Startseite DE Diskussionen und Fragen

Fehlerhafte WWM-Auszahlung - Diskussion und Meinungen

15

Kommentare

  • rokkel (DE1)rokkel (DE1) DE1 Beiträge: 112
    Nun seht es doch mal etwas sportlich. Frei nach dem Motto der Herr gibt und der Herr nimmt. Es gibt immer in jedem Spiel Gewinner und Verlierer. 
    rokkel @ de 1
  • giarb (DE1)giarb (DE1) DE1 Beiträge: 250
    Ich will ja nix gewinnen, ich will die Kisten loshaben
  • annette93 (DE1)annette93 (DE1) DE1 Beiträge: 234
    Alle müssen erstmal abwarten,
    meckern bringt da auch nix,bei keinem gehen die Kisten auf..
  • RK1 (DE1)RK1 (DE1) DE1 Beiträge: 29
    bearbeitet 07.04.2021
    Hallo, guten Abend
    Habe auch 4 Goldkisten bei WWM erhalten und kann diese aus  unerfindlichen  Gründen  nicht  öffnen  da der Button   ausgegraut ist. Bug, Fehler oder gewollt? Hinzu kommt, das zum Abend das Spiel immer langsamer wird (ruckelt, 5-8s garnichts geht und gegen Mitternacht sich ganz aufhängt) Vielleicht ist dann Feierabend? :-O
  • Linza Bua (DE1)Linza Bua (DE1) DE1 Beiträge: 111
    RK1 (DE1) schrieb:
    Hallo, guten Abend
    Habe auch 4 Goldkisten bei WWM erhalten und kann diese aus  unerfindlichen  Gründen  nicht  öffnen  da der Button   ausgegraut ist. Bug, Fehler oder gewollt? Hinzu kommt, das zum Abend das Spiel immer langsamer wird (ruckelt, 5-8s garnichts geht und gegen Mitternacht sich ganz aufhängt) Vielleicht ist dann Feierabend? :-O
    Nene, Feierabend machen die offensichtlich schon viel früher. Auch nach Tagen klappt es noch immer nicht wie es sollte. Ich schätze mal, bin mir aber nicht sicher, Dienstschluß kurz nach der Mittagspause, nachdem kurz vor der Mittagspause Dienstbeginn war. Anders kann man sich diese endlose Geschichte nicht erklären, auch wenn jetzt sicher wieder was kommt von, es dauert eben, Suchen, Finden, Aussortieren, und wenn vlt gefunden, versuchen zu korrigieren (klappt aber oft nicht beim 1. mal, wie man sieht) uä Zeugs, das keiner glaubt, egal...........man kann eh nicht viel dagegen machen, ausser für sich einen Schlußpunkt setzen und raus in die Natur oder sonst wo hin.

  • ChezMimi (DE1)ChezMimi (DE1) DE1 Beiträge: 3,257
    Alles geht sicherlich nicht so schnell. Die Goldkisten sind noch gesperrt , der Händler ist noch nicht zurück aber die zu viele Münzen sind wieder weg und die Sachen mit der Zahl der Kisten ist halbwegs geregelt.
    Wir erfahren es immer wieder: Dies ist ein Geduldspiel und ob ich heute oder morgen meine Kisten eröffne davon geht die Welt nicht unter aber ich kann noch länger über die tollen Sachen die vielleicht drin sind träumen. 
        
  • BarbasNikolas (DE1)BarbasNikolas (DE1) DE1 Beiträge: 6
    Mein utopisches Vermögen von 244.000 Meisterschaftsmünzen ist auf 14.799 geschrumpft,  
    nur eine bescheidene rhetorische Frage, sind 14.799 pauschal oder Systemtechnisch und akribisch berechnet ?
    Ich habe mir den hinteren Teil meines Beckens aufgerissen um die WWM (bis Level 250) zu gewinnen und werde wie Platz 196 entlohnt,   dieser Satz ist bewusst überspitzt formuliert !
    (196 ist nur eine fiktive Platzierung, nicht dass sich derjenige angesprochen fühlt hahaha)

    Wenn ich mich richtig entsinne, entstand bei der letzten oder vorletzten WWM in etwa das gleiche Dilemma, mit dem Unterschied das die Fehlausschüttungen nicht so groß waren und alle den Mehrertrag behalten dürften ?
    Dies erwähne ich selbstverständlich nicht um die Unmengen dieser WWM zu beanspruchen,
    jedoch erzeugt es bei mir einen gewissen Unmut und einige Bedenken, welche sich auf die apodiktische und gerechte Endleistung beziehen.

