Startseite Diskussionen und Fragen

[Anregung] Zur Inselfarm

1914

Kommentare

  • Katze-Lilli (DE1)Katze-Lilli (DE1) DE1 Beiträge: 531
    bearbeitet 05.09.2014
    Warum stellt ihr die Frage, wo die Insel hin ist??? ?( Das war doch von Anfang an klar, dass die nur 30 Tage bleibt...
    Ich glaube, dass man bei der Pferde-Ranch die gleichen hohen! Anforderungen stellen wird, wie bei der Inselfarm.
    Z.B., dass Riesenmengen an Hufeisen oder so verlangt werden. Warum sollte die Pferde-Ranch mal einfacher zu schaffen sein, als die Insel-Farm??? ;( Ich glaube nicht an Wunder...
    Liebe Grüße Lilli   =^..^=

  • Haribo3Haribo3 Beiträge: 7
    bearbeitet 05.09.2014
    badandreas schrieb: »
    :-( Die Insel hat ihren Zweck erfüllt: Alle, die im Forum gejammert haben, dass sie nicht wissen, was sie mit den eingesparten Millionen anfangen sollen, sind ihren Problem los :-/

    Mein Verdacht, dass sich nur ums Abgrasen der Ersparnisse der Spieler handelt, hat sich bestätigt. Das es so dreist gemacht wird, hätte ich nie gedacht.

    Nach den durchgeknallten Missionen und Garage, ist mit der Insel in der Zukunft und vor allem mit Goldkauf ab sofort bei mir vorbei. Derartige Machenschaften sind nur durch die, die mitmachen möglich. DAS mach ICH nicht mehr mit.

    Ganz genau , so sehe ich das auch -das mache ich auch nicht mehr mit !!

    Vor allem habe ich durch die Inselfarm alle anderen Farmen vernachlässigt ;-((
    lakritzschnecke_06gts8f.jpg
    Bündnis ~caramba~
  • Sailing Cloud (DE1)Sailing Cloud (DE1) DE1 Beiträge: 212
    bearbeitet 05.09.2014
    Ich finde es total witzig, dass jetzt hier wieder rumgejammert wird - habe es sogar mit Spannung erwartet...
    War ja sonnenklar, dass sich jetzt hier wieder Spieler wundern und betrogen fühlen, dass "urplötzlich" die Insel weg ist - na so was aber auch :)

    Wer nicht bereit ist, einfach mal vorher zu lesen und sich damit zu informieren, dem ist nun mal nicht zu helfen, und der hat es auch ganz bestimmt nicht anders verdient ! (Oder RunnerRenate ? Wobei Du sicherlich stellvertretend für viele andere Spieler hier bist, die ebenfalls nicht gelesen haben und sich nun vor Empörung die Augen wund reiben...)

    Mir persönlich hat das Insel-EVENT Spass gemacht ! Ich habe kein einziges Goldstück investiert, auch nicht unendlich viele Farm-Dollar in Insel-Dollar getauscht (15 Mio. waren es maximal und vielmehr hatte ich zum Start des Events gar nicht) und bin damit weit gekommen (bis 3. Kapitel Aufgabe 3). Für mich war dieses Event eine willkommene Abwechslung, nur habe ich es als zu lang empfunden und würde mich freuen, wenn es beim nächsten Mal dahingehend überarbeitet würde, dass die Aufgaben an eine max. Laufzeit von 1 Woche angepasst würden.

    Klar bleibt nun abzuwarten, wieviel Spielspass die Pferderanch bringt - aber spätestens dann weiß ja jeder, ob es ihm wert ist, die Inselfarm ein weiteres Mal zu spielen...

    Wenn ich hier so einige Motz-Beiträge - meist von den selben Spielern - lese, stellt sich ohnehin nur die eine Frage:
    Warum habt ihr Euch, trotz so vieler Androhungen das Spiel zu verlassen, nicht schon längst abgemeldet ?
    Statt dessen müllt Ihr das Forum immer und immer wieder mit Euren Meckereien voll - das ist einfach nur langweilig, für diejenigen, die hier ständig diese gebetsmühlenartigen Wiederholungen lesen müssen... Gähn !

