Startseite DE Spieler fragen Spieler

Manipuliert GGE seine Spieler für Auswertungszwecke?

2»

Kommentare

  • Strandwind (DE1)Strandwind (DE1) DE1 Beiträge: 809
    bearbeitet 11.12.2015
    Ich bin nicht sicher, ob ich das richtig verstanden habe.

    Von einem anderen Spiel kenne ich es so, daß sich Teilnehmer/innen als "Tester" zur Verfügung stellen. D.h. sie werden angefragt und stimmen zu, neue Features auszuprobieren. (Macht natürlich ein wenig Arbeit, garantiert aber auch einbezogene Spieler/innen.) Da nimmt man - für den Spielspaß für alle - schon mal mögliche Bugs oder Nachteile in Kauf, manchmal können auch Vorteile dabei sein... egal. Die Spieler, die beim Test mitmachen, sind gefragt worden, machen es gerne und haben ihr "JA" dazu gegeben.
    Wer "nein" sagt, nimmt nicht am Test teil.

    Ein "erlesener" Kreis von "ganz normalen" Spielern, testet die neuen Features auf einem Testserver.
    Soweit, so gut.


    Und GGE sucht sich - ich mag es nicht glauben :| (per Zufallsprinzip oder Algorythmus oder mit welchen Methoden auch immer) Spieler/innen aus, bei denen sie neue Features testet. In diesem Fall, die Verhältnismäßigkeit der Mittel (Beispiel: ist die "Liste der täglichen Aufgaben zu sehen oder nicht). Damit kreiert GGE ein Mißverhältnis - zu Gunsten oder Ungusten des/der Spielers/in.
    Das wäre ja noch ok, wenn die betreffenden Spieler/innen dem zugestimmt hätten.

    Aber wie ich hier so höre, werden die betreffenden Spieler/innen nicht gefragt.
    Ist das wirklich so?
    Wenn ja, dann fände ich das eine grenzwertige Wettbewerbsverzerrung.

    Kann da jemand von den "Wissenden" aufklären?

    Strandwind @ de 1
  • Pixel Gamer (DE1)Pixel Gamer (DE1) Beiträge: 128
    bearbeitet 11.12.2015
    Liebe Spielgemeinde

    Hoff das nach meiner Aktion, sich die Staatsanwalt endlich mal um die Probleme in diesem sogenannten Spiel kümmert.

    Bin nun sehr erbost
    Post edited by Pixel Gamer (DE1) on
  • ball-masterball-master Beiträge: 1,993
    @Strandwind (DE1) Nein, es wird kein Spieler gefragt, sondern einfach gemacht.
    Auf SA1 habe ich normal die Tagesaufgaben, auf DE1 habe ich nichts in diese richtung, nicht den neuen und nicht den alten tagesaufgaben, sondern einfach nichts..
    Ball-Master @ SA1

    @Wylka, erneute die WICHTIGSTE Frage überhaupt. WANN Können wir mit den Beseitigung der seit MONATEN Vorhandenen BUGS rechnen ?? Anstatt immer wieder neue Features zu bringen die WIR nicht brauchen, sondern einfach das SPIEL ENDLICH FEHLERFREI laufen zu lassen in den FORM die den SPIELER haben wollen.
  • MarionS (DE1)MarionS (DE1) DE1 Beiträge: 1,080
    Jedermann (DE1) schrieb:
    Hoff das nach meiner Aktion, sich die Staatsanwalt endlich mal um die Probleme in diesem sogenannten Spiel kümmert.

