Startseite Diskussionen und Fragen

260000 Barsch?

Holly01 (DE1)Holly01 (DE1) DE1 Beiträge: 534
bearbeitet 17:53 in Diskussionen und Fragen
Bei den "Auf in die Natur" Zusatzaufgaben bin ich auf die Anforderung für 260.000 Barsch gestoßen.
Ich habe nicht einmal eine Idee wie es theoretisch möglich ist innert des Events 260.000 Barsch zu angeln.
Hat da jemand einen Tip? 
Selbst wenn ich das Event in 2 -3 Tagen relativ problemlos ohne Zusatzeinsätze durch schiebe, wie soll das innert der Restzeit funktionieren?
Danke im Voraus und vlg
Post edited by Bailey at

Beste Antwort

Antworten

  • BaileyBailey Moderator, ModDarkBlue Beiträge: 11,730
    bearbeitet 13.10.2020
    Hallo @Holly01 (DE1)

    Wie kommst Du auf die Zahl? Wo hast Du die gesehen?

    Hättest Du davon bitte einen Screenshot?

    Bei den Speedchallenges sind definitiv andere Zahlen gefordert:

    https://bigfarm.fandom.com/de/wiki/Auf_in_die_Natur#Speedchallenge

    Liebe Grüße

    Bailey

  • Holly01 (DE1)Holly01 (DE1) DE1 Beiträge: 534
    bearbeitet 14.10.2020
    Hallo und Danke für Eure Antworten. Ich habe die Zahl aus einer Diskussion innerhalb von unserem Bü und ich habe es falsch verstanden. Entschuldigung für die maßlose Übertreibung.
    Die Zahlen aus dem Wiki sind  richtig.
    Bleibt die Frage: Wie soll man die Menge erreichen? Zumindest theoretisch sollte es doch Möglichkeiten geben.
    Oleg kann man nicht mit Seegras abkürzen und das Luftkissenboot hat 3h CD.
    Frage ich mich also: Wie soll das gehen, Zumal dahinter ja noch weitere Aufgaben sind, die es in sich haben.....
    vlg
  • tetsalo (DE1)tetsalo (DE1) DE1 Beiträge: 171
    Holly01 (DE1) schrieb:
    Frage ich mich also: Wie soll das gehen, [...]

    Mit Gold, Gold und... was war das 3. gleich nochmal? Achja, Gold.

    Ich habe diese Events schon ewig nicht mehr gespielt, aber ich glaube, man kann die Aufgaben auch direkt mit Gold "überspringen". In dem Screenshot von Gut Landluft sieht man eine blaue Schaltfläche mit einem Einkaufswagen, ich meine die ist dafür.
  • Holly01 (DE1)Holly01 (DE1) DE1 Beiträge: 534
    @ tetsalo: Ja klar mit Gold. Mit Gold geht alles ....
    Aber gerade bei den Sachen kann ich relativ gezielt Sachen farmen und BEKOMMEN nicht ausgeben. Ausgeben kann ich überall im Spiel. Dafür brauche ich weder eine "gute Farm" noch "brain" oder auch nur Verständnis.
    Ich möchte aber eben auch Dinge machen, wo ich mit etwas Spielwitz etwas erreiche ohne hirntotes Gold einzuschießen (es gibt auch genug Gelegenheiten wo es mir Spaß macht).
    Gerade bei diesen Events sollte der Farmausbau zum Tragen kommen. Oleg kann man nicht ausbauen. Für mich ist das ein (inhaltlicher) Fehler.
    Beim Dorffest kann man noch mit Bündniss und Teilnahme argumentieren, aber beim Einzelevent??
    Wahrscheinlich nur meine Meinung, aber ich stoß mich iwie da dran ....
    vlg
  • tetsalo (DE1)tetsalo (DE1) DE1 Beiträge: 171
    Aufgaben wie die mit den Barschen sind aber nunmal nur mit Gold zu schaffen. Ich habe es jetzt nicht ausgerechnet, aber ich denke selbst bei 7 Tagen durchangeln ohne Schlaf wäre das nicht machbar. Das ist von GGS auch so gewollt. Es würde auch nichts nützen, Oleg ausbauen zu können, denn dann würde GGS im gleichen Zug auch die Anzahl der Barsche erhöhen. Da beißt sich die Katze in den Schwanz ;)
Anmelden, um zu kommentieren.