    Allen Anderen lasse ich einen netten Gruß da und wünsche weiterhin Spass beim Farmen :-)
    Sailing Cloud @ de 1
  • hadi112 (DE1)hadi112 (DE1) Beiträge: 23
    bearbeitet 05.09.2014
    X(8|?(;(:huh:X(X( warum wunder ich mich nicht mehr GGS hat meine erwartungen erfüllt und klar es ist nur ein spiel aber wenn ich mich den ganzen tag in der arbeit abacker und ärgern tu warum soll ich es im spiel wieder??? gut wenn die insel weg is okay aber warum kann sie nicht ab und an auftauchen mit all unseren gebäude und
    äcker auf guten glauben habe ich gold investiert und jetzt wird alles abgerissen von GGS und 50% werden mir erstattet in muschelform ne ich will mein geld und gold zurück ach ne ihr habt ja vor lauter lachen über die
    d o o f e n spieler keine zeit sorry aber so nicht tief entäuscht zum Xten mal demnächst genug
    hadi112 @ de 1
  • RhysparadoxRhysparadox Beiträge: 284
    bearbeitet 05.09.2014
    hadi1122 schrieb: »
    X(8|?(;(:huh:X(X( warum wunder ich mich nicht mehr GGS hat meine erwartungen erfüllt und klar es ist nur ein spiel aber wenn ich mich den ganzen tag in der arbeit abacker und ärgern tu warum soll ich es im spiel wieder??? gut wenn die insel weg is okay aber warum kann sie nicht ab und an auftauchen mit all unseren gebäude und
    äcker auf guten glauben habe ich gold investiert und jetzt wird alles abgerissen von GGS und 50% werden mir erstattet in muschelform ne ich will mein geld und gold zurück ach ne ihr habt ja vor lauter lachen über die
    d o o f e n spieler keine zeit sorry aber so nicht tief entäuscht zum Xten mal demnächst genug

    Sorry wegen Off-Topic

    Aber du kannst hier deine Beschwerde schreiben, wogegen ich auch gar nix habe, wäre diese nicht total unbegründet.

    Also ... sry, nochmal, du kannst hier deine Beschwerde schreiben aber schaffst es nicht mal die News im Forum zu lesen wo alles drin stand? Die Tausend Therads wo das gesagt wurde?
    Meckern is immer drin, aber sich mal informieren scheint irgendwie zuviel verlangt zu sein?

    und was heißt demnächst genug? Heißt das du lässt dich nochmal 'abzocken' und haust dann ab? Also manche Leute sind mir so suspekt ... sry für den Post, ka ob der gelöscht wird aber das musste gerade einfach raus ... es ist spät xD
    life isn't about finding yourself it's about creating yourself
  • DuEiDuEi Beiträge: 128
    bearbeitet 05.09.2014
    Das sich hier so ungeheuer viele beschweren das die Insel so urplötzlich weg ist , ist aus der Sicht der Leute die das Forum regelmäßig nutzen sicherlich vollkommen unverständlich . Aber ich habe es schon des öfteren angesprochen und diesmal hat es sich auch sehr deutlich gezeigt das ich damit Recht habe : GGS hat gefälligst solche Sachen AUSFÜHRLICH INGAME anzukündigen , das ist Pflicht , nicht mehr und nicht weniger .
    Ich habe die Tage irgendwo in einem Thread einen Beitrag eines Mod´s gelesen , das hier im Forum nicht die Spielregeln gelten , dort ging es wenn ich mich recht erinnere um Sammelobjekte . Wenn hier aber nicht die Spielregeln gelten , dann ist dieses Forum auch kein Spieltechnischer bestandteil des Spiels , also eben kein MUSS dieses Forum zu nutzen . Dann aber kann GGS dieses Forum eben auch nicht nutzen um ausschließlich hier detaillierte Angaben zu Änderungen zu machen . Es kann doch nicht so schwer sein die OA´s Ingame an den Spieler weiterzugeben .Das geht in sehr vielen anderen Spielen doch auch .
    DuEi @ de 1
  • User44481User44481 Beiträge: 2,404
    bearbeitet 05.09.2014
    DuEi,

    vielleicht hast du recht, kann alles sein.

