Startseite DE Diskussionen und Fragen

Neue Belohnungen - Äpfel

2

Kommentare

  • Biwi (DE1)Biwi (DE1) DE1 Beiträge: 453
    dieses neue Belohnungssystem finde ich auch wirklich so was von mies. Na ja, wenn man sich das Spiel in der Vergangenheit anschaut, und wie es jetzt läuft - oh mein Gott - gibt es denn wirklich nur Verschlechterungen?????? Es wurde zum Kaufmannsladen - kaufe kaufe kaufe - dann hast du eine Chance. Sonst? Tja - tut leid, dann wird es nie was mit dir - du kleiner Spieler du
  • Linza Bua (DE1)Linza Bua (DE1) DE1 Beiträge: 197
    bearbeitet 24.03.2022
    Aber ist es dann noch ein Spiel, dass uns entspannt?
    Definitiv, NEIN!
    Andererseits, wir sollen ja nicht entspannen, sondern soviel Kohle wie möglich reinbuttern, was ja auch aus Sicht von GGS völlig legitim ist, dennoch....der Spass geht zunehmenst flöten.
  • Skysun (DE1)Skysun (DE1) DE1 Beiträge: 225
     :) 
    Skysun @ de 1
  • zwergi58 (DE1)zwergi58 (DE1) DE1 Beiträge: 818
    rschmidt da gebe ich dir vollkommen recht....da man jetzt die eventbelohnungen nur noch mit äpfel gibt, welche auch in sehr kleinen mengen, die abstände zwischen den belohnungen allerdings doch sehr groß werden...der tausch mit äpfel ist es sehr teuer...für viele äpfel z,b. wenig kats die für futtertausch im labor an massig gebraucht werden....so ist es mit vielen tauschangeboten....
    im moment zählt hier im spiel nur noch massig goldene äpfel, silberne  und diamanten zu sammeln....und das zieht sich schlimmer als kaugummi....
    zwergi58 @ de 1
    mozilla firefox
  • whitesnake (DE1)whitesnake (DE1) DE1 Beiträge: 21
    Hallo zusammen,
    im Zuge des Dorffestes tut sich mir eine Frage auf, vorher haben wir immer wenn man unter die besten 3 kam aussuchen können unter anderem auch die Freundschaftswiese, ist es denn mal angedacht das auch mal Eselstall, Entenstall und Freundschaftswiese, Kuh oder Schweine mit ins Belohnungszentrum aufgenommen werden??????????
  • BaileyBailey Moderator, ModDarkBlue Beiträge: 13,640
    Pow Wow (DE1) schrieb:
    Hallo zusammen,
    im Zuge des Dorffestes tut sich mir eine Frage auf, vorher haben wir immer wenn man unter die besten 3 kam aussuchen können unter anderem auch die Freundschaftswiese, ist es denn mal angedacht das auch mal Eselstall, Entenstall und Freundschaftswiese, Kuh oder Schweine mit ins Belohnungszentrum aufgenommen werden??????????
    Hallo Pow Wow,

    das wissen wir leider nicht und GGS lässt sich diese Informationen auch nicht entlocken. Wir wissen nur, dass die Belohnungen anscheinend wechseln sollen.

    Liebe Grüße

    Bailey

  • Mimi1001 (DE1)Mimi1001 (DE1) DE1 Beiträge: 3,596
    Ich finde zumindest gut, dass beim Fischfleis die Sachen fürs fischen beibehalten wurden, dann sollte doch für jedes Event es so sein, dass die Sachen, die gerade für das Event wichtig wären beibehalten werden als Belohnungen z.B. bei der BüM auf jeden Fall Seegrassfutter etc.
    Sicher die höheren Level brauchen die Boote nicht mehr aber die kleineren Level und vor allen die Neulingen brauchen sie schon.
        
  • Eisengel1 (DE1)Eisengel1 (DE1) DE1 Beiträge: 109
    bearbeitet 28.03.2022
    Mir gefällt an den Äpfeln, dass ich sie für Gold- Lizenzen und - Rosen eintauschen kann. Die Katas fehlen mir allerdings auch. Ich hätte dafür gerne auf diese Dekokisten verzichtet. Die werden eh bei mir nur kurz aufgebaut, damit ich die XP bekomme und dann geschreddert.  Katas für Äpfel kaufen werde ich nicht.  Ob ich mir irgendwann die großen Ställe und Häuser kaufen werde, weiß ich noch nicht. Momentan fehlt mir da eh der Platz dafür. 

