Startseite Allgemeine Diskussionen

Meisterfabrik

Die BM ist nun ja zu Ende und die Fabrik begann auch pünktlich mit Ihrer Produktion.
Laut Info lief auf dem  Spiele.de Server die Produktion der zu erhaltenden Dinge ratzefatz bis zum Ende durch und nun steht diese dort.
Auf dem de. Server begann die Produktion der zu erhaltenden Dinge und es braucht wohl jede Spalte 24 Std. zumindest zählt es diese Zeit herunter. Bedeutet jedoch, daß man bis zum Beginn der nächsten BM mit der Produktion so gar nicht fertig wird. Natürlich gibts das übliche Goldknöpfchen um die Produktion zu kürzen, aber muss man nu auch noch zahlen um die Gewinne die erspielt wurden auch zu erhalten oder hat sich da ein Fehler eingeschlichen ?




Beste Antwort

  • eissternchen (DE1)eissternchen (DE1) Beiträge: 295
    Antwort ✓
    Felix dir lieben Dank für die schnelle Antwort.

    Zu dem Vorgehen von GGS sag ich mal nix:-))



Antworten

  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 8,061
    im Wiki steht, dass die Produktion der ausstehenden Produkte mit einem Schlag fertig wird, sollte die nächte Meisterliga für das Bündnis starten (dann würde die Fabrik neu aufgeladen):

    https://bigfarm.fandom.com/de/wiki/Meisterfabrik

    Zitat:

    Die Produktionszeit bei der niedrigsten Stufe der Meisterfabrik beträgt 24 Stunden. Sollte eine neue Meisterliga starten, wird die Produktion unverzüglich abgeschlossen.

    das ist demnach kein Bug und man braucht kein Goldknöpfchen


    Win10 (64 bit) mit  SRWareIron Version 83.0.4250.0 (Offizieller Build) (64-Bit)
  • eissternchen (DE1)eissternchen (DE1) DE1 Beiträge: 295
    lach ich weiß was im wikki steht Gut Landluft, nur um meine Frage zu beantworten, muss man erstmal sehen wie die Fabrik funktioniert:-))

    Man erspielt sich eine gewisse Anzahl an Dingen in der ML - das sind im moment 4 Produkte, welche nun zur Produktion anstehen würden. Nun wird aber nicht die komplette Produktion in den 24 Std. getätigt, sondern offenbar nur ein Produkt der vier Dinge. Wenn nun jedes Produkt 24 Std. zur Produktion braucht, heißt daß durch den Abbruch, die Zeit um alles erspielte zu produzieren reicht gar nicht bis zur nächsten BM, außer man kürzt die Produktion mit Gold......aber ihr seht das dann ja nächstes Mal selber. Die Beschreibung im wikki ist also Auslegungssache.......was produziert die Fabrik denn in 24 Std. alles, oder nur ein Teil der gewonnenen Produkte.
    Ist so sehr schwierig zu erklären:-))



  • FelixTheXthFelixTheXth Moderator, ModDarkBlue Beiträge: 1,376
    @eissternchen (DE1)
    Das Durchlaufen der Fabrik "ratzefatz" war ein Bug, der auf mehreren Servern auftrat. Die 24 Stunden Produktionszeit sind korrekt.

    Gruß,
    Felix
  • eissternchen (DE1)eissternchen (DE1) DE1 Beiträge: 295
    Antwort ✓
    Felix dir lieben Dank für die schnelle Antwort.