    Aber wenn ich daran denke, wie sehr doch der Umbau der SF IG angekündigt wurde und dann trotzdem genau die selbe Überraschung und Ahnungslosigkeit hier im Forum kund getan wurde,
    dann ist selbst eine IG-Info nicht wirksam. Das haben wir ja schon erlebt.
    [SIGPIC][/SIGPIC]
    ..............................................Wir haben im Moment fünf Plätze frei.
  • DuEiDuEi Beiträge: 128
    bearbeitet 05.09.2014
    Ich gebe dir sicher Recht , auch in meinem Bündnis sind einige Überraschungen schon da gewesen obwohl ich wichtige Updates mit Verweis auf das Forum ankündige . Wer sich eben nicht informieren WILL dem kann auch nicht geholfen werden . Trotz alledem bleibe ich dabei das Ingame mehr Info kommen MUSS
    DuEi @ de 1
  • User44481User44481 Beiträge: 2,404
    bearbeitet 05.09.2014
    DuEi schrieb: »
    Trotz alledem bleibe ich dabei das Ingame mehr Info kommen MUSS
    Dafür bin ich auch, das ist klar.
    Und diese Info sollte wirklich klar ausgedrückt sein.
    [SIGPIC][/SIGPIC]
    ..............................................Wir haben im Moment fünf Plätze frei.
  • RhysparadoxRhysparadox Beiträge: 284
    bearbeitet 05.09.2014
    User44481 schrieb: »
    Dafür bin ich auch, das ist klar.
    Und diese Info sollte wirklich klar ausgedrückt sein.

    Dafür bin ich auch, da teilweise vieles etwas schwammig ist weshalb dann so massenhaft fragen aufkommen.

    Aber wie du sagst, selbst wenn man alá in your face manier bombadiert würde, würden es viele dennoch nicht checken. Ist einfach fackt.
    life isn't about finding yourself it's about creating yourself
  • Nordi19872Nordi19872 Beiträge: 56
    bearbeitet 22.09.2014
    Ist ja ganz schön das die Inselfarm wieder da ist aber das alle gekauften Sachen vom
    letzten Mal weg sind ist der großte Mist den ihr machen konntet.
    Das wird wieder mächtig gemecker geben und einige Leute werden die Inselfarm nicht nutzen.
    Warum habt ihr die erbauten Sachen nicht gelassen?
    Nordi1987 @ de 1
  • Nordi19872Nordi19872 Beiträge: 56
    bearbeitet 22.09.2014
    Das kann es echt nicht sein jetzt verlassen Leute das ganze Spiel und hören auf wegen diesem Mist. Das ist doch echt nicht wahr.
    Nordi1987 @ de 1
  • Ulf von Muh (DE1)Ulf von Muh (DE1) Beiträge: 22
    bearbeitet 22.09.2014
    ich werd da auch nix ausgeben für, vll werd ich nichtmal groß was ausbauen. hab ja noch genug auf den anderen farmen zu tun.
  • Lawendel (DE1)Lawendel (DE1) Beiträge: 1,071
    bearbeitet 22.09.2014
    Also, Gold hab ich bereits bei der 1. Insel nicht ausgegeben und das werd ich jetzt auch nicht tun. Aber ich spiele die Insel, mal sehen wie weit ich diesmal komme. :)
  • Twistie (DE1)Twistie (DE1) Beiträge: 454
    bearbeitet 22.09.2014
    Danke. So nett ich die INsel auch finde und so gerne ich das Gold, was ich geschenkt bekomme, auch für nette Sachen ausgebe, aber komplett wieder von vorne beginnen zu müssen ist schon eine ziemliche Frechheit. Es gäbe durchaus Möglichkeiten, die Insel nach "Lost"-Art einige Zeit nicht bewohnbar zu machen und dann wieder freizuschalten, so dass sie weitergeführt werden kann - stattdessen beginnt man komplett von vorne inclusive aller Gelder, die man dafür verbraten müsste, nur damit man wieder ein paar Muscheln hat um dafür Saatgut zu kaufen fürs Gewächshaus und die Schiffe voll zu bekommen - auf dass sie voll werden wie der Hals von BP (sorry).

    ich verstehe voll und ganz, dass ein wirtschaftliches Unternehmen wie BP auf Gewinn ausgerichtet ist, was ich aber nicht verstehe ist, wie der Nutzer/Kunde mehr oder minder völlig außen vor bleibt, noch mittels ehrenamtlicher (aka unbezahlter) Forenmoderatoren besänftigt wird und ansonsten eher nur als Zahlvieh gesehen wird. Das ist sehr schade.