    Gut finde ich, dass man die Äpfel sammeln kann und nicht am Ende der Saison eintauschen muss. 
    Liebe Grüße Eisengel1
  • renrew54 (DE1)renrew54 (DE1) DE1 Beiträge: 423
    Wikinger und Nordlicht Entenstall beim Meisterschafts Händler
    6.600 Meistermünzen
  • Rumpelmauser (DE1)Rumpelmauser (DE1) DE1 Beiträge: 27
    Danke renew, ich weiß, aber bis dato konnte man bei jedem DF einen aus der Auswahlseite nehmen, wenn man unter den ersten drei war. Damit ist jetzt Essig. 

    Beim ersten Auftritt des Belohnungszentrums konnte man die kleinen Enten (Wikinger oder Nordlicht weiß ich nicht mehr) für goldene Äpfel kaufen. Ich hab ihn über die Suchfunktion gefunden und erinnere mich nur noch, dass ich bei dem Preis zurückgezuckt bin. 
  • ryecatcher61 (DE1)ryecatcher61 (DE1) DE1 Beiträge: 1,130
    also: 

    was die einen erfreut, erzürnt die anderen....

    das ist absolut nachvollziehbar, aber 

    es ist, wie es ist...

    klar, wer jetzt erst in bündnisse eingestiegen ist, die regelmässig die guten belohnungen bekommen haben, oder dessen bündnis jetzt erst soweit ist..

    wer also darauf hingearbeitet hat, das zu bekommen, was andere sich seit monaten und jahren erspielen ohne noch zu wissen, wohin damit:

    der ist jetzt der gelackmeierte...und ja, da hab ich verständnis, weil auch ich vor einem guten jahr die gelackmeierte war;))

    ich hatte neu bei DE aufgebaut, war vorher bei den partnerseiten..hab mich krummgelegt um in ein top bündnis übernommen zu werden..für was? für die meisterschafts-denkmäler;))

    die waren sowas von erstrebenswert...und als ich soweit war:

    zack, waren die denkmäler weg und es gab die dusslige meisterfabrik...suuuuuuper, ich hätt heulen können...

    genau genommen, wenn ich darüber nachdenke, könnt ich heut noch heulen;))) hilft aber nix, wer hat, der hat, und wer nicht: pustekuchen;))

    dennoch lebt meine farm, dennoch kann ich wachsen und irgendwie eine strategie entwickeln, die mir trotzdem weiterhilft...

    und irgendwie macht mir das spiel immer noch spass....

    und ich gucke, wie ich mit dem, was mir möglich ist, das bestmögliche ergebnis erziele...

    also: solange ich noch spass am spiel habe, mach ich weiter...und wenn nicht:

    dann höre ich halt auf, hatte ich schon einmal für fast 15 monate;) 

    nur, um wieder zurück zu kommen...nuja...so schlecht kann das spiel also nicht sein;)))
  • Muehl4tler (DE1)Muehl4tler (DE1) DE1 Beiträge: 247
    also: 
    genau genommen, wenn ich darüber nachdenke, könnt ich heut noch heulen;))) hilft aber nix, wer hat, der hat, und wer nicht: pustekuchen;))
    Taschentuch zum kräftig reinschneuzen reicht.... :'(
  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 9,416
    die meisten Dinge sieht man anfangs gar nicht
    es wird alles erst nach und nach freigeschaltet
    dann spielt man in den Fleißevent mit ähnlichen Leveln und die Belohnungen sind angepasst
    wer braucht auch gleich zu Anfang ein 3er Haus?
    das geht sehr lange auch ohne die Sonderbelohnungen, weil man erst mal die komplette Fläche freispielen sollte bevor man zum Platzmangel kommt..
    wenn das der Fall ist, ist man schon gut weit..

    nach Level 175 (war das nicht die vorletzte Gruppengrenze bei den Fleißevents?) wird es dann erst schwierig und der "Bedarf" an den guten Belohnungen entsteht vermutlich dann erst..
    man gewinnt auch WWM-Münzen für die Themenställe schon weit vorher
    und sicher hat man bis dahin dann auch auf einen großen Gutshof sparen können
    nicht zu vergessen, lohnt der auch erst so richtig, wenn man den Wohnblock hat..

    ich denke nicht, dass es zu schwer ist für Änfänger..