    Nur mal so interessehalber: was für ne Aktion?
    Kennst du den Unterschied zwischen Offizialdelikt und Antragsddelikt?
    Guten Tag, the true Germans are here, we are xenophobics biggest fear,
    you call for strong leaders, for fences and walls, but being like us takes bigger balls - cause we are deutsch!
    Deutsch: nice - deutsch: liberal - deutsch: social - deutsch: open - deutsch: multi-cultural - deutsch: tolerant ...
    Deutsch - never forget!
  • OTG_Marauder (DE1)OTG_Marauder (DE1) Beiträge: 4,172
    Moin DiPep,
    könntest bitte die Nachricht sinngemäß wiedergeben (das  ist ja gestattet), damit  der ´Grund dieses Threads erhalten bleibt :-)       Danke dir.
    "Sinngemäß" stand in der Nachricht vom Support das man nach "Prüfung" der Beschwerde festgestellt hat,das die via "Beschwerdeticket" gemeldeten "Unregelmäßigkeiten" darauf zurückzuführen sind,das der "angeschwärzte" Spieler an einem "Test" für neue Features teilnimmt
  • DiPep (DE1)DiPep (DE1) Beiträge: 53
    Oh... der Support handelt mal wieder.. na denn..

    also.. es war folgendermaßen...  ein Mitspieler hatte sich beim Support beschwert.. weil ein absolut gleichwertiger Mitspieler geschwindigkeitsvorteile hatte.

    die Antwort vom Support war, dass der Beschwerdeführer nicht für eine Testphase ausgewählt wurde.. und dadurch nicht in den Genuss der Geschwindigkeitsvorteile kommen konnte...

    Mir liegt das Original vom Support vor..... aber es ist wie immer... Zitate vom Spieler sind zulässig.. Zitate... von der Obrigkeit.. und da gehört auch der teilweise schwache Support mit dazu.. werden unter den Forenregeln reklementiert.. anstatt offen damit umzugehen.... denn hinter den Supportnamen verbergen sich wie überall.... auch Echtpersonen.... die nach Bewerbungen in den Support gelangen... und auf uns los gelassen werden!!!! Ob die Ahnung vom Spiel haben oder nur nach Liste arbeiten sei dahin gestellt...
    DiPep @ de 1
  • Grussler (DE1)Grussler (DE1) DE1 Beiträge: 436
    DiPep (DE1) schrieb:
    Oh... der Support handelt mal wieder.. na denn..

    also.. es war folgendermaßen...  ein Mitspieler hatte sich beim Support beschwert.. weil ein absolut gleichwertiger Mitspieler geschwindigkeitsvorteile hatte.

    die Antwort vom Support war, dass der Beschwerdeführer nicht für eine Testphase ausgewählt wurde.. und dadurch nicht in den Genuss der Geschwindigkeitsvorteile kommen konnte...

    Mir liegt das Original vom Support vor..... aber es ist wie immer... Zitate vom Spieler sind zulässig.. Zitate... von der Obrigkeit.. und da gehört auch der teilweise schwache Support mit dazu.. werden unter den Forenregeln reklementiert.. anstatt offen damit umzugehen.... denn hinter den Supportnamen verbergen sich wie überall.... auch Echtpersonen.... die nach Bewerbungen in den Support gelangen... und auf uns los gelassen werden!!!! Ob die Ahnung vom Spiel haben oder nur nach Liste arbeiten sei dahin gestellt...
    Mhhh... Da stimmt etwas nicht so richtig, die Leute vom Support müssen sich - wie auch hier die Community-Manager - auf die Stelle bewerben. Diese werden dann auch nicht einfach auf die Spieler losgelassen sondern müssen auch gewisse Schulungen machen und erhalten die Informationen die für das Spielleben wichtig sind. Bei so einer hohen Anzahl an Spielern kann man natürlich nicht erwarten das jede Antwort vom Support individuell ist, da gibt es dann auch mal "Listenarbeit". In der Regeln sind die Leute vom Support aber gut mit dem Spiel vertraut, so das sie die Fragen optimal beantworten können.

    Das gleiche Prinzip mit der Auswahl von Spielern ist/war bei den Beschleunigern, dort wurde die Funktion erst im kleinen Kreis getestet und dann auf die Masse losgelassen.

    MfG
    Grussler

Hinterlasse einen Kommentar

FettKursivDurchstreichenOrdered listNicht geordnete Liste
Emoji
Bild
Links anordnenZentriert anordnenRechts anordnenHTML-Ansicht schaltenAnsicht wechselnHell/dunkel umschalten
Bild/Datei fallen lassen