Startseite Diskussion zur OA

Diskussion zur OA: Big Farm Story steht in den Startlöchern

BaileyBailey Moderator, ModDarkBlue Beiträge: 11,473
Hallo zusammen,

Ihr könnt hier über die OA: Big Farm Story steht in den Startlöchern diskutieren.

Liebe Grüße

Bailey

«13

Kommentare

  • Kostemer (DE1)Kostemer (DE1) DE1 Beiträge: 20
    Schade, dann ist das etwas was ich nicht ausprobieren werde. Die Plattform Steam machte auf meinem PC permanent Probleme, die auch mit Hilfe des Supports von Steam nicht gelöst werden konnten. Nichtsdestotrotz bin ich auf Erfahrungsberichte von anderen Spielern sehr gespannt.
  • YuumiYuumi Moderator, ModDarkBlue Beiträge: 950
    Schade, dann ist das etwas was ich nicht ausprobieren werde. Die Plattform Steam machte auf meinem PC permanent Probleme, die auch mit Hilfe des Supports von Steam nicht gelöst werden konnten. Nichtsdestotrotz bin ich auf Erfahrungsberichte von anderen Spielern sehr gespannt.
    Kannst du mir einmal erläutern, was die Probleme waren? Ich nutze die Plattform täglich und habe selten Probleme. Kannst du mir auch gerne per PN schicken.
  • YuumiYuumi Moderator, ModDarkBlue Beiträge: 950
    bearbeitet 08.07.2020
    nunja, vermutlich ist es dann ein kostenpflichtiges Spiel auf Steam,
    wenn es dann weniger Microtransaktionen gibt, ist es sicherlich auch nicht schlecht
    aber..

    will ich neben dem Spiel hier jetzt noch ein weiteres Farmspiel anfangen mit Namen BigFarm Story?

    NEIN

    ich hab doch hier genug zu tun, ich bin weit, wieso sollte ich das jetzt lassen und nochmal neu anfangen?

    und nebenbei?
    neverever

    da hab ich noch andere Spiele, die ich gerne spielen WÜRDE, aber die Zeit einfach nicht finde

    nicht umsonst heißt mein Pferd Plötze..wer den namen vom Pferd kennt, weiß, was ich meine..
    ist übrigens auch auf Steam..

    aber keine Chance..WANN?
    Es gibt auch F2P - Spiele auf Steam. 

    Das Spiel sieht auch ganz anders aus als BigFarm. Ich kenne einige Spieler, die BigFarm spielen, aber auch andere "Farmspiele", die mehr in der 3D Umgebung spielen und anscheinend ist BF:Story eher ein 3D Spiel mit richtigen Anpassungsmöglichkeiten für die Farmumgebung und auch kann man die Inneneinrichtung anpassen.

    Es ist ja immer ein alles kann, nichts muss. Ich denke auch, dass BigFarm Story nicht für jeden etwas ist. Nicht jeder mag die 3D Umgebung und der daran gebundene Spielstil. Es wird sicherlich auch so sein, dass BigFarm Classic keine Verbindung zu BF:Story hat und somit entstehen auch keine Nachteile. 

    Wie gesagt, es sind zwei komplett unterschiedliche Spiele, wer bei BF:Classic einen Hänger hat, schaut vielleicht in BF:Story rein. 
  • BlackMorgana3 (DE1)BlackMorgana3 (DE1) DE1 Beiträge: 2,118
    bearbeitet 08.07.2020

    Bin auch auf Steam und habe keine Probleme damit.

    Ob ich Big Farm Story spielen werde, weiss ich noch nicht. Habe mir das Vorschau Video angesehen und werde mal abwarten was da noch kommt.

