dann kam doch tatsächlich: "Greift ruhig an - auf die eine oder andere Rotstellung kommt es nicht an!"
    Jipieee ! Der Kerl hat das richtige geraucht (hoffentlich war er nicht an meinem Whiskey). Ich nominiere ihn daher zum Kriegsminister und vielleicht auch gleich zum Diplo. Obwohl - für diese gute Tat geb ich ihm gleich ein Fässchen Whiskey ab, guter Mann! Jetzt muss das nur noch mit den Frauen herbeizaubern besser klappen.

    4. Die Kerle
    ... behindern doch tatsächlich meine freie Entfaltung! Heute gab`s mal die Quest, wo ich meine wertvollen Güter an andere Spieler versenden durfte. Naja - man ist ja nicht so, die neuen Fässer müssen entsorgt werden, nur in den alten reift der Whiskey gut. Ich habe doch tatsächlich 4 Versuche gebraucht um ein Plätzchen zu finden, wo ich das Holz lagern kann. Der Müll scheint bei den Kerlen meterhoch zu liegen. Unsere Einzigartigkeit sollte doch mal anordnen aufzuräumen, damit mein Müll bei anderen in die Burg passt.
    Ersatzweise könnte ich ja andere Spieler ausrauben um danach ein Gnadensteinchen zu senden - aber das darf ich auch nicht :(

    5. Unsere Neumitglieder
    .. passen wirklich gut rein. Da hat unsere Einzigartigkeit mit der Truppe von unserer jetzigen Majestät einen guten Fang gemacht. Die Stacheln wachsen so langsam, macht Spaß mit der Bande.

    6. Unsere Mitgliederversorger
    Liebe Noobies, wir müssen mal ein ernstes Wort reden. Ich hab ja nix gegen gute Krieger, aber die saufen mir meinen Whiskey weg, ich mag gar nicht dran denken, dass die meine Zigarrenvorräte finden....
    Bitte, weibliches Frischfleisch, gute Amazonen ... das wäre doch mal was ;)

    7. Ich
    ... darf immer noch keinen neuen Krieg vermitteln. Aber ich bin auf Bewerbersuche, unfähige 70ziger gibts genug.

    Genießt Euren Sonntag,
    Egon


  • Aresto (DE1)Aresto (DE1) Beiträge: 156
    bearbeitet 19.04.2016
    Guten Morgenschein,

    ich bin verwundert, sehr verwundert .... ja fast sprachlos ... - und auch sehr dankbar ;) Frage ich doch heute ganz harmlos Ihre Einzigartigkeit, ob ich wieder mal einen netten Angriff laufen darf - und bekomme doch glatt ein dickes JA - war bestimmt nur Mitleid, könnte aber auch sein, dass ich sie ein winziges kleines bißchen genervt habe (halte ich aber für total unwahrscheinlich). Nun gut - also los.

    Erkenntnis des Tages:
    Es gibt nicht nur unfähge Lvl 70ziger, es gibt sogar - mhmm ... sagen wir mal ... eher semi-begabte Allianzen.
    Wie erkennt man diese? Ganz einfach ...  man starte mehrere Angriffe und beobachte, wie die Allideff in Bewegung gesetzt wird .. nur um diese dann gleich gebündelt wegzukloppen.
    Ich find das total praktisch, ehrlich. Ich überlege ja schon, mein nächstes Angriffsziel mitzuteilen. So können die Member ganz in Ruhe ihre Deff hinsenden, sie possierlich an die Mauer setzen .. und ich erleichte sie um ihr Pixelleben.

    Dank dieser unglaublich genialen Taktik, habe ich mein Ziel erreicht:

    und das unter Level 25, ich bin entzückt.

    Ja, klar - darauf einen Whiskey! Auf Nachfrage in der aktuellen Fanpost: heute ist es ein Macallan Gold in der Limited Edition.
    Und bevor ich wieder eine Arschbombe in den nächsten ausgestellten Fettnapf meiner obersten Cheffin mache - genieße ich den jetzt, prost!