    Auch wurde in diversen Chats erwähnt, dass einige Münzen in Gebäude und/oder Plantagen gewandelt wurden, diese hat der eine oder andere übers Wochenende, mit eigens erwirtschafteten Farmdollar ausgebaut. In diesen Fällen wird es schwierig einen Reset zu vollziehen.  
    Also ist eine tatsächliche gerechte Vorgehensweise seitens GGS äußerst schwierig und der Aspekt der ungleichen Revidierung wird Bestand haben, da nie der Nachweis der gerechten Regulierung ersichtlich wird.

    Viele Grüße aus Köln
    Niko
  • Burgers (DE1)Burgers (DE1) DE1 Beiträge: 1,161
    Es würde mich nicht wundern wenn einige Spieler aufhören das spiel zu spielen oder sich entschließen kein Gold mehr zu kaufen WoW hier brennt ja ganz dicke die Luft...Reife Leistung sage ich nur
                                                                                                                                                                                                             
  • Κριτίας (GR1)Κριτίας (GR1) GR1 Beiträge: 224
    Wieso? Wer on war und das Spiel versteht, sollte einen guten Schnitt gemacht haben.
    Und alle, die sowas immer ankündigen, machen es dann gerade nicht.
  • Linza Bua (DE1)Linza Bua (DE1) DE1 Beiträge: 111
    Wieso? Wer on war und das Spiel versteht, sollte einen guten Schnitt gemacht haben.
    Und alle, die sowas immer ankündigen, machen es dann gerade nicht.
    Ich wär auch gern online gewesen, doch......ICH MUSSTE ARBEITEN!!!!
    Tja, solche Leute solls auch noch geben, die nicht 20 Std. täglich online sein können......

  • BaileyBailey Moderator, ModDarkBlue Beiträge: 12,523
    Hallo @Brause Ahoi (DE1)

    damit war gemeint, wir werden Euch informieren, wenn die Goldkisten wieder geöffnet werden können.

    Lt. AGBs (1.3) darf GGS jederzeit auch grundlegende Mechaniken des Spiels verändern ohne Verpflichtung auf Kompensation.

    Liebe Grüße

    Bailey

  • Linza Bua (DE1)Linza Bua (DE1) DE1 Beiträge: 111
    Bailey schrieb:
    Hallo @Brause Ahoi (DE1)

    damit war gemeint, wir werden Euch informieren, wenn die Goldkisten wieder geöffnet werden können.

    Lt. AGBs (1.3) darf GGS jederzeit auch grundlegende Mechaniken des Spiels verändern ohne Verpflichtung auf Kompensation.

    Liebe Grüße

    Bailey
    Ne Frage: Müsst ihr vor Antritt zum Mod die AGB's eigentlich auswendig lernen oder guckt ihr immer wieder mal nach?

  • YuumiYuumi Moderator, ModDarkBlue Beiträge: 1,121
    bearbeitet 09.04.2021
    Bailey schrieb:
    Hallo @Brause Ahoi (DE1)

    damit war gemeint, wir werden Euch informieren, wenn die Goldkisten wieder geöffnet werden können.

    Lt. AGBs (1.3) darf GGS jederzeit auch grundlegende Mechaniken des Spiels verändern ohne Verpflichtung auf Kompensation.

    Liebe Grüße

    Bailey
    Ne Frage: Müsst ihr vor Antritt zum Mod die AGB's eigentlich auswendig lernen oder guckt ihr immer wieder mal nach?