    Übrigens mein Pferd heisst auch Plötze. :-)



  • samos (DE1)samos (DE1) DE1 Beiträge: 169
    Hallo zusammen.. ich verstehe nur Bahnhof.. mit 3D kann ich was anfangen und hätte damit auch kein Problem.. nur kann ich so gar nichts mit Steam anfangen.. habe mir das gerade mal angescheut.. aber so wirklich was und wie erschließt sich mir nicht.. vllt bin ich zu alt dafür  ;)  :D  .. derzeit für mich nur viele ??? 
  • YuumiYuumi Moderator, ModDarkBlue Beiträge: 950
    Kissi (DE1) schrieb:
    Hallo...mal ganz ehrlich ich investiere doch nicht jahrelang in das Spiel Big Farm um nochmal das gleiche Spiel mit sicherlich einigen Veränderungen wie Events und Grafiken usw. neu zu starten und das noch auf eine Plattform die für mich nicht akzeptabel ist. Ich hätte mir eher gewünscht das hier bei Big Farm  mehr auf die Wünsche und Belange der Spieler eingegangen wird ,das die Post (Support) flüssiger läuft ,das die noch vorhandenen Fehler im Spiel bearbeitet werden .Aber ich kann jetzt für mich 1und1 zusammen rechnen das für Big Farm wenig Zeit überbleibt wenn schon ein neues Big Farm Story programmiert  wird :-( 
    Ich sage eindeutig NEIN zu Big Farm Story
    BF:Classic und BF:Story sind 2 unterschiedliche Teams, die daran arbeiten. Die Entwicklung von BF:Story hat keinen Einfluss auf die Entwicklung von BF:Classic. 

    Was auch sicher ist: BF:Story ist nicht das gleiche BigFarm wie BF:Classic. Es ist ein komplett anderes Spiel. Es ist lediglich die gleiche IP. 

    Also bevor wieder hier die große Panik ausbricht, keiner nimmt Euch euer BigFarm weg ;)
  • Kostemer (DE1)Kostemer (DE1) DE1 Beiträge: 20
    Yuumi schrieb:
    Schade, dann ist das etwas was ich nicht ausprobieren werde. Die Plattform Steam machte auf meinem PC permanent Probleme, die auch mit Hilfe des Supports von Steam nicht gelöst werden konnten. Nichtsdestotrotz bin ich auf Erfahrungsberichte von anderen Spielern sehr gespannt.
    Kannst du mir einmal erläutern, was die Probleme waren? Ich nutze die Plattform täglich und habe selten Probleme. Kannst du mir auch gerne per PN schicken.

    Jedes Update von Steam lässt, bzw lies, meinen PC abstürzen. Ohne Fehlermeldung von Win10 prof. egal was ich versucht habe, egal mit welcher Einstellung. Irgendwann nach einem halben Jahr habe ich es dann aufgegeben und Steam runtergeworfen. Tat mir zwar um ein bestimmtes Spiel leid, aber danach kein einziger Absturz mehr.
  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 8,169
    ..dann würde ich Steam noch  mal komplett neu installieren, evtl. ist es dann ja besser

    Win10 (64 bit) mit  SRWareIron Version 83.0.4250.0 (Offizieller Build) (64-Bit)
  • Kostemer (DE1)Kostemer (DE1) DE1 Beiträge: 20
    ..dann würde ich Steam noch  mal komplett neu installieren, evtl. ist es dann ja besser

    Auch das hab ich vor ca. 8 Wochen noch einmal versucht. Mit dem gleichen Ergebnis. Steam und ich werden wohl keine Freunde.
  • BlackDaisy (DE1)BlackDaisy (DE1) DE1 Beiträge: 18
    samos (DE1) schrieb:
    Hallo zusammen.. ich verstehe nur Bahnhof.. mit 3D kann ich was anfangen und hätte damit auch kein Problem.. nur kann ich so gar nichts mit Steam anfangen.. habe mir das gerade mal angescheut.. aber so wirklich was und wie erschließt sich mir nicht.. vllt bin ich zu alt dafür  ;)  :D  .. derzeit für mich nur viele ??? 

    dito, schließe mich an...
  • YuumiYuumi Moderator, ModDarkBlue Beiträge: 950
    samos (DE1) schrieb:
    Hallo zusammen.. ich verstehe nur Bahnhof.. mit 3D kann ich was anfangen und hätte damit auch kein Problem.. nur kann ich so gar nichts mit Steam anfangen.. habe mir das gerade mal angescheut.. aber so wirklich was und wie erschließt sich mir nicht.. vllt bin ich zu alt dafür  ;)  :D  .. derzeit für mich nur viele ??? 