    Post edited by Aresto (DE1) on
  • Aresto (DE1)Aresto (DE1) Beiträge: 156
    bearbeitet 23.04.2016
    Moin moin,

    diese Woche ging es endlich mal wieder rund. Unsere Einzigartigkeit, Majestät, der Frauenbeauftragte, unser neualter CoCheffe, ein paar aus der Alli und der allseits beliebte Egon haben sich doch tatsächlich wieder mal ein paar gemeinschaftliche Angriffswellen gegönnt. War für die meinsten von uns lustig und auch erfolgreich, für die Gegner und Egon eher schmerzhaft (die 70ziger haben sie mittels OT gewinnen lassen, gefühlt haben sie nur den armen Egon weggedefft). Mitleidsbekundungen nehme ich gern in Form von Whiskey entgegen.
    Egal - spannend war das Nachspiel. Grundsätzlich gibt es nämlich (mindestens ) 2 Gruppen:

    1. die "Warum" - Frager
    "Warum greifst Du mich an? Ich will doch nur friedlich spielen" - "Warum unsere Alli?" - "Warum greift Ihr uns an?" .. die Variationen sind unendlich .... und furchtbar lästig mit der Zeit. Daher gibt es jetzt die allumfassende Antwort:
    - weil wir Lust hatten anzugreifen
    - weil wir`s können
    - weil Du ne Burg im Grünen hast
    - weil die Sternenkonstellation grade günstig war
    - weil unsere Majestät heute Schokopudding kocht und ich nichts abbekomme
    - weil wir Euch Eure Unfähigkeit mal aufzeigen wollten
    - weil heute Samstag ist (Wochentag kann beliebig ausgetauscht werden)
    - weil das Gras vor dem Haus gewachsen ist und der Rasenmäher ruft
    - weil die Soldaten sonst dumm rumstehen
    - weil wir scharf auf Heulmails sind
    - weil wir mit der Mouse ausgerutscht sind
    - weil wir schauen wollten, ob bei Euch jemand online ist
    - weil Du mir freiwillig keine Nahrung sendest
    - einfach so .. aus Langeweile
    - ...

    2. die "greifst du immer brennende Burgen an?" - Spieler
    Hier ist es nur wichtig, dass irgendwas brennt - alles andere ist irrelevant. Greift ein kleiner LVL 23 (wie meine Wenigkeit) einen LVL 70 an, ist der Levelunterschied völlig bockwurst, bei LVL 70 brennt ja was. Und wenn es auch nur ein Gebäude ist - reicht völlig. Und das meine ich im tatsächlichen Sinne:



    Am Anfang hab ich es ja noch mit Argumenten versucht - aber dafür ist mir meine Zeit zwischenzeitlich zu schade.
    Ich hab ja glatt schon überlegt, ob ich jemanden bitte mich zu sabotieren (ist eigentlich nicht nötig, mein Fanclub sendet mir öfter solche Armseeligkeitsgeschenke) - nur damit 1 (ein) Gebäude brennt und ich diese Generalausrede - Generalklage auch anwenden kann. Überlegung ist abgeschlossen, ist mir zu billig ...

    3. die vereinte Form von 1. und 2.



    noch Fragen ???

    So - zum Ende - für die Fangruppe: heute gibt es einen Irish Mist - mir ist nach warmen Honig bei dem Sauwetter ...

    Grüße
    Egon

    ___________________________

    PS. Unsere Majestät berichtet mir grade, dass nach Ihrem Schokopudding gefragt wird .... mhmm, wir können über einen Tausch gegen Whiskey verhandeln, es gibt nur noch ein kleines Problemchen: ich muss sie noch Fragen....
    Ansonsten gilt: meine, meine, meine!
    Post edited by Aresto (DE1) on
  • Aresto (DE1)Aresto (DE1) Beiträge: 156
    bearbeitet 25.04.2016
    Guten Morgen am Montag,

    Wochenende ist rum, wollen wir uns mal der angestauten Fanpost widmen, liegt ja einiges vor ....