    Hier ist es learning by doing. Da wir ja an jeden Verstoß die entsprechenden Paragraphen anhängen, lernt es sich bei der Masse an Verwarnungen/Verstößen automatisch ;)
  • hansini34 (DE1)hansini34 (DE1) DE1 Beiträge: 65
    Hallo,
    ich weiß ja nicht ob ich irgendwo etwas überlesen habe, oder es ein Fehler ist, aber bei mir lassen sich seit gestern mittag nach den Wartungsarbeiten die Goldenen Kisten öffnen.

    lg manny 
  • manager7 (DE1)manager7 (DE1) DE1 Beiträge: 46
    hei...:)
    Frage:
    ist die Rückbuchungsaktion von GGS bezügl. der falschen Auszahlungennun  jetzt abgeschlossen ?
    Die zuviel ausgezahlten MM-Münzen wurden ja bereits bei mir am Dienstag abgezogen ..
    VG manager7
  • BaileyBailey Moderator, ModDarkBlue Beiträge: 12,523
    Hallo @manager7 (DE1)

    es ist alles erledigt.

    Liebe Grüße

    Bailey

  • Frontera (DE1)Frontera (DE1) DE1 Beiträge: 516
    Schön wäre es wenn alles erledigt wäre. Mir fehlen immer noch die zu viel abgezogenen Goldkisten von der Pferde Saison, die ich am Wochenende gewonnen habe. Die möchte ich natürlich wieder haben, denn ich habe sie rechtmäßig erspielt. Von Seiten des Supports ist auch nicht zu hören .... außer das Schweigen im Walde!

    Und wie ist die Sache denn nun ausgegangen? Durften diejenigen die zur rechten Zeit online waren, die zu viel gezahlten Kisten geöffnet und die zu viel gezahlten Münzen verjubelt haben, die ganzen Gewinne behalten? 

    Gruß Henry

  • BaileyBailey Moderator, ModDarkBlue Beiträge: 12,523
    Hallo @Frontera (DE1)

    da musst Du Dich, wie ich bereits geschrieben hatte, an den Support wenden. Die Beantwortung des Tickets kann leider ein paar Tage dauern.

    Liebe Grüße

    Bailey

  • marlen9 (DE1)marlen9 (DE1) DE1 Beiträge: 840

    Und wie ist die Sache denn nun ausgegangen? Durften diejenigen die zur rechten Zeit online waren, die zu viel gezahlten Kisten geöffnet und die zu viel gezahlten Münzen verjubelt haben, die ganzen Gewinne behalten? 
    Das wirst Du wohl nie erfahren, es sei denn diese Sipeler geben es bekannt.



    Wir suchen noch nette Spieler, die 
    AKTIV mitwirken. Bewerbt Euch bitte direkt im Spiel beim Bündnis Bauernclan.

  • Im engl. Forum haben sich welche geoutet - kann hier nachgelesen werden:
    https://community.goodgamestudios.com/bigfarm/en/discussion/211652/multiple-wwc-coins-error#latest

    I can confirm it for you.  I know of players that used ALL the WWC coins and got it as exactly as I said.  Reset back to where it was before and kept upgrades and not banned.  What happened was EXACTLY as per my previous post.  Those who spent ALL their WWC coins got HUGE benefit.  They even got back the WWC coins they spent on upgrade that they had before the BUG.

    It is totally wrong, that was why I said they should have left well enough alone or TOTAL roll back, not half measure approach.

    I was trying to make at least a little fairer to all players.  At least if you had of spent the coins, you would not have missed out as much.  Because I was not logging into my account does not mean I would not have done it if I was online, I def would have.  For me 1/2 times for 1st week of WWC was more valuable, I don't do CC (missions so kite was NOT high priority for me).
    Kurz gesagt: wer nicht on war, hat Pech gehabt. Wer on war und fix die Goldkisten geöffnet und mit den Münzen seinen Drachen aufgepeppt und was auch immer beim Händler gekauft hat, solange der noch offen hatte, hat gewonnen. Am Schluss hatten die keine Kisten und keine Münzen mehr und haben dann zur Belohnung noch welche nachgereicht gekriegt beim Versuch von GGS das Ganze zu flicken. Ein Desaster von vorne bis hinten, die hätten gescheiter das Ganze laufen lassen wie an Weihnachten. Hauptsache die "Serverökonomie" ist wieder hergestellt... <ironieoff>

    GGS kann es schönreden, wie sie wollen: da wurde ein kapitaler Fehler so miserabel korrigiert, dass die Spielerzufriedenheit nun wohl endgültig unterirdisch ist. Jetzt wäre eine Umfrage angesagt, hehe.
  • myra117 (DE1)myra117 (DE1) DE1 Beiträge: 136
    Das hab ich auch so vorher gesehen und geschrieben..
    Die Korrektur war bei der Gruppe von Spielern, die keine Goldkisten geöffnet und Münzen ausgegeben haben, einigermaßen gut möglich. Das war auch der Ansatz von GGS. Die Alternative war alles so belassen.