    Win10 (64 bit) mit  Microsoft Edge Version 99.0.1150.39 (Offizielles Build) (64-Bit)
  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 9,416
    stimmt auch wieder :)

    bislang komme ich aber mit der Aufhebung der Fleißbelohnungen ganz gut klar
    die Dinge müssen nun woanders herkommen
    Vergnügungspark, temp. Farmen, best, Räder, Goldfisch..
    und nicht zu vergessen, bei der WWM gibt es die vielen "kleinen Belohnungen" noch und ich hoffe, das bleibt auch so!
    auch mit den Kats komme ich noch klar, durch Umwandlung in eine Stufe höher, bei denen um die es mir geht, die anderen kommen aus Silberäpfeln

    aber je nachdem was man priorisiert kann es natürlich sein, dass man zu Problemen kommt

    ich bin trotzdem froh, dass ich endlich..endlich.. wieder was bauen kann...
    vorher hab ich nur noch wenig gespielt, das hat sich seitdem geändert..

    Win10 (64 bit) mit  Microsoft Edge Version 99.0.1150.39 (Offizielles Build) (64-Bit)
  • schnattchen5 (DE1)schnattchen5 (DE1) DE1 Beiträge: 2,249
    Kann man vielleicht die Belohnungen abwechselnd in die Events einpflegen? Einmal in allen Events die alten Belohnungen und die nächste Runde dann die Äpfel?
    Keine Ahnung wie viel Arbeit das machen würde.

     Windows 11 und Edge                              liebe Grüße vom Schnattchen

  • Hanna12 (DE1)Hanna12 (DE1) DE1 Beiträge: 2,129
    Kann man vielleicht die Belohnungen abwechselnd in die Events einpflegen? Einmal in allen Events die alten Belohnungen und die nächste Runde dann die Äpfel?
    Keine Ahnung wie viel Arbeit das machen würde.

    Kann nach meiner Einschätzung nicht so wild sein, weil die Daten sicher noch existieren. Nur na ja, ob das dann wirklich immer so perfekt abwechselnd gestartet wird.....also da hab so meine Zweifel.

     Tavernenstammtischnutzer
  • ryecatcher61 (DE1)ryecatcher61 (DE1) DE1 Beiträge: 1,130

    ich glaube, das frustrierendste für heute neue spieler ist nicht (jedenfalls nicht ausschließlich), dass jetzt ein paar belohnungen wegfallen, die es, nebenbei bemerkt, am anfang des spiels gar nicht gab..

    (glücksradmünzen zu gewinnen  zb. war ein glücksfall, denn es gab nur eine sorte kisten, nämlich die, die man nostalgischerweise immer noch für 250 gold erstehen kann, und die hat man nur, obacht;) , am rad gewinnen können)

    ebenso gab es auch keine großartigen events, bei denen man überhaupt etwas gewinnen konnte ausser den wochenevents auf der hauptfarm, also auch keine tauschzentren für perlen oder was auch immer für zeugs der temporären farmen, keine goldfische, kein dekoeventzeugs keine wwm-münzen,kein, ähm, nix;)

    das frustrierendste für neue spieler ist die schere, die bei einem spiel dieses alters zwischen uns da oben und den kleinen da unten klafft....

    aber auch das, ich bin mit einer 2 jährigen verspätung ins spiel eingestiegen, gab es damals schon, nicht in dem ausmass wie heute, aber auch ich bin mit großen augen über die anderen farmen geschlendert und haben mich gefragt, ob ich jemals dahin komme...

    gut, die hatten alle die gleichen ställe wie ich, nur weiter ausgebaut...denn andere gab es nicht..

    und heute, auch mit dem wegfall der alten belohnungen, gibt es immer noch mehr möglichkeiten, sein vorankommen schneller zu gestalten als damals, auch ohne gold...es braucht geduld...

