Startseite Über Krieg und Frieden

Allianztunier

13

Kommentare

  • Horscht (DE1)Horscht (DE1) Beiträge: 865
    Dieses Messen mit zweierlei Maß ist schon ein wenig langweilig. Wieviele Taktiken in diesem Spiel basieren nicht auf Strategie sondern machen sich Schwächen der Spielmechanik zu Nutzen? Wieso werden Spieler mit 7stelligen Lagerständen nicht als Cheater vertrieben, sondern als heroische Krieger auf allen Schlachtfeldern gefeiert? Warum wird in der Urteilsfindung z.B. zwischen Sitting und Multi-User-Account unterschieden? Etc. pp. ...

    Was die Turniere angeht, so sind Fake-Kämpfe vor Jahren schon von GGS legitimiert wurden. Die Suche danach dürfte sich zwar als aufwendig erweisen, aber im alten Forum könnte mit etwas Glück jener Beitrag noch zu finden sein. Insofern ist es irgendwie unangebracht, an dieser Stelle den Top-Rängen in den Turnieren pauschal Betrug zu unterstellen.
    Staatsfeind Nr. 1
  • Matt010 (DE1)Matt010 (DE1) DE1 Beiträge: 22

    Matt010 (DE1) schrieb:
    RAHAN50 (DE1) schrieb:
    Matt010 (DE1) schrieb:
    Naja, wird mal nicht so Töne Spucken, wenn ich mir das aktuelle Berimond Event anschaue und sehe das in beiden Listen der selbe Spiele einer Ali aus einem Verbund, der sich immer so sauber hinstellt auf Platz eins steht. Naja, ein Schelm wer da was Böses denkt
    Na das behauptet der Richtige aus der Richtigen Allianz. Das ist ja so, als wenn der Verbund der Kleptomanen brüllt: " haltet den Dieb".

    Oh man (facepalm)
    Naja, ist auch eine Art mit unangenehmen Dingen umzugehen, zumal ich ja nichts behauptet habe, sondern nur eine Feststellung getroffen habe, die der ganze Server in den Tabellen des Events bestaunen kann. Aber stellt euch ruhig weiter als die Saubermänner des Servers da, vergesst halt nur, dass es mehr als genug noch aktive Member gibt, die auch mal bei den Saubermännern waren ;)
    Warum sind denn wohl die Spieler bzw ganze Allianzen nicht mehr hier im Verbund? Na? Mal darüber nachgedacht? Richtig, weil die eben nicht sauber gespielt haben und nun dort sind, wo se so betrügen können wie sie wollen.
    Ja genau, daran hat es sicher immer gelegen. Spielt euch weiter nur auf als die Hüter des wahren GGE Spiels, jeder braucht halt seine Bestimmung. 
    Matt010 @ de 1
  • Norbsius (DE1)Norbsius (DE1) DE1 Beiträge: 117
    Betrug ist Betrug allerdings muß dafür Unrechtsbewusstsein vorhanden sein !!

    Sitting,Mehrfachaccounts,Tools,Robos etc. ist nach den AGB verboten,kann jeder Nachlesen steht alles Glasklar drin.
    Somit ein Verstoß der Regeln die alle User die hier spielen mit ihrem Häkchen bei den AGB gelesen und Verstanden haben.

    Allerdings gebe ich dir Recht Fakekämpfe sind nicht verboten (es sei denn ich habe es überlesen)
    Da sich die Tafelrunde aber hinstellt und für sich Proklamiert den Server bespielbar zu halten sollten auch diese Fakekämpfe unterbleiben zumal sie mit der Kraft der KT´s auf Landmarken laufen und ihre eigene Deff Schrotten um vorne mitzuspielen und das ist schlicht und einfach BETRUG am Server,da sie nicht in der Lage sind durch ehrliche Kämpfe etwas zu erreichen.

    Und das es so ist könnt ihr schwerlich bestreiten aber egal wenn man nur durch unlautere Mittel zum Erfolg kommen kann empfinde ich dieses als Armutszeugnis für solch vermeintlich starke Allianzen !

    Solange GGE da nicht korrigierend eingreift kann man seinen Unmut nur darüber im Forum äußern ;-(
    Norbsius @ de 1
  • Norbsius (DE1)Norbsius (DE1) DE1 Beiträge: 117
    @ Matt010

    Vorschlag zur Güte,ich beantrage hier und jetzt Öffentlich alle Allianzen bei den Bloods und bei den Celtics auf AGB Verstöße zu überprüfen und dementsprechend jeden dem man etwas nachweisen kann für 4 Wochen zu sperren !!!

