Startseite DE Diskussionen und Fragen

FARMLABOR-Update

2»

Kommentare

  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 8,967
    das ist aber in jedem anderen Spiel ebenso: es kann jederzeit dort die Server abgestellt werden, wenn das Spiel nicht mehr genug bringt, wenn der Anbieter pleite geht...
    es gibt kein Spiel in das man dann irgendwas investieren dürfte, außer in Spiele, die man als Solospieler für sich alleine spielt, ohne Onlineverbindung: die muss man aber auch direkt kaufen..
    aber da ist man zumindest sicher, dass man, soweit die Pcs das dann mitmachen, auch in 10 Jahren wieder ein Spielchen starten kann ode rman gleich 10 Jahre durchspielt, wenn das Spiel nicht bis dahin in allen Schweirigkeitsmodi durchgespielt ist und man alles auswendig kennt, für neuen Content wird man dort dann wohl zahlen müssen...ja, da gibt es gute Spiele..ich spiele die auch mal, so ist es nicht

    also, ich red mir hier aber sicher nichts schön und mich erwischt da nichts mit dem Labor, auch ich hab die Level damals viel zu teuer bezahlt...

    lasst uns doch den Spaß uns auf eine neue Fläche zu freuen, auf ein vielleicht etwas anderes Spielprinzip

    das ist zumindest nicht immer dasselbe, sondern mal was gänzlich neues

    Win10 (64 bit) mit  SRWareIron Version 90.0.4600.0 (Offizieller Build) (64-Bit)
  • nicole5 (DE1)nicole5 (DE1) DE1 Beiträge: 2,312
    mal was neues okay aber für welchen Preis der so nicht zu erreichen ist ohne viel Einsatz von Gold denn ohne kommen kaum Dias zusammen wenn man sieht das eine Stufe der Ziegen 10000 Dias benötigt frage ich mich wie lange man wohl benötigt um die Ställe zu leveln und wie lange es dauert überhaupt eine Forschung da starten zu können denn die neue Farm geht nicht ohne Dias und Obis . 

  • Rumpelmauser (DE1)Rumpelmauser (DE1) DE1 Beiträge: 19
    bearbeitet 09.06.2021
    Das ist heute nicht anders, bzw. war es nicht anders, als es noch die alten Labore gab. 
    Auch unser Kleiner im Bü hat wochenlang gespart für einen neuen Ausbau. Trotz "blau".

    Es geht darum, dass es jetzt noch viel schwerer ist als früher. 
    Und es geht darum, dass dies permanent ignoriert und schöngeredet wird. 

    * meine Antwort bezog sich auf einen Eintrag von yxc, der jetzt weg ist.
  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 8,967
    bearbeitet 09.06.2021
    ich weiß nicht wirklich ob es schwerer ist als "früher"..
    wenn früher mit altem Labor war: dann ja
    wenn früher aber die Zeit ist , ungefähr als dieses alte Labor eingeführt wurde, dann glaube ich eher nicht..
    ich hatte nie genug Dollar das Labor auszubauen, ich hab gespart..und gespart und gespart,
    Flächen freischalten musste ich auch noch..die Dollar reichten einfach nie
    und gut, ich musste keine Schiffe bauen, bekam aber eben auch keine Dollar durch den Fang, keine Dollar von Oleg, keine Dollar aus Verkäufen aus den Dorf-Fabriken

    ich glaube diese Phase bei der es echt schwierig war so um Level 100-150 und war es später durch das alte Labor nicht mehr durch Premium
    die Schwierigkeit ist jetzt zurückgekommen
    dass das Labor jetzt preiswerter ist, hilft für die Premium-Sachen nicht, es gibt einfach zu wenig Katas im Spiel

    Win10 (64 bit) mit  SRWareIron Version 90.0.4600.0 (Offizieller Build) (64-Bit)
  • LostAngel (DE1)LostAngel (DE1) DE1 Beiträge: 5
    bearbeitet 09.06.2021
    ich weiß nicht wirklich ob es schwerer ist als "früher"..
    wenn früher mit altem Labor war: dann ja
    wenn früher aber die Zeit ist , ungefähr als dieses alte Labor eingeführt wurde, dann glaube ich eher nicht..
    ich hatte nie genug Dollar das Labor auszubauen, ich hab gespart..und gespart und gespart,
    Flächen freischalten musste ich auch noch..die Dollar reichten einfach nie
    und gut, ich musste keine Schiffe bauen, bekam aber eben auch keine Dollar durch den Fang, keine Dollar von Oleg, keine Dollar aus Verkäufen aus den Dorf-Fabriken

    ich glaube diese Phase bei der es echt schwierig war so um Level 100-150 und war es später durch das alte Labor nicht mehr durch Premium
    die Schwierigkeit ist jetzt zurückgekommen
    dass das Labor jetzt preiswerter ist, hilft für die Premium-Sachen nicht, es gibt einfach zu wenig Katas im Spiel

    na wenn das so ist,hattest du es aber besonders schwer !
    Warum sich jetzt jemand mit meinem Level doch die Frechheit rausnimmt und behauptet es ist schwerer geworden, ist schon unverständlich.
    Du versäumst es ja auch nicht,es ständig zu wiederholen.
    Also dann entschuldige vielmals,ich war wohl sehr anmassend
    Post edited by LostAngel (DE1) on
  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 8,967
    gut, ich dachte, dass dann jeder daraus sieht, dass es auch mal wieder besser wird aus dieser Dollarmangelzeit rauszukommen

    ich bin dann auch hier raus
    und hoffe, wie gesagt, auf neue Spielimpulse durch die Obsidian-Farm, wenn ich dann so irgendwann in der nächsten Farm Liga da mal hinkann

    Win10 (64 bit) mit  SRWareIron Version 90.0.4600.0 (Offizieller Build) (64-Bit)
  • ChezMimi (DE1)ChezMimi (DE1) DE1 Beiträge: 3,320
    Das ist hier manchmal wie bei den Politikern, sie können sich nicht mehr vorstellen, wie die Mehrheit lebt bzw. hier spielt und glauben, dass alle brauchen, was sie selber brauchen... nur dass die Bedürfnisse wirklich nicht die gleichen sind. 
        