    Diejenigen die alles verwertet haben, die andere Gruppe, haben nochmals die Goldkisten bekommen und die Münzen mit dem Zustand Freitag morgen auch noch dazu. Also hier wurde noch eine Schippe drauf gelegt.
    Es hat sich gelohnt, wenn man online war.

    Mein Eindruck auch, die Goldkisten für die nochmalige Ausschüttung waren so präpariert, dass nur Seegras Futter, Dünger und Humus drin waren. Keine Goldrosen oder Lizenzen. Erfreulicherweise kein gefürchteter Gewächshaushumus, der nur für Frust beim Öffnen der Goldkisten sorgt. Bei Silberkisten noch mehr.
    myra117 @ de 1
  • rokkel (DE1)rokkel (DE1) DE1 Beiträge: 112
    GGS kann es schönreden, wie sie wollen: da wurde ein kapitaler Fehler so miserabel korrigiert, dass die Spielerzufriedenheit nun wohl endgültig unterirdisch ist. Jetzt wäre eine Umfrage angesagt, hehe.

    Was soll das jetzt noch bringen ? Der Drops ist gelutscht.
    rokkel @ de 1
  • karabaumdrache (DE1)karabaumdrache (DE1) DE1 Beiträge: 619
    myra117 (DE1) schrieb:
    ...Mein Eindruck auch, die Goldkisten für die nochmalige Ausschüttung waren so präpariert, dass nur Seegras Futter, Dünger und Humus drin waren. Keine Goldrosen oder Lizenzen. Erfreulicherweise kein gefürchteter Gewächshaushumus, der nur für Frust beim Öffnen der Goldkisten sorgt. Bei Silberkisten noch mehr.
    Das kann ich nicht bestätigen, ich hatte eine Lizenz und mein Gatte drei Goldrosensaaten mit dabei.
    Und, natürlich wie immer, den allseits verhassten Gewächshaushumus.  :D 
     
    Signatur von jonquille6 (FR1)
    Google Chrome Version 86.0 / Windows 10 64-bit
  • giarb (DE1)giarb (DE1) DE1 Beiträge: 250
    myra117 (DE1) schrieb:
    ...Mein Eindruck auch, die Goldkisten für die nochmalige Ausschüttung waren so präpariert, dass nur Seegras Futter, Dünger und Humus drin waren. Keine Goldrosen oder Lizenzen. Erfreulicherweise kein gefürchteter Gewächshaushumus, der nur für Frust beim Öffnen der Goldkisten sorgt. Bei Silberkisten noch mehr.
    Das kann ich nicht bestätigen, ich hatte eine Lizenz und mein Gatte drei Goldrosensaaten mit dabei.
    Und, natürlich wie immer, den allseits verhassten Gewächshaushumus.  :D 
    Was habt Ihr denn alle gegen den Gewächshaushumus?
  • ChezMimi (DE1)ChezMimi (DE1) DE1 Beiträge: 3,257
    Kann ich auch nicht verstehen, vom Gewächshaushumus brauche ich eine Menge.
        
  • myra117 (DE1)myra117 (DE1) DE1 Beiträge: 136
    Scheinbar haben es doch nicht alle miterlebt, Gewinne, 5 Seegrasgewächshaushumus (langes Wort) in der Goldkiste oder 10 Stück in der besonderen Goldkiste sind eher eine Demütigung für einen Spieler als Belohnung. Ansonsten ist Seegrasgewächshaushumus cool, wenn man den en Masse hat.
    myra117 @ de 1
  • ChezMimi (DE1)ChezMimi (DE1) DE1 Beiträge: 3,257
    Es ist vielleicht enttäuschend aber eine Demütigung ist schon was anderes. Kisten zu öffnen ist immer spannend aber egal was drin ist, es ist ein Plus. Ganz anders ist es mit den Änderungen der letzten Zeiten, für mich sind sie einen dicken Minus.
        
Anmelden, um zu kommentieren.