    Es ist ja eine Überschaubare Memberzahl und GGE sollte dazu in der Lage sein,danach schauen wir mal weiter wer noch ins Spiel kommt ? 
    Norbsius @ de 1
  • i s s i (INT1)i s s i (INT1) Beiträge: 337
    bearbeitet 27.03.2016
    ......................
    1.Sitting,Mehrfachaccounts,Tools,Robos etc. ist nach den AGB verboten,kann jeder Nachlesen steht alles Glasklar drin.
    Somit ein Verstoß der Regeln die alle User die hier spielen mit ihrem Häkchen bei den AGB gelesen und Verstanden haben.

    2.Allerdings gebe ich dir Recht Fakekämpfe sind nicht verboten (es sei denn ich habe es überlesen)

    3.Da sich die Tafelrunde aber hinstellt und für sich Proklamiert den Server bespielbar zu halten sollten auch diese Fakekämpfe unterbleiben zumal sie mit der Kraft der KT´s auf Landmarken laufen und ihre eigene Deff Schrotten um vorne mitzuspielen und das ist schlicht und einfach BETRUG am Server,da sie nicht in der Lage sind durch ehrliche Kämpfe etwas zu erreichen.

    4.Und das es so ist könnt ihr schwerlich bestreiten aber egal wenn man nur durch unlautere Mittel zum Erfolg kommen kann empfinde ich dieses als Armutszeugnis für solch vermeintlich starke Allianzen !


    Wow ein Klassiker ,Propaganda wie sie Buche steht.

    Da haben wir unter 1. eine Tatsache und oh wunder unter 2. auch

    unter 3. stellt man aber gleich eine Meinung rein und zwar eine moralisch gefärbte ,die Punkt 2 vehement widerspricht ,ohne großartig auf diesen Widerspruch einzugehen.

    und unter Punkt 4. wird die Negation von Punkt 2. in Punkt 3. (hoffe ihr könnt noch folgen^^) als Fazit verkauft und somit steht der Meinungsbildung (was ich denke ist die Wahrheit und was im Regelwerk steht ist blupp bla bla ) nix mehr im Wege.

    Eigentlich bin ich im Kern sogar der selben Ansicht.

    Ich mag auch keine Fakekämpfe, wer so etwas nötig hat (Herrgott ist doch sein Spiegelbild mit dem er /sie sich rumärgern muss) , der solls halt tun ,schön ist was Anderes.

    Ich würde nur nie soweit gehen so etwas moralinsauer anzuprangern, es ist nicht verboten ,also was soll`s muss jeder machen wie er denkt Punkt

    Was die AGB Verstöße betrifft,
    die gehören geahndet ohne wenn und aber und zwar ausschließlich durch den Spielebetreiber ,der seiner Verpflichtung den Spielern gegenüber allerdings nicht einmal annähernd nachkommt, was dem geneigten Spieler mehr als deutlich  zeigen sollte ,wo eigentlich  in der Nahrungskette er sich genau befindet.

    Was die sogenannte Bespielbarkeit des Servers betrifft , so hat aus meiner bescheidenen Sichtweise NIEMAND das Recht moralische allgemeingültige Regeln aufzustellen .Erlaubt ist was gefällt solange es sich im Rahmen des Regelwerkes abspielt. 
    Sonst würden wir kein Ende finden beim Festlegen der allg.-gültigen ungeschriebenen Gesetze, da A jedem das recht zugestanden werden müsste da mitzubestimmen (und es soll Spieler geben die einen Angriff auf die eigene Burg durch Raubritter etc schon als Majestätsbeleidigung empfinden ) und B das Subjektivitätsempfinden eines jeden Spielers eben anders ist , ich erinnere nur an die leidige Plair-Fay-Debatte, da einen endgültigen Kompromiss zu finden erinnert an Sisyphos ,falls den ollen Pleitegriechen noch jemand persönlich kennen sollte.

    PS: Was die sogenannte Bespielbarkeit des Servers betrifft, was ist eigentlich aus dem Erfinder dieses geflügelten Wortes ,dem Großmeister und selbsternannten Robin Hood`s des Servers DE 1 geworden ,der seinerzeit wie selbstverständlich angekündigt hat ,für diese Bespielbarkeit für alle (die ihn achten und ehren^^) sorgen zu wollen ?