    Ich habe schon das Konkurrenzprodukt aus diesen Gründen verlassen - endlose Eventhetze, immer nur Geldschneiderei a la "oooooh, der kleine sueße Ferkel xy braucht dich" usw. und Events, die letztendlich nur mit Dauerdaddeln und/oder jeder Menge Gold zu schaffen sind.
    Im Gegenzug aber kaum wirkliche Kritikfähigkeit, Larifariantworten und auch Larifarigeschenkchen zum Geburtstag (ja, ich weiß, das Geburtstagskind muss nichts ausgeben, aber das Geburtskind will auch was und hält immer die Hand auf...)

    Die Insel ist da für mich nur der letzte Tropfen, der so langsam das Faesschen ein wenig voll macht.
    Zumal ja beim Inselevent, wie auch bei anderen Events, sich nicht einmal Mühe gegeben wird, mal etwas Innovatives zu schaffen, sondern die Events alle nach Schema F ablaufen.
    Meislein3 schrieb: »
    ICH MACHE MIT !!!!- SEHE NICHT EIN; DASS ICH ALLES LAND NOCHMAL KAUFE.
    Sry, daß ich laut werden mußte :-)))
    habe die Erweiterungen beim letzten Mal für Gold gekauft :-(((((((((( heul

    Ja, ich war auch unter denjenigen, die so gerne weiterkommen wollten und ihr Gold, was sie gerade hatten, ausgaben um sich über Pfauenstall usw. zu freuen, nur um dann noch einmal genau zu lesen und festzustellen, dass sie komplett von vorne anfangen müssen mit "hey, bau doch 60 Orangen an und ernte die 5 Mal für einen Orange Fizz Fuzz xy..."
    Nö danke.
    Twistie @ de 1
  • Neruun (DE1)Neruun (DE1) Beiträge: 57
    bearbeitet 22.09.2014
    Es war schon vor Beginn der letzten Inselfarm angekündigt gewesen, dass die Insel nach Ende des Events zurückgesetzt wird.

    'Zurückgesetzt' bedeutet in diesem Fall, dass die Insel zu Beginn des neuen Events exakt genau so wie zu Beginn des ersten Events aussieht.

    Alles investierte Geld und Gold ist unwiederbringlich mit Ende des letzten Events verschwunden, da die Gebäude und Ausbauten nicht mehr vorhanden sind.

    Es ist auch nicht zu erwarten gewesen, dass nach dieser Ankündigung noch irgend etwas vom letzten Event vorhanden sein könnte.

    Insofern: Sorry, sei dieses mal gewarnt und benutze möglichst wenig Gold für die Insel - denn auch dieses Mal wird am Ende alles verschwinden.

    LG, Neruun

    Nachtrag: Wegen der Threadzusammenlegung ist das etwas unklar geworden, jedenfalls ist mein Posting eine Antwort auf Posting #252, das mal ein eigener Thread war.
    >:)  Mitglied bei Fehlerteufel AG  >:)

    Schon gesehen? webchat.quakenet.org - Channel #BigFarmDE
  • Meislein (DE1)Meislein (DE1) Beiträge: 9
    bearbeitet 22.09.2014
    Bravo Twistie, hast mir aus dem Herzen gesprochen !!!
    Meislein @ de 1
  • der klebser (DE1)der klebser (DE1) DE1 Beiträge: 5
    bearbeitet 22.09.2014
    Soooo, nicht. Erst wird man fast Pleite, beim Spiel, dann gibts nur n Appel und N Ei, für die Investition. Da mach ich nicht mit. Bei mir bleibt Die Insel zu.
    der klebser @ de 1
  • Willi273Willi273 Beiträge: 1,872
    bearbeitet 22.09.2014
    Ich werde die Insel dieses Mal nicht spielen!
    Es muss mal Ende im Gelände sein!;)
    Willi27 @ de 1