    dito, schließe mich an...
    Steam ist eine Internet-Vertriebsplattform für Computerspiele. 
  • Frontera (DE1)Frontera (DE1) DE1 Beiträge: 435
    Wer es braucht ....... ich brauch es nicht.
    Man sollte sich mal nicht in zu vielen Baustellen verlieren. Hier im Spiel gibt es soviel zu richten und zu verbessern, ich sage nur Pferde Ranch, oder das neueste Event, das Dorffest was nicht läuft (zumindest bei mir nicht, bekomme nur eine Error Warnung).


    Gruß Henry

  • BaileyBailey Moderator, ModDarkBlue Beiträge: 11,473
    Hallo @Frontera (DE1)

    was hat BigFarm:Story auf Steam mit den Fehlern hier zu tun? Das sind 2 komplett verschiedene Teams, die an den Spielen arbeiten. Von daher ist dieser Vergleich absolut sinnlos.

    Wenn Du einen Fehler melden möchtest, mache dies bitte im Bug-Report.

    Liebe Grüße

    Bailey

  • Ines 2014 (DE1)Ines 2014 (DE1) DE1 Beiträge: 442
    Ich bin da auch eher skeptisch.
    BigFarm entwickelt sich immer mehr zum Fulltimejob. Wann soll man das alles ausprobieren?
    Man hat ja leider auch noch einen realen Job und Familie. Hab ja auch mal das Handyspiel probiert und auch aufgegeben.
    Man gut das man kann aber nicht muss. Mir reicht es hier völlig ;-)

     

  • Narfina (DE1)Narfina (DE1) DE1 Beiträge: 3,996
    Also F2P Spiele auf Steam sind nichts seltenes - Mikrotransaktionen können dann über das SteamKonto abgewickelt werden.

    Ansonsten muss man nicht lange rätseln, welche Intension hinterr dem neuen Spiel steht. Von der Optik und den Videos/Bildern lässt sich leicht erkennen, welchem Spieletrend hier gefolgt wird, bzw welche bekannten Spiele hier Pate standen.

    Eine Konkurrenz ist das aus meiner Sicht aber nun wirklich nicht, da es eine komplett andere Art von Spiel ist wie ein Browsergame. Deswegen würde ich mir auch am BF hier keine Sorgen machen. Hier ist die Rechnung simpel: So lange sich das ganze finanziell trägt, wird es auch weitergehen.
    Allerdings muss man bei Browserspielen/MMORPGs etc immer damit rechnen, dass es mal zu Ende sein könnte.

    Narfina @ de 1
    Tavernenstammgast, genannt "Der Absacker"
  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 8,169
    ..das gilt quasi für jedes Spiel!

    ..klar, manche laufen noch ewig weiter, werden aber vom Hersteller nicht "gepflegt", d.h. es gibt keinerlei Neuerungen, Verbesserungen oder Bugfixes...
    wer einem solchen Spiel verbunden ist, der spielt mit seinen Freunden dann evtl. noch lange weiter...

    das kenne ich von Browsergames allerdings gar nicht..

    und ja, ich kann mir auch denken, welche Spielrichtung dies sogenannte Tochterspiel hat
     (RPG ist da für mich doch noch etwas anders, auch wenn es davon Elemente hat) 

    und das ist eigentlich nicht so meins, diese Spiele habe ich alle nie gespielt, aber Browsergames waren für mich irgendwann auch mal neu, trotzdem ist das Spiel auf Steam nicht "meine Richtung", die ich ausprobieren würde:
    es gibt aber sicher andere Spieler, die so etwas toll finden, die vermutlich eher von anderen Spielplattformen kommen... oder eben auch gar nicht mein Alter haben ;)

    Win10 (64 bit) mit  SRWareIron Version 83.0.4250.0 (Offizieller Build) (64-Bit)
  • karabaumdrache (DE1)karabaumdrache (DE1) DE1 Beiträge: 581
    Mit Steam habe ich keine Probleme, aber ich finde auch (wie Gut Landluft schon geschrieben hat) BigFarm Story rein optisch etwas zu kindlich gehalten - ist nicht meins.
    Abgesehen davon, möchte ich keine zwei Farmspiele spielen, dass wäre mir auch zu langweilig. Auch wenn sie sich inhaltlich unterscheiden mögen.
    Ich bleibe lieber bei BigFarm Classic und baue auf Steam meinen Vault weiter aus, da habe ich genug zu tun.
     