    PPS: Norbsius (DE1) schrieb:
    "@ i s s i oder wie du heißt find dich auf der Karte nicht ?

    Somit weiß ich auch nicht warum du irgendwelche Kommentare hier abgibst ?"


    an Ostern muss man halt manchmal ein wenig suchen^^ und was genau soll das "oder wie du heißt " ?
    sorry ,aber gegen Tiefschläge aus der niveaulosen Fraktion bin ich immun^^
    man man man , hier gibt`s Leute ,die gibt es gar nicht
  • Norbsius (DE1)Norbsius (DE1) DE1 Beiträge: 117
    bearbeitet 27.03.2016
    Bist du im Spiel oder nicht ?


    (Bereits gefunden!)
    Post edited by Sir Wodan on
    Norbsius @ de 1
  • Knexi (DE1)Knexi (DE1) Beiträge: 227
    Es ist also moralitsch verwerflich sich Vorteile durch gestellte Kämpfe zu erspielen, habe ich das so richitg verstanden?
    (Für mein empfinden gehört das nicht in ein Spiel absolut richtig, lediglich meine bescheidene Meinung).

    Es ist aber nicht moralisch verwerflich durch gestellte Kämpfe die Sonderohstoffe oder Aquamarine bis ins unendlich zu vermehren? Wo ist da der Unterschied, wieso wird das nicht beklagt, wenn man im gleichen Atemzug Fakekämpfe so moniert.

    In beiden Fällen ist es AGB konformes spielen, weil man nur die "Möglichkeiten" des Spiels voll ausnutzt. Und trotzdem werden Ruhmfakekämpfe als moralisches Debakel dargestellt, aber die Vermehrung der Sonderrohstoffe durch gestellte Kämpfe in keiner Weise erwähnt (denn es machen ja alle?).

    Knexi @ de 1
  • Helena70 (DE1)Helena70 (DE1) DE1 Beiträge: 1,112
    Bist du im Spiel oder nicht ?

    Ich find ihn/sie auch nicht. Dinge gibts, die gibt es gar nicht. Geisteraccounts?

    Wenn man die Ehre mit der Länge des Schwanzes vergleichen würde, müsste bei einigen Spielern die Lupe zur Hilfe genommen werden, wenn man noch was erkennen möchte. Dies ist besonders in der Außenwelt immer wieder sichtbar.

  • Norbsius (DE1)Norbsius (DE1) DE1 Beiträge: 117
    PPS: Norbsius (DE1) schrieb:
    "@ i s s i oder wie du heißt find dich auf der Karte nicht ?

    Somit weiß ich auch nicht warum du irgendwelche Kommentare hier abgibst ?"


    an Ostern muss man halt manchmal ein wenig suchen^^ und was genau soll das "oder wie du heißt " ?
    sorry ,aber gegen Tiefschläge aus der niveaulosen Fraktion bin ich immun^^
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    @ i s s i 

    Also,ich lasse mal dein ganzes Geblubber umkommentiert,darum habe ich deine restlichen Kommentare hier nicht reinkopiert... 
    Weil es dir nicht zusteht hier Irgendetwas beizutragen.

    Erklärung folgt: Nach überraschend vielen PN Ingame,weiß ich jetzt das du nicht spielst bzw. von der Karte entfernt wurdest,auch wo du mal gespielt hast (darum kann ich dein geblubbert einordnen) somit weiß ich auch garnicht mit welcher Berechtigung du hier Irgendwelche Kommentare abgibst und überhaupt noch Zugriff auf dieses Forum hast.

    Wäre eine frage an GGE,warum Leute die hier nicht spielen immer noch Zugriff haben ?
    Sowie meine Vermutung richtig,das du hier nicht hergehörst.

    Das Niveaulos gebe ich dir hiermit zurück somit waren dir von dir vermeintlichen Tiefschläge gerechtfertigt.

    Ansonsten kannst du mich gerne in meiner Burg besuchen oder Ingame anschreiben…

    Upps,geht ja garnicht ;-)

    Trotz allem wünsche ich Dir ein frohes Osterfest.

