Startseite DE Diskussion zur OA

Diskussion zur OA: Update - Heißen wir den Frühling willkommen!

BaileyBailey Moderator, ModDarkBlue Beiträge: 14,817
Hallo zusammen,

Ihr könnt hier über die OA: Update - Heißen wir den Frühling willkommen! diskutieren.

Viel Spaß

Liebe Grüße

Bailey

Kommentare

  • Brause Ahoi (DE1)Brause Ahoi (DE1) DE1 Beiträge: 442
    hallo Bailey
    kann man von den 10 Plätzen für die Gebäude, die jetzt gerade nicht auf der Farm stehen sollten, die dort gelagerten Gebäude wieder zurückholen ohne Ausbaustufen zu verlieren?

    VG Brause
  • BaileyBailey Moderator, ModDarkBlue Beiträge: 14,817
    hallo Bailey
    kann man von den 10 Plätzen für die Gebäude, die jetzt gerade nicht auf der Farm stehen sollten, die dort gelagerten Gebäude wieder zurückholen ohne Ausbaustufen zu verlieren?

    VG Brause
    Du solltest die Ausbaustufen nicht verlieren, wäre ja sonst doof. Stell dir mal vor, du lagerst ein Gold-Gebäude ein und müsstest dann wieder bei Stufe 1 anfangen.

    Liebe Grüße

    Bailey
  • Anilla (DE1)Anilla (DE1) DE1 Beiträge: 3,058
    bearbeitet 12.04.2023

    Es wird VIEL Platz in Euren Taschen geben!

    Was heißt das? Müssen wir unsere letzten Dollars etc. ausgeben?

    Oder ist das nur eine unglückliche Übersetzung?

  • Mimi1001 (DE1)Mimi1001 (DE1) DE1 Beiträge: 3,834
    Irgend wie stelle ich es mir nicht so einfach vor.
    Welche Gebäude werden nicht gebraucht? Vielleicht Katze und Hund, eventuell mal Silo und Composter und was stelle ich an den freien Plätzen? Acker z.B. aber wenn ich Dünger abholen möchte muss ich den Acker wieder weg nehmen, danach stelle ich das  Silo wieder weg und stelle den Acker wieder hin: aie aie nicht so praktisch dieses hin und her.
    Oder habe ich die Sache völlig falsch verstanden?
  • tantekäthe (DE1)tantekäthe (DE1) DE1 Beiträge: 56
    Ich dachte daran, wie praktisch es wäre ein grosses Element (Stall-Laden-etc.) zu parken und dann z.B. ein großartiges Wohnhaus zu platzieren um es anschließend in den Turm zu ziehen. Dann das geparkte Element wieder aufstellen. Besser als viele Dekoelemente zu parken und alle einzeln wieder aufzubauen.., Oder mal 2 Molkereien produzieren zu lassen und ein anderes Mal 2 Marmeladefabriken...
    Grüsse,
    tantekäthe
  • BaileyBailey Moderator, ModDarkBlue Beiträge: 14,817
    Anilla (DE1) schrieb:

    Es wird VIEL Platz in Euren Taschen geben!

    Was heißt das? Müssen wir unsere letzten Dollars etc. ausgeben?

    Oder ist das nur eine unglückliche Übersetzung?

    nein, das soll es nicht heißen, einfach nur, dass ihr jetzt mehr Platz machen könnt auf der Farm, indem ihr die Gebäude einlagern könnt.

    Liebe Grüße

    Bailey
  • Sylvia 1969 (DE1)Sylvia 1969 (DE1) DE1 Beiträge: 2,394
    ich finde es ganz gut so kann man Gebäude einlagern um dann das auf zu bauen aus dem Lager was unnötig ist und es wieder abreißen so wird Platz
  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 9,612
    ich finde es auch gut
    man kann dann endlich die Gebäude in Gemeinschaften austauschen , z.B. den einen voll ausgebauten Stall nach draußen stellen für bessere Erreichbarkeit und die auf Stufe 9, dann in den Gemeinschaften sammeln
    so war es bislang ein Problem, wenn man die Gemeinschaften um Plätze erhöhte

    bei kleinen Ställen sicherlich nicht, aber z.B. bei den großen Kühen

    zählen Dekos auch zu Gebäuden?
  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 9,612
    leider geht es mit Dekos nicht, also entweder entscheidet man sich, was man da genau will..ausprobieren und gegen ein anderes Set direkt tauschen, geht nicht:
    dann muss man die leidige Aufbauzeit hinnehmen, die wegen der D-Punkte eingeführt wurde..

    ist das eigentlich heute wirklich immer noch nötig, dass nur die Dekos ohne DZ ohne neue Aufbauzeit runtergenommen werden können?