    Signatur von jonquille6 (FR1)
    Google Chrome Version 81.0 / Windows 10 64-bit
  • ryecatcher61 (DE1)ryecatcher61 (DE1) DE1 Beiträge: 793
    bearbeitet 09.07.2020
    ich sags mal so: es ist sicher im hinblick auf neue spieler nicht verkehrt, so ein format einzuführen, das spricht spieler an, die bei einem farmspiel von vorn an dabei sein wollen und nicht mit einem platz 30 000 und unhaufholbaren vorsprüngen beginnen möchten...ich denke, das ist ein hauptproblem hier:

    klar, der feste bestand und ein paar neue, vom spiel begeisterte, sind und bleiben da...aber guckt mal unten auf die rangliste: da stehen 1000de von lv. 2 rum, bis die rangliste wieder aufgeräumt wird..automatisch oder nicht

    wenn ich mich richtig erinnere, braucht es keine 10 min spielzeit, um das zu erreichen

    und dann muss man halt ein konzept finden, das neue spieler bindet.....

    so lange sie das normale game nicht zugunsten des neuen auf den müllberg der geschichte werfen: 

    alles gut..

    und so lange noch tausende von euro in jeder traumfarm, in jede bümei und in was sonst auch noch investiert werden...

    ich denk mal: eine gute weile werden sie uns noch spielen lassen;)) 

    wenn nicht weitaus mehr, wir sind doch wirklich zahlungswillige kunden...;))


     
  • Narfina (DE1)Narfina (DE1) DE1 Beiträge: 3,996
    Also, in Teilen geben ich dir Recht @ryecatcher61 (DE1) , aber teilweise muss ich auch widersprechen.
    Das Problem, das ein Neuling hier hat, finde ich auch extrem - selbst wenn man die auf LVL 50 anfangen ließe, wären sie noch immer auf Jahre hinweg abgehängt.
    Da gibt zb ein anderes Browserspiel (welches man hier nicht nennen darf) mehr Hilfe.

    Aber, und da der Widerspruch: Das neue Spiel hat außer dem Farmthema, soweit man das von der Steambeschreibung entnehmen kann, überhaupt nichts mit Big Farm gemein.
    Von daher ist es keine Alternative, sondern es ist einfach ein komplett anderes Spielprinzip bzw ein anderes Spiel.
    Narfina @ de 1
    Tavernenstammgast, genannt "Der Absacker"
  • abc1234567 (DE1)abc1234567 (DE1) DE1 Beiträge: 71
    ich sags mal so: es ist sicher im hinblick auf neue spieler nicht verkehrt, so ein format einzuführen, das spricht spieler an, die bei einem farmspiel von vorn an dabei sein wollen und nicht mit einem platz 30 000 und unhaufholbaren vorsprüngen beginnen möchten...ich denke, das ist ein hauptproblem hier:




    Der Weg ist das Ziel :-). Ich bin auch nicht von Anfang an dabei und spiele immer noch. Kommt halt darauf an, mit welchem Ziel man spielt. 

    Ich habe es allerdings auch schon erlebt, dass ein Spiel dann irgendwann geschlossen wurde, weil es nicht mehr genug Spieler gab. Das ist dann schade für diejenigen, die sehr viel investiert haben, um das Spiel auszubauen.