    Norbsius @ de 1
  • i s s i (INT1)i s s i (INT1) Beiträge: 337

    1.Weil es dir nicht zusteht hier Irgendetwas beizutragen.


    2. somit weiß ich auch garnicht mit welcher Berechtigung du hier Irgendwelche Kommentare abgibst und überhaupt noch Zugriff auf dieses Forum hast.

    3.Wäre eine frage an GGE,warum Leute die hier nicht spielen immer noch Zugriff haben ?




    zu 1. sagt wer ?

    zu 2. genau du weißt es nicht, und damit wollen wir es denn auch bewenden lassen.

    zu 3. klar ist es einfacher sich die Antwort von einem CM oder BM zu holen allerdings hätte das Studium der Community-richtlinien auch gereicht.

    Aber wem erzähle ich das , Als AGB-treuer Anhänger des Keltenclans kannst du die AGB und Com-Richtlinien wahrscheinlich im Schlaf vorwärts und rückwärts runterbeten. 

    Sollte es nicht der Fall sein -weil Ostern ist -hier der Link , lesen musst du aber schon selbst, die Zeiten wo in Siggis Kaminzimmer vorgelesen wurde ,sind erst einmal vorbei^^

    https://www.goodgamestudios.com/de/agb/

    https://community.goodgamestudios.com/empire/de/discussion/299225/community-richtlinien#latest
    man man man , hier gibt`s Leute ,die gibt es gar nicht
  • Norbsius (DE1)Norbsius (DE1) DE1 Beiträge: 117
    Knexi (DE1) schrieb:
    Es ist also moralitsch verwerflich sich Vorteile durch gestellte Kämpfe zu erspielen, habe ich das so richitg verstanden?
    (Für mein empfinden gehört das nicht in ein Spiel absolut richtig, lediglich meine bescheidene Meinung).

    Es ist aber nicht moralisch verwerflich durch gestellte Kämpfe die Sonderohstoffe oder Aquamarine bis ins unendlich zu vermehren? Wo ist da der Unterschied, wieso wird das nicht beklagt, wenn man im gleichen Atemzug Fakekämpfe so moniert.

    In beiden Fällen ist es AGB konformes spielen, weil man nur die "Möglichkeiten" des Spiels voll ausnutzt. Und trotzdem werden Ruhmfakekämpfe als moralisches Debakel dargestellt, aber die Vermehrung der Sonderrohstoffe durch gestellte Kämpfe in keiner Weise erwähnt (denn es machen ja alle?).

    ___________________________________________________________________________________________

    Hallo Knexi.

    erstmal Danke für deinen Post,es ist ein guter und legitimer Einwand von dir und du hast Recht es ist alles AGB Konform auch mit diesen Fake Angriffen,ansonsten bin ich über jede Kritische Meinung dankbar denn dieser Threat den ich eröffnet habe soll ja zu Diskussionen anregen.

    Auch das laufen auf Sonderessis und Aquas ist AGB Konform,allerdings denke ich ist dieses aus der Not heraus geboren,derweil sich wohl nur 1-2% der Spieler es sich leisten können dieses mit Rubinen zu erwerben (bei Aquas geht es um WZ) das macht es für dich natürlich nicht besser darum verstehe ich deinen Einwand.

    Allerdings muss ich da entgegenhalten das der Rest des Servers wohl darauf angewiesen ist es, anderst zu Handhaben da wohl die wenigsten das Geld haben bzw. das Geld dafür auszugeben um dieses Spiel welches ja eh schon genug kostet weiter zu spielen.

    Wäre eine Anregung an GGE dort etwas zu verändern!

    Wie du wohl gelesen hast,weiß auch ich das man Fakekämpfe nicht verhindern kann,dieses wäre auch vermessen und GGE denke ich auch überfordert dieses zu Kontrollieren.

    Nein,mein Appell ging an die Tafelrunde welche mit Angriffsbonus der KT auf ihre eigenen Landmarken läuft und somit mehrere Mio. Ruhm pro Angriff einfährt um das Allianzturnier in für mich betrügerischer Weise zu gewinnen !

    Zumal sie sich ja als Saubermänner hinstellen und die Bespielbarkeit des Server für sich Proklamieren,dann allerdings ihre Regeln dem Server aufzwingen indem alles was TR macht gut und billig ist ! 

