Acasă Grupuri Petition an Goodgame Studios

Statement zu dem Gespräch am 28.12.2016

Anwesend:
Dennis         --   Product Lead of Big Farm
Lucas           --   Lead Community Management
Mario           --   Community Manager
Feenelfe      --   Moderator
Huhu01        -- 
Farmi111     --  Petition
Crazybauer --  Petition

  • Die Grunderwartung der Initiatoren und der Unterstützer der Petition: "die Einsetzung eines ständigen, aussagekräftigen und aussagewilligen Community Managers", kann derzeit nicht erfüllt werden. 
Die Überschneidung von "Kündigungen aus betrieblichen Gründen" und "Kündigungen aus persönlichen Gründen" haben zu personellen Engpässen geführt, da aus rechtlichen Gründen derzeit keine Neueinstellungen vorgenommen werden dürfen.

  • Um die Kommunikation zwischen GGS und der Community zu erhöhen wird nach Lösungen gesucht die Präsenz der noch vorhandenen CM's im Forum zu verstärken. Weitere Mitarbeiter sollen die Rechte bekommen, kurze Meldungen im Forum platzieren zu können.
Speziell bei Störungen, wie am 28.12.2016 soll so kurzfristiger informiert werden. Es muss dann aber auch damit gerechnet werden, dass so eine Meldung mal in englisch erscheint.

  • Bei den Programmierern hat es eine ähnliche Entwicklung gegeben, wie bei den CM's, die "noch vorhandenen Programmierer kommen nicht uneingeschränkt mit dem Code klar, was zu einer verstärkten Fehlerquote führt".
Hier soll künftig mehr Augenmerk auf den Test-Server gelegt werden, aber auch die Community wird gebeten genauere Fehlermeldungen zu posten, um den Entwicklern und Programmierern bessere Anhaltspunkte zu geben.

  • Es werden weitere Moderatoren gesucht. Moderatoren bekommen gesonderte Informationskanäle, um schneller und gezielter reagieren zu können. 
Natürlich behält sich hier GGS vor, eine Auswahl zu treffen. Nicht jeder der sich berufen fühlt, ist auch geeignet.

  • Es wird die Möglichkeit geprüft wie ein gesonderter Informationskanal für Spieler eingerichtet werden kann, um auf entstehende/entstandene Störungen noch schneller reagieren zu können.
Dieser Kanal wird nur ausgewählten, erfahrenen Spielern zur Verfügung stehen und voraussichtlich in englisch sein.

  • Zu einigen Aussagen von Spielern "Dieses Event ist doch gar nicht zu schaffen". (z.B. Fleißevent).
Es ist so gewollt. Wer "fleißig ist, soll belohnt werden", wer "sehr fleißig ist, soll sehr belohnt werden". Bei einigen Bündnis-Events sollen die Mengen nur in Zusammenarbeit mit dem Bündnis geschafft werden.

  • Zu der Panne am 28.12.2016

Lucas schrieb:

jeder spieler, der am gestrigen tage login probleme hatte und folglich goldverluste (in der kombination), kann sich beim support melden und wird die verluste nach überprüfung durch den support gutgeschrieben bekommen. wichtig: wir werden jeden fall prüfen, deshalb bitte nur leute, die wirklich verluste hatten, da das sonst das prozedere für alle betroffenen verzögern würde, weil wir dann unnötig zeit vergeuden beim prüfen von fake-meldungen. alle die sich schon gestern gemeldet haben, werden sowieso geprüft und eine antwort erhalten.

Also bitte haltet euch dran: Keine Fake-Meldungen.  Im Interesse der Fairness gegenüber denjenigen die es wirklich erwischt hat.

Wir haben vereinbart, dass es ein Statement seitens GGS in der Ersten Januar Woche geben wird.

Soweit ein erstes Statement von mir, Dies kann aber nur ein erster Schritt gewesen sein. Wir dürfen nicht nachlassen. Nur gemeinsam können wir etwas erreichen. Wer noch unentschlossen ist, tretet unserer Petition bei:

https://community.goodgamestudios.com/bigfarm/de/group/870-petition-an-goodgame-studios
Aceasta discutie a fost inchisa comentariilor!