  • ryecatcher61 (DE1)ryecatcher61 (DE1) DE1 Beiträge: 793
    bearbeitet 10.07.2020
    ich weiß grad net, ob ich hier nicht komplett falsch verstanden wurde;)

    macht aber auch nix...also noch mal:

    wenn hier jemand neu anfängt, sitzt er vor leveln, die er in hundert kalten wintern nicht zu erreichen glaubt:) und gibt frustriert auf:::

    ich selbst habe hier auch neu angefangen, nachdem ich schon jahre auf den partnerseiten gespielt hatte..und ja, ich weiss, wie man sich vorteile durch taktisches spielen verschaffen kann..geht auch mal schief, aber meistens klappts;)

    und: es gibt heute möglichkeiten schneller voranzukommen, von denen wir vor x jahren nur geträumt haben;)

    wenn aber jemand komplett neu hier anfängt, wird er erschlagen...und dann sucht er sich ein anderes, neueres spiel....

    und das, genau das hab ich gemeint, als ich schrieb, dass ein neues konzept auch neue spieler und somit geldgeber verschafft:::völlig wurscht, wenn das jetzt ein anderer spielaufbau oder whatever ist::

    und wenn ein spieleanbieter genug geld generiert, dann lässt er auch mal das alte, durch erfahrene spieler immer noch einigermassen gewinnträchtige spiel weiter laufen, während er die geldeinbußen durch frustrierte neuspieler eben anderweitig zu holen sucht...

    und jetzt noch mal: ich brauch das neue format nicht, ich weiss auch nicht, ob es zielführend ist, das hier im forum zu bewerben, ich würd evtl lieber die normale bigfarm werbung aus den medien nehmen und dafür dort das neue bewerben...

    aber: wie immer: meine persönliche meinung und ich kann auch völlig falsch liegen;)

    Post edited by ryecatcher61 (DE1) on
     
  • fehlein (DE1)fehlein (DE1) DE1 Beiträge: 902
    bearbeitet 11.07.2020
    ich bin mißtrauisch stream gegenüber

    @ryecatcher61
    ja, da kann ich nur zustimmen!
    Ich hab mir mal den trailer auf stream angesehen, scheint mir eine Mischung aus Sims und Big Farm zu sein.
    Ist echt für Neulinge.


    Doppelpost zusammengeführt | Bailey |
    Post edited by Bailey on


    ein Platz für dich ist frei!
  • Muehl4tler (DE1)Muehl4tler (DE1) DE1 Beiträge: 159

    und jetzt noch mal: ich brauch das neue format nicht, ich weiss auch nicht, ob es zielführend ist, das hier im forum zu bewerben, ich würd evtl lieber die normale bigfarm werbung aus den medien nehmen und dafür dort das neue bewerben...

    Also, eigentlich verstösst das bewerben eines anderes Games, wenn auch von der gleichen Firma (noch dazu, ein ähnliches Farmgame), gegen die Richtlinien hier, oder ist es diesmal doch nicht so? ;)
  • YuumiYuumi Moderator, ModDarkBlue Beiträge: 950
    bearbeitet 13.08.2020
    Kalishi (DE1) schrieb:
    Kissi (DE1) schrieb:
    Hallo...mal ganz ehrlich ich investiere doch nicht jahrelang in das Spiel Big Farm um nochmal das gleiche Spiel mit sicherlich einigen Veränderungen wie Events und Grafiken usw. neu zu starten und das noch auf eine Plattform die für mich nicht akzeptabel ist. Ich hätte mir eher gewünscht das hier bei Big Farm  mehr auf die Wünsche und Belange der Spieler eingegangen wird ,das die Post (Support) flüssiger läuft ,das die noch vorhandenen Fehler im Spiel bearbeitet werden .Aber ich kann jetzt für mich 1und1 zusammen rechnen das für Big Farm wenig Zeit überbleibt wenn schon ein neues Big Farm Story programmiert  wird :-( 
    Ich sage eindeutig NEIN zu Big Farm Story
          Ich kann Kissi nur voll und ganz zustimmen. Ein neues Spiel werde ich nimmer anfangen, 
    Wie gut, dass BF:Story immernoch nichts mit BF:Classic zu tun hat. 
  • kosta1955 (DE1)kosta1955 (DE1) DE1 Beiträge: 170
    kann man den bigfarmsoryballon auch auf bigfarm aufbauen oder nur auf bigfarmstory? :)
Anmelden, um zu kommentieren.