    Drauf beziehst sich meine Kritik,.Knexi du warst lange genug bei BLUT um zu Wissen das wir, als wir noch in Besitz diverser Landmarken waren und dazu diese auch ehrlich erlaufen haben,nicht diese Fakekämpfe ausgeführt haben !

    Und alle die ehrlich kämpfen, Wissen wie schwer es ist bei einem Allinazturnier echten und keinen gefakten Ruhm einzufahren,ich selber bin mir die Nacht noch die Hacken abgelaufen um 1,2 Mio Ruhm für unsere Ally einzufahren (habe dabei 90K Machtpunkte verloren) und viele andere Member in unserer Ally auch.

    Wenn ich sehe auf wieviele OT oder Brandvogte wir gelaufen sind ist das echt Arbeit um viel Ruhm einzufahren
    u.a. bin ich auch auf euch gelaufen und bekomme bei 13,2K Deff in der Burg ein OT.

    Die Tafelrunde macht sich keine Arbeit die stellen 40k Deff in eine Landmarke mit nacktem Vogt und laufen drauf und somit sind mit einem Angriff ein paar Mio. Ruhm generiert,jeder konnte die Ruhmsprünge bei diesem und bei ersten Turnier Live verfolgen !

    Dahin gehend läuft meine Kritik,ich kann daran nichts ändern,es bleibt mir nur die Möglichkeit darüber hier im Forum zu schreiben...
    Norbsius @ de 1
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 0
    bearbeitet 28.03.2016
    PPS: Norbsius (DE1) schrieb:

    Somit weiß ich auch nicht warum du irgendwelche Kommentare hier abgibst ?"

    Weil es dir nicht zusteht hier Irgendetwas beizutragen.

    Wer bist du, dass du jemandem das Wort verbietest? Du bist weder Mod noch CM. Noch leben wir in einem Land, in dem es freie Meinungsäußerung gibt. Also darf hier jeder mitreden.

    Ich habe den Passus, dass man einen aktiven Account auf de1 haben muß um hier schreiben zu dürfen, leider nicht gefunden.
  • Norbsius (DE1)Norbsius (DE1) DE1 Beiträge: 117
    Hallo Skalli,natürlich hat jeder das Recht seine Meinung frei zu äußern und dieses ist ja auch gewollt und erwünscht.

    Ich persönlich habe ein Problem damit das Leute die nicht auf diesem Server spielen und somit auch nicht Wissen und das aktuelle Geschehen beurteilen können,überall irgendwelche Kommentare abgeben können.

    Diese Leute gehören nicht ins Forum und können das aktuelle Spielgeschehen somit auch nicht Kommentieren.

    Außerdem habe ich auch niemandem das Wort verboten,weiß nicht wo du das her hast ?
    Ich habe dazu meine Meinung geäußert und dieses kann man mir schlecht vorwerfen.

    Allerdings werde ich mal  bei GGE nachfragen ob man Leuten die hier keinen Account haben Zugriff gewährt,ansonsten kann sich ja Hinz und Kunz im Forum rumtreiben,die auch keine Ahnung vom aktuellen Spielgeschehen haben.

    Auch dir Frohe Ostern
    Norbsius @ de 1
  • Knexi (DE1)Knexi (DE1) Beiträge: 227
    bearbeitet 28.03.2016
    Hallo Norbsius,

    schön das meine Kritik angekommen ist und auch darauf eingegangen wird. Sicherlich gibt es bei beiden Arten von "Fakekämpfen" kleine aber feine Unterschiede, dass bezweifel ich nicht. Bei der einen ist es jedem Spieler möglich (Sobald Brandvogte gebaut sind) diese zu bestreiten, bei der anderen eben nicht. 
    Ich sage auch nur, wenn man eins duldet und hinnehmt bzw. als "Serverweit" verbreitet ist, sollte man das andere nicht verbieten oder anprangern. Die Unterschiede sind da, dennoch bleibt es in beiden Fällen Fakekämpfe.
    Worauf du anspielst ist wahrscheinlich die Außenwirkung, welche Allianzen erzielen wollen, welche mit der Realität nicht viel gemein haben. Da sollte dann eben jeder selber seine Erfahrungen sammeln und für sich entscheiden ob man solche Spielweise mittragen möchte, ich bilde mir da kein Urteil.

    Das ist zumindest meine Ansicht und diese ist ganz ohne persönliche Wertung. Was ich persönlich von beiden oben genannten Methoden halte Fakekämpfe zu bestreiten, verkneif ich mir lieber, ansonsten könnte ich noch jemanden auf die Füße treten.