    das heisst jetzt nicht, dass ich den wegfall und die damit verbundenen mehranstrengungen für die newbies begrüße, denn ich wünsche jedem spieler mit geduld, dass er schnellstmöglich vorankommt..

    ich frage mich nur, ob der gewinn der äpfel und der damit verbundenen tauschmöglichkeiten manche spieler nicht schneller zu sondergebäuden verhilft, als sie sonst kommen könnten, und ob das nicht ein ansporn sein könnte..

    und bei der wwm gibts die ganzen belohnungen ja noch, sie fallen also nicht vollständig weg

    wenn es uns also tatsächlich um die kleinen spieler geht und wir sie nicht vorschieben, weil wir das, was wir hatten gerne behalten würden, dann wäre mein vorschlag ein anderer;

    mehr mehrteilige quests für anfänger wie zb. das wildblumenfest, und darin kann ggs dann die kisten als etappenerfolge verstecken..

    so wird man erstens noch besser an die spielökönomie herangeführt, man hat immer etwas zu tun und bekommt das, was man dringend braucht, damit die kühe nicht doch einmal ohne futter oder die plantagen ohne dünger da stehen;)





  • -pauline- (DE1)-pauline- (DE1) DE1 Beiträge: 1,110
    öhm, war das nicht schon immer so das sich Anfänger hier poeapoe hocharbeiten mussten ?
    also ich kann mich noch lebhaft daran erinnern, 
    (z.B. konnte ich tagelang keine Plantage starten weil permanenter Wassermangel herrschte, einschließlich Dollarmangel und was weiß ich noch alles)
    es war ein ewiges Geduldsspiel bis man denn mal leveln konnte und warum sollte das jetzt anders sein ?

    keine Ahnung warum immer behauptet wird das sich Anfänger jetzt schwerer tun ?
    ich glaube eher das Gegenteil ist der Fall ,
    wenn man sich allerdings vorstellt das die Farm nach 1 Woche spielen brummt 
    --wie man vor paar Tagen in einem Thread lesen konnte :-)
    tja, dann läuft irgendwas nicht richtig 

    mit dem Apfel-Belohnungszentrum hab ich inzwischen Frieden geschlossen, was solls, ändern kann man`s eh nicht -- GGS macht die Spielregeln und die Erfahrung zeigt doch das man sich an vieles gewöhnt von dem man`s nicht gedacht hätte :-)



    Satzzeichen können Leben retten  !!
    Bsp.: komm wir essen, Opa  --oder--  komm, wir essen Opa  !

    -pauline- @ de 1

    Win10 ( 64-bit) -- Browser: Opera --  Version 75.0

  • ChickenJack (DE1)ChickenJack (DE1) DE1 Beiträge: 152

    Ich kann es leider nicht verhindern, aber in meinem Kopf entstehen Bilder, wenn ich die vorangegangenen Einträge lese. 

    Kaffeekränzchen bei Tante GGS. 

    „Diese Jugend von heute! Jammern andauernd nur rum und haben kein Durchhaltevermögen. Denen geht es doch viel besser als uns damals.“ 

    „Ja, da hast du Recht! Die haben Handys und Sneaker und all so’n Kram, und was hatten wir? Gaaaar nichts. Nur unsere Hände zum arbeiten.“ 

    „Du sagst es.“ 

    Sorrry, aber ich kann nichts dafür, irgendwann hab ich dass alles schon gehört ….

  • Bravur (DE1)Bravur (DE1) DE1 Beiträge: 5
    Wurden bei den Goldenen Äpfel die Strandgärten vergessen oder sind sie ausgemustert worden ?
  • ryecatcher61 (DE1)ryecatcher61 (DE1) DE1 Beiträge: 1,130
    grins, chicken, so ist das halt, wenn sich omamas  und opapas mit den teenies eine spielwiese teilen;)))

    früher war alles viel schwerer, aber auch breiter;)...na gut, jedenfalls ich;)))

    packt sich eine paar getrocknete wildblumen vom letzten dorffest ins paper und denkt:

    lass mal machen, wird schon werden;)))
Anmelden, um zu kommentieren.