    farmers inc. hat Plätze frei für aktive Spieler
  • superboy1a (DE1)superboy1a (DE1) DE1 Beiträge: 16
    bearbeitet 22.09.2014
    schließe mich voll und ganz an
    diese Geldvernichtungs-INSEL ist eine Blamage für Goodgamestudio... die sollten bessere Reiz als Gegenwert für die dortige Investitonen bieten und zwar mehr als man da reingesteckt hat...
    superboy1a @ de 1
  • Narfina (DE1)Narfina (DE1) DE1 Beiträge: 3,999
    bearbeitet 22.09.2014
    Frage mich echt warum immer noch so eine Aufregung herrscht. Habe das erste mal kein Gold eingesetzt und werde es auch jetzt nicht tun - ansonsten muss jeder selbst wissen ob er/sie Echtgeld einsetzen will - gezwungen wird man ja nicht.
    Narfina @ de 1
    Tavernenstammgast, genannt "Der Absacker"
  • Twistie (DE1)Twistie (DE1) Beiträge: 454
    bearbeitet 22.09.2014
    Nordi19872 schrieb: »
    Ist ja ganz schön das die Inselfarm wieder da ist aber das alle gekauften Sachen vom
    letzten Mal weg sind ist der großte Mist den ihr machen konntet.
    Das wird wieder mächtig gemecker geben und einige Leute werden die Inselfarm nicht nutzen.
    Warum habt ihr die erbauten Sachen nicht gelassen?

    Falls du die letzte Frage ernst meinst: weil BP gerne Geld verdienen möchte. Möglichst viel Geld. Also setzt man darauf, dass möglichst viele Menschen, die mitspielen, wieder die niedlichen Lemuren und Pfauen sehen möchten, Erdnüsse anpflanzen usw. usf. um nicht zuletzt auch die Muscheln zu bekommen, die ihnen dann Grapefruitsamen usw. ermöglichen für das so sueße Gewächshaus.

    So wie auch die niedliche Garage es ermöglicht, viele Urkunden usw. dafür auszugeben, dass du noch viel mehr Urkunden bekommst, aber natürlich nur wenige Werkzeuge, weshalb du ggf. natürlich Geld ausgeben kannst für die Werkzeuge zum Günstigtarif (zwinker).

    Oder noch simpler ausgedrückt: Es ist der Kapitalismus, mon ami.
    Twistie @ de 1
  • aannnnaa (DE1)aannnnaa (DE1) DE1 Beiträge: 177
    bearbeitet 22.09.2014
    Insel ist wieder da- und die Proportion Arbeiter/pro haus- nötige Arbeiter pro Feld, bzw. Stall wurde genau so belassen! Sicher ist auch immer noch alles viel zu gross- sollen die Spieler doch ruhig schimpfen! wenn ich schon jede Menge Geld ausgeben soll nur für die allernötigsten Sachen........ (Ohne viel Landkauf nützt mir auch ein günstiges Gebäude nichts, und Felder, Ställe etc gehen nur mit viel zu grossen Häusern-
    Neeeeee! Auch wenn mich das dauern still stehende Schiff ärgert- ganz sicher nicht nochmal! (Auch wenn ich letztes mal schon nicht sehr viel ausgegeben habe.)
    aannnnaa @ de 1
  • Twistie (DE1)Twistie (DE1) Beiträge: 454
    bearbeitet 22.09.2014
    Narfina schrieb: »
    Frage mich echt warum immer noch so eine Aufregung herrscht. Habe das erste mal kein Gold eingesetzt und werde es auch jetzt nicht tun - ansonsten muss jeder selbst wissen ob er/sie Echtgeld einsetzen will - gezwungen wird man ja nicht.

    Nun ja, diese Rubrik heißt "Anregungen, Lob und Kritik", nicht "Anregungen und Lob", weshalb Kritik eben auch dazugehört. Natürlich kann man sich selbst entscheiden - aber BP ist ja kein Caritasverein und setzt imho auch durchaus durchdacht Niedlichkeitsfaktoren a la "das arme Ferkelchen ist krank, hilf ihm..." etc. ein um u.a. eben auch jüngere Spieler dazu zu animieren, entweder seeeehr lange zu spielen oder eben doch mal bei Mama und Papa zu betteln. So funktionieren die meisten der "kostenlosen" Spiele online eben.