  • nicole5 (DE1)nicole5 (DE1) DE1 Beiträge: 2,312
    ich bin zwar Level 343 habe aber trotzdem immer noch Dollarmangel die Aufträge bringen oft nicht allzuviele Dollar und der Ausbau kostet auch recht viel 

  • SunnyUser4 (DE1)SunnyUser4 (DE1) DE1 Beiträge: 5,788
    Kurz gesagt, ich mag es einfach nicht, wenn mir etwas gefällt und es mir dann wieder weggenommen wird Punkt, Aus und schon gar nicht wenn ich eine Menge investiert habe, in welcher Form auch immer!

    Ob es sich jetzt um das Farmlabor oder etwas anderes handelt, das ist Schiet egal!

    Milder wäre ich gestimmt gewesen, wenn die "Macher" als kleine Kompensation zum Beispiel beim Silo, Komposter und Mühle die XP verdoppelt hätten, oder bei dem Verkauf von Produkten die Einnahmen erhöht. 

    Es kann mir keiner erzählen, das durch diese "milde Gabe" die Balance des Spiels empfindlich aus dem Gleichgewicht geraten wäre.

    Und bei der neuen "Farm" ( auf die ich gespannt bin ) habe ich Probleme zu entschieden, ob ich sie früher oder später spielen werde, weil der Informationsfluss nicht fließt sondern nur tröpfelt, wenn überhaupt.

                                                               

  • Rosenfee (DE1)Rosenfee (DE1) DE1 Beiträge: 946
    Über die Änderung des Labors habe ich mich auch tierisch geärgert und ich gebe zu,das hat meine Farmen fast in den Ruin getrieben
    Aber,das Spiel ging trotzdem weiter und ich habe mich arrangiert und zähneknirschend eins meiner Labore bis Stufe 17 ausgebaut .Mittlerweile läuft es wieder recht gut.Für kleine Level ist es wahrscheinlich deutlich schwieriger.
    Wir können davon ausgehen,das sich am Labor nichts mehr ändern wird.Es bleiben unzufriedenen Spielern eigentlich nur 2 Möglichkeiten,sich entweder zu arrangieren oder mit dem Spiel aufzuhören.Und aufhören,nach all den Jahren ist für mich keine Option
    Das eigentliche Problem von Big Farm ist seine zunehmende Komplexität.Es erfordert mittlerweile so viel Zeit,das gerade neue Spieler nicht lange durchhalten,es fehlt am Nachwuchs.Und das vergrößert auch den Abstand von kleineren zu den großen Bündnissen.
    Was die Obsidianfarm angeht,da werde ich noch lange sammeln müssen,also nutze ich meine Dias für andere Dinge.Wahrscheinlich werde ich ,wenn ich endlich genug Obsis habe,keine Dias mehr übrig haben,macht auch nichts,dann geht die Sammelei einfach weiter.
    Ich spiele eigentlich nur noch,was mir Spaß macht und ein wenig Bümei für das Bündnis.Die Zeit,wo ich Nachts auf dem Weg zur Toilette noch schnell meine Kühe gefüttert habe sind eh vorbei .Um alles zu spielen fehlt mir die Zeit und auch die Lust.Aber ich denke auch,das etwas mehr Abwechslung dem Spiel guttun würde,deshalb mag ich das Fußballevent und freue mich auf die Obsidianfarm...irgentwann
    Rosenfee @ de
      
           
      
      
  • BaileyBailey Moderator, ModDarkBlue Beiträge: 12,693
    Hallo zusammen,

    ich würde Euch bitten, hier keine Spieler für ihre Ansichten und Spielweisen anzugreifen.

    Jeder hat seine eigene Art, wie er/sie BF sieht und spielt und das sollte toleriert werden.

    Jeder hat auch in diesem Forum die Möglichkeit, seine Meinung anständig (entsprechend der Community Richtlinien) zu äußern.

    Liebe Grüße

    Bailey


        
  • Roterstern (DE1)Roterstern (DE1) DE1 Beiträge: 296
    Seit dem Update des Labors kann man das geerntete Seegras nicht mehr weiter verwenden?



    Oder sehe ich das falsch?

    Ab welcher Stufe des Labors kann Seegras das zu Humus verarbeitet werden, wie das beschrieben wird?








    Roterstern @ de 1
  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 8,967
    ich denke, dass der Text ein Überbleibsel ist
    im Labor kann man mit dem Seegras nichts mehr anfangen...

    das einzige, was ich wüsste ist der Laden auf der BF, der minimale Mengen verbraucht

    aber..man weiß noch nicht, was mit diesem ganzen Obsidian-Dünger aus den Treibhäusern der Obsidian-Farm ist: evtl. wird man es dafür brauchen können?

    Win10 (64 bit) mit  SRWareIron Version 90.0.4600.0 (Offizieller Build) (64-Bit)
  • Roterstern (DE1)Roterstern (DE1) DE1 Beiträge: 296
    Ja, stimmt, der Laden auf der BF.

    Danke, Gut Landluft.
    Roterstern @ de 1
Anmelden, um zu kommentieren.