    Das man sowas bei früheren Vebunden die ebenfalls Landmarken inne hatten nicht vorgefunden hatte, ist absolut korrekt! Jedoch muss ich eingestehen, weiß ich auch nicht wie lange dieses Turnier schon nicht mehr gespielt wurde, da es ja mal eine längere Zeit von der Bildfläche verschwunden ist. Mir persönlich wäre meine Deff für solch ein Quatsch zu schade.

    Was deine Angriffe auf uns betrifft, so muss ich dir leider mitteillen, je häufiger man vorbei schaut, desto geringer wird unser Willen zu verteidigen. Wir sehen uns nämlich nicht als Ruhmgarant für irgendwelche Allianzen die auf die Top Platzierungen scharf sind. Da ich eh schon denke, dass wir eine der wenigen Allianzen sind die solche Angriffe noch verteidigen, müssen diese nun auch nicht regelmäßig vorbeischauen. Das 13k Deff nicht ausreichen um ein annehmbares Ergebnis zu erzielen, sollte die ebenfalls bekannt sein.

    freundliche Grüße
    Knexi
    Knexi @ de 1
  • Horscht (DE1)Horscht (DE1) Beiträge: 865
    @Norbsius (DE1)
    Wenn Du so sehr an sachlichen Diskussionen interessiert bist, warum tust Du es nicht einfach?  Nur, weil Du mit den Namen "Issi" nichts anfangen kannst, bedeutet das nicht, dass er sich keine Meinung bilden darf. Anstatt seine Legitimation auf eine Teilnahme an einer Diskussion mit Dir zu prüfen, könntest Du auch einfach auf seine Meinungsäußerung eingehen. Wenn Dir dafür die Argumente fehlen, stellt sich die Frage, wie man Deine Anwesenheit im Forum erklären könnte.

    Was Deine ominösen PN-Kontakte angeht - so muss man diese ebenfalls hinterfragen. Zum einen konnten sie Dir nicht mitteilen, dass Issi aktiver zu sein scheint, als man basierend auf seinem Forum-Account annehmen könnte. Die Propaganda dann auch noch gegen ihn und seine Allianz, entbehren jeder Sachlichkeit und disqualifizieren Dich ansich als Diskussionspartner. Es sei denn, Diskutieren bedeutet für Dich möglichst subjektiv jede Schublade befüllen zu wollen, die einem nur in den Sinn kommt. Insofern müsstest Du Dich dann aber auch mit den Vorurteilen der selbsternannten Serverpolizei anfreunden.

    Keine Frage, Betrügereien - in welcher Form auch immer - sind Gift für das Spiel und seine Community. Auf dem selben Niveau kann man allerdings auch Hetzereien und primitives Schubladendenken einordnen.
    Staatsfeind Nr. 1
  • Norbsius (DE1)Norbsius (DE1) DE1 Beiträge: 117
    @ Horscht

    wenn du die Diskussion verfolgst,siehst du das, hier Sachlich Diskutiert wird, auch wenn das nicht jedem passt…

    Was wiederum Ex-Spieler betrifft,welche schon vor langer Zeit aufgehört haben auf diesem Server zu spielen,können ja schlecht Kommentare zum aktuellen geschehen beitragen und dazu noch wie man sieht hier in ganz vielen Räumen und bei jedweder Diskussion.

    Natürlich kann man auch bei dieser Aussage geteilter Meinung sein trotz allem kann man schlecht vom Spielfeldrand mit Augenbinde das aktuelle Spielgeschehen verfolgen und dazu noch Kommentieren.

    Da ist nix Ominöses dran (Unterstellung) er ist wohl hier schon seit langer Zeit im Forum aktiv allerdings nicht mehr auf der Karte !

    Ich sehe auch keine Propaganda,zumal ich auch Namentlich auch keine Allianz genannt habe (Unterstellung)
    Bitte lege mir nichts in den Mund,was ich nicht geschrieben habe !

    Niemand ist hier Serverpolizei außer GGE,welches ich auch so geschrieben habe,also weiß ich nicht was du hier alles suggerieren möchtest ?