    Zu dem Vorgehen von GGS sag ich mal nix:-))



  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 8,061
    bearbeitet 09.07.2020
    lach ich weiß was im wikki steht Gut Landluft, nur um meine Frage zu beantworten, muss man erstmal sehen wie die Fabrik funktioniert:-))

    Man erspielt sich eine gewisse Anzahl an Dingen in der ML - das sind im moment 4 Produkte, welche nun zur Produktion anstehen würden. Nun wird aber nicht die komplette Produktion in den 24 Std. getätigt, sondern offenbar nur ein Produkt der vier Dinge. Wenn nun jedes Produkt 24 Std. zur Produktion braucht, heißt daß durch den Abbruch, die Zeit um alles erspielte zu produzieren reicht gar nicht bis zur nächsten BM, außer man kürzt die Produktion mit Gold......aber ihr seht das dann ja nächstes Mal selber. Die Beschreibung im wikki ist also Auslegungssache.......was produziert die Fabrik denn in 24 Std. alles, oder nur ein Teil der gewonnenen Produkte.
    Ist so sehr schwierig zu erklären:-))
    ja, solange die Fabrik auf Stufe 1, braucht jedes Produkt 24 h
    es sind ja auch bloss 4 Produkte (wem bloss so etwas eingefallen ist, "sowas" als Ersatz für die Denkmäler ins Spiel zu bringen?)

    wie ich aus dem Wiki oben zitiert habe:

    Sollte eine neue Meisterliga starten, wird die Produktion unverzüglich abgeschlossen.

    damit ist das doch geklärt?


    wieso man überhaupt dann die Fabrik ausbauen will/muss/sollte bleibt mir ein Rätsel


    von den 4 Gewinnen, bekommt man bei Stufe 1 also täglich eins (alle 24h) und sollte man weiterhin in der Meisterliga spielen, direkt beim Beginn der ML den Rest, der dann ggf. noch aussteht


    Win10 (64 bit) mit  SRWareIron Version 83.0.4250.0 (Offizieller Build) (64-Bit)
  • eissternchen (DE1)eissternchen (DE1) DE1 Beiträge: 295
    Nicht ganz Gut Landluft, man kann mehr erspielen, bis zu den wirklichen Gewinnen wie Goldrosen ist der Weg allerdings sehr weit und bei dieser Art der Funktion könnte es sein, daß man die dann nur bekommt, wenn man mit Gold die Produktion kürzt.
    Aber guckt es Euch an, aber neidisch muss keiner auf die Fabrik sein...........zumindest mein Fazit



  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 8,061
    bearbeitet 09.07.2020
    so weit ich weiß (ich war nicht in der ML) kann man nur 4 Items erspielen, auch wenn es 100 verschiedene in der Liste gibt

    es zählen immer nur die letzten 4, die weiß hinterlegt sind

    ich werd es mir dann nächsten mal auch ansehen

    aber: ein Denkmal mit Dauerbonus ist für mich etwas anderes als 4 Items, für die man den Auszahlungsfaktor zwar selber erspielen kann

    auch wenn es dabei 1 Tüte Goldrosen mit dem Faktor 5 z.B. als letzte Belohnung der Liste geben würde ;)

    Win10 (64 bit) mit  SRWareIron Version 83.0.4250.0 (Offizieller Build) (64-Bit)
  • eissternchen (DE1)eissternchen (DE1) DE1 Beiträge: 295
    Da gebe ich dir absolut Recht, Gut Landluft........das Ding lohnt wirklich nur wenn ein Bündi die Luft hat, ständig in der ML zu bleiben und zudem in der Lage Unmengen AP zu machen, überhaupt nicht vergleichbar mit einem Denkmal.



  • BaileyBailey Moderator, ModDarkBlue Beiträge: 11,324
    Hallo zusammen,

    nachdem hier nur noch diskutiert wird, schiebe ich den Thread mal in die allg. Diskussionen.

    Liebe Grüße

    Bailey

  • babsy63 (DE1)babsy63 (DE1) DE1 Beiträge: 138
    Mich würde interessieren, wie viele Meister XP das Bündnis überhaupt bekommt, und wie viel man für die Ausbauten überhaupt braucht.