    Nun kann man sagen "tja, musst ja nicht spielen", ebenso muss man nicht xy kaufen, kann sich aber über die Qualität beschweren usw. Es wäre imho auch falsch einfach zu schweigen. Kritik ist wichtig (ok, sie wird wohl kaum wahrgenommen, leider, aber sie ist wichtig) um auch aufzuzeigen, welche Trends herrschen. BP sollte imho daran interessiert sein, möglichst viel der Kritik auszuloten - besser 100 Spieler, die meckern und sagen "so nicht", aber weiterhin angemeldet sind als 100 Spieler, die stillschweigend gehen und andere mit sich nehmen.
    Konkurrenz gibt es ja genug und Gerüchten zufolge soll es sogar Offlinespiele geben oder gar (aber das halte ich für einen Mythos) sowas wie Spiele ganz ohne Elektronik, sie sogar Spieler im realen Leben zueinander führen und bei denen sich die Spieler sogar mit so komischen Namen wie Susanne oder Jan oder Tina ansprechen statt mit spieler_de2000 :)
    Twistie @ de 1
  • adonis 2 (DE1)adonis 2 (DE1) Beiträge: 8
    bearbeitet 22.09.2014
    Hallo
    also ich werde keine Zeit mit der Insel Farm verschwenden wenn sie nach 30 tagen zurückgesetzt wird. schade um meine Zeit und Doller und das Gold sollen die Insel ganz lassen oder garnicht meine Meinung


    mfg Adonis
    adonis 2 @ de 1
  • PanishaPanisha Beiträge: 5
    bearbeitet 22.09.2014
    Hallo zusammen...... ich persönlich finde die Inselfarm sehr schön, bzw. fand. ich finde es eigentlich eine Frechheit die komplett abgeräumt wieder zurück zu bekommen. ergo!!! ich baue sie nicht wieder neu auf, . danke an GG so verdirbt man einem Spiel und Spaß.
    Panisha von Asgard`s Farmern
    Panisha @ de 1
  • Neofarmerin2Neofarmerin2 Beiträge: 512
    bearbeitet 22.09.2014
    Neruun2 schrieb: »
    .......
    Nachtrag: Wegen der Threadzusammenlegung ist das etwas unklar geworden, jedenfalls ist mein Posting eine Antwort auf Posting #252, das mal ein eigener Thread war.

    Da wurden sogar Posts verschluckt, ggf. sogar ins Nirwarna geschoben, ich antwortete zum lächerlichen Boykottaufruf :D

    Och ich hättter auch soooo gerne jemand mit einem Druckmittel hinter mir stehen, der mich dazu zwingt dieses oder jenes hier zu spielen ... iwie langweilig wenn man das als mündiger Erwachsener immer ganz ohne Druck und Repressalien einfach aus SPASS am Spiel macht :D

    Wenn sich jemand SELBST bankrot macht in einem Spiel (mit Spielgeld wie FD wohl eher weil man alles haben WILL) wenns um Echtgeld geht, muss da wohl eine professionelle Hilfe in Anspruch genommen werden :whistling: ist es doch eine Frechheit zum Boykott aufzurufen, in anderen Foren wird sowas umgehend gelöscht, oder zumindest geschlossen.

    So nun mach ich mich an den Aufbau der Inselbank ... muss ja Hufeisen anklotzen, könnte ja sein dass die Pferderanch interessant ist und (vielleicht) auch was bringt. Aber das interessiert wohl die Inseverweigerer eh nicht mehr :D
  • Twistie (DE1)Twistie (DE1) Beiträge: 454
    bearbeitet 22.09.2014
    Neofarmerin2 schrieb: »
    Och ich hättter auch soooo gerne jemand mit einem Druckmittel hinter mir stehen, der mich dazu zwingt dieses oder jenes hier zu spielen ... iwie langweilig wenn man das als mündiger Erwachsener immer ganz ohne Druck und Repressalien einfach aus SPASS am Spiel macht :

    Unter anderem von diesen Menschen leben die Spieleanbieter. Oder wieso wird wohl ein subtiler Druck durch stetige Eventsschwemmen und kleine Ferkelchen usw. ausgeübt? Die Mechanismen der Spieleindustrie sind dir schon ein Begriff, oder?

    Und der Begriff "Kritik", der in der Titelzeile dieser Rubrik auftaucht, hat auch seinen Sinn ;)
    Twistie @ de 1
  • D-ManuD-Manu Beiträge: 1
    bearbeitet 22.09.2014
    ich finde es richtig zum kotzen das man mit der insel von vorne anfangen muss nach ich sie schon richtig weit ausgebaut hatte!!
    D-Manu @ de 1
  • Blobber (DE1)Blobber (DE1) DE1 Beiträge: 494
    bearbeitet 22.09.2014
    [Edit: Wir wollen doch bitte jedem Spieler selber überlassen, wie er spielen möchte.| Feenelfe]
    Blobber @ de 1
Diese Diskussion wurde geschlossen.