Startseite Ideenpool

Komfortpaket und Co. ➡️

ryecatcher61 (DE1)ryecatcher61 (DE1) DE1 Beiträge: 844
bearbeitet 06.09.2020 in Ideenpool
Hier steh ich nun und weiß nicht weiter;)

kurz, ich würde sehr gerne geld für das komfortpaket oder vielleicht auch für eins der anderen abopakete ausgeben..

aber: ich habe keine karte und will auch keine(ja, ich war alleinerziehend, geringverdiener und da passieren schon mal sachen, die einem den besitz einer karte erschweren)...heut wäre das für mich kein problem mehr. aber ich will gar nicht in die versuchung kommen,.

was die anderen bezahlmöglichkeiten angeht: das ginge zwar per abbuchung...und wäre auch kein problem...aber erstmal müsste ich per onlinebanking die erste zahlung veranlassen..

ne, onlinebanking hab ich nicht, will ich nicht, weil: ich habe EIN bezahlsystem auf dem pc, mit dem ich alles bezahlen kann, was bigfarm anbietet, ausser den abos...

und: ich habe schon bitter lehrgeld bezahlt, trotz virenschutz, firewall...ne, ich lad mir nicht für nur dieses spiel noch ne online-bezahlmöglichkeit auf den pc..

paypal wäre die dritte möglichkeit...aber auch da: nur für dieses spiel mich nochmal offen zu legen, noch ein bezahlsystem::

never ever...

und jetzt?

spricht irgendetwas dagegen, diese pakete monatsweise zu kaufen?

also: einen monat gegen bezahlung durch paysafe, amazon pay oder all die anderen bezahlmöglichkeiten, die  bigfarm für alles,ausser den abos akzeptiert?

wäre das nicht besser, als auf das geld all der spieler, denen es geht wie mir, komplett zu verzichten?

und ja....wenns denn für unser einen nen euro mehr kostet als für die anderen..
damit könnte ich umgehen...

denkt mal drüber nach..

denn: die option, die mir jetzt angeboten wird, nämlich:

für den emsigen ernter je x gold ...mal ehrlich: das macht jemand, der halbwegs rechnen kann, einmal, zweimal.....

aber dann fühlt er sich bei den goldkaufpreisen selbst im supersonderangebot echt verhohnepiepelt...im gegensatz zu den 4.99 pro monat im abo..


also: einen monat komfortpaket per paysafe oder amazon pay oder was auch immer statt für 4, 99 für 5.99..

wenn der monat rum ist, dann macht mans weiter oder lässt es...

hätte ggs damit wirklich was zu verlieren oder eher was zu gewinnen?





Post edited by Bailey on
 

Kommentare

  • Mira100 (DE1)Mira100 (DE1) DE1 Beiträge: 59
    Da ich kein Abo Fan bin mein Like für diese Idee.
    Würde ich dann auch mal ausprobieren.
    Mira100 @ de 1
                                               
  • Farmeb (DE1)Farmeb (DE1) DE1 Beiträge: 1,004
    Eine Möglickeit wäre das GGS die Bezahlmethode Lastschrift bei dem Abo hinzufügt. Das ist leider nicht der Fall. Ich habe auch kein Online Banking,kaufe mein Gold aber immer über Lastschrift wofür kein Online Banking benötigt wird. Man kann im Internet viele Abos abschließen über Lastschrift,also das ist durchaus möglich. So einfach könnte GGS dieses Problem lösen. Ich habe auch kein Abo aus dem selben Grund wie die Threaderstellerin.
  • ryecatcher61 (DE1)ryecatcher61 (DE1) DE1 Beiträge: 844
    sepa ist ja lastschrift.....eigentlich;) aber: um das in anspruch zu nehmen, will ggs halt doch erst mal ne direktüberweisung per onlinebanking...

    warum? keinen plan.... man kann sepa lastschriften eigentlich überall auch ohne  das drumrum einreichen...nur hier halt net...

    wie gesagt: wenn sie mein geld wollen:::dann entweder sepa ohne onlinebanking(ich würd ja die zeit abwarten, bis ggs das erste geld auf dem konto hat und dann halt solange noch ohne abo weiterspielen) aber: das scheint ggs so nicht zu wollen..

    es muss doch irgendwie möglich sein, wenn man schon xzillionen anbieter für alles andere akzeptiert, auch da ne möglichkeit zu finden ausser den 3 , die sich da nur finden..

    oder, wie oben schon: halt einfach eine möglichkeit, monat für monat abzuschliessen, wenns denn sein muss auch für etwas mehr..

    jetzt wart ich halt ab, ob sich da was tut...aber beim dorffest oder bümei bei wildblumen alle 10 min 10 gold pro feld, das über 3-5 tage, wochenends 12 h, unter der woche 5.....echt jetzt...(jaja, früher als wir noch nen kaiser hatten, hatten wir auch händisch jedes einzelne feld gepflegt, bei wb alle 2 minuten...) aber damals wurden wir auch noch net von farmerliga und wwm in dauerschleife so gefordert;))

    ich sags mal so: ich habe etwas mehr geld und zeit übrig fürs spiel als sonst, weil mein lieblingshobby konzerte dieses jahr wegen corona flachfällt..

    aber so will ichs dann auch net aus dem fenster werfen;))
     
  • BaileyBailey Moderator, ModDarkBlue Beiträge: 11,712
    Hallo @ryecatcher61 (DE1)

    Dein Vorschlag hat die erforderlichen 15 Likes erhalten und wurde weitergeleitet.

    Liebe Grüße
    Das Moderatoren-Team

Anmelden, um zu kommentieren.