    Ich spreche nur das aus, was eben aktuell auf dem Server passiert,sprich Allianzturnier mit Fakekämpfen der Tafelrunde unter Zuhilfenahme der Landmarken und KT und dieses sollte auch Thema bleiben.
    Norbsius @ de 1
  • Norbsius (DE1)Norbsius (DE1) DE1 Beiträge: 117
    P.S.  Ich würde gerne zu der Ursprungdiskussion zurück kommen,darum habe ich diese ja ins Leben gerufen.

    Was mir hier bei vielen Diskussionen aufgefallen ist, das manche Teilnehmer versuchen eine Diskussion zu unterbinden oder abzulenken in eine andere Richtung um vom Ursprungsthema wegzukommen.

    Wenn jemand Missstände aufdeckt bzw. offen anspricht ist auch immer sofort das Todschlagargument Serverpolizei da, um andere damit in Misskredit zu bringen und um Meinungen zu Unterbinden.

    Ich äußere hier meine Meinung und mich kann man auch nicht Einschüchtern,weil gegen diesen oder jenen Verbund/Allianz darf man ja nichts sagen sonst wird man abgefarmt etc.

    Ich habe eine Burg auf der Karte nehme aktiv am Spielgeschehen hier auf dem Server teil und wenn ich Pech habe brennen meine Burgen mal…..    

    Na und kann ich wieder löschen,in dem Sinne ,frohe Ostern.
    Norbsius @ de 1
  • Saudda (DE1)Saudda (DE1) DE1 Beiträge: 481
    Wie mir scheint hat die TR hier tatsächlich einen Nutzen für die Landmarken gefunden
    nachdem ich in letzter Zeit im Forum von allen Seiten (Bloods, Celtic Storms...) nur gehört habe wie schlecht diese sind (und da bin ich ganzbei euch   Landmarken haben inzwischen nur noch sehr geringe Boni die den Aufwand in keinser Weise rechtfertigen) gibt es nun eine alternative Verwendung.

    Ich sage es ganz offen : Bei (neuem) Alliturnier 1 und 2 habe ich auch jeweils 3k Deffs für fake Rhmkämpfe zur Verfügung gestellt
    Beim letzten hatten wir den Ruhm für die Top20 auch locker so.

    War für mich eine einfache Kosten/Nutzen Rechnung  250 Federn sind locker mal 350k Rubis Wert und das mal 65

    da investiere ich doch gerne mal die paar deffs die ich in 3 Festen 5 plus 1 rekrutieren wieder drin habe

    Und da ist der große Unterschied zu den früheren Alliturnieren   als die Siegeralli 100k Rubis für die Allikasse bekam, die Belohnungen insbesondere Top 1 und Top 20 sind im neuen Alliturnier so atraktiv das es sich oftmals lohnt dafür ein paar Deffs zu investieren

     
  • Zyxel0815 (DE1)Zyxel0815 (DE1) Beiträge: 263
    @Norbsius, ISSI sollte Dir noch ein Begriff sein, die Schreibweise liest sich zumindest sehr nach der alten ISSI.

    Die Informationen und Stellungnahmen stammen von, wie umschreibe ich es am besten??? Einem Sprecher, der sich kurz vor Mittag Rächen muß, da sein unlauteres Spiel durch selbsteingestellte Screens aufgefallen ist und seine Beschwerden      "Quod erat demonstrandum"  geführt wurden.

    Aber diskutieren führt hier zu nichts. Tickets schreiben und fertig.

    Was Ruhmfakeangriffe angeht, so sind diese erlaubt, da es nicht gegen die AGB verstößt. Nutzt man jedoch Doppelacc etc zu solchen Zwecken, erst dann wird es eine verbotene Sache laut AGB. Man muß da schon etwas differenzieren.
    Schön ist was anderes, aber es ist halt legitim.

    @saudda: Du hast es schön beschrieben, so kann man die Mittel nutzen, wenn man es sonst nicht schafft. Nur sollte man dann auch dazu stehen. Es ist AGB konform.
  • VersuchsNicht (DE1)VersuchsNicht (DE1) DE1 Beiträge: 36
    Na ja bei Berimond kann man nicht so gut bescheißen ...
    van Carl

Hinterlasse einen Kommentar

FettKursivDurchstreichenOrdered listNicht geordnete Liste
Emoji
Bild
Links anordnenZentriert anordnenRechts anordnenHTML-Ansicht schaltenAnsicht wechselnHell/dunkel umschalten
Bild/Datei fallen lassen