    1. ...soso, ich soll schreiben, dass die Endburg im Feuergipfel nach unserer Einzigartigkeit benannt wurde - nö, abgelehnt, ist zu billig

    2. Whiskeysorten ... scheint ja wichtig zu sein, immer mehr Leute fragen (heute Abend: Tomatin Cù Bòcan).  Zigarren? meist Cohiba .. aber auch mal nach Lust und Laune. Das ärgerliche sind immer nur die gelben Raucherfinger .. aber das ist ein anderes Thema.

    3. Ui, das ist interessant, Post nach einem Angriff. Und schade, dass ich Euch dieses Leckerchen eines Diplo`s einer heldenhaften Allianz nicht zeigen darf. Angriff war auf einen LVL 57, 11 Felderchen von mir entfernt. Lt Spio ein paar Deffs, ein paar Offs, nicht wirklich erwähnenswert. Hatte allerdings ganz gut Ehre und genau das war mein Begehren .. los gings und Sieg:


    Der Angriff lief noch, da kam die besagte Post des Diplo`s der Alli. Und das ging schon mal gut los:
    "guten morgen"  -- ähmm, was soll denn das? Komische Anrede ... das heißt: "Guten Morgen, König Aresto" - schließlich bin ich unter Lvl 25 und König, daher steht mir eine vernünftige Anrede zu - zumal der volle eigene diplomaitsche Titel nebst Allianz imAbspann genannt wurde.
    Nach diesem stümperhaften Beginn dann eine Bitte, ich solle doch die Angriffe auf kürzeste Entfernung lassen. Mhmm - warum? Gibt es da ein neues Gesetz? Das hat mir keiner meiner Obrigkeit erläutert ... Skandal!
    Aber es ging weiter ... und vor Schreck hab ich doch glatt der Maniküredame meine Hand entrissen (Ihr wisst, die gelben Zigarrenfinger)  ... ich solle mir doch wie jeder andere auch inaktive ziele weiter weg suchen. Ok - ich geb`s zu, ich war verblüfft... ganz flux wurde sich auch sogleich für mein Verständnis und für meine Kooperation bedankt ?!?

    So .. jetzt hab ich ein Problem -- liste ich jetzt erst die Angriffsregeln dieser Allianz auf oder sende ich doch eine Antwort?? Ich hab heute meinen netten Tag .. ich mach mal Beides:

    Angriffsregeln dieser heldenhaften Allianz:
    - nur inaktive Spieler angreifen
    - nur über weite Entfernungen angreifen
    darf ich noch welche hinzufügen?
    - den eigentlichen Zweck eines Strategie- und Angriffsspiels ignorieren
    - die aufgestellten Regeln und Möglichkeiten des Spieleanbieters nicht beachten
    - bitte nur zwischen 17 und 21 Uhr angreifen
    - keine Angriffe an Feier- oder Sonntagen
    - bitte vorher anmelden, möglichst Soldatenzahl und Werkzeuge benennen
    - nicht als kleiner Level große Spieler bloßstellen
    hab ich noch was vergessen??

    Antwort:
    Sehr geehrter Diplo .... ,
    ich sehe hier kein Problem, was es zu klären gäbe. Ich habe auch kein Verständis für diese Sache und werde nicht kooperieren. Ein Lvl 57 sollte in der Lage sein, eine Grundverteidigung zu haben und kleine Angriffe abzuwehren - selbst mit Offline-Einstellungen. Ich werde mich nicht irgendwelchen selbst gestalteten Regeln beliebiger Allianzen unterwerfen. Ende der Ansage.
    Aber ich bin mal nicht so, macht mir Angebote .. dann schreiben wir weiter. Und falls Ihr denkt, ich wäre ein Großmaul und Ihr wollt draufhauen - bitteschön! Ich werd gut deffen und wenn ich doch brenne, der Whiskey schmeckt trotzdem. Wir sehen uns bei meinen nächsten Besuchen.
    Aresto

    PS. Ein bißchen traurig, dass Ihr Euch  nicht anders gg einen LVL 23 wehren könnt:


    aber das motiviert mich weiter :)  Und war das alles? Ich muss gleich gähnen ..


    So, Post beantwortet, ich widme mich wieder meine Maniküre - Euch einen schönen Tag!



    Post edited by Aresto (DE1) on
  • Aresto (DE1)Aresto (DE1) Beiträge: 156
    bearbeitet 28.04.2016
    Moin moin ...

    mal in eigener Sache: ich habe heute eine PN bekommen, es ging um AP-Übernahmen.
    Ich hab die Zeilen überflogen, dann ein paar Fremde gemeuchelt, wollte jetzt die PN beantworten .. und hab sie wohl ausversehen gelöscht :(
    Sorry - und bitte nochmal senden, ich feile dann an der Antwort.

    Egon

    PS.: Ich brauch neuen Whiskey, das Forum ist grad Unterhaltung pur, vielen Dank an die Akteure B)
  • Aresto (DE1)Aresto (DE1) Beiträge: 156
    bearbeitet 29.04.2016
    Diese Woche hat mich verunsichert ... was ist nur mit GGE los?

    Man wird ja völlig hin- und hergerissen ... beste Unterhaltung, Fremdschämen, pures Entsetzen ... RTL würde einen phantastischen Werbeblock hinrotzen:

      :D Emotionen pur! :D


    Fangen wir mal mit dem Forum an:
    Threads wie "Ein Frühlingsmärchen der Inaktiven", "Stellungnahme des Verbundes 5 vor 12 an die BE Familie" oder als Krönung "Klarstellung des Verbundes 5 vor 12 zur Löschung der TR Main"  -- allererste Sahne, Unterhaltung pur. Vielen Dank an alle Beteiligen! Würd mich nicht wundern, wenn "Let`s Dance" abgesetzt wird .. oder Pro7 sägt "Germany´s next Topmodel" ab und lässt die hiesigen Protagonisten in Rüstung über die Kriegspfade stampfen und das in allerbester Haltung ...  Ich stell mich auch gerne als Jury zur Verfügung ...
    Aber VORSICHT: GGE macht es nicht wie ARD/ZDF/überflüssige Sender und fordert eine GEZ-ForumLesegebühr in Form von Rubinen ein.

    Dann hatten wir noch den Serverzusammenbruch:
    Auch hier ging es ab wie im Hafenbordell, wenn Matrosen nach 5 Jahren Seefahrt einfallen. Die Organisation von GGE .. ein Traum. Und das Vergnügen gab es ja nicht nur einmalig .. sogar Zugaben waren drin. Ich bin restlos begeistert. Wo ist eigentlich das versprochene Geschenk? Hab ich was verpasst?

    Schließlich ging es ja auch noch in der Alli ab: Diskriminierungsvorwürfe!!
    Hier der Beweis:
    ...schweren Herzens muß ich euch leider mitteilen das ich euch verlassen werde, denn die Diskriminierung von Seiten der Frauen hier gegenüber den Männern ist unerhört!
    Soetwas hätte ich mir nicht Träumen lassen bin sehr traurig über dieses Verhalten.
    Wie kam das? Unsere Einzigartigkeit, Ihre Majestät und eine andere reizende Dame in der Alli haben sich "aus purer Langeweile" ausgedacht, dass wir Männer ein geheimes Passwort für TS brauchen oder einer Amazone der Alli ein Kompliment machen sollen !?!
    Was ist das denn, ein "Kompliment"? Ich glaube, die Damen waren zuwenig im Hängekäfig ..
    Natürlich war oben genanntes Zitat ein Joke, aber es lehrt uns doch, den Damen nicht so viel durchgehen zu lassen. Es gab nicht umsonst Pranger im Mittelalter .. da wurden Weiber noch angemessen behandelt .... ach, die schöne alte Zeit ... ich schwelge ...

    Summa Summarum: Es war eine geile Woche! Zumal ich auch noch "Aresto der Unbeugsame" geworden bin :)
    Darauf eine (oder zwei) Flaschen volljährigen Glendronach und einen dicken Applause:




    Post edited by Aresto (DE1) on
Anmelden, um zu kommentieren.