    mittlerweile gewinnt man doch durchaus gute Dekos mit DZ, die man nicht laufend austauschen muss um im Dorf etwas zu produzieren (und Dollar zu sparen?)
    ist das nicht längst überholt?
  • Biwi (DE1)Biwi (DE1) DE1 Beiträge: 492
    So begeistert bin ich nicht, wenn man zB Kuhställe einlagert und einen Gemeinschaftskuhstall aufbauen will, braucht man 1, Dias und 2. doch Platz für den Gemeinschaftskuhstall, der ja größer ist als 1 normaler Kuhstall ist. Schöner wär es gewesen, wenn man die Dekos einlagern hätte können, oder eben Gebäude wie Wasserturm oder Lager, die man ja wirklich nicht bräuchte und die viel Platz einnehmen. Ist zwar eine gute Idee aber für mich nicht wirklich anwendbar,
  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 9,612
    aber du kannst doch 10 Gebäude runternehmen, dann den Gemeinschaftskuhstall aufbauen, 2 Kuhställe reingeben und dann das wieder hinstellen, was noch hinpasst
    die Gemeinschaftsgebäude kosten immer Diamanten, ich denke, das wird auch vorher schon angezeigt, wenn das Gebäude nicht hinpasst, man es aber ansonsten bauen könnte

    am sinnvollsten ist es, dort große Kuhställe unterzubringen und die sind größer als das gemeinschaftsgebäude..aber wie gesagt, nimm doch ein paar mehr Gebäude runter, dann geht das doch?

    bei großen Kuhställen ist es jedenfalls einfach vom Platz her, da passen 2 Gemeinschaften auf den Platz eines Stalles:


  • bennyro (DE1)bennyro (DE1) DE1 Beiträge: 10,981
    Nun muss ich doch mal fragen.

    Was kann man denn einlagern?

    Beim Wohnhaus ist eine Kiste,
    geht aber nicht einzulagern weil nicht genug Arbeiter.

    Am Silo,Komposter oder so hab ich diese Kiste zum einlagern gar nicht.

    Oder gugge ich nicht richtig?
  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 9,612
    ich hab meinen kolossalen Kuhstall getauscht, dafür musste ich 2 runternehmen (dafür den zweiten aus dem Gemeinschaftsgebäude nehmen, da man beim Wieder-Hinstellen leider nicht direkt INS Gemeinschaftsgebäude stellen kann

    wenn man Wohngebäude runternehmen will und dadurch die Arbeiterzahl zu gering wird, geht das natürlich nicht
    man kann Ställe, Felder, Plantagen, Wohngebäude einlagern

    Sondergebäude wie Silo, Mühle, Komposter, Lager, Bäckerei, Laden, Destillerie und Dekos nicht
    es zählen auch Fabriken, wie Marmelade und Molkerei zu den nicht-entfernbaren Gebäuden
  • bennyro (DE1)bennyro (DE1) DE1 Beiträge: 10,981
    Ok,
    Danke^^

    Ist trotzdem eine gute Sache^^
  • Biwi (DE1)Biwi (DE1) DE1 Beiträge: 492
     na ja dann heißt es Dias sparen und sparen.... Danke Gut Landluft - hab es verstanden;_)

  • ryecatcher61 (DE1)ryecatcher61 (DE1) DE1 Beiträge: 1,209

    super sache, mal was zwischen zu lagern um was anderes aufzubauen....der rest, na, schaun wir mal, aber im ersten moment bin ich durchaus erfreut;)

    und das passiert ja nun bei mir altem brummbär nicht oft;))
  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 9,612
    ja, was war es vorher nervig die großen Häuser aufzubauen um sie dann in den Wohnblock zu ziehen:
    zumindest zuerst einmal Stufe 1 musste außerhalb erfolgen:
    da hieß es dann einzigartige Sachen oder Goldfelder abzureißen um sie danach wieder hinzustellen oder erst einmal schon das nächste Haus hinzustellen, aber so einfach ging das ja nicht, weil man die anderen ausgebauten Gutshöfe nicht so einfach runternehmen konnte, da man sonst negative Arbeiter bekam und das Spiel dies nicht zulässt

    allerdings war es eben auch eine Tüftelei, die nun wegfällt...
    hatte auch irgendwie ihren Reiz  <3
    bis auf den Tausch der kolossalen Kuh, brauche ich das momentan nicht mehr

    aber schaun wir mal, ob nicht noch etwas anderes "größeres" in den Frühlingsevents am Rad und evtl. im Apfelzentrum so kommt, was dann wieder Platz und Umbau braucht


  • bennyro (DE1)bennyro (DE1) DE1 Beiträge: 10,981
    In der OA steht auch folgender Satz:
    Wie in der erwachenden Natur ist auch auf unseren Farmen der Frühling eingekehrt! 

    Warum kann man dann nur den eingeschneiten Obstgarten kaufen?

    Ich hätte ganz gerne den "normalen" Obstgarten.
  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 9,612
    bearbeitet 17.04.2023
    endlich was Neues:  ❤🧡❤

    zwar erst mal nur für 5 Spieler (Gewinner vom Frühlingsrad), aber ich hoffe dann auf , zumindest geänderte Versionen, auch bei den nächsten Frühlingsevents:



    der ist 12x12 groß, also nur was für die Gemeinschaften

    die Zeit ist 4 h, aber wenn er auch so erhältlich ist (Apfelhändler/Event) werde ich den jedenfalls in eine Gemeinschaft packen :)



    edit:
    kein Wunder, dass man 10 Gebäude nun einlagern kann..
    denn wer hätte den, ohne massiven Abriß, aufbauen können? ;)
  • Galfmorbus (DE1)Galfmorbus (DE1) DE1 Beiträge: 12
    Wurden die Werte vom Stall gefixt?

    Wenn ich bei mir schaue, steht dort für Stufe 10 mit normalem Ziegenfutter:

    372 Milch und 229 Mist

    Ein Stufe 8 Ziegenstall kommt in 52 min auf 89 Milch, Stufe 9 auf 97 Milch (Buch Stufe 3).

    Was ist der Vorteil von dem großen Stall, der so groß wie 4 kleine ist und in 4 h vollausgebaut weniger produziert wie die einzelnen Ställe auf Stufe 8/9.

    Klar ich brauch nur 1/4 des Futters, aber ich hab ja auch deutlich weniger Ertrag.
  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 9,612

    hier eine Nordlichtziege bei mir:


    zu:



    aber du hast völlig Recht: 4 kleine Ställe auf dem Platz eines der großen bringt mehr Milch
    !

    es ist wirklich nur sinnvoll, die in die Gemeinschaften zu packen
    dort passen 6 große oder im Gegensatz 6 kleine: dadurch macht es dann Sinn, weil man denselben Platz verbraucht
  • Brause Ahoi (DE1)Brause Ahoi (DE1) DE1 Beiträge: 442
    Kann man den ein im ersten Aufbau befindliches Gebäude in eine Gemeinschaftsunterkunft verschieben oder muss man abwarten bis der Aufbau fertig und kann es dann erst verschieben?

    VG Brause
  • BaileyBailey Moderator, ModDarkBlue Beiträge: 14,817
    Kann man den ein im ersten Aufbau befindliches Gebäude in eine Gemeinschaftsunterkunft verschieben oder muss man abwarten bis der Aufbau fertig und kann es dann erst verschieben?

    VG Brause
    Hallo Brause Ahoi,

    der Aufbau muss erst abgeschlossen sein.

    Liebe Grüße

    Bailey
  • mulle_ (DE1)mulle_ (DE1) DE1 Beiträge: 234
    Moin,

    also auf der HF kann man noch im Bau befindliche Ställe in die Gemeinschaft geben...

    Ich hatte gestern den Aufbau eines kolossalen Kuhstalls gestartet und für den Platz vorher 6 Bündnis-Äpfel eingelagert.
    Ich bin tatsächlich auch davon ausgegangen, dass ich den Stall erst nach Beendigung in die Gemeinschaft ziehen kann.
    Weil ich aber die Äpfel gern wieder auf der Farm haben wollte, hab ich es einfach versucht und ich konnte den Stall ohne Probleme in die Gemeinschaft ziehen.

    Ich hatte den Kuhstall übrigens schon länger im Inventar und auch schon halbherzig Platz für den ersten Aufbau geschaffen, hätte aber noch so einiges an Deko hin und her bauen müssen und mich eigentlich davor gedrückt, es zu tun.

    Und nun ging das wirklich ruckzuck...

    Ich geb zu - nach dem ersten Einlagern hatte ich ein mittelgroßes P (= Panik) in den Augen - hatte einfach mal so auf "einlagern" gedrückt und wie bei GGS so üblich, zack... und weg war die Plantage... nur wohin?
    Hab dann aber schnell den passenden neuen Reiter gefunden, GsD  :)

    Also, das ist mal wirklich eine tolle Neuerung - vielen Dank.
  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 9,612
    bearbeitet 18.04.2023
    man kann auch in den Gemeinschaften auf höhere Stufen ausbauen
    nur der Start eines Gebäudes, also quasi das Hinstellen zur Stufe 1 geht nur außerhalb, deshalb waren große Gebäude bislang immer ein Problem
    das hatte ich bei den großen Kühen, den großen Hühnern und bei den großen Häusern: wenn man mehrere aufbauen wollte, ließ man dann am besten erst mal den Platz frei dafür, aber es war trotzdem eine Abrißorgie von wertvollen Gebäuden
    die meisten hatte ich aber sowieso mehrfach, aber dann musste man die erst wieder langsam aufbauen, mit Zeit und Dollar

    so wie es jetzt ist, ist es viel besser!

    hab hiermal zu einem der letzten Hotfixes eine Frage:

    ... einen Hotfix ohne Downtime geben.
    Grund: In der Traumwelt und der temporären Farm kann man keine Gebäude einlagern.

    aber, bei den temp. Farmen geht das noch nicht, oder?
Anmelden, um zu kommentieren.