    Rangbelohnung für den 1. Platz waren 10.000 Meister XP
    bekommt die jeder ?
    Ausbau Sufe 2 waren 11.000 XP

    Für Stufe 3 wird jetzt angezeigt,das schon 10.000 drin sind, und wir noch 8.000 brauchen.

    Bekommt man die Meister XP nur einmal pro Bündnis, hätten wir den Ausbau nicht geschafft.
    Bekommt jeder die Meister XP stimmt die Anzeige vorne und hinten nicht

  • eissternchen (DE1)eissternchen (DE1) DE1 Beiträge: 295
    Hallo Babs,

    wir waren ja nur am 8ten Platz und haben Stufe1 geschafft. Bei Stufe zwei brauchen wir noch 4000.
    Diese XP erspielt das Bündnis, nur beim Duplikator ist jeder selber zuständig



  • qwer (DE1)qwer (DE1) DE1 Beiträge: 76
    Ich bin kein Meister, brauche das Haus also nicht, obwohl es schick aussieht.
  • Brause Ahoi (DE1)Brause Ahoi (DE1) DE1 Beiträge: 196
    mojn Farmersleut´!

    ich frage mich, was denn eine Absenkung der Produktionszeit der Belohnungen von 24 Std bringen soll?
    Statt 4x 24 Std dann 4x 22 Std - das bringt wirklich nichts, wenn beim Start einer neuen Meisterliga sowieso alle Produktionen abgeschlossen und den Farmen gut geschrieben werden.
    Siehe Aussage:
    "Sollte eine neue Meisterliga starten, wird die Produktion unverzüglich abgeschlossen".

    Da die geringste Pause von BM zu BM bisher bei 3 Tagen liegt und die Startzeit einer BM tageszeitlich gesehen später liegt als das Ende einer BM, ist bei sofortigem Produktionsstart in der Meisterfabrik nach der ML immer gewährleistet, dass die 4. Belohnung schon in Produktion ist, wenn nach 3 Tagen eine neue ML beginnen sollte.
    Damit würden gemäß o.g. Aussage garantiert, dass die Farmen die 4. Belohnung immer erhalten.

    Eine Verkürzung der Produktionszeit in der Meisterfabrik ist m.E. deshalb ohne Reiz.

    Gruß Brause

    PS: Die Meisterfabrik stellt keine Verbesserung gegenüber den Denkmälern dar.
    Wenn es in der ML keine Denkkmäler mehr gibt, dann sollte dieses Feature für die Goldliga frei gegeben werden. (s. auch die Idee im Ideen-Pool)
  • eissternchen (DE1)eissternchen (DE1) DE1 Beiträge: 295
    Hallo Brause,

    ich denke, die Reduzierung der Zeit, wird erst dann interessant, wenn man für die Produktion nur noch wenige Stunden benötigt. Weil dann die Produktion der vier Gegenstände wohl immer wieder von neuem startet, bis zur nächsten BM (nur eine Vermutung, ansonsten wärs völlig sinnfrei) allerdings wird dies ewig dauern und man wird sehr oft als Bündnis in der ML spielen müssen.



  • BaileyBailey Moderator, ModDarkBlue Beiträge: 11,324
    Hallo @eissternchen (DE1)

    die Produktionen starten nur 1x. Der Vorteil des Ausbaus, so wurde es uns gesagt, besteht darin, dass man die Gegenstände schon vor Start der BM hat und nicht erst mit Start der BM.

    Liebe Grüße

    Bailey

  • Ines 2014 (DE1)Ines 2014 (DE1) DE1 Beiträge: 432
    Sehe es genau wie Gut Landluft, die Fabrik ist kein Ersatz für die Denkmäler.
    Über die freue ich mich täglich, die 4 ´Belohnungen nehme ich halt so mit

     

  • eissternchen (DE1)eissternchen (DE1) DE1 Beiträge: 295
    Na dann ist die Fabrik ja noch enttäuschender als überhaupt schon vermutet :s



Anmelden